Angebote zu "Mechanische" (29 Treffer)

Kategorien

Shops

Bruderer, Herbert: Meilensteine der Rechentechn...
129,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 25.06.2018, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Meilensteine der Rechentechnik 01, Titelzusatz: Band 1: Mechanische Rechenmaschinen, Rechenschieber, historische Automaten und wissenschaftliche Instrumente, Übersetzungstitel: Milestones in Computer Technology: Great Moments in the History of Mathematics, Computer Science, and Technology, Auflage: 2. Auflage von 2018 // 2. Auflage, Autor: Bruderer, Herbert, Verlag: de Gruyter Oldenbourg // De Gruyter Oldenbourg, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Mathematik // Geschichte // Technik // Museen // Sehenswürdigkeiten // Informationstechnologie // IT // Technologie // Europa // Kulturgeschichte // COMPUTERS // History // Technikgeschichte // Informatik // Informationstechnik // allgemeine Themen // Angewandte Mathematik // Europäische Geschichte, Rubrik: Informatik, Seiten: 727, Abbildungen: 14 b/w and 93 col. ill., 66 b/w tbl., Gewicht: 1506 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Informatik in der Schweiz

Die Schweiz hat mit weltbekannten Pionierleistungen wichtige Beiträge zur Informationstechnologie geleistet. Während das Land im letzten Jahrhundert die höchste Computerdichte in Europa erreichte, gelang es aber nur in Ausnahmefällen, eigene

Anbieter: Qualigo
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Taschenbuch der Mechatronik
30,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Taschenbuch Mechatronik ist ein kompaktes Nachschlagewerk, das durch Anwendungsbeispiele aus der Praxis ergänzt wird. Es wurde von erfahrenen Hochschullehrern und erfolgreichen Praktikern geschrieben.Das Buch dient als Wissensspeicher für Studierende, als Nachschlagewerk und Leitfaden zur Lösung anstehender Aufgaben für den Ingenieur im Berufsleben. Es wendet sich an:- Studierende der Ingenieurwissenschaften mit den Vertiefungsrichtungen Mechatronik, Regelungstechnik, Automatisierungstechnik, Maschinenbau- Ingenieure in der Praxis, die interdisziplinär arbeiten- WirtschaftsingenieureDas vorliegende Taschenbuch umfasst die folgenden Gebiete der Elektrotechnik, Informatik und des Maschinenbaus:- Grundlagen der Mathematik- Regelungstechnik- Grundlagen der Analogtechnik- Grundlagen der Digitaltechnik- Grundlagen der Modellbildung- Mechanische Systeme- Sensoren- Hydraulische Aktoren- Pneumatische Aktoren- Informatik- Mikrorechnertechnik- Mechatronische SystemeAnhand von Anwendungsbeispielen wird aufgezeigt, dass erst durch eine gesamtheitliche Betrachtung der einzelnen Teildisziplinen neue Funktionalitäten realisiert werden können.

Anbieter: buecher
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Lucky Reptile ECO Timer-Mechanische Zeitschaltuhr

Lucky Reptile ECO Timer-Mechanische Zeitschaltuhr

Anbieter: Qualigo
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Taschenbuch der Mechatronik
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Taschenbuch Mechatronik ist ein kompaktes Nachschlagewerk, das durch Anwendungsbeispiele aus der Praxis ergänzt wird. Es wurde von erfahrenen Hochschullehrern und erfolgreichen Praktikern geschrieben.Das Buch dient als Wissensspeicher für Studierende, als Nachschlagewerk und Leitfaden zur Lösung anstehender Aufgaben für den Ingenieur im Berufsleben. Es wendet sich an:- Studierende der Ingenieurwissenschaften mit den Vertiefungsrichtungen Mechatronik, Regelungstechnik, Automatisierungstechnik, Maschinenbau- Ingenieure in der Praxis, die interdisziplinär arbeiten- WirtschaftsingenieureDas vorliegende Taschenbuch umfasst die folgenden Gebiete der Elektrotechnik, Informatik und des Maschinenbaus:- Grundlagen der Mathematik- Regelungstechnik- Grundlagen der Analogtechnik- Grundlagen der Digitaltechnik- Grundlagen der Modellbildung- Mechanische Systeme- Sensoren- Hydraulische Aktoren- Pneumatische Aktoren- Informatik- Mikrorechnertechnik- Mechatronische SystemeAnhand von Anwendungsbeispielen wird aufgezeigt, dass erst durch eine gesamtheitliche Betrachtung der einzelnen Teildisziplinen neue Funktionalitäten realisiert werden können.

Anbieter: buecher
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Karcher Mechanische Personenwaage »WAP 820 Libr...

Karcher WAP 820 Personenwaage Libro Mechanische Personenwaage im Retro-Look mit Antirutsch-Oberfläche und Stellrädchen auf der Unterseite zum Tarieren.

Anbieter: Qualigo
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Stand der Technik und Anwendung von Superkonden...
59,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Informatik - Technische Informatik, Note: 1,3, Technische Universität Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Seit vielen Jahren wird, um die Verringerung des Schadstoffausstosses und Senkung des Kraftstoffverbrauchs zu erzielen, nach neuen, möglichst umweltfreundlichen Antrieben als Alternative zum Verbrennungsmotor gesucht. Angesichts des hohen Wirkungsgrades von Elektromotoren bei der Umwandlung von elektrischer in mechanische Energie haben sich Elektrofahrzeuge als erfolgreicher Aspekt gezeigt. Alle Fahrzeuge erfordern hohe Leistungen zum Beschleunigen, ob sie nun mit Elektromotoren in Kombination mit Batterien bzw. Brennstoffzellen oder mit einem Hybridantrieb betrieben werden, wie zum Beispiel der Toyota Prius. Für die Verminderung des Verbrauchs und die Erhöhung der Reichweite dieser Fahrzeuge ist ausserdem eine Wiedergewinnung der Bremsenergie (Rekuperation) durch dynamische Bremsen von Bedeutung. Die Wiedergewinnung der kinetischen Energie beim Bremsen (regeneratives Bremsen) benötigt einen Energiespeicher, der schnell geladen werden kann und diese Energie später für andere Zwecke wieder zur Verfügung stellt. Die klassischen Stromspeicher, Akkumulatoren (Bleiakku, Nickel-Cadmium (NiCd)-, Nickel-Metallhydrid (NiMeH)- oder auch Lithium-Ionen-Batterien), besitzen zwar eine hohe Energiedichte, können aber nur eine begrenzte Leistung abgeben. Jedoch werden bei vielen Einsätzen kurze Leistungsspitzen benötigt. Diese können mit Batterien nur erzielt werden, wenn man sehr grosse Batterien verwendet. Dazu wird dann sehr viel Energie verschwendet und die Lebensdauer der Batterien verkürzt. Da die heutigen Batterien allerdings noch nicht in der Lage sind, sich schnell wieder aufzuladen, zum Beispiel für den Fall der Bremsenergiespeicherung, bei dem in kurzer Zeit viel Energie aufgenommen werden müsste, nur sehr bedingt geeignet sind. Ein möglicher Kandidat für diese schnel

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Avid Mechanische BB7 MTB Bremssattel graphite/g...

Einsatzzweck: MTB; Ausführung: Set; Bremstechnik: mechanisch; Bremssattelaufnahme vorne: Post Mount; Bremskolbenanzahl vorne: 1; Bremssattelaufnahme hinten: Post Mount; Bremskolbenanzahl hinten: 1; Bezeichnung: ohne; Bremsbelag: Avid organisch mit

Anbieter: Qualigo
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Taschenbuch der Mechatronik
43,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das Taschenbuch Mechatronik ist ein kompaktes Nachschlagewerk, das durch Anwendungsbeispiele aus der Praxis ergänzt wird. Es wurde von erfahrenen Hochschullehrern und erfolgreichen Praktikern geschrieben. Das Buch dient als Wissensspeicher für Studierende, als Nachschlagewerk und Leitfaden zur Lösung anstehender Aufgaben für den Ingenieur im Berufsleben. Es wendet sich an: - Studierende der Ingenieurwissenschaften mit den Vertiefungsrichtungen Mechatronik, Regelungstechnik, Automatisierungstechnik, Maschinenbau - Ingenieure in der Praxis, die interdisziplinär arbeiten - Wirtschaftsingenieure Das vorliegende Taschenbuch umfasst die folgenden Gebiete der Elektrotechnik, Informatik und des Maschinenbaus: - Grundlagen der Mathematik - Regelungstechnik - Grundlagen der Analogtechnik - Grundlagen der Digitaltechnik - Grundlagen der Modellbildung - Mechanische Systeme - Sensoren - Hydraulische Aktoren - Pneumatische Aktoren - Informatik - Mikrorechnertechnik - Mechatronische Systeme Anhand von Anwendungsbeispielen wird aufgezeigt, dass erst durch eine gesamtheitliche Betrachtung der einzelnen Teildisziplinen neue Funktionalitäten realisiert werden können.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Mechanische Säulenwaage seca 700

Zwei Eigenschaften machen die mechanische Säulenwaage seca 700 zu einem unerlässlichen Instrument bei der klassischen Gewichtsermittlung:Absolute Zuverlässigkeit und robuste Qualität.Die Tragkraft von 220 kg sowie eine niedrige und gro

Anbieter: Qualigo
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Meilensteine der Rechentechnik
138,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Anfänge der Informatik liegen bereits im Dunkeln. In diesem Buch werden ausgewählte Meilensteine der Rechentechnik und der Frühzeit der Informatik vorgestellt. Grundlage dafür sind u. a. Aufsehen erregende Funde von Geräten und Schriften, die in den letzten Jahren gemacht wurden: historische Rechentische, weltgrösste Rechenwalze, weltweit älteste erhaltene Tastenaddiermaschine, bisher unbekannte Unterlagen zum Erfinder Zuse. Zur Sprache kommen Analog- wie Digitalrechner: Rechenrahmen, Rechentische, mechanische Rechenmaschinen, Rechenschieber, elektronische Rechner usw. Zahlreiche Tabellen vermitteln eine weltweite Übersicht über die ersten Digitalrechner. Einen Schwerpunkt bilden die deutschsprachigen Länder: Deutschland, Österreich, Schweiz, Liechtenstein, mit einer umfassenden Darstellung von mechanischen Rechenmaschinen aus der Schweiz. Zeittafeln geben einen Überblick über frühe amerikanische, britische und deutsche Rechenautomaten. Der Verfasser geht auch der heiklen Frage nach: Wer hat den Computer erfunden? Eine mehrsprachige Bibliografie mit über 3000 Einträgen rundet den Band ab. Das allgemein verständliche Werk richtet sich an alle, die sich mit der Geschichte der Rechentechnik und der Informatik befassen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Die Migration von IPv4 auf IPv6 - brauchbare Al...
10,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Informatik - Internet, neue Technologien, Note: 1,3, FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Düsseldorf früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Welt befindet sich wieder einmal in einem radikalen Wandel. Nachdem Ende des 18. Jahrhunderts mechanische Systeme, wie die Dampfmaschine, die industrielle Revolution einleiteten, über die Einführung arbeitsteilig organisierter Produktionsformen im 19. Jahrhundert bis hin zur Etablierung postindustrieller Dienstleistungsgesellschaften lautet die Leitlinie seit Ende des letzten Jahrhunderts weltweite Vernetzung und Digitalisierung. Sowohl bei dem privaten Nutzer als auch bei Unternehmen nimmt der Bedarf an Informations- und Datenaustausch immer neue Ausmasse an. Das Abrufen von Geschäftsständen oder kritischen Unternehmensinhalten weltweit mittels eines Mausklicks ist ebenso zur Selbstverständlichkeit geworden wie die Möglichkeit, Freunden und Bekannten binnen Sekunden persönliche Nachrichten zukommen zu lassen oder am heimischen PC Inhalte unterschiedlichster Art des World Wide Webs zu beziehen. Wesentliches Fundament dieser Entwicklung zur Informationsgesellschaft ist das Internet. Dieses basiert in seiner bisher gebräuchlichsten Form auf dem Internet-Protokoll Version 4 (IPv4) von 1981 und hat bisher keine grundlegenden Änderungen erfahren. Branchenkenner sehen in Anbetracht der Tatsache, dass das Internet stetig neue Aufgabenfelder übernimmt und neue Verwendungsmöglichkeiten bereitstellt, das Internet in seiner bisherigen Beschaffenheit an den Grenzen seiner Kapazität und funktionalen Möglichkeiten angekommen. Daher wird die Migration des Systems von IPv4 auf das Internet-Protokoll Version 6 (IPv6) angestrebt. Diese Arbeit soll im Folgenden sowohl die wesentlichen Veränderungen zwischen den Protokollen darstellen als auch mögliche Varianten einer technischen Umstellung aufzeigen. Zudem setzt sie sich kritisch mit der Frage auseinander, ob es sich bei der neuen Version um eine lohnenswerte Verbesserung handelt, die dem entstehenden Kostenaufwand einer Wandlung gerecht wird. Ferner wird untersucht, ob es angesichts eines andauernden exponentiellen Wachstums des Internets in Hinsicht auf einen drohenden Kapazitätskollaps überhaupt möglich wäre, auf eine Umstellung auf IPv6 zu verzichten.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Taschenbuch der Mechatronik
36,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das Taschenbuch Mechatronik ist ein kompaktes Nachschlagewerk, das durch Anwendungsbeispiele aus der Praxis ergänzt wird. Es wurde von erfahrenen Hochschullehrern und erfolgreichen Praktikern geschrieben. Das Buch dient als Wissensspeicher für Studierende, als Nachschlagewerk und Leitfaden zur Lösung anstehender Aufgaben für den Ingenieur im Berufsleben. Es wendet sich an: - Studierende der Ingenieurwissenschaften mit den Vertiefungsrichtungen Mechatronik, Regelungstechnik, Automatisierungstechnik, Maschinenbau - Ingenieure in der Praxis, die interdisziplinär arbeiten - Wirtschaftsingenieure Das vorliegende Taschenbuch umfasst die folgenden Gebiete der Elektrotechnik, Informatik und des Maschinenbaus: - Grundlagen der Mathematik - Regelungstechnik - Grundlagen der Analogtechnik - Grundlagen der Digitaltechnik - Grundlagen der Modellbildung - Mechanische Systeme - Sensoren - Hydraulische Aktoren - Pneumatische Aktoren - Informatik - Mikrorechnertechnik - Mechatronische Systeme Anhand von Anwendungsbeispielen wird aufgezeigt, dass erst durch eine gesamtheitliche Betrachtung der einzelnen Teildisziplinen neue Funktionalitäten realisiert werden können.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Datenschutz und Datensicherheit bei der betrieb...
40,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Jura - Datenschutz, Note: 1,3, Universität Bremen (Mathematik / Informatik), Sprache: Deutsch, Abstract: Durch die inzwischen flächendeckende Einführung von vernetzten Computern am Arbeitsplatz ist auch das Verschicken und Empfangen von elektronischen Nachrichten und Mitteilungen schon in vielen Arbeitsbereichen alltäglich geworden. Ihren papierenen Vorgängern gegenüber haben die elektronischen Mitteilungen viele Vorteile: Der 'mechanische' Transport entfällt. Grosse Entfernungen spielen für die schnelle Übermittlung keine wesentliche Rolle mehr. Vorausgesetzt die Netzwerkverbindung funktioniert, erreichen diese Mitteilungen den Adressaten, beziehungsweise dessen elektronischen Postkasten, quasi sofort nachdem sie abgeschickt wurden. Eine automatisierte Behandlung der Mitteilungen ist leicht zu vollziehen: Sortieren, Kopieren, Ergänzen, Verändern, Umleiten oder an mehrere weitere Empfänger weiterleiten ist problemlos möglich. Aber aus Sicht der Sozialverträglichkeit und aus gesetzlicher Sicht existieren auch Probleme: Die elektronischen Mitteilungen entsprechen in ihrer Art eher einer Postkarte als einem Brief. Auf dem Weg vom Sender zum Empfänger können die Mitteilungen viele Rechnersysteme durchlaufen. An jedem dieser Systeme können Personen alle durchlaufende Post in Augenschein nehmen, ohne dass diese Tatsache im Nachhinein erkennbar ist. Es ist möglich, diese Mitteilungen, ohne Spuren zu hinterlassen, zu verändern. · Absender- und Empfängeradresse können gefälscht oder verändert werden. · Es kann von jemand anderem vorgetäuscht werden, der rechtmässige Empfänger zu sein. · Die E-Mail-Systeme versehen die Mitteilungen unter anderem mit Zeitstempeln für Absende- und Empfangszeitpunkt. Werden diese Daten gesammelt und ausgewertet, eignen sie sich zur Erstellung von Verhaltens- und Leistungsprofilen. Wenn E-Mail-Inhalte oder die zugehörigen Verbindungsdaten kontrolliert werden, ist dies ein Eingriff in die Grundrechte der Absender und Empfänger der E-Mails. Im Bereich der betrieblichen E-Mail prallen die Interessen der Arbeitgeber und Arbeitnehmer aufeinander: Besteht erst einmal die Möglichkeit, von den Arbeitsplätzen E-Mails zu verschicken, haben die Arbeitgeber in der Regel ein Interesse an ihrer Kontrolle. Motivation hierfür ist zum einen die Befürchtung, dass auf diesem Wege unberechtigterweise Geschäftsgeheimnisse weitergegeben werden könnten. Zum anderen können Viren in das Firmennetzwerk gelangen. [...]

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
AsyncRequest\Request Object ( [url:protected] => https://qualigo.com/doks/search.php?ean=TRUE&ref=www.p.de&ds=websucde&subs=websuche&query=informatik+Mechanische&count=5 [handle:protected] => Resource id #13 )