Angebote zu "Einfacher" (26 Treffer)

Kategorien

Shops

Randomisierte Algorithmen
46,26 € *
ggf. zzgl. Versand

Zufall ist ein erfolgreiches Mittel für Entwurf und Entwicklung vieler Systeme in Informatik und Technik. Zufallsgesteuerte Algorithmen sind oft effizienter, einfacher, preiswerter und überraschenderweise auch zuverlässiger als die besten deterministischen Programme. Warum ist die Zufallssteuerung so erfolgreich und wie entwirft man randomisierte Systeme? Einfach, intuitiv und trotzdem formal präzise gibt dieses Buch dem Leser einen Einstieg in die wunderbare Welt zufallsgesteuerter Algorithmen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
MontiCore: Agile Entwicklung von domänenspezifi...
39,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Domänenspezifische Sprachen (engl. domain specific language - DSL) sind Sprachen der Informatik, mit denen kompakte Problemlösungen aus eng umrissenen fachlichen oder technischen Anwendungsgebieten formuliert werden können. Durch die Nutzung einer fachspezifischen Notation gelingt die Integration von Experten einfacher als bei einer herkömmlichen Softwareentwicklung, weil die Modelle von ihnen besser verstanden werden. Die automatische Erzeugung von Produktivcode aus domänenspezifischen Modellen ist eine effektive Form der modellgetriebenen Entwicklung.Die derzeitige DSL-Entwicklung erschwert aufgrund der fehlenden zentralen Sprachreferenz, die die abstrakte und konkrete Syntax umfasst, und der unzureichenden Modularisierung eine agile und effiziente Vorgehensweise.Es mangelt an Methoden und Referenzarchitekturen, um komplexe modellbasierte Werkzeuge strukturiert entwerfen und in der Softwareentwicklung einsetzen zu können.In dieser Arbeit wird daher die DSL-Entwicklung mit dem MontiCore-Framework beschrieben, das die modulare Entwicklung von textuellen DSLs und darauf basierten Werkzeugen erlaubt.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
MontiCore: Agile Entwicklung von domänenspezifi...
39,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Domänenspezifische Sprachen (engl. domain specific language - DSL) sind Sprachen der Informatik, mit denen kompakte Problemlösungen aus eng umrissenen fachlichen oder technischen Anwendungsgebieten formuliert werden können. Durch die Nutzung einer fachspezifischen Notation gelingt die Integration von Experten einfacher als bei einer herkömmlichen Softwareentwicklung, weil die Modelle von ihnen besser verstanden werden. Die automatische Erzeugung von Produktivcode aus domänenspezifischen Modellen ist eine effektive Form der modellgetriebenen Entwicklung.Die derzeitige DSL-Entwicklung erschwert aufgrund der fehlenden zentralen Sprachreferenz, die die abstrakte und konkrete Syntax umfasst, und der unzureichenden Modularisierung eine agile und effiziente Vorgehensweise.Es mangelt an Methoden und Referenzarchitekturen, um komplexe modellbasierte Werkzeuge strukturiert entwerfen und in der Softwareentwicklung einsetzen zu können.In dieser Arbeit wird daher die DSL-Entwicklung mit dem MontiCore-Framework beschrieben, das die modulare Entwicklung von textuellen DSLs und darauf basierten Werkzeugen erlaubt.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Eine Schnittstelle für die Abarbeitung räumlich...
50,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Bei firmenübergreifenden Geschäftsprozessen ist die verteilte Abarbeitung der modellierten Workflows notwendig. Die Grundlage hierfür bildet das Vorhan densein entsprechender Abarbeitungssoftware mit geeigneten Schnittstellen auf räumlich verteilten Plattformen. Dieses Buch beschreibt eine Möglichkeit der Realisierung einer solchen Schnittstelle auf Basis der Definitionen der Workflow-Management-Coalition. Der Autor gibt einführend einen Überblick über die Begriffe des Workflow-Managements und geht dabei auf den Spezi alfall der verteilten Abarbeitung von Workflows ein. Darauf aufbauend entwickelt er ein allgemeines Konzept einer Schnittstelle für die verteilte Abarbeitung von Workflows. Auf der Basis dieses Konzepts beschreibt er die Implementierung für das Workflow-Management-System Enhydra Shark. Alle Schritte der verteilten Abarbeitung werden detailliert erklärt und anhand zahlreicher Illustrationen erläutert. Die Funktionsweise der erstellten Lösung wird abschließend anhand einfacher Beispiele verdeutlicht. Das Buch richtet sich an Studenten der Informatik/Wirtschaftsinformatik und an andere tech nisch versierte Interessenten am Themenkomplex verteiltes Workflow-Management.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Eine Schnittstelle für die Abarbeitung räumlich...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Bei firmenübergreifenden Geschäftsprozessen ist die verteilte Abarbeitung der modellierten Workflows notwendig. Die Grundlage hierfür bildet das Vorhan densein entsprechender Abarbeitungssoftware mit geeigneten Schnittstellen auf räumlich verteilten Plattformen. Dieses Buch beschreibt eine Möglichkeit der Realisierung einer solchen Schnittstelle auf Basis der Definitionen der Workflow-Management-Coalition. Der Autor gibt einführend einen Überblick über die Begriffe des Workflow-Managements und geht dabei auf den Spezi alfall der verteilten Abarbeitung von Workflows ein. Darauf aufbauend entwickelt er ein allgemeines Konzept einer Schnittstelle für die verteilte Abarbeitung von Workflows. Auf der Basis dieses Konzepts beschreibt er die Implementierung für das Workflow-Management-System Enhydra Shark. Alle Schritte der verteilten Abarbeitung werden detailliert erklärt und anhand zahlreicher Illustrationen erläutert. Die Funktionsweise der erstellten Lösung wird abschließend anhand einfacher Beispiele verdeutlicht. Das Buch richtet sich an Studenten der Informatik/Wirtschaftsinformatik und an andere tech nisch versierte Interessenten am Themenkomplex verteiltes Workflow-Management.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Algorithmen für den Alltag
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Endlich ein Buch, das unser Leben einfacher macht!Jeder von uns trifft unzählige Entscheidungen am Tag. Entscheidungen, die uns viel Zeit kosten - und nicht immer zu den besten Ergebnissen führen. Das ließe sich ändern, wenn wir die Vorteile der Algorithmen stärker für uns nutzen würden. Davon sind der Wissenschaftsautor Brian Christian und der Psychologe Tom Griffiths überzeugt. In ihrem Buch zeigen sie auf, wie uns Algorithmen helfen können, die bestmögliche Lösung für ganz alltägliche Probleme zu finden, von der Suche nach einem Parkplatz bis zur Auswahl des richtigen Restaurants oder Partners. "Algorithmen für den Alltag" überträgt die Erkenntnisse der Informatik in nützliche und alltagstaugliche Strategien und zeigt uns, wie wir mit ihrer Hilfe produktiver, organisierter und wesentlich glücklicher werden.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Algorithmen für den Alltag
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Endlich ein Buch, das unser Leben einfacher macht!Jeder von uns trifft unzählige Entscheidungen am Tag. Entscheidungen, die uns viel Zeit kosten - und nicht immer zu den besten Ergebnissen führen. Das ließe sich ändern, wenn wir die Vorteile der Algorithmen stärker für uns nutzen würden. Davon sind der Wissenschaftsautor Brian Christian und der Psychologe Tom Griffiths überzeugt. In ihrem Buch zeigen sie auf, wie uns Algorithmen helfen können, die bestmögliche Lösung für ganz alltägliche Probleme zu finden, von der Suche nach einem Parkplatz bis zur Auswahl des richtigen Restaurants oder Partners. "Algorithmen für den Alltag" überträgt die Erkenntnisse der Informatik in nützliche und alltagstaugliche Strategien und zeigt uns, wie wir mit ihrer Hilfe produktiver, organisierter und wesentlich glücklicher werden.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Fundamentale Ideen der Informatik im Mathematik...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Sommer 1983, einige Monate vor meiner Zweiten Staatsprti fung fUr das Lehramt fUr die Sekundarstufe I I mit den Fächern Mathematik und Informatik, schlug Prof. Dr. E. eh. WITTMANN mir vor - analog zu einer frtiher unter seiner Lei tung entstandenen Dissertation im Bereich der Stochasti- zu untersuchen, inwieweit 'fundamentale Ideen' der Informa ti k bere i ts im Rahmen des Ma t hemat ikunterri cht s der Prim- stufe in entsprechend einfacher Form entwickelt werden können. Diese Anregung gri ff ich gerne auf, insbesondere da ich das von J.S. BRUNER in seinem Buch 'The Process of Edu cation' (1960) vorgestellte Konzept der Orientierung von Un terricht an fundamentalen Ideen schon in meiner ersten Aus bildungsphase kennengelernt hatte und es mich reizte, dieses Konzept in meinen eigenen Fächern weiter zu verfolgen. Die vorliegende Arbeit ist das Ergebnis fUnfjähriger stu dien, in denen ich mich mi t allgemeinen fachdidaktischen, wissenschaftstheoretischen und stoffbezogenen Aspekten des Themas beschäftigt habe, mi t dem Ziel, konkrete Vorstell- gen iiber eine Einbeziehung von Elementen der Informatik in den Mathematikunterricht in der Grundschule zu gewinnen. Dabei wurde ich zunehmend in meiner überzeugung bestärkt, daß die Grundlagen der didaktischen überlegungen und Bei spie I e fiir die Primarstufe, näml ich das BRUNERsche Konzept und die entsprechende Liste fundamentaler Ideen der Informa tik, auch richtungsweisend fiir die unterricht I iche Behand lung informatischer Inhal te in anderen Fächern, in anderen Schulstufen und nicht zuletzt auch im Informatikunterricht selbst sein können und sollen.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Fundamentale Ideen der Informatik im Mathematik...
56,53 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Sommer 1983, einige Monate vor meiner Zweiten Staatsprti fung fUr das Lehramt fUr die Sekundarstufe I I mit den Fächern Mathematik und Informatik, schlug Prof. Dr. E. eh. WITTMANN mir vor - analog zu einer frtiher unter seiner Lei tung entstandenen Dissertation im Bereich der Stochasti- zu untersuchen, inwieweit 'fundamentale Ideen' der Informa ti k bere i ts im Rahmen des Ma t hemat ikunterri cht s der Prim- stufe in entsprechend einfacher Form entwickelt werden können. Diese Anregung gri ff ich gerne auf, insbesondere da ich das von J.S. BRUNER in seinem Buch 'The Process of Edu cation' (1960) vorgestellte Konzept der Orientierung von Un terricht an fundamentalen Ideen schon in meiner ersten Aus bildungsphase kennengelernt hatte und es mich reizte, dieses Konzept in meinen eigenen Fächern weiter zu verfolgen. Die vorliegende Arbeit ist das Ergebnis fUnfjähriger stu dien, in denen ich mich mi t allgemeinen fachdidaktischen, wissenschaftstheoretischen und stoffbezogenen Aspekten des Themas beschäftigt habe, mi t dem Ziel, konkrete Vorstell- gen iiber eine Einbeziehung von Elementen der Informatik in den Mathematikunterricht in der Grundschule zu gewinnen. Dabei wurde ich zunehmend in meiner überzeugung bestärkt, daß die Grundlagen der didaktischen überlegungen und Bei spie I e fiir die Primarstufe, näml ich das BRUNERsche Konzept und die entsprechende Liste fundamentaler Ideen der Informa tik, auch richtungsweisend fiir die unterricht I iche Behand lung informatischer Inhal te in anderen Fächern, in anderen Schulstufen und nicht zuletzt auch im Informatikunterricht selbst sein können und sollen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot