Angebote zu "Epping" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Epping, L: Interkulturelle Herausforderungen de...
20,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 26.08.2014, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Interkulturelle Herausforderungen des Wissensmanagements in deutsch-chinesischen Joint Ventures, Auflage: 1. Auflage von 2014 // 1. Auflage, Autor: Epping, Linda, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Informatik, Seiten: 48, Gewicht: 86 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 12.12.2019
Zum Angebot
Epping, Thomas: Kanban für die Softwareentwicklung
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 21.08.2011, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Kanban für die Softwareentwicklung, Autor: Epping, Thomas, Verlag: Springer-Verlag GmbH // Springer Berlin, Sprache: Deutsch, Schlagworte: EDV // Theorie // Software-Entw // Software Engineering // Organisation // Unternehmensplanung // Management // Projektmanagement // Projektmarketing // Organisationstheorie // Informatik // Strategisches Management // Unternehmensstrategie // Organisationstheorie und // verhalten, Rubrik: Informatik, Seiten: 155, Abbildungen: 17 schwarz-weiße Abbildungen, 4 schwarz-weiße Tabellen, Herkunft: NIEDERLANDE (NL), Reihe: Informatik im Fokus, Informationen: Book, Gewicht: 179 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 12.12.2019
Zum Angebot
Spuren Lektüren
79,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Keine Spur ohne Lektüre – keine Lektüre ohne Spur. Spuren sind Hinterlassenschaften, keine Abbildungen von Ereignissen. Ihre Anwesenheit zeugt von Abwesenheit. Die eigentümliche Funktion der Spur liegt nicht im Bewahren, sondern im Verweis auf Nicht-Gegenwärtiges. Verweis wird sie aber erst dadurch, dass sie als Spur gelesen wird. In dieser Hinsicht ist die Spur materielle Aufforderung zu und Ergebnis von Lektüreprozessen. Ob in der Sprach- oder Neurowissenschaft, in der Literatur- und Medientheorie oder der Informatik, die theoretische Produktivität des Spurbegriffs zeigt sich – wie die Beiträge dieses Bandes vorführen – immer dann, wenn die repräsentationale Annahme einer identischen Wiederholbarkeit von Ereignissen in Frage gestellt wird. Mit Beiträgen von: Friedrich Balke Mareike Buss Cornelia Epping-Jäger Gisela Fehrmann Johannes Floss Jürgen Fohrmann Frank-Rutger Hausmann Rembert Hüser Matthias Jarke Sybille Krämer Erika Linz Gerhard Neumann Erhard Schüttpelz Christian Stetter Wilhelm Vosskamp Brigitte Weingart Horst Wenzel Michael Wetzel Raimar Zons

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 12.12.2019
Zum Angebot
Spuren Lektüren
54,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Keine Spur ohne Lektüre – keine Lektüre ohne Spur. Spuren sind Hinterlassenschaften, keine Abbildungen von Ereignissen. Ihre Anwesenheit zeugt von Abwesenheit. Die eigentümliche Funktion der Spur liegt nicht im Bewahren, sondern im Verweis auf Nicht-Gegenwärtiges. Verweis wird sie aber erst dadurch, dass sie als Spur gelesen wird. In dieser Hinsicht ist die Spur materielle Aufforderung zu und Ergebnis von Lektüreprozessen. Ob in der Sprach- oder Neurowissenschaft, in der Literatur- und Medientheorie oder der Informatik, die theoretische Produktivität des Spurbegriffs zeigt sich – wie die Beiträge dieses Bandes vorführen – immer dann, wenn die repräsentationale Annahme einer identischen Wiederholbarkeit von Ereignissen in Frage gestellt wird. Mit Beiträgen von: Friedrich Balke Mareike Buss Cornelia Epping-Jäger Gisela Fehrmann Johannes Floss Jürgen Fohrmann Frank-Rutger Hausmann Rembert Hüser Matthias Jarke Sybille Krämer Erika Linz Gerhard Neumann Erhard Schüttpelz Christian Stetter Wilhelm Vosskamp Brigitte Weingart Horst Wenzel Michael Wetzel Raimar Zons

Anbieter: Thalia AT
Stand: 12.12.2019
Zum Angebot