Angebote zu "Kunst" (14 Treffer)

Analogrechner
79,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Buch, das nicht nur die Grundlagen der Technik von Analogrechnern präsentiert, sondern vor allen Dingen die Geschichte der unterschiedlichen Analogrechner-Systeme anschaulich darstellt. Die Anwendungsgebiete reichen dabei von der Lösung grundlegender mathematischer Probleme über Berechnungen in Ökosystemen, in der Seismologie, Steuerungs- und Regelungstechnik und militärischen Anwendungen bis zu einigen überraschenden Beispielen aus Kunst und Unterhaltung. - Die ersten elektronischen Analogrechner - Grundlegende Rechenelemente - Programmierung - Systembeispiele - Hybridrechner - Digitale Differentialanalysatoren - Simulation von Analogrechnern - Anwendungsgebiete - Zukunft und Chancen

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Knigge für Softwarearchitekten
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Aller guten Dinge sind drei! Gernot Starke und Peter Hruschka laden bereits zum dritten Mal zum Benimmkurs für Softwarearchitekten ein. Also heißt es: Ellenbogen vom Tisch und ran ans Programmieren. Anhand zahlreicher unterhaltsamer und praktischer Beispiele folgt man den beiden erfahrenen Softwareentwicklern auf dem Weg zur besseren Softwarearchitektur - wirkungsvoll, zeitlos und technologieneutral. Die Autoren zeigen auf, wie der Entwickler von heute tickt - sowohl im positiven als auch im negativen Sinne. Die Erfolgsmuster kann man für sich selbst und seine Arbeit übernehmen und aus den Anti-Pattern Anderer lernen, wie man es nicht machen sollte. Am Ende des Buchest kennt man auf jeden Fall alle Regeln der ´´Kunst´´ - und das nächste Projekt kann erfolgreich gestartet werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Hacking
46,00 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Hacking´´ ist die Kunst, kreativ Probleme zu lösen - vom Entwickeln einer unkonventionellen Programmierlösung bis hin zum Aufdecken von Sicherheitslöchern in einem schlampig entworfenen Programm. Viele Menschen bezeichnen sich als Hacker, aber nur wenige besitzen das eigentlich notwendige Hintergrundwissen. Jon Erickson zeigt nicht, wie man sich existierende Exploits beschafft und diese einsetzt, sondern vermittelt detailliert, wie Hacking-Techniken und Exploits tatsächlich funktionieren. Dazu führt er aus einer Hacker-Perspektive in die Grundlagen der Programmiersprache C ein und erklärt die wesentlichen Aspekte der Computersicherheit in den drei eng zusammenhängenden Bereichen Programmierung, Vernetzung und Kryptografie. Mit der beiliegenden Live-CD und den darauf enthaltenen Beispielen können Sie die neu erworbenen Kenntnisse auch gleich praktisch anwenden. Nach der Lektüre werden Sie u.a. verstehen: - wie man in C, Assembler und mit Shell-Skripten programmiert, - wie manden Hauptspeicher durch Buffer Overflows und Format-String-Angriffe korrumpiert, - wie man Prozessor-Register und Hauptspeicher mit einem Debugger untersucht und so die Programmabläufe nachvollzieht, - wie man gängige Sicherheitsbarrieren - z.B. Intrusion-Detection-Systeme - überlistet, - wie man sich mit Port-Binding Zugang zu fremden Servern verschafft, - wie man Netzwerkverkehr umleitet und TCP-Verbindungen übernimmt. Mit der beiliegenden Live-CD und den darauf enthaltenen Beispielen können Sie die neu erworbenen Kenntnisse gleich praktisch anwenden. In der zweiten Auflage wurden alle Kapitel aktualisiert und erweitert, insbesondere die Einführung in die grundlegenden Funktionsweise eines Computers.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Mit Scrum zum gewünschten System
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine gute Kenntnis des Problembereichs und eine im Projekt geteilte Systemvision sorgen dafür, dass die Summe der mit Scrum in agiler Weise realisierten Systemfragmente bei der Abnahme genau dem Kundenwunsch entspricht. Das zur agilen Entwicklung nötige Hintergrundwissen bietet dieses Buch. Zum Vergleich werden einzelne agile Ansätze analysiert und detailliert vorgestellt - mit Schwerpunkt auf Scrum. Komplexe Projekte erfordern es, dass die Kundenwünsche nicht starr sind, sondern sich im Verlauf eines Projekts bis zur Abnahme ändern dürfen. Scrum ist ein Verfahren, das über die entsprechende Adaptivität verfügt. Ein System wird daher bei Scrum als eine Folge kleiner Systemfragmente realisiert, die nacheinander implementiert werden. Alle Anforderungen an das System dürfen sich ändern - mit Ausnahme derjenigen, deren Realisierung gerade ansteht. Die hohe Kunst der Entwicklungsmannschaft ist es hierbei, dafür zu sorgen, dass die Summe der realisierten Softwarefragmente genau dem Kundenwunsch entspricht. Jeder Entwickler muss sich deshalb in der Welt des Kunden auskennen und dieselbe aktuelle Systemvision als Ziel vor Augen haben. Ansonsten ist es ungewiss, ob die Summe der Teile zum gewünschten System konvergiert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Künstliche Intelligenz aus ungewohnten Perspekt...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Unaufhaltsam erobert die Digitalisierung unser Leben - auch mit Methoden der künstlichen Intelligenz (KI). Die Suchmaschinen-, die sozialen Netzwerk- oder die Versandplattform-Betreiber wissen zunehmend mehr von uns, über unsere Kauf- und Lebensgewohnheiten. Nutzerdaten sind ein wertvolles Wirtschaftsgut geworden. Wir leben und arbeiten mit Computersystemen, die sich intelligent verhalten oder gar intelligent sind. Dabei tauchen immer wieder Fragen auf wie ´´Können Maschinen intelligent sein?´´ oder ´´Können sie Emotionen oder ein Bewusstsein haben?´´. Damit sich Leser zu diesen Fragen ein eigenes Bild machen können, erläutern die Autoren anschaulich einzelne Techniken oder Methoden der KI und bringen diese mit Ansätzen aus Philosophie, Kunst und Neurobiologie in Zusammenhang. Dabei spielen Themen wie logisches Schließen, Wissen und Erinnern genauso eine Rolle wie maschinelles Lernen und künstliche neuronale Netze. Im Vordergrund steht die Frage, was Gedächtnis und Denken ausmacht, welche Rolle unsere Emotionen spielen, wenn wir uns als Menschen im Leben, in der Welt bewegen. Ein Buch, das ungewohnte Perspektiven auf die künstliche Intelligenz bietet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Handbuch für Softwareentwickler
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Software-Architekten bauen auf gute Bücher! Das Lehr- und Nachschlagewerk für professionelles Software Engineering Inkl. Requirements Engineering, Clean Code, mobile Plattformen, Projektmanagement Mit realen Beispielen, vielen Grafiken und Best Practices Als Entwickler wissen Sie, dass es mit der Kenntnis von Sprachen und Programmierplattformen nicht getan ist. Erfolgreiche Software heißt: fundiertes Wissen in vielen Fachgebieten und Methoden, von der Architektur über Datenhaltung, Anforderungsmanagement und Sicherheitsfragen bis zum Projektmanagement. Dieses Buch behandelt alle Themen umfassend und auf den Punkt. Die Autoren geben Ihnen praktische Empfehlungen zu Grundlagen und aktuellen Fragen in der professionellen Softwareentwicklung. Das theoretische Fundament und die gut erläuterten Fachbegriffe sind dabei niemals Selbstzweck, sondern stehen im Dienst der Kunst, gute Software für Ihre Kunden zu entwickeln. Aus dem Inhalt: Grundlagen: Algorithmen und Datenstrukturen Anforderungsanalyse, Planung und Entwurf Gelungene User Interfaces Kundenzufriedenheit und Benutzerfreundlichkeit Migration - vom Altsystem zur zeitgemäßen Anwendung Datensicherheit, Datenschutz und Verschlüsselung Guter Code und Qualitätsmaßstäbe Plattformübergreifende Entwicklung Parallelprogrammierung Softwaretesting Mobile Computing im Enterprise-Umfeld Überblick über Werkzeuge wie Entwicklungsumgebungen und Versionsverwaltung

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Zen oder die Kunst, seine Privatsphäre zu schützen
14,52 € *
ggf. zzgl. Versand

Privatsphäre? Was ist das? Wozu brauch ich das? Und was bringt mir das überhaupt? Kann ich nicht viel einfacher ohne Privatsphäre leben? In Zeiten in denen wir hin- und hergerissen sind zwischen unserem öffentlichen Leben auf (un)sozialen Medien, der Überwachung durch Geheimdienste und der Manipulation durch Internetkonzerne, helfen uns neue (alte!) Ideen wieder einen Raum für uns zurückzuerobern: Unsere Privatsphäre. Wie wir diese schützen und stärken zeigt dieses Buch. Denn - wir haben alle etwas zu verlieren - unsere Freiheit und unsere Privatsphäre. Tun wir etwas gegen diesen Verlust.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Evolutionäre Algorithmen und Generative Kunst -...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Evolutionäre Algorithmen und Generative Kunst - Evolutionary Computation and Generative Art:Ein Essay am Schnittpunkt von Informatik Biowissenschaften und Kunst - An Essay at an Intersection Hans-Michael Voigt

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
ZEN oder die Kunst, seine Privatsphäre zu schützen
14,52 € *
ggf. zzgl. Versand

Privatsphare? Was ist das? Wozu brauch ich das? Und was bringt mir das überhaupt? Kann ich nicht viel einfacher ohne Privatsphare leben? In Zeiten in denen wir hin- und hergerissen sind zwischen unserem offentlichen Leben auf (un)sozialen Medien, der Uberwachung durch Geheimdienste und der Manipulation durch Internetkonzerne, helfen uns neue (alte!) Ideen wieder einen Raum für uns zurückzuerobern: Unsere Privatsphare. Wie wir diese schützen und starken zeigt dieses Buch. Denn - wir haben alle etwas zu verlieren - unsere Freiheit und unsere Privatsphare. Tun wir es. Jens Glutsch Unternehmer, Informatiker und Manufakturist digitaler Selbstverteidigung gibt in seinem Buch einen Uberblick über die Notwendigkeit von Privatsphare, einen Ausblick darauf, was geschieht wenn wir diese vernachlassigen und einfache, pragmatische Hinweise, wie wir unsere Privatsphare schützen und starken konnen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot