Angebote zu "Erp-Systeme" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

ERP-Systeme On Demand
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die vorliegende Untersuchung zeigt mittels einer theoretischer Auseinandersetzung mit dem Thema ´´On Demand ERP´´, dem praktischen Test von drei marktreifer Lösungen und einer Kundenumfrage, welche Chancen und Risiken die neuartigen On Demand ERP-Systeme bringen. Um eine detaillierte Untersuchung zu ermöglichen, bezieht sich dieses Buch auf die ERP Lösungen für kleine und mittelständische Unternehmen aus der Handels-, Service- und Produktionsbranche in Deutschland. Unter Berücksichtigung der aufgezeigten Chancen, Risiken und Anforderungen unterstützen die gesammelten Erkenntnisse Unternehmen bei der Entscheidung für oder gegen eine On Demand ERP-Lösung sowie bei der Auswahl und im Betrieb.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
ERP-Systeme. Vergleich der Produkte: Sage KHK, ...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,7, Philipps-Universität Marburg (Institut für Wirtschaftsinformatik), Sprache: Deutsch, Abstract: ERP Systeme stellen heute nicht mehr nur in Großunternehmen das technische Rückgrat der betreibswirtschaftlichen Systeme und Funktionen dar, auch kleine und mittelständische Unternehmen setzen regelmäßig ERP Systeme ein. Das Produkt des Marktführers SAP ist jedoch dafür bekannt, dass sowohl die Implementierungsdauer als auch die mit der Implementierung verbundenen Kosten sehr hoch sind. Gerade für kleinere und mittelständische Unternehmen stellt sich daher die Frage nach Alternativen. Die vorliegende Arbeit vergleicht die Produkte von drei Anbietern für kleine und mittelständische Unternehmen anhand der Kriterien Funktionen, technische Anforderungen und Möglichkeiten und Implementierungsaufwand.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Die Einführung von ERP-Systemen in der Industri...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Masterarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,3, Universität des Saarlandes (Institut für Wirtschaftsinformatik), Sprache: Deutsch, Abstract: Das Zukunftsprojekt Industrie 4.0 wird die industrielle Produktion grundlegend verändern. Die Volatilität der Absatzmärkte, steigende Kundenanforderungen und kürzere Produktlebenszyklen bei gleichzeitig höherer Komplexität der Produkte und Produktionsprozesse stellen die Unternehmen der Industrie vor erhebliche Herausforderungen, die flexiblere und reaktionsfähigere Produktions- und Logistiksysteme erfordern. Kunden wünschen sich mehr denn je individuell zugeschnittene Produkte - und erwarten dabei hohe Qualität zu geringerem Preis. Für viele Unternehmen lohnt sich daher die Investition in ein modernes Enterprise Resource Planning (kurz: ERP)-System, um ihre Effizienz über alle Wertschöpfungsstufen hinweg zu steigern. Doch welche Maßnahmen müssen heute ergriffen werden, um zukünftige ERP-Projekte vor dem Hintergrund Industrie 4.0 erfolgreich zu gestalten? Der Autor Daniel Finkler beantwortet in ´´Die Einführung von ERP-Systemen in der Industrie 4.0´´ diese und weitere grundlegende Fragen nach der zukünftigen Rolle der ERP Systeme. Dabei werden zukünftige Anforderungen herausgestellt und entsprechende Maßnahmen abgeleitet, die eine erfolgreiche Wahl und Einführung von ERP-Systemen im Zeitalter Industrie 4.0 unterstützen. Hierauf aufbauend wird ein Konzept mit Maßnahmen zur Optimierung anstehender ERP-Projekte präsentiert, das auch die Ideenfindung und Konzeption zukünftiger Geschäftsmodelle als vorgelagerten Prozess in den Auswahl- und Einführungsprozess aufnimmt. Die Einführung eines ERP-Systems ist ein komplexes Vorhaben: Der zeitliche und finanzielle Aufwand von ERP-Projekten ist enorm - und ihr Erfolg keinesfalls garantiert. Dennoch sind ERP-Systeme auch in Zeiten der Industrie 4.0 eine zentrale Planungs- und Steuerungsinstanz. Die zentralen Anforderungen, die sich im Rahmen des Zukunftsprojekts Industrie 4.0 für ERP-Systeme ergeben, sind dabei: erhöhte Flexibilität, Echtzeitfähigkeit, verbesserte Konnektivität sowie die Fähigkeit große Datenmengen effizient auszuwerten und dabei auf sicherem Wege global benutzerorientiert und mobil verfügbar zu machen bzw. den Menschen in seiner Rolle als effizienter Arbeiter, Systemgestalter und -Optimierer bestmöglich zu unterstützen. Finklers Ausführung enthält eine ausführliche Risikoanalyse und stellt außerdem Konzepte zur bestmöglichen Optimierung zukünftiger Projekte vor: ´´Die Einführung von ERP-Systemen in der Industrie 4.0´´ ist daher ein lesenswerter Überblick für Unternehmen am Puls der Zeit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
ERP-Projekte im Zeitalter von Cloud Computing. ...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,3, AKAD-Fachhochschule Leipzig, Veranstaltung: ANS02, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Folgenden sollen die Möglichkeiten von ERP-Projekten als Software as a Service beschrieben werden. Welche Vorteile bietet es, ERP-Systeme in der Cloud zu betreiben bzw. eignet sich das Konzept für Jedermann? Im Zuge dieser Arbeit werden die technischen Grundlagen, die Vor- und Nachteile und die eventuell auftretenden Probleme, die bei Umsetzung entstehen können, näher untersucht. Selten zuvor hat ein Thema in der IT-Branche für so viel Furore und Erwartungen gesorgt wie Cloud Computing. In den nächsten Jahren prognostiziert das Analystenhaus Forrester, dass der weltweite Markt für Cloud Computing bis 2020 auf 241 Milliarden Dollar anwachsen wird. Welche Auswirkung hat diese Entwicklung auf die anstehenden ERP-Projekte? Durch Globalisierung und die immer stärkere Vernetzung von Menschen steigt die Erwartungan die Unternehmenssoftware. Schnelle Reaktionsfähigkeit und effizientes Teilen von Wissen und Informationen werden zu entscheidenden Wettbewerbskriterien. Viele Unternehmen nehmen diese Thematik bei Ihrer Planung für ein ERP-System mit auf, um die Vorteile, die Cloud Computing bietet, zu nutzen. Doch eignet sich das Konzept für den Einsatz von ERP-Systemen? Was passiert dabei, z. B. mit dem Best-of-Breed Ansatz? Des Weiteren stehen Unternehmen zukünftig vor der Herausforderung, ihre ERPs in immer kürzeren Abständen anpassen zu müssen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Modern Business Information Systems
46,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Modern Business Information Systems: Extended ERP components and their integration is a sequel to the first volume entitled Modern Business Information Systems: the Enterprise Resource Planning and its Functions, also published with Lambert. In this volume, authors extended the analysis of ERP systems with other interesting aspects as well as with a study on how the ERP beneficially influences the activity of other professions, this time in the public sector. As such, this new volume highlights other ardent subjects that are strictly connected with ERP, especially Extended Enterprise Solutions such as Customer Relationship Management, Supply Chain Management, Business Intelligence, Service Oriented Architecture, Enterprise Application Integration, and others. The target audience will be mostly our students but, at the same time, anyone interested in this dynamic and continuously evolving domain, which is Integrated Platforms for Business.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Grundlagen der Informatik. Modul 1. Schülerband
6,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die neue Reihe für das Fach Informatik an der FOS/BOS Bayern ist auf den Einsatz in allen Fachrichtungen abgestimmt. Der neue Lehrplan (ab 01.08.2017) ist modular aufgebaut und erfordert aufgrund der damit verbundenen hohen Flexibilität in der Themenwahl ein entsprechend flexibel einsetzbares Lehrwerk. Dabei können je nach Anforderung in der jeweiligen Ausbildungsrichtung gezielt Schwerpunkte gesetzt werden. Die Einzelbände sind kompakt und schülernah konzipiert, direkt zusammenhängende oder aufeinander aufbauende Lernbereiche des Lehrplans sind hier zu einer Lehrwerkseinheit zusammengefasst (z.B. ERP-Systeme oder Relationale Datenbanken). Die modulare Reihe soll zukünftig 10 Themenbände umfassen. Konzeption der Reihe: themeneinleitende Fragestellungen schülernahe Darstellung der Sachinhalte mit veranschaulichenden Zeichnungen, Diagrammen und Schemata Aufgaben zur Wiederholung und Vertiefung weiterführende Fragestellungen zur Anregung von Diskussionen und zum ´´Weiterdenken´´ Aus dem Inhalt: u.a. Bedeutung der Informatik in der Gesellschaft, Einfluss sozialer Netzwerke auf Gesellschaft/Politik, Datensammlung, Datenschutz/Urheberrecht, Creative Commons-Lizenzen, Netikette, Verschlüsselung im Internet Zu diesem Themenheft sind passende Lehrermaterialien zum Download erhältlich.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Grundlagen der Informatik. Modul 2. Schülerband
5,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die neue Reihe für das Fach Informatik an der FOS/BOS Bayern ist auf den Einsatz in allen Fachrichtungen abgestimmt. Der neue Lehrplan (ab 01.08.2017) ist modular aufgebaut und erfordert aufgrund der damit verbundenen hohen Flexibilität in der Themenwahl ein entsprechend flexibel einsetzbares Lehrwerk. Dabei können je nach Anforderung in der jeweiligen Ausbildungsrichtung gezielt Schwerpunkte gesetzt werden. Die Einzelbände sind kompakt und schülernah konzipiert, direkt zusammenhängende oder aufeinander aufbauende Lernbereiche des Lehrplans sind hier zu einer Lehrwerkseinheit zusammengefasst (z.B. ERP-Systeme oder Relationale Datenbanken). Die modulare Reihe soll zukünftig 10 Themenbände umfassen. Konzeption der Reihe: themeneinleitende Fragestellungen schülernahe Darstellung der Sachinhalte mit veranschaulichenden Zeichnungen, Diagrammen und Schemata Aufgaben zur Wiederholung und Vertiefung weiterführende Fragestellungen zur Anregung von Diskussionen und zum ´´Weiterdenken´´ Aus dem Inhalt: u.a. Entwicklungsgeschichte der Datenverarbeitung, grundlegende Rechnerarchitekturen, Hardwarekomponenten, Systemsoftware, EVA-Prinzip Zu diesem Themenheft sind Lehrermaterialien zum Download erhältlich.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Grundlagen der Informatik. Modul 3. Schülerband
6,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die neue Reihe für das Fach Informatik an der FOS/BOS Bayern ist auf den Einsatz in allen Fachrichtungen abgestimmt. Der neue Lehrplan (ab 01.08.2017) ist modular aufgebaut und erfordert aufgrund der damit verbundenen hohen Flexibilität in der Themenwahl ein entsprechend flexibel einsetzbares Lehrwerk. Dabei können je nach Anforderung in der jeweiligen Ausbildungsrichtung gezielt Schwerpunkte gesetzt werden. Die Einzelbände sind kompakt und schülernah konzipiert, direkt zusammenhängende oder aufeinander aufbauende Lernbereiche des Lehrplans sind hier zu einer Lehrwerkseinheit zusammengefasst (z.B. ERP-Systeme oder Relationale Datenbanken). Die modulare Reihe soll zukünftig 10 Themenbände umfassen. Konzeption der Reihe: themeneinleitende Fragestellungen schülernahe Darstellung der Sachinhalte mit veranschaulichenden Zeichnungen, Diagrammen und Schemata Aufgaben zur Wiederholung und Vertiefung weiterführende Fragestellungen zur Anregung von Diskussionen und zum ´´Weiterdenken´´ Aus dem Inhalt: u.a. Netzwerktopologien, strukturierte Verkabelung, Hardware, grundl. Protokolle/deren Einsatz, Firewall, Proxy, statische IP, Rollenvergabe

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot