Angebote zu "Verfahren" (93 Treffer)

Programmierung naturanaloger Verfahren
€ 37.99 *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Buch geht es um die Programmiertechniken, die zur Implementation sogenannter naturanaloger Verfahren erforderlich sind. Dabei handelt es sich um Zellularautomaten, Boolesche Netze, Evolutionäre Algorithmen, Simulated Annealing, Fuzzy-Methoden und Neuronale Netze. Der Band ist wegen seiner Konzentration auf Programmiertechniken ein Ergänzungsband zu unserem Buch ´´Modellierung von Komplexität durch naturanaloge Verfahren´´. Es werden keine speziellen Programmierkenntnisse vorausgesetzt, sondern nur die Kenntnis einer der heute üblichen Sprachen wie JAVA oder C. Die Anleitungen für das Programmieren sind in einem Pseudocode geschrieben, der auch für Anfänger verständlich ist und keine bestimmte Sprache voraussetzt. Nach erfolgreicher Lektüre sind die Leser in der Lage, selbst die genannten Modelle zu programmieren.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Moderne Verfahren der Kryptographie
€ 25.00 *
ggf. zzgl. Versand

Informations-und Kommunikationssicherheit sind mittlerweile zu einem zentralen Thema in unserer Gesellschaft geworden. Um konkrete Schutzziele wie Vertraulichkeit, Authentizität oder Unversehrtheit der Informationen zu erreichen, kommt der dabei angewandten Kryptographie - neben anderen, technologischen oder organisatorischen Verfahren - eine besondere Bedeutung zu. Sie stellt ein mathematisch fundiertes Fundament der Sicherheit dar. In diesem Buch werden die wichtigsten kryptographischen Verfahren, Protokolle und Algorithmen der letzten Jahrzehnte erläutert und mathematisch-logisch begründet. Die besprochenen Themen reichen von Public Key Kryptographie über Zero-Knowledge-Protokolle bis hin zu dem neuen Gebiet der Pairing-basierten Kryptosysteme. Besonderes Anliegen der Autoren war eine möglichst einfache (aber nicht zu einfache), anschaulich illustrierte Darstellung der teils komplexen Probleme.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Theoretische Informatik
€ 42.00 *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch führt umfassend in das Gebiet der theoretischen Informatik ein und behandelt den Stoffumfang, der für das Bachelor-Studium an Universitäten und Hochschulen in den Fächern Informatik und Informationstechnik benötigt wird. Die Darstellung und das didaktische Konzept verfolgen das Ziel, einen durchweg praxisnahen Zugang zu den mitunter sehr theoretisch geprägten Themen zu schaffen. Theoretische Informatik muss nicht trocken sein. Sie kann Spaß machen und genau dies versucht das Buch zu vermitteln. Die verschiedenen Methoden und Verfahren werden anhand konkreter Beispiele eingeführt und durch zahlreiche Querverbindungen wird gezeigt, wie die fundamentalen Ergebnisse der theoretischen Informatik die moderne Informationstechnologie prägen. Das Buch behandelt die Themengebiete: Logik und Deduktion, Automatentheorie, formale Sprachen, Entscheidbarkeitstheorie, Berechenbarkeitstheorie und Komplexitätstheorie. Die Lehrinhalte aller Kapitel werden durch zahlreiche Übungsaufgaben komplettiert, so dass sich die Lektüre neben der Verwendung als studienbegleitendes Lehrbuch auch bestens zum Selbststudium eignet.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Elementare Kombinatorik für die Informatik
€ 25.00 *
ggf. zzgl. Versand

Auf wie viele Arten und Weisen können die Elemente einer Menge einer anderen zugeordnet werden? Wie viele Möglichkeiten gibt es, aus einer Menge eine bestimmte Anzahl von Elementen auszuwählen? Wie können Summen berechnet werden? Wie können Rekursionsgleichungen aufgelöst werden? Das sind Fragestellungen, die in vielen Bereichen der Informatik gelöst werden müssen. Das Buch gibt eine Einführung in Konzepte, Methoden und Verfahren der Diskreten Mathematik, insbesondere der Kombinatorik, mit denen solche Fragestellungen behandelt werden können. Wegen seiner didaktischen Elemente wie Vorgabe von Lernzielen, Zusammenfassungen, Marginalien und einer Vielzahl von Übungen mit Musterlösungen eignet sich das Buch nicht nur als Begleitlektüre zu entsprechenden Informatik- und Mathematik-Lehrveranstaltungen, sondern insbesondere auch zum Selbststudium._

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Lineare Algebra für die Informatik
€ 25.00 *
ggf. zzgl. Versand

Internet, Soziale Netzwerke, Spiele, Smartphones, DVDs, digitaler Rundfunk und digitales Fernsehen funktionieren nur deshalb, weil zu ihrer Entwicklung und Anwendung mathematisch abgesicherte Verfahren zur Verfügung stehen. Dieses Buch vermittelt Einsichten in grundlegende Konzepte und Methoden der Linearen Algebra, auf denen diese Verfahren beruhen. Am Beispiel fehlertoleranter Codierung wird einführend gezeigt, wie diese Konzepte und Methoden in der Praxis eingesetzt werden, und am Beispiel von Quantenalgorithmen, die möglicherweise in Zukunft eine Rolle spielen, wird deutlich, dass die Lineare Algebra zeitinvariante Konzepte, Methoden und Verfahren bereitstellt, mit denen IT-Technologien konzipiert, implementiert, angewendet und weiterentwickelt werden können. Wegen seiner didaktischen Elemente wie Vorgabe von Lernzielen, Zusammenfassungen, Marginalien und einer Vielzahl von Übungen mit Musterlösungen eignet sich das Buch nicht nur als Begleitlektüre zu entsprechenden Informatik- und Mathematik-Lehrveranstaltungen, sondern insbesondere auch zum Selbststudium. Die Zielgruppen Studierende in den ersten Semestern von Bachelor-Studiengängen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Medieninformatik, Medizinische Informatik, Bioinformatik, Ingenieurinformatik, Mathematik, Finanz-/Wirtschaftsmathematik, Technomathematik, Scientific Computing, Mathematische Software-Entwicklung

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Grundkurs Künstliche Intelligenz
€ 29.99 *
ggf. zzgl. Versand

Alle Teilgebiete der KI werden mit dieser Einführung kompakt, leicht verständlich und anwendungsbezogen dargestellt. Hier schreibt jemand, der das Gebiet nicht nur bestens kennt, sondern auch in der Lehre engagiert und erfolgreich vertritt. Von der klassischen Logik über das Schließen mit Unsicherheit und maschinelles Lernen bis hin zu Anwendungen wie Expertensysteme oder lernfähige Roboter. Neben dem umfassenden Einblick in dieses faszinierende Teilgebiet der Informatik gewinnen Sie vertiefte Kenntnisse, z. B. hinsichtlich wichtiger Verfahren zur Repräsentation und Verarbeitung von Wissen. Der Anwendungsbezug steht im Fokus der Darstellung. Viele Übungsaufgaben mit Lösungen sowie strukturierte Verweise auf Literatur und Ressourcen im Web ermöglichen ein effektives und kurzweiliges Selbststudium. Für die 3. Auflage ...

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 22, 2019
Zum Angebot
Kryptographische Systeme
€ 29.99 *
ggf. zzgl. Versand

Die Autoren führen in die Kryptographie aus Sicht der Informatik und Mathematik ein. Kryptographie wird als wichtiger Schutzmechanismus zur Gewährleistung von Vertraulichkeit und Integrität im elektronischen Datenverkehr vorgestellt. Wesentliche Themen sind Bedrohungen, korrespondierende Schutzziele und Angreifermodelle. Die grundlegenden Typen kryptographischer Systeme zur Durchsetzung der Schutzziele werden eingeführt und konkrete Verfahren beschrieben. Dabei werden relevante Angriffe, Verbesserungsmöglichkeiten und Grenzen kryptographischer Systeme aufgezeigt. Zahlreiche Beispiele veranschaulichen die dargestellten Sachverhalte und erleichtern das Verständnis. Die Übungsaufgaben ermöglichen die tiefe Auseinandersetzung mit dem Stoff.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Taschenbuch der Algorithmen
€ 27.99 *
ggf. zzgl. Versand

Wie sollten Seeräuber eine Schatzkarte aufteilen? Wie ermittle ich den kürzesten Weg zwischen zwei Orten? Clevere Algorithmen lösen mathematische, aber auch alltägliche Probleme, bei denen logischer Spürsinn, Orientierung oder geschicktes Verhandeln gefragt sind... Hinter vielen Computer-Programmen stecken intelligente Verfahren, die man als Algorithmen bezeichnet. Algorithmen lösen nicht nur mathematische Zahlen-Aufgaben, sondern auch ganz alltägliche Probleme: Wie ermittle ich den kürzesten Weg zwischen zwei Orten? Oder, wie kann ich einen Kuchen gerecht aufteilen? In diesem Buch erklären Informatiker 43 besonders elegante Algorithmen und illustrieren die Grundprinzipien des Algorithmendesigns anhand von interessanten Anwendungen, ohne dabei vom Leser spezielle Vorkenntnisse zu erwarten.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Deep Learning. Das umfassende Handbuch
€ 80.00 *
ggf. zzgl. Versand

Mathematische Grundlagen für Machine und Deep Learning Umfassende Behandlung zeitgemäßer Verfahren: tiefe Feedforward-Netze, Regularisierung, Performance-Optimierung sowie CNNs, Rekurrente und Rekursive Neuronale Netze Zukunftsweisende Deep-Learning-Ansätze sowie von Ian Goodfellow neu entwickelte Konzepte wie Generative Adversarial Networks Deep Learning ist ein Teilbereich des Machine Learnings und versetzt Computer in die Lage, aus Erfahrungen zu lernen. Dieses Buch behandelt umfassend alle Aspekte, die für den Einsatz und die Anwendung von Deep Learning eine Rolle spielen: In Teil I erläutern die Autoren die mathematischen Grundlagen für Künstliche Intelligenz, Neuronale Netze, Machine Learning und Deep Learning. In Teil II werden die aktuellen in der Praxis genutzten Verfahren und Algorithmen behandelt. In Teil III geben die Autoren Einblick in aktuelle Forschungsansätze und zeigen neue zukunftsweisende Verfahren auf. Dieses Buch richtet sich an Studenten und alle, die sich in der Forschung mit Deep Learning beschäftigen sowie an Softwareentwickler und Informatiker, die Deep Learning für eigene Produkte oder Plattformen einsetzen möchten. Dabei werden Grundkenntnisse in Mathematik, Informatik und Programmierung vorausgesetzt. Teil I: Angewandte Mathematik und Grundlagen für das Machine Learning Lineare Algebra Wahrscheinlichkeits- und Informationstheorie Bayessche Statistik Numerische Berechnung Teil II: Deep-Learning-Verfahren Tiefe Feedforward-Netze Regularisierung Optimierung beim Trainieren tiefer Modelle Convolutional Neural Networks Sequenzmodellierung für Rekurrente und Rekursive Netze Praxisorientierte Methodologie Anwendungen: Computer Vision, Spracherkennung, Verarbeitung natürlicher Sprache Teil III: Deep-Learning-Forschung Lineare Faktorenmodelle Autoencoder Representation Learning Probabilistische graphische Modelle Monte-Carlo-Verfahren Die Partitionsfunktion Approximative Inferenz Tiefe generative Modelle wie Restricted Boltzmann Machines, Deep-Belief-Netze, Gerichtete Generative Netze, Variational Autoencoder u.v.m.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Graphentheoretische Konzepte und Algorithmen
€ 44.99 *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch enthält eine Einführung in graphentheoretische Grundbegriffe und Basissätze. Graphen werden als Modellierungswerkzeuge für verschiedene Anwendungen aus dem Bereich der Standortplanung, Logistik, Verkehrsplanung, des Scheduling und der Planung von Kommunikationsnetzen vorgestellt. Für die entstehenden graphentheoretischen Probleme werden effiziente Verfahren vorgestellt und rigoros analysiert. Für komplexitätstheoretisch ´´schwierige´´ Probleme enthält das Buch effiziente Näherungsverfahren, die schnell Lösungen mit beweisbarer Güte liefern. Diese Einführung in graphentheoretische Grundbegriffe und Basissätze enthält neben klassischen Resultaten auch neueste Ergebnisse und Themen wie z. B. dynamische Flüsse, die in Lehrbüchern bislang unberücksichtigt blieben. Die Präsentation mit zahlreichen Bildern erleichtert das Verständnis und erhöht für den Leser die Motivation. Zahlreiche Aufgaben mit Lösungen helfen bei der Vertiefung und Einübung des Erlernten. Der Online-Service bietet Ihnen begleitende Materialien wie z. B. JAVA- Applets zum Buch. Der Inhalt Einleitung - Graphentheoretische Grundbegriffe - Wege, Kreise, Zusammenhang - Färbungen und Überdeckungen - Transitive Hülle und irreduzible Kerne - Bäume, Wälder, Matroide - Suchstrategien - Kürzeste Wege - Flüsse und Strömungen - Matchings - Netzwerkdesign und Routing - Planare Graphen - Graphtransformationen - Baumweite Die Zielgruppe Studierende der Mathematik, Informatik und der Wirtschaftswissenschaften an Fachhochschulen und Universitäten Die Autoren Prof. Dr. Sven Oliver Krumke lehrt und forscht an der Technischen Universität Kaiserslautern. Prof. Dr. Hartmut Noltemeier ist Emeritus der Universität Würzburg.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot