Angebote zu "Computing" (2.006 Treffer)

Kategorien

Shops

Spiking Neural P-Systeme
37,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Aus der Natur lassen sich viele Berechnungsrozesse in die theoretische Informatik übertragen. Diese Inspiration durch die Natur für die Informatik wird auch Natural Computing genannt. Eine Ausprägung des Natural Computing ist zum Beispiel das Membrane Computing. Hierbei steht die Funktionsweise von kleinen biologischen Apparaturen, den Zellen, im Vordergrund. Im vorliegenden Buch ist der Informationsaustausch zwischen einzelnen Nervenzellen, den Neuronen, von besonderem Interesse. Daher sollen in diesem Werk verschiedene Modelle für das Nervensystem, auch Spiking Neural P-Systeme genannt, vorgestellt werden. Im ersten Teil wird dazu auf die nötigen Grundlagen eingegangen, um im weiteren Verlauf die Funktionsweise, Intention sowie die Vor- und Nachteile der verschiedenen Spiking Neural P-Systemen untersuchen zu können.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Spiking Neural P-Systeme
35,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Aus der Natur lassen sich viele Berechnungsrozesse in die theoretische Informatik übertragen. Diese Inspiration durch die Natur für die Informatik wird auch Natural Computing genannt. Eine Ausprägung des Natural Computing ist zum Beispiel das Membrane Computing. Hierbei steht die Funktionsweise von kleinen biologischen Apparaturen, den Zellen, im Vordergrund. Im vorliegenden Buch ist der Informationsaustausch zwischen einzelnen Nervenzellen, den Neuronen, von besonderem Interesse. Daher sollen in diesem Werk verschiedene Modelle für das Nervensystem, auch Spiking Neural P-Systeme genannt, vorgestellt werden. Im ersten Teil wird dazu auf die nötigen Grundlagen eingegangen, um im weiteren Verlauf die Funktionsweise, Intention sowie die Vor- und Nachteile der verschiedenen Spiking Neural P-Systemen untersuchen zu können.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Quantum Computing verstehen
35,97 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach der technologischen Revolution, die die Erfindung des Computers ausgelöst hat, steht mit der Zusammenführung von Computing und Quantenmechanik die nächste bevor: Quantum Computing. Anschaulich und auf Beispiele gestützt führt dieses Buch in die Grundlagen des Quantum Computing ein. Was ein Quantencomputer ist und was er kann wird anhand von Algorithmen erläutert, also anhand von konkreten Rechenverfahren. Dieser an den Grundlagen orientierte Zugang befähigt Leserinnen und Leser aktuelle und auch künftige Entwicklungen einzuordnen. Um zu verstehen, wie Quantencomputer rechnen, erklärt der Autor, der als Professor für Informatik an der TH Brandenburg lehrt, zunächst die einfachen quantenmechanischen Prinzipien und stellt diese so anwendungsorientiert wie nur möglich dar.Neben den einführenden Kapiteln, die selbst grundlegende Begriffe wie Berechnung oder Algorithmus ausführlich erläutern, widmen sich die folgenden Kapitel 5 bis 8 den Anwendungen des Quantum Computing. Alle wesentlichen Ergebnisse wie etwa Grovers Suchalgorithmus oder Shors Faktorisierungsalgorithmus werden detailliert und intuitiv verständlich dargestellt. Zudem werden Ergebnisse der Forschung wie Teleportation und Quantenkryptographie präsentiert. Diese Kapitel vermitteln vertiefendes Wissen als Vorbereitung auf die Lektüre der Forschungsliteratur. Für alle, die sich noch einmal die mathematischen Grundlagen ins Gedächtnis rufen wollen, bietet der Anhang eine knappe Darstellung zum Nachschlagen.Das Buch erscheint in der Reihe "Computational Intelligence" und richtet sich an Studierende der Informatik, aber auch an alle anderen Interessierten. Für die 5. Auflage wurde das Buch vollständig durchgesehen und aktualisiert. Neu hinzugekommen ist das Thema Fehlerkorrektur für Quantenbits.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Informatik und Gesellschaft
95,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Informatik und Gesellschaft erlebt eine Renaissance. Innovationen der Informatik treiben einen gravierenden gesellschaftlichen Wandel immer schneller voran, der für heftige Debatten sorgt. Aktuelle Themen behandelte die Tagung "Informatik und Gesellschaft" zu Ehren von Klaus Fuchs-Kittowski als Pionier dieses Fachgebietes. Der Sammelband legt 44 Beiträge mit breitem Themenspektrum vor. Er behandelt den Einfluss von IKT auf die Arbeitswelt, Industriearbeit 4.0, Big Data, Datenschutz und Datenausspähung. Einzelne Beiträge sprechen Umweltinformatik, Informationssystemgestaltung, Softwareentwicklung, Künstliche Intelligenz, Cloud-Computing sowie E-Learning (MOOC) an. Es werden auch künstliche Immunität, Avatare und die sozialen Aspekte behandelt. Ein weiteres Augenmerk liegt auf automatisierter Kriegsführung, hierzu werden insbesondere Ethik, Humanismus und Friedenserhaltung in einer global vernetzten Welt diskutiert.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Quantum Computing verstehen
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach der technologischen Revolution, die die Erfindung des Computers ausgelöst hat, steht mit der Zusammenführung von Computing und Quantenmechanik die nächste bevor: Quantum Computing. Anschaulich und auf Beispiele gestützt führt dieses Buch in die Grundlagen des Quantum Computing ein. Was ein Quantencomputer ist und was er kann wird anhand von Algorithmen erläutert, also anhand von konkreten Rechenverfahren. Dieser an den Grundlagen orientierte Zugang befähigt Leserinnen und Leser aktuelle und auch künftige Entwicklungen einzuordnen. Um zu verstehen, wie Quantencomputer rechnen, erklärt der Autor, der als Professor für Informatik an der TH Brandenburg lehrt, zunächst die einfachen quantenmechanischen Prinzipien und stellt diese so anwendungsorientiert wie nur möglich dar.Neben den einführenden Kapiteln, die selbst grundlegende Begriffe wie Berechnung oder Algorithmus ausführlich erläutern, widmen sich die folgenden Kapitel 5 bis 8 den Anwendungen des Quantum Computing. Alle wesentlichen Ergebnisse wie etwa Grovers Suchalgorithmus oder Shors Faktorisierungsalgorithmus werden detailliert und intuitiv verständlich dargestellt. Zudem werden Ergebnisse der Forschung wie Teleportation und Quantenkryptographie präsentiert. Diese Kapitel vermitteln vertiefendes Wissen als Vorbereitung auf die Lektüre der Forschungsliteratur. Für alle, die sich noch einmal die mathematischen Grundlagen ins Gedächtnis rufen wollen, bietet der Anhang eine knappe Darstellung zum Nachschlagen.Das Buch erscheint in der Reihe "Computational Intelligence" und richtet sich an Studierende der Informatik, aber auch an alle anderen Interessierten. Für die 5. Auflage wurde das Buch vollständig durchgesehen und aktualisiert. Neu hinzugekommen ist das Thema Fehlerkorrektur für Quantenbits.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Informatik und Gesellschaft
92,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Informatik und Gesellschaft erlebt eine Renaissance. Innovationen der Informatik treiben einen gravierenden gesellschaftlichen Wandel immer schneller voran, der für heftige Debatten sorgt. Aktuelle Themen behandelte die Tagung "Informatik und Gesellschaft" zu Ehren von Klaus Fuchs-Kittowski als Pionier dieses Fachgebietes. Der Sammelband legt 44 Beiträge mit breitem Themenspektrum vor. Er behandelt den Einfluss von IKT auf die Arbeitswelt, Industriearbeit 4.0, Big Data, Datenschutz und Datenausspähung. Einzelne Beiträge sprechen Umweltinformatik, Informationssystemgestaltung, Softwareentwicklung, Künstliche Intelligenz, Cloud-Computing sowie E-Learning (MOOC) an. Es werden auch künstliche Immunität, Avatare und die sozialen Aspekte behandelt. Ein weiteres Augenmerk liegt auf automatisierter Kriegsführung, hierzu werden insbesondere Ethik, Humanismus und Friedenserhaltung in einer global vernetzten Welt diskutiert.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Ausdrucksstärke von Stickersystemen
50,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Bausteine des Lebens sind Grundlage des theoretischen Konzeptes der Stickersysteme, das im Buch `DNA-Computing. New Computing Paradigms.` von G. Paun, G. Rozenberg und A. Salomaa ausführlich untersucht wird. Die dort durchgeführten Komplexitätsuntersuchung-en zum Vergleich von Stickersystemen und Chomskygrammatiken sind jedoch unvollständig.In der vorliegenden Arbeit werden die genan-nten Untersuchungen auf Mehrkopfautomaten ausgedehnt und dadurch alle noch offenen Fragen zu Beziehungen zwischen Stickersprachfamilien und Chomskysprachfamilien beantwortet. Nebenbei werden dabei auch viele Fragen zu Beziehungen zwischen Stickersystemen und Mehrkopfautomaten, zu Beziehungen der Stickersprachfamilien untereinander und zu Abschlusseigenschaften der Stickersprachfamilien geklärt.Diese Arbeit stellt gewissermaßen eine Ergänzung zu `DNA-Computing. New Computing Paradigms.` dar und richtet sich hauptsächlich an Forscher, Dozenten und Studenten der Theoretischen Informatik oder Bioinformatik.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Ausdrucksstärke von Stickersystemen
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Bausteine des Lebens sind Grundlage des theoretischen Konzeptes der Stickersysteme, das im Buch `DNA-Computing. New Computing Paradigms.` von G. Paun, G. Rozenberg und A. Salomaa ausführlich untersucht wird. Die dort durchgeführten Komplexitätsuntersuchung-en zum Vergleich von Stickersystemen und Chomskygrammatiken sind jedoch unvollständig.In der vorliegenden Arbeit werden die genan-nten Untersuchungen auf Mehrkopfautomaten ausgedehnt und dadurch alle noch offenen Fragen zu Beziehungen zwischen Stickersprachfamilien und Chomskysprachfamilien beantwortet. Nebenbei werden dabei auch viele Fragen zu Beziehungen zwischen Stickersystemen und Mehrkopfautomaten, zu Beziehungen der Stickersprachfamilien untereinander und zu Abschlusseigenschaften der Stickersprachfamilien geklärt.Diese Arbeit stellt gewissermaßen eine Ergänzung zu `DNA-Computing. New Computing Paradigms.` dar und richtet sich hauptsächlich an Forscher, Dozenten und Studenten der Theoretischen Informatik oder Bioinformatik.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Google Apps und Salesforce.com
13,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Informatik - Angewandte Informatik, Note: 1,3, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Institut für Informatik), Veranstaltung: Seminar zum Thema "Software as a Service, Cloud Computing und aktuelle Entwicklungen", Sprache: Deutsch, Abstract: Das Modell "Software as a Service" ist keine Erfindung der heutigen Generation. Schon in den 1980-Jahren begannen die ersten IT-Unternehmen ihre Software als on-demand-Service gegen Gebühr bereitzustellen. Damit eröffneten sich neue Geschäftsfelder im Bereich der Software-Distribution und IT-Services. Während das noch unausgereifte Vertriebsmodell sich zu dieser Zeit jedoch kaum durchsetzen konnte und über die Zeit unter verschiedenen Namen bekannt wurde ("Service Bureau", später "Application Service Providing" und jüngst "Software as a Service" (SaaS)), gab es bis heute viele Fortschritte auf diesem Gebiet. Erweitert wurden die Software-Services um die on-demand-Bereitstellung von IT-Infrastruktur (IaaS), Programmierumgebungen (PaaS) oder schlicht alle anderen denkbaren Bereitstellungsservices in der Cloud (XaaS). Zusammengefasst wird der gesamte Ansatz der on-demand-Bereitstellung von Soft- und Hardware-Services in virtualisierten Rechenzentren und über Webservices als "Cloud Computing" bezeichnet.Während die Idee offensichtlich nicht neu ist, ist es doch der in den vergangenen Jahren überraschend durchschlagende Erfolg des Modells, das mit Wachstumszahlen aufwartet, die die etablierten Anbieter nicht gleichgültig lassen können. Gleichzeitig bescheinigen auch Marktanalysten der Cloud-Branche gute Chancen, den Markt kräftig durcheinanderzuwirbeln. Die ersten Global Player beginnen von den Angeboten Gebrauch zu machen - es deutet sich eine Zeitenwende an.In dieser Abhandlung geht es im Besonderen um den Service der Bereitstellung von Unternehmensanwendungen (Software as a Service) innerhalb des Cloud Computing-Ansatzes. Beginnend von einer Analyse des Cloud Computing-Marktes soll aus der Abstraktion von Chancen und Risiken des Modells zunächst eine Abschätzung der Durchsetzungsfähigkeit und Trendprognose entwickelt werden. Die Dysbalance des SaaS-Marktes und seine Dynamik werden folgend anhand zweier repräsentativer SaaS-Produkte (Google Apps und Salesforce.com) beschrieben. Abschließend wird ein zusammenfassender Ausblick auf die Zukunft der Branche gegeben.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot