Angebote zu "Karin" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

ICT Systems Security and Privacy Protection
87,99 € *
ggf. zzgl. Versand

This book constitutes the refereed proceedings of the 34th IFIP TC 11 International Conference on Information Security and Privacy Protection, SEC 2019, held in Lisbon, Portugal, in June 2019. The 26 revised full papers presented were carefully reviewed and selected from 76 submissions. The papers present novel research on theoretical and practical aspects of security and privacy protection in ICT systems. They are organized in topical sections on intrusion detection, access control, organizational and behavioral, crypto and encryption, and integrity.

Anbieter: buecher.de
Stand: 17.06.2019
Zum Angebot
Einführung in die Kryptologie
32,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit großem didaktischen Geschick gelingt es den Autoren, Begeisterung für die Welt der geheimen Botschaften zu wecken. So gelingt der Einstieg in die Kryptologie ganz leicht. Viele Beispiele und Aufgaben regen dazu an, sich selbständig mit diesem faszinierenden Gebiet zu beschäftigen und helfen dabei, den erlernten Stoff weiter zu vertiefen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Medizinische Informatik und Bioinformatik als B...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Medizinische Informatik und Bioinformatik:Ein Kompendium für Studium und Praxis Springer-Lehrbuch. Auflage 2003 Martin Dugas, Karin Schmidt

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Medizinische Informatik und Bioinformatik als e...
34,99 €
Rabatt
28,49 € *
ggf. zzgl. Versand
(34,99 € / in stock)

Medizinische Informatik und Bioinformatik:Ein Kompendium fur Studium und Praxis Martin Dugas, Karin Schmidt

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.06.2019
Zum Angebot
Konzept einer Fachdidaktik der Informatischen B...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(15,99 € / in stock)

Konzept einer Fachdidaktik der Informatischen Bildung als Unverbindliche Übung in der österreichischen Hauptschule:Mit Blickrichtung auf konstruktivistische Elemente für die pädagogische Praxis Karin Gratiana Wurm

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Medizinische Informatik und Bioinformatik
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch bietet sowohl Medizinern und Biologen als auch Informatikern einen umfassenden und verständlichen Einstieg in die Medizinische Informatik und Bioinformatik. Die Darstellung der Themen ist abgestimmt auf die Studieninhalte dieser neuen Fachrichtungen.In den ersten Kapiteln werden die Grundbegriffe der Medizin (z.B. Anatomie, Biochemie, Physiologie, Genetik, Gesundheitswesen) und der Informatik (z.B. Algorithmen, Datenbanken, Internet, Software Engineering) erläutert. Dies ermöglicht dem Informatiker bzw. Mediziner einen schnellen Zugang zum jeweils komplementären Fachgebiet. In den folgenden Kapiteln werden alle relevanten Themen der Medizinischen Informatik (z.B. Krankenhausinformationssysteme, PACS, Datenschutz, ICD, DRG, Computer-based-Training) und der Bioinformatik (z.B. Sequenzanalyse, Gen-Datenbanken, Proteomics, Genomics, Genexpressionsanalyse) anschaulich dargestellt. TOC:Aus dem Inhalt:Grundbegriffe der Medizin: Anatomie. Biochemie. Physiologie. Genetik. Gesundheitswesen.-Grundbegriffe der Informatik: Algorithmen. Datenbanken. Internet. Software Engineering.-Medizinische Informatik: Medizinische Klassifikationssysteme. Medline. ICD. DRG. Datenschutz. Krankenhausinformationssysteme. RIS/PACS. Labordatenverarbeitung. Bildverarbeitung. Biosignalverarbeitung. Data Mining. Robotersysteme. Computer-based-Training.-Bioinformatik: Sequenzanalyse. Recherche in Gen-Datenbanken. Gensuche und Mustererkennung. Primer-Selektion. Proteinanalyse. Proteomics. Genomics. Genexpressionsanalyse. SNP.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Geschlecht lernen
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Von frühester Kindheit an werden bestimmte Werte, Muster und Vorbilder vermittelt. Lehrende und Lernende nehmen dabei - oft auch unbewusst - Klischees und Stereotypen an, die zu einer Verfestigung von diskriminierenden Geschlechterrollen beitragen. Interessenzuschreibungen sowie Berufs- und Studienwahl sind bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen nach wie vor geschlechtsspezifisch sehr unterschiedlich. Vor allem naturwissenschaftliche und technische Disziplinen wie etwa Physik, Informatik und Mechatronik gelten als männlich und werden durch unreflektierte didaktische Methoden reproduziert. Wie wird Geschlecht erlernt und auch wieder verlernt? Was leistet eine gendersensible Didaktik und Pädagogik an Schulen und Universitäten für eine egalitäre Gesellschaft? Auch Sprache trägt als Kommunikationswerkzeug wesentlich zu geschlechtssensibler Wahrnehmung bei. Eine geschlechtergerechte Verwendung spielt in der modernen Pädagogik und in der Unterrichtskommunikation eine wichtige Rolle, da unreflektierter Sprachgebrauch oft geschlechtsstereotype Bilder zementiert und so letztendlich Frauen diskriminiert. Mit Beiträgen von Gertraud Benke/Helga Stadler, Helene Götschel, Ilona Horwath, Katharina Köhler, Angelika Paseka, Christine Plaimauer, Luise F. Pusch, Cäcilia Rentmeister, Elisabeth Schrattenholzer, Susanne Schwanzer, Gesine Spieß, Irene Suchy, Renate Tobies und Karin Wetschanow.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot