Angebote zu "Softwareentwickler" (40 Treffer)

Kategorien [Filter löschen]

Shops [Filter löschen]

Krypczyk, Veikko: Handbuch für Softwareentwickler
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 23.03.2018, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Handbuch für Softwareentwickler, Titelzusatz: Das Standardwerk für professionelles Software Engineering, Autor: Krypczyk, Veikko // Bochkor, Olena, Verlag: Rheinwerk Verlag GmbH // Rheinwerk, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Informatik // COMPUTERS // General, Rubrik: Programmiersprachen, Seiten: 701, Reihe: Rheinwerk Computing, Gewicht: 1428 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Vigenschow, Uwe: Soft Skills für IT-Führungskrä...
36,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 27.06.2016, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Soft Skills für IT-Führungskräfte und Projektleiter, Titelzusatz: Softwareentwickler führen und coachen, Hochleistungsteams aufbauen, Auflage: 3. Auflage von 2016 // akt, Autor: Vigenschow, Uwe // Schneider, Björn // Meyrose, Ines, Verlag: Dpunkt.Verlag GmbH // 'dpunkt.verlag GmbH', Sprache: Deutsch, Schlagworte: EDV // Theorie // Software-Entw // Projektmanagement // Führung // Mitarbeiterführung // Software Engineering // Informatik // Datenverarbeitung // Anwendungen // Betrieb // Verwaltung // Unternehmensanwendungen, Rubrik: Informatik, Seiten: 352, Gewicht: 709 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Wurster:GmbH-Gründung für Ingenieure un
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 26.09.2017, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: GmbH-Gründung für Ingenieure und Softwareentwickler, Titelzusatz: Ein Styleguide zur Selbstständigkeit, Autor: Wurster, Falk // Dallmeyer, Karsten, Verlag: Springer-Verlag GmbH // Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Imprint: Springer Vieweg, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Datenverarbeitung // Anwendungen // Allgemein // Entrepreneurship // Informatik // Berufe // COMPUTERS // General // Informationstechnik // IT // allgemeine Themen // IT-Zertifizierung // Angewandte Informatik // Dienstprogramme // Hilfsprogramme und Tools, Rubrik: Informatik // EDV, Sonstiges, Seiten: 47, Abbildungen: 7 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie, Informationen: Book, Gewicht: 93 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Vigenschow, Uwe: Soft Skills für Softwareentwic...
36,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08/2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Soft Skills für Softwareentwickler, Titelzusatz: Fragetechniken, Konfliktmanagement, Kommunikationstypen und -modelle, Auflage: 4. Auflage von 2019 // 4. überarbeitete Aufl, Autor: Vigenschow, Uwe // Schneider, Björn // Meyrose, Ines, Verlag: Dpunkt.Verlag GmbH // dpunkt, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Informatik // Berufe // EDV // Theorie // Software-Entw // Software Engineering // Management // Projektmanagement // Projektmarketing // Informationstechnologie // IT // Technologie // Software für Projektmanagement // Informationstechnik // allgemeine Themen, Rubrik: Informatik // EDV, Allgemeines, Lexika, Seiten: 358, Gewicht: 726 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Der Requirements-Engineering-Prozess: Ermitteln...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Requirements-Engineering-Prozess Dieses Buch gibt einen kurzen Überblick über die verschiedenen Methoden, Modelle und Vorgehensweisen im Requirements Engineering. Es wird ein Vorgehensmodell zur Erstellung einer Anforderungsdefinition dargestellt und erläutert.Dieses Taschenbuch ist optimal um sich auf eine Abschlussarbeit als Informatik-Student oder als Bachelor Wirtschaftsinformatik vorzubereiten. Das Thema wird kurz und knapp dargestellt ohne das Thema unnötig zu verkomplizieren.Es umfasst folgende Themen:  Prozessorientierte AnalyseObjektorientierte AnalyseStrukturierte AnalyseUMLÜber den AutorAydin Koca ist selbständiger IT-Berater und Softwareentwickler mit Erfahrung in unzähligen Softwareentwicklungsprojekten und internationalen Roll-Outs von betrieblichen Softwaresystemen. Sein besonderes Interesse gilt dem Umgang mit Anforderungen und der Architektur von Softwaresystemen. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Daniel Meyer-Dinkgrafe. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/acx0/133355/bk_acx0_133355_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Praktische Informatik - Eine Einführung
30,79 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Zentrum der Praktischen Informatik steht die Programmierung eines Rechners. Programmierung bedeutet im Wesentlichen die Übertragung von Funktionen des menschlichen Denkens auf einen Digitalrechner. Damit dieses gelingt, benötigt man Vorstellungen, wie ein Rechner aufgebaut ist, wie Daten unterschiedlicher Typen strukturiert und verwaltet werden können, wie man ein Problem geeignet in einfachere Teilprobleme zerlegt und wie eine Programmiersprache aufgebaut ist. Das Buch ist an Studienanfänger und an Informatik interessierte Leser gerichtet. Programmierkenntnisse werden nicht vorausgesetzt, alles wird von Anfang an erklärt. Viele Programmbeispiele in der Programmiersprache Java ergänzen die Erläuterungen. Das Buch besteht aus Tafelbildern und ist als Lern- und Arbeitsbuch für eine Einführungsvorlesung der Informatik geeignet. Erläuternde Audio-Dateien sind auf www.vieweteubner.de als Download erhältlich.Der InhaltDer Aufbau eines programmierbaren Digitalrechners Vom Problem über den Algorithmus zum Programm Einführung in die Programmierung: Datentypen, Steueranweisungen, Felder, Modularisierung Das Klassenkonzept einer objektorientierten Programmiersprache Dateiverarbeitung Listen, Mengen, Graphen, Rekursion, Bäume Formale Spezifikation syntaktischer Strukturen/Backus Naur-FormDie ZielgruppeStudierende der Informatik (Haupt- oder Nebenfach) des ersten Studienjahres in Bachelor-StudiengängenSchülerinnen und Schüler in Informatik-Kursen der Oberstufe Auszubildende zum FachinformatikerDer AutorProf. Dr. Gregor Büchel war 1986 bis 1991 Softwareentwickler in der chemischen Industrie. Seit 1991 ist er Professor an der FH Köln, Institut für Nachrichtentechnik. Lehrgebiete: Praktische Informatik und Datenbanken.

Anbieter: buecher
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Praktische Informatik - Eine Einführung
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Zentrum der Praktischen Informatik steht die Programmierung eines Rechners. Programmierung bedeutet im Wesentlichen die Übertragung von Funktionen des menschlichen Denkens auf einen Digitalrechner. Damit dieses gelingt, benötigt man Vorstellungen, wie ein Rechner aufgebaut ist, wie Daten unterschiedlicher Typen strukturiert und verwaltet werden können, wie man ein Problem geeignet in einfachere Teilprobleme zerlegt und wie eine Programmiersprache aufgebaut ist. Das Buch ist an Studienanfänger und an Informatik interessierte Leser gerichtet. Programmierkenntnisse werden nicht vorausgesetzt, alles wird von Anfang an erklärt. Viele Programmbeispiele in der Programmiersprache Java ergänzen die Erläuterungen. Das Buch besteht aus Tafelbildern und ist als Lern- und Arbeitsbuch für eine Einführungsvorlesung der Informatik geeignet. Erläuternde Audio-Dateien sind auf www.vieweteubner.de als Download erhältlich.Der InhaltDer Aufbau eines programmierbaren Digitalrechners Vom Problem über den Algorithmus zum Programm Einführung in die Programmierung: Datentypen, Steueranweisungen, Felder, Modularisierung Das Klassenkonzept einer objektorientierten Programmiersprache Dateiverarbeitung Listen, Mengen, Graphen, Rekursion, Bäume Formale Spezifikation syntaktischer Strukturen/Backus Naur-FormDie ZielgruppeStudierende der Informatik (Haupt- oder Nebenfach) des ersten Studienjahres in Bachelor-StudiengängenSchülerinnen und Schüler in Informatik-Kursen der Oberstufe Auszubildende zum FachinformatikerDer AutorProf. Dr. Gregor Büchel war 1986 bis 1991 Softwareentwickler in der chemischen Industrie. Seit 1991 ist er Professor an der FH Köln, Institut für Nachrichtentechnik. Lehrgebiete: Praktische Informatik und Datenbanken.

Anbieter: buecher
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Deep Learning. Das umfassende Handbuch
82,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Mathematische Grundlagen für Machine und Deep Learning Umfassende Behandlung zeitgemäßer Verfahren: tiefe Feedforward-Netze, Regularisierung, Performance-Optimierung sowie CNNs, Rekurrente und Rekursive Neuronale Netze Zukunftsweisende Deep-Learning-Ansätze sowie von Ian Goodfellow neu entwickelte Konzepte wie Generative Adversarial Networks Deep Learning ist ein Teilbereich des Machine Learnings und versetzt Computer in die Lage, aus Erfahrungen zu lernen. Dieses Buch behandelt umfassend alle Aspekte, die für den Einsatz und die Anwendung von Deep Learning eine Rolle spielen: In Teil I erläutern die Autoren die mathematischen Grundlagen für Künstliche Intelligenz, Neuronale Netze, Machine Learning und Deep Learning.In Teil II werden die aktuellen in der Praxis genutzten Verfahren und Algorithmen behandelt.In Teil III geben die Autoren Einblick in aktuelle Forschungsansätze und zeigen neue zukunftsweisende Verfahren auf.Dieses Buch richtet sich an Studenten und alle, die sich in der Forschung mit Deep Learning beschäftigen sowie an Softwareentwickler und Informatiker, die Deep Learning für eigene Produkte oder Plattformen einsetzen möchten. Dabei werden Grundkenntnisse in Mathematik, Informatik und Programmierung vorausgesetzt.Teil I: Angewandte Mathematik und Grundlagen für das Machine LearningLineare AlgebraWahrscheinlichkeits- und InformationstheorieBayessche StatistikNumerische Berechnung Teil II: Deep-Learning-VerfahrenTiefe Feedforward-NetzeRegularisierungOptimierung beim Trainieren tiefer ModelleConvolutional Neural NetworksSequenzmodellierung für Rekurrente und Rekursive NetzePraxisorientierte MethodologieAnwendungen: Computer Vision, Spracherkennung, Verarbeitung natürlicher Sprache Teil III: Deep-Learning-ForschungLineare FaktorenmodelleAutoencoderRepresentation LearningProbabilistische graphische ModelleMonte-Carlo-VerfahrenDie PartitionsfunktionApproximative InferenzTiefe generative Modelle wie Restricted Boltzmann Machines, Deep-Belief-Netze, Gerichtete Generative Netze, Variational Autoencoder u.v.m.

Anbieter: buecher
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Deep Learning. Das umfassende Handbuch
80,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mathematische Grundlagen für Machine und Deep Learning Umfassende Behandlung zeitgemäßer Verfahren: tiefe Feedforward-Netze, Regularisierung, Performance-Optimierung sowie CNNs, Rekurrente und Rekursive Neuronale Netze Zukunftsweisende Deep-Learning-Ansätze sowie von Ian Goodfellow neu entwickelte Konzepte wie Generative Adversarial Networks Deep Learning ist ein Teilbereich des Machine Learnings und versetzt Computer in die Lage, aus Erfahrungen zu lernen. Dieses Buch behandelt umfassend alle Aspekte, die für den Einsatz und die Anwendung von Deep Learning eine Rolle spielen: In Teil I erläutern die Autoren die mathematischen Grundlagen für Künstliche Intelligenz, Neuronale Netze, Machine Learning und Deep Learning.In Teil II werden die aktuellen in der Praxis genutzten Verfahren und Algorithmen behandelt.In Teil III geben die Autoren Einblick in aktuelle Forschungsansätze und zeigen neue zukunftsweisende Verfahren auf.Dieses Buch richtet sich an Studenten und alle, die sich in der Forschung mit Deep Learning beschäftigen sowie an Softwareentwickler und Informatiker, die Deep Learning für eigene Produkte oder Plattformen einsetzen möchten. Dabei werden Grundkenntnisse in Mathematik, Informatik und Programmierung vorausgesetzt.Teil I: Angewandte Mathematik und Grundlagen für das Machine LearningLineare AlgebraWahrscheinlichkeits- und InformationstheorieBayessche StatistikNumerische Berechnung Teil II: Deep-Learning-VerfahrenTiefe Feedforward-NetzeRegularisierungOptimierung beim Trainieren tiefer ModelleConvolutional Neural NetworksSequenzmodellierung für Rekurrente und Rekursive NetzePraxisorientierte MethodologieAnwendungen: Computer Vision, Spracherkennung, Verarbeitung natürlicher Sprache Teil III: Deep-Learning-ForschungLineare FaktorenmodelleAutoencoderRepresentation LearningProbabilistische graphische ModelleMonte-Carlo-VerfahrenDie PartitionsfunktionApproximative InferenzTiefe generative Modelle wie Restricted Boltzmann Machines, Deep-Belief-Netze, Gerichtete Generative Netze, Variational Autoencoder u.v.m.

Anbieter: buecher
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot