Angebote zu "Kodierungstheorie" (2 Treffer)

Kategorien

Shops

Informations- und Kodierungstheorie
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ist Information? Wie kann man sie darstellen, sicher übertragen oder speichern? Viele Fragen, auf die das Buch Antworten gibt. Die Informationstheorie liefert die Grundlage für die Berechnung des Informationsgehalts von diskreten und kontinuierlichen Quellen und deren Darstellung in kodierter Form. So können erforderliche Speicher- und Kanalkapazitäten bei der Informationsverarbeitung und -übertragung in IT-Systemen bestimmt werden. Abschnitte im Kapitel Kanalkodierung wurden inhaltlich neu gestaltet und erweitert. Es zeigt Lösungen für eine sichere Informationsübertragung über gestörte Kanäle. Ausführlich werden Block- und blockfreie Kodes, serielle und parallele Kodeverkettungen mit hard decision- und (iterativer) soft decision-Dekodierung beschrieben, die zur Fehlererkennung und Fehlerkorrektur dienen. Der Inhalt Informationsquellen und deren Beschreibung - Kodierung diskreter Quellen - Nachrichten und Kanäle - Diskrete Kanäle - Analoge Kanäle - Quantisierung analoger Signale - Kanalkodierung und Fehlerkorrekturverfahren - Bewertung von Kanalkodes Die Zielgruppen Studierende der Informatik, Medieninformatik, Nachrichtentechnik, Mathematik an Universitäten und FachhochschulenInformatiklehrer und Praktiker Die Autoren Dr. Dagmar Schönfeld, TU Dresden Dr. Herbert Klimant, TU Dresden Dr. Rudi Piotraschke, TU Dresden

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Diskrete Mathematik
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die diskrete Mathematik ist im Begriff, zu einem der wichtigsten Gebiete der mathematischen Forschung zu werden mit Anwendungen in der Kryptographie, der linearen Programmierung, der Kodierungstheorie und Informatik. Dieses Buch richtet sich an Studenten der Mathematik und Informatik, die ein Gefühl dafür entwickeln möchten, worum es in der Mathematik geht, wobei Mathematik hilfreich sein kann, und mit welcher Art Fragen sich Mathematiker auseinandersetzen. Die Autoren stellen eine Anzahl ausgewählter Ergebnisse und Methoden der diskreten Mathematik vor, hauptsächlich aus den Bereichen Kombinatorik und Graphentheorie, teilweise aber auch aus der Zahlentheorie, der Wahrscheinlichkeitsrechnung und der kombinatorischen Geometrie.Wo immer es möglich war, haben die Autoren Beweise und Problemlösungen verwendet, um den Studenten zu helfen, die Lösungen der Fragestellungen zu verstehen. Zusätzlich ist eine Vielzahl von Beispielen, Bildern und Übungsaufgaben über das Buch verteilt. László Lovász ist einer der Leiter der theoretischen Forschungsabteilung der Microsoft Corporation. Er hat 1999 den Wolf-Preis sowie den Gödel-Preis für die beste wissenschaftliche Veröffentlichung in der Informatik erhalten. József Pelikán ist Professor am Institut für Algebra und Zahlentheorie der Eötvös Loránd Universität in Budapest. Katalin Vesztergombi ist Senior Lecturer am Fachbereich Mathematik der Universität von Washington in Seattle.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe