Angebote zu "Welt" (136 Treffer)

Longshirt Diplom zum besten Informatiker der Welt
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Hier finden Sie eine detailierte Produktbeschreibung:Stil:· T-Shirt Exact 150 Long Sleeve· Nackenband· Exact-Rundhalsausschnitt, doppelt gelegt· Kragen in 1x1 Ripp-Strick mit Elasthan· Bund unten und Aermelbund mit doppelter Steppnaht· RundstrickwareQualit

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Seesack Diplom zum besten Informatiker der Welt
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hier finden Sie eine detailierte Produktbeschreibung:Stil:· Seesack Canvas Duffel· Baumwoll-Canvas Seesack· Kordeldurchzug mit Verschluss· Stoff-Schultergurt· Volumen: 30 LiterQualitaet:· 100% BaumwolleGrammatur: · 340 g/m²Groessen: · 53 x 30 x 30 cmDruckart

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Informatik und Dritte Welt als Buch von
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Informatik und Dritte Welt:Berichte und Analysen Informatik-Fachberichte

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Kapuzen Sweatshirt Diplom zum besten Informatik...
27,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Hier finden Sie eine detailierte Produktbeschreibung:Stil:· 320 Molton· Molton innen angeraut· 50% Baumwolle - 50% Polyester· Elastan-Feinripprand, Elasthan Rippstrick an Aermeln und Bund· Doppelnaehte an Buendchen sowie Armausschnitten und Kragen· Klassisch

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Abenteuer Informatik
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Informatik ist der Schlüssel, um unsere zunehmend digitalisierte Welt zu verstehen! In diesem Buch lesen Sie nicht nur, wie Navis den günstigsten Weg bestimmen, wie so viele Bilder auf eine kleine Speicherkarte passen oder welche Dinge ein Computer eben nicht ausrechnen kann. Mit Papier und Bleistift und den Bastelvorlagen können Sie die Antworten auf diese und viele weitere Fragen selbst buchstäblich begreifen. Ein Computer ist dafür nicht nötig! Das Buch ist für alle da, die schon immer mal hinter die Kulissen der Wissenschaft Informatik schauen wollten: Vom Schüler zum Lehrer, vom Studenten zum Professor, vom interessierten Laien zum IT-Experten, der zwar genau weiß, wie er bestimmte Dinge zu tun hat, aber vielleicht nicht, warum sie so funktionieren oder wie er den Kern seiner tägliche Arbeit seiner Familie verständlich machen kann. Die 4. Auflage enthält nicht nur zusätzliche Kapitel, sondern stellt eine komplette Überarbeitung dar, die Jens Gallenbacher auf Basis unzähliger Erfahrungen und Rückmeldungen vorgenommen hat. Praktisch jedes Kapitel wurde ergänzt, die Bastelbögen neu gestaltet. In der neuen Auflage enthalten nun alle Kapitel durchgehend Hands-on-Anteile, damit Sie unmittelbar selbst Erfahrungen mit der Informatik sammeln können - ganz ohne Computer. Stimmen zu vorhergehenden Auflagen: ´´Wer mit einem Informatikstudium liebäugelt, erhält einen Vorgeschmack auf das, was ihn erwartet - alle anderen können das Buch einfach zum Vergnügen lesen.´´ c´t - Magazin für Computertechnik ´´Lassen Sie sich also ein auf das ´Abenteuer Informatik´! Ich bin sicher, dass Sie Spaß daran haben´´ LOG IN - Informatische Bildung und Computer in der Schule ´´Auch wenn es unglaublich klingt: Abenteuer Informatik ist ein Buch über wichtige Prinzipien der modernen informationsverarbeitenden Alltagswelt, das man beim Lesen nicht mehr aus der Hand legen will.´´ BIOspektrum ´´Mit bester Empfehlung!´´ PM - Praxis der Mathematik ´´Bits zum Begreifen´´ Bild derWissenschaft Prof. Dr. Jens Gallenbacher beschäftigt sich an der Technischen Universität Darmstadt sowie an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz schon sehr lange mit der Frage, wie man die Fachwissenschaft Informatik lebendig und mit einem hohen Allgemeinbildungsgrad vermittelt. Um zu zeigen, dass Informatik mehr mit menschlicher Kreativität und konsequentem Denken zu tun hat als mit Computern, verzichtet er dabei weitgehend auf den Einsatz der Geräte. Seine Konzepte werden vom Kindergarten bis zur universitären Grundlagenausbildung eingesetzt. Fachdidaktik ist in der Lehrerausbildung sein Kernthema.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Präzises Denken für Informatiker
27,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Lehrbuch befasst sich mit dem präzisen Denken, einer Schlüsselkompetenz im Studium der Informatik. Es bildet die Vorstufe für das Verständnis der logischen Grundfunktionen der Informatik. Das Erlernen der mathematischen Logik ist ein wesentlicher Bestandteil des Grundstudiums, da das logische Denken in der Informatik auf den gleichen Regeln und Techniken basiert wie in der Mathematik. Der Autor führt umfassend in die Aussagenlogik ein und erklärt unter anderem die Bedeutungen von logischer Äquivalenz, Implikation und Induktion für diesen Fachbereich. Darüber hinaus definiert er den Beweis aus Sicht der Mathematik und stellt grundlegende Beweisstrategien vor, die im Studium benötigt werden. Mit den in diesem Lehrbuch vorgestellten Techniken des präzisen Denkens erwerben die Studenten die Fähigkeit, Begriffe punktgenau zu definieren, Aussagen trennscharf zu formulieren und ihre Richtigkeit angemessen zu begründen. Viele praxisnahe Aufgaben und Lösungshinweise innerhalb der Kapitel erleichtern die Überprüfung und Vertiefung des Lernstoffs. Der Autor richtet sich vornehmlich an Bachelorstudenten der ersten Semester. Sie finden in diesem Werk eine optimale Vorbereitung auf die Logik-Seminare ihres Informatikstudiums. Die vermittelten Kompetenzen verbessern dabei nicht nur das Verständnis im Informatik-Studium, sondern sind ebenso für das spätere Berufsleben von großer Bedeutung. Darüber hinaus erhalten auch interessierte Laien mit diesem Buch einen interessanten Einblick in die Welt der Informatik und Mathematik und lernen, dass die Fähigkeit zu präzisem Denken auch jenseits dieser Fachbereiche hilfreich sein kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Mathematisch-strukturelle Grundlagen der Inform...
27,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In fünf sorgfältig aufeinander abgestimmten Teilen behandelt das Buch die wesentlichen mathematischen Elemente der formalen Spezifikation von Systemen und der Aussagen- und Prädikatenlogik, die für das Verständnis des formalisierten Problemlösens entscheidend und damit für Informatiker unerlässlich sind. Eine Einführung in die intuitive Mengentheorie vermittelt zunächst notwendige mathematische Grundlagen. Motiviert durch das Konzept von Datenstrukturen und abstrakten Datentypen werden dann algebraische Strukturen in der Informatik behandelt. Danach werden Aussagen- und Prädikatenlogik aus der Sicht der Mathematik und Informatik dargestellt. Schließlich führt die Kategorientheorie für Informatiker in die Welt der abstrakten Behandlung mathematischer Strukturen ein. Die Neuauflage wurde erweitert um Darstellungen zur Modellalgebra und zur Implementierung. Übungsaufgaben wurden ergänzt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Schriftenreihe des Fachbereichs Informatik der ...
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Informatik zählt heute zum Allgemeinwissen in der modernen Gesellschaft. Auch wenn es an fast allen deutschen Schulen als Fach, Vertiefung oder AG etabliert ist, ist es aber leider in den meisten Bundesländern immer noch kein Pflichtfach an den weiterführenden Schulen. Der Grund dafür liegt in einem irrtümlichen Verständnis der Informatik und des Informatikunterrichts, denn hier wird nicht Spezialwissen, sondern es werden systematische Grundlagen vermittelt. Denn wie Dijkstra schon sagte: ´´In der Informatik geht es genau so wenig um Computer, wie in der Astronomie um Teleskope.´´ Die Informatik handelt vielmehr von der Welt der Information und ihrer automatisierten Gewinnung, Speicherung, Analyse, Optimierung und Verteilung. Sie stellt Werkzeuge fürs Denken bereit, die gerade zum Verständnis einer Welt der fortschreitenden Digitalisierung immer grundlegender werden. Es sollte nur noch eine Frage der Zeit sein, bis Informatik als Schulfach zur Pflicht wird. Viele Studierende an unserem Fachbereich haben Informatik als Schulfach genossen und führen dies im Rahmen Ihres Studiums fort. Dabei vertiefen sie sich nicht nur in unterschiedliche Bereiche der Informatik, beispielsweise durch die Wahl eines spezifischen Studiums wie Informatik, Wirtschafts- oder Medizininformatik, sondern tragen durch Ihre Abschlussarbeiten zur Entwicklung der Informatik in vielen Anwendungsfeldern bei. Dies spiegelt sich auch im vorliegenden dritten Band der Schriftenreihe des Fachbereichs Informatik der Fachhochschule Dortmund wider, der wie bereits die Vorgängerbände dem Leser einen Blumenstrauß an aktuellen Forschungsthemen der Informatik an der Fachhochschule Dortmund präsentiert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Informationssysteme und Datenbanken
32,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer die Informatik praktisch nutzen will, braucht dazu nicht nur Geräte und Programme, sondern auch Daten. Und zwar meist Daten aus dem eigenen Betrieb! Wie diese Daten erkannt und nutzungsgerecht in eine computergestützte Datenbank übergeführt werden können, zeigt dieses Buch - für die Anwendung: mit einer systemunabhängigen Entwurfsmethode, vielen Beispielen Hinweisen zur direkten Umsetzung - für die Ausbildung: mit systematischen Einführungen, speziellen Hintergrundabschnitten und Übungsmöglichkeiten auf einem verbreiteten Datenbankverwaltungssystem (MS-Access) Studierende sowie Anwender aus der Praxis finden hier eine abgerundete und leicht verständliche Grundlage für den Einstieg in die Welt der Informationssysteme und Datenbanken.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot