Angebote zu "Soft" (234 Treffer)

Kategorien

Shops

Soft Computing in der Bioinformatik
41,11 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Begriff Soft Computing" bezeichnet ein zunehmend an Bedeutung gewinnendes Thema. Dahinter verbergen sich Methoden wie Neuronale Netze, Fuzzy-Logik, Maschinelles Lernen, evolutionäre Algorithmen und naturanaloge Algorithmen. Das Gemeinsame dieser Verfahren ist ihr Potenzial im Umgang mit komplexen und vage formulierten Datenmengen.Alle wichtigen Themen des Soft Computing werden behandelt und mit ihren zahlreichen Anwendungen in der Bioinformatik verknüpft, wie beispielsweise Sequenzanalyse, Strukturvorhersage, Genexpressionsanalyse, Systembiologie und Moleküldesign. Insgesamt erhält der Leser anhand einer formal ausgearbeiteten Darstellung einen fundierten Überblick über das Gesamtgebiet. Im Anhang wird zudem eine nützliche Einführung in das Programmpaket Matlab" gegeben.Das Buch eignet sich für alle an Soft Computing und Bioinformatik interessierten Leser, die bereits mit den Grundlagen der Mathematik und Informatik vertraut sind.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Paralleles Rechnen und nicht-analytische Lösung...
32,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Lehrbuch schließt die vierbändige Reihe der Vorlesungen über Informatik des Verfassers ab. Es behandelt in Grundzügen Modelle und Entwicklung paralleler Algorithmen und nicht-analytischer Lösungsverfahren. Die exakte Modellierung einer Aufgabenstellung, namentlich im Bereich der Optimierung, kann oft vermieden werden, wenn man zu Softcomputing (neuronale Netze, evolutionäre Algorithmen, unscharfe Informationsverarbeitung) greift. Das Buch gibt einen Überblick über die Grundlagen und praktische Anwendung dieser Verfahren. TOC:Vorwort.- Paralleles Rechnen.- Zelluläre Automaten.- Soft Computing.- Künstliche Neuronale Netze.- Zufallsgesteuerte Optimierung.- Unscharfe Informationsverarbeitung.- Literatur.- Fourierreihen und Fouriertransformation.- Stichwortverzeichnis.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Paralleles Rechnen und nicht-analytische Lösung...
33,91 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Lehrbuch schließt die vierbändige Reihe der Vorlesungen über Informatik des Verfassers ab. Es behandelt in Grundzügen Modelle und Entwicklung paralleler Algorithmen und nicht-analytischer Lösungsverfahren. Die exakte Modellierung einer Aufgabenstellung, namentlich im Bereich der Optimierung, kann oft vermieden werden, wenn man zu Softcomputing (neuronale Netze, evolutionäre Algorithmen, unscharfe Informationsverarbeitung) greift. Das Buch gibt einen Überblick über die Grundlagen und praktische Anwendung dieser Verfahren. TOC:Vorwort.- Paralleles Rechnen.- Zelluläre Automaten.- Soft Computing.- Künstliche Neuronale Netze.- Zufallsgesteuerte Optimierung.- Unscharfe Informationsverarbeitung.- Literatur.- Fourierreihen und Fouriertransformation.- Stichwortverzeichnis.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Start in die Technische Informatik
14,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Lehrbuch dient als Einstieg in das Studium der Technischen Informatik oder vergleichbarer ingenieurwissenschaftlich orientierter Studiengänge. Das Lernziel ist, die grundlegenden Begriffe der Informatik zu vermitteln und die Zusammenhänge und Abläufe der Soft- und Hardware in der Rechnertechnik begreifbar zu machen.Ausgehend von den grundlegenden Zusammenhängen zwischen Information, Daten und Algorithmen werden anhand vieler exemplarischer Beispiele die Speicherung, die Verarbeitung sowie die Übertragung von Daten dargestellt. Die Grundlagen der ModelIierung werden mit der Beschreibungssprache UML eingefiihrt. Mit Hilfe der logischen Grundschaltungen werden einfache Schaltnetze und Schaltwerke bis hin zum vollständigen Rechner aufgebaut. Dabei erhalten die Leser eine umfassende Beschreibung der Funktionsweise von modemen Rechnersystemen und bekommen einen praxisorientierten Einblick in den Aufbau und die typischen Komponenten eines Computers. Neben den Grundlagen von Betriebssystemen und Standardsoftware (wie z.B. Editoren, Tabellenkalkulation und Datenbanksystemen) werden auch Aufbau und Nutzung von IPbasierten Rechnernetzen sowie die grundlegenden Aspekte der IT-Sicherheit vermittelt.Ein umfangreicher Übungsteil ermöglicht den Lesern eine eigenständige Lernzielkontrolle.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Start in die Technische Informatik
14,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Lehrbuch dient als Einstieg in das Studium der Technischen Informatik oder vergleichbarer ingenieurwissenschaftlich orientierter Studiengänge. Das Lernziel ist, die grundlegenden Begriffe der Informatik zu vermitteln und die Zusammenhänge und Abläufe der Soft- und Hardware in der Rechnertechnik begreifbar zu machen.Ausgehend von den grundlegenden Zusammenhängen zwischen Information, Daten und Algorithmen werden anhand vieler exemplarischer Beispiele die Speicherung, die Verarbeitung sowie die Übertragung von Daten dargestellt. Die Grundlagen der ModelIierung werden mit der Beschreibungssprache UML eingefiihrt. Mit Hilfe der logischen Grundschaltungen werden einfache Schaltnetze und Schaltwerke bis hin zum vollständigen Rechner aufgebaut. Dabei erhalten die Leser eine umfassende Beschreibung der Funktionsweise von modemen Rechnersystemen und bekommen einen praxisorientierten Einblick in den Aufbau und die typischen Komponenten eines Computers. Neben den Grundlagen von Betriebssystemen und Standardsoftware (wie z.B. Editoren, Tabellenkalkulation und Datenbanksystemen) werden auch Aufbau und Nutzung von IPbasierten Rechnernetzen sowie die grundlegenden Aspekte der IT-Sicherheit vermittelt.Ein umfangreicher Übungsteil ermöglicht den Lesern eine eigenständige Lernzielkontrolle.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Komponentenmodelle für Web-Anwendungen
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Studie vergleicht die de-facto-Standards der komponentenbasierten Soft ware entwicklung und die Spezifikationen und Frameworks zur Entwicklung von Web-Anwendungen, die mit den untersuchten Komponentenmodellen in Ver bin dung stehen. Dabei werden die Grundlagen der komponentenbasierten Soft ware entwicklung vorgestellt. Anschließend wird ein Überblick über die Kompo nentenmodelle und Spezifikationen der de-facto-Standards CORBA, der Enterprise JavaBeans 2.1, des .NET Frameworks und der Web-Services ge ge ben. Ebenso beschäftigt sich die Studie mit Grundlagen und Architekturen von Web-Anwendungen. Dabei werden die wichtigsten Anforderungen an Web-Anwendungen beschrieben, welche als typische Eigenschaften von Web-An wen dungen gesehen werden können. Diese Anforderungen werden in ei nem Kriterienkatalog zusammengefasst. Er gilt als Verlgleichsgrundlage der be schrie benen Techniken. Ein Überblick über die Architekturen von Web-An wen dungen schafft einen Einblick in mehrschichtige Architekturen und deren Middleware. Dieses Buch richtet sich an alle Beschäftigten in der Software entwicklung sowie Studenten der Informatik- und Kommunikations wissen schaften und an alle Interessierten.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Komponentenmodelle für Web-Anwendungen
60,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Studie vergleicht die de-facto-Standards der komponentenbasierten Soft ware entwicklung und die Spezifikationen und Frameworks zur Entwicklung von Web-Anwendungen, die mit den untersuchten Komponentenmodellen in Ver bin dung stehen. Dabei werden die Grundlagen der komponentenbasierten Soft ware entwicklung vorgestellt. Anschließend wird ein Überblick über die Kompo nentenmodelle und Spezifikationen der de-facto-Standards CORBA, der Enterprise JavaBeans 2.1, des .NET Frameworks und der Web-Services ge ge ben. Ebenso beschäftigt sich die Studie mit Grundlagen und Architekturen von Web-Anwendungen. Dabei werden die wichtigsten Anforderungen an Web-Anwendungen beschrieben, welche als typische Eigenschaften von Web-An wen dungen gesehen werden können. Diese Anforderungen werden in ei nem Kriterienkatalog zusammengefasst. Er gilt als Verlgleichsgrundlage der be schrie benen Techniken. Ein Überblick über die Architekturen von Web-An wen dungen schafft einen Einblick in mehrschichtige Architekturen und deren Middleware. Dieses Buch richtet sich an alle Beschäftigten in der Software entwicklung sowie Studenten der Informatik- und Kommunikations wissen schaften und an alle Interessierten.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Software-Marketing
69,99 € *
ggf. zzgl. Versand

"Software-Anbieter brauchen mehr Marketing fUr dauerhaften Erfolg !" - so das Motto des ersten Fachkongresses fUr Software-Marketing, der Ende Miirz 1992 von der Niirnberger Akademie fiir Absatzwirtschaft (NAA) in Niirnberg veranstaltet wurde. Die Anregung da zu entstand aus der Kooperation von Praxis und Wissenschaft, in diesem Falle von Soft ware-Unternehmen und Marketinglehrstuhl - eine Kombination, die von der Sache zwar naheliegend, in der Realitat aber noch keineswegs Regelfall ist. Unter der fachlichen Lei tung der beiden Herausgeber berichteten vor einem interessierten Publikum an zwei Tagen Referenten aus der Softwareindustrie, aus Software-Serviceunternehmen, aus der Ver bandsebene sowie aus der Informatik- und Marketingwissenschaft. Das vorliegende Buch beinhaltet die ausgearbeiteten Vortrage des Fachkongresses sowie einige weitere Beitrage, die nachtraglich hinzugenommen wurden. Tragender Grundge danke ist die Uberwindung der haufig aufs Technische verengten Perspektive der Soft wareentwicklung hin zu einem marktorientierten und deshalb auch umfassenden Software Leistungssystem, bestehend aus einer Mehrzahl von Software- und Serviceelementen. Die ses Leistungssystem mit allen seinen Elementen gilt es anwenderbezogen zu gestalten und zu vermarkten.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Software-Marketing
71,95 € *
ggf. zzgl. Versand

"Software-Anbieter brauchen mehr Marketing fUr dauerhaften Erfolg !" - so das Motto des ersten Fachkongresses fUr Software-Marketing, der Ende Miirz 1992 von der Niirnberger Akademie fiir Absatzwirtschaft (NAA) in Niirnberg veranstaltet wurde. Die Anregung da zu entstand aus der Kooperation von Praxis und Wissenschaft, in diesem Falle von Soft ware-Unternehmen und Marketinglehrstuhl - eine Kombination, die von der Sache zwar naheliegend, in der Realitat aber noch keineswegs Regelfall ist. Unter der fachlichen Lei tung der beiden Herausgeber berichteten vor einem interessierten Publikum an zwei Tagen Referenten aus der Softwareindustrie, aus Software-Serviceunternehmen, aus der Ver bandsebene sowie aus der Informatik- und Marketingwissenschaft. Das vorliegende Buch beinhaltet die ausgearbeiteten Vortrage des Fachkongresses sowie einige weitere Beitrage, die nachtraglich hinzugenommen wurden. Tragender Grundge danke ist die Uberwindung der haufig aufs Technische verengten Perspektive der Soft wareentwicklung hin zu einem marktorientierten und deshalb auch umfassenden Software Leistungssystem, bestehend aus einer Mehrzahl von Software- und Serviceelementen. Die ses Leistungssystem mit allen seinen Elementen gilt es anwenderbezogen zu gestalten und zu vermarkten.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot