Angebote zu "Basiswissen" (35 Treffer)

Basiswissen Softwaretest
€ 39.90 *
ggf. zzgl. Versand

Professionelles Prüfen und Testen von Software wird zu einer immer wichtigeren Aufgabe, die eine fundierte Ausbildung erfordert. Mit dem Certified-Tester -Programm existiert ein international standardisiertes Aus- und Weiterbildungsschema für Softwaretester. Dieses Buch umfasst den benötigten Stoff zum Ablegen der Prüfung Certified Tester (Foundation Level) nach ISTQB-Standard. Es vermittelt das nötige Grundlagenwissen und verwendet dabei ein durchgängiges Beispiel. Die wichtigsten Methoden zum Testen von Software und zum Prüfen der während der Softwareentwicklung verwendeten und erstellten Dokumente werden ausführlich behandelt. Aus dem Inhalt: - Grundlagen des Softwaretestens - Testen im Softwarelebenszyklus - Statischer Test - Dynamischer Test - Testmanagement - Testwerkzeuge Über das in diesem Buch vermittelte Basiswissen sollten Tester sowie Softwareentwickler und Programmierer verfügen. Das Buch ist so aufbereitet, dass es auch für das Selbststudium geeignet ist. Die 5. Auflage wurde überarbeitet und ist konform zum ISTQB-Lehrplan Version 2011. Abgedeckt wird damit auch der entsprechende deutschsprachige Foundation-Level- Lehrplan des German Testing Board, des Austrian Testing Board und des Swiss Testing Board. Eine unentbehrliche Basislektüre zum Selbststudium für alle, die im Testbereich tätig sind oder sein wollen. MID Enterprise Software Solutions

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Basiswissen Testdatenmanagement
€ 32.90 *
ggf. zzgl. Versand

Ohne Daten ist Testen nicht möglich. Benötigt werden Ein- und Ausgabedaten, Zustandsdaten und ein Testorakel. Die Autoren geben einen praxisorientierten Überblick über das systematische Testdatenmanagement und den Testdatenmanagementprozess sowie konkrete Anregungen und Hilfen für die effiziente Bereitstellung von Testdaten. Behandelt werden im Einzelnen: - Herausforderungen, Risiken, Nutzen - Testdatenarten und Verfahren zu deren Erzeugung - Gesetzliche Regeln und Normen, Datenschutz - Testdatenmanagementprozess (Aktivitäten, Ergebnisartefakte, Rollen) - Einbindung in die Organisation - Testdatenwerkzeuge Die allgemeingültig beschriebenen Artefakte des Testdatenmanagements werden abschließend mit einem Beispiel für projektbezogene Testdatenartefakte und einem Beispiel für eine Testdatenrichtlinie unterlegt. Das Buch orientiert sich am Lehrplan zum ´´Certified Tester Foundation Level Test Data Specialist´´ nach GTB (German Testing Board) und eignet sich mit einem ausführlichen Glossar und Kontrollfragen mit Lösungshinweisen gleichermaßen für das Selbststudium wie als Begleitliteratur zu den entsprechenden Schulungen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Basiswissen für Softwarearchitekten
€ 32.90 *
ggf. zzgl. Versand

Softwarearchitektur bildet einen wesentlichen Erfolgsfaktor für Softwareprojekte. Sie stellt im Sinne einer systematischen Konstruktion sicher, dass Qualitätsanforderungen wie beispielsweise Erweiterbarkeit, Flexibilität, Performance oder Time-to-Market erfüllt werden können. Der Softwarearchitekt hat die Kundenwünsche mit den technischen Möglichkeiten und Randbedingungen in Einklang zu bringen sowie für eine passende Struktur und das Zusammenspiel aller Systemkomponenten zu sorgen. Dieses Buch vermittelt das nötige Grundlagenwissen, um eine dem Problem angemessene Softwarearchitektur für Systeme zu entwerfen. Es behandelt die wichtigen Begriffe und Konzepte der Softwarearchitektur sowie deren Bezug zu anderen Disziplinen. Darauf aufbauend werden die grundlegenden Techniken und Methoden für den Entwurf, die Dokumentation und die Qualitätssicherung von Softwarearchitekturen beschrieben. Ausführlich behandelt werden zudem die Rolle, die Aufgaben, das Umfeld und die Arbeitsumgebungdes Softwarearchitekten, ebenso dessen Einbettung in die umfassende Organisations- und Projektstruktur. Auch auf Werkzeuge für Softwarearchitekten wird eingegangen. Die 3. Auflage wurde auf die Standards ISO/IEC 25010 bzw. ISO/IEC/IEEE 42010 aktualisiert, misst Domain Driven Design mehr Gewicht bei und behandelt zahlreiche neue Architekturmuster, wie z.B. Microservices. Das Buch orientiert sich am Lehrplan zum ´´Certified Professional for Software Architecture - Foundation Level´´ (CPSA-F) des International Software Architecture Qualification Board (iSAQB) - Version 4.2 (Juli 2017).

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Basiswissen Geschäftsprozessmanagement
€ 36.90 *
ggf. zzgl. Versand

Die Object Management Group (OMG) engagiert sich seit Jahren im Bereich des Geschäftsprozessmanagements. Sie ist hier verantwortlich für viele Standards, u.a. für die Business Process Model and Notation (BPMN), und das 5-stufige Zertifizierungsprogramm ´´OMG Certified Expert in Business Process Management 2´´ (OCEB2). Dieses Buch bereitet auf die Fundamental-Stufe von OCEB2 vor und behandelt grundlegende Themen des Geschäftsprozessmanagements und der Geschäftsprozessmodellierung mit BPMN: - Grundkonzepte der Betriebswirtschaft - Geschäftsprozesse - Geschäftsprozessmanagement - Unternehmensmodellierung - Geschäftliche Abläufe mit BPMN modellieren - Prozessqualität, Rahmenwerke und Vorgaben Im Anhang befindet sich eine Übersetzung der offiziellen Coverage-Map der OCEB2-Fundamental-Zertifizierung und aller verwendeten englischen Begriffe, ein Glossar sowie die Lösungen zu den Beispielfragen am Ende jedes Kapitels. Das Buch eignet sich nicht nur bestens für die Prüfungsvorbereitung, sondern dient Ihnen gleichzeitig als kompaktes Basiswerk zu diesen Themen. Die 2. Auflage berücksichtigt die aktualisierten und ergänzten Themen der OCEB2-Fundamental-Zertifizierung der OMG, insbesondere BPMN.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Basiswissen Testautomatisierung
€ 34.90 *
ggf. zzgl. Versand

Testautomatisierung ist ein mächtiges Werkzeug, um Tests wiederholbar zu machen und effizienter zu gestalten. Dieses Buch erklärt, wie Testautomatisierung mit Fokus auf den funktionalen Systemtest konzipiert und in bestehende Projekte und die Organisation eingegliedert wird. Dabei werden sowohl fachliche als auch technische Konzepte vorgestellt. Beispiele aus verschiedenen Einsatzgebieten (z.B. Webapplikationen, Data-Warehouse-Systeme) und Projektarten (z.B. Scrum, V-Modell) erläutern die methodischen Grundlagen. Eingehend behandelt werden darüber hinaus Werkzeuge sowie Qualitätsgewinne und Einsparpotenziale durch Testautomatisierung. Die 2. Auflage vertieft neue, wesentliche Aspekte der Testautomatisierung wie den automatisierten Test mobiler Applikationen und das Thema Service-Virtualisierung als Voraussetzung stabiler komplexer Testabläufe.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Basiswissen IT-Sicherheit
€ 34.90 *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Buch lernen Sie die grundlegenden Konzepte zum Schutz von Systemen und Daten sowie die Techniken der praktischen Umsetzung kennen. Es geht stets um das übergeordnete Ziel, dass niemand unbefugt in Systeme eindringen oder den Betrieb stören, auf Daten zugreifen oder diese sogar verändern kann. Da aufgrund der Einbindung der Computersysteme in offene Netze wie das Internet Angriffe niemals vollständig zu verhindern sind, geht es auch darum, potenzielle Folgen solcher Angriffe möglichst gering zu halten.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Basiswissen ITIL® 2011 Edition
€ 59.90 *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Lern- und Nachschlagewerk bietet Ihnen einen umfassenden Einstieg in die aktuelle Version der IT Infrastructure Library und vermittelt das notwendige Wissen für die ITIL-Basis- Zertifizierung. Es wendet sich damit an drei Zielgruppen: - Einsteiger ins IT Service Management mit ITIL finden hier Grundlagenwissen und anschauliche Beispiele. - Leser mit ITIL-Erfahrung können das Buch zum Vertiefen von Details und als Nachschlagewerk bei der täglichen Arbeit nutzen. - Praktiker, die die ITIL-Foundation-Zertifizierung ablegen wollen, bereiten sich mithilfe von Übungsfragen auf die Prüfung vor. Im Mittelpunkt stehen sowohl Grundlagenkenntnisse zum IT Service Management als auch konkretes Wissen rund um den ITIL Service Lifecycle. Schritt für Schritt erläutert die Autorin die fünf Lifecycle-Phasen des ITIL-Frameworks und beschreibt anschaulich die jeweiligen Kernprinzipien sowie die Rollen, Prozesse und Funktionen und deren Zusammenspiel. Zahlreiche Fragen mit Antworten und Erläuterungen zu allen Aspekten des ITIL-Frameworks ermöglichen Ihnen eine effektive Lernkontrolle sowie eine praxisnahe Vorbereitung auf die ITIL-Foundation-Prüfung. Darüber hinaus helfen die umfangreichen Erläuterungen auch bei der Vorbereitung auf die weitergehenden ITIL-Zertifizierungen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Basiswissen Requirements Engineering
€ 29.90 *
ggf. zzgl. Versand

Requirements Engineering (RE) ist eine Schlüsseldisziplin der Systementwicklung und entscheidet maßgeblich über den Erfolg oder Misserfolg eines Projekts. Fachleute, die in diesem Bereich tätig sind, sollten über ein RE-Grundlagenwissen verfügen - so wie es im Lehrplan des ´´Certified Professional for Requirements Engineering´´ (CPRE) festgelegt ist. Entwickelt und eingeführt wurde das CPREZertifikat vom ´´International Requirements Engineering Board´´ (IREB e.V.). Der IREB e.V. setzt sich für die Verbesserung der Requirements-Engineering-Praxis sowie für eine qualitätsgesicherte und standardisierte Aus- und Weiterbildung ein. Dieses Lehrbuch für die Zertifizierung zum ´´Foundation Level´´ (Version 2.2) des CPRE wurde von IREB-Mitgliedern geschrieben, die,an der Entwicklung des Lehrplans beteiligt waren. Es behandelt im Einzelnen die - Ermittlung - Dokumentation - Prüfung und Abstimmung - Verwaltung von Anforderungen sowie die Werkzeugunterstützung. Das Buch eignet sich zur individuellen Vorbereitung auf die Zertifizierungsprüfung und als Begleitliteratur zu den entsprechenden Vorbereitungsschulungen. Die 4. Auflage wurde überarbeitet und ist konform zur aktuellen Ausgabe des IREBLehrplans Foundation Level Version 2.2.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Basiswissen Usability und User Experience
€ 32.90 *
ggf. zzgl. Versand

- erstes Lehrbuch zum CPUX-F nach UXQB®-Standard - mit zahlreichen Beispielen für Gestaltungsprinzipien, Gestaltungsregeln, Design Patterns, Benutzererfordernisse und Nutzungsanforderungen - Leitfaden zur Vorbereitung auf die Zertifizierung CPUX-F und zugleich kompaktes Basiswerk für die Praxis und an Hochschulen Während Usability (Gebrauchstauglichkeit) und User Experience (Benutzererlebnis) viele Jahre als Schlagwort für die Produkte einiger weniger Hersteller wahrgenommen wurden, finden ihre inzwischen genormten Konzepte heute mit guten Resultaten in der industriellen Praxis breite Anwendung. Die Autoren geben einen fundierten Einstieg und praxisorientierten Überblick über die Kompetenzfelder ´´Usability und User Experience´´ und deren Zusammenspiel. Dabei erläutern zahlreiche Beispiele für Gestaltungsprinzipien, Gestaltungsregeln, Design Patterns, Benutzererfordernisse und Nutzungsanforderungen die methodischen Grundlagen. Aus dem Inhalt: - Der menschzentrierte Gestaltungsprozess - Den Nutzungskontext verstehen und spezifizieren - Nutzungsanforderungen spezifizieren - Gebrauchstaugliche Gestaltungslösungen entwickeln - Gestaltungslösungen evaluieren

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Basiswissen Medizinische Software
€ 42.90 *
ggf. zzgl. Versand

Im gesamten Medizinbereich gewinnt Software als eigenständiges Produkt oder als Komponente eines Produktes zunehmend an Bedeutung. Entwickler, Auditoren, Betreiber und Anwender stehen vor einer ganzen Reihe von Herausforderungen, um diese Produkte sicher zu entwickeln, zu bewerten und zu verwenden. Der ´´Certified Professional for Medical Software´´ (CPMS) ist eine internationale Initiative mit dem Ziel, einen einheitlichen Standard für die Aus- und Weiterbildung von Personen zu schaffen, die mit der Entwicklung und Qualitätssicherung von Software betraut sind, die im medizinischen Bereich Verwendung findet. Eingeführt wurde das CPMSZertifikat vom ´´International Certified Professional for Medical Software Board e.V.´´ (ICPMSB). Dieses Buch beschreibt den gesamten Lebenszyklus von Software als Medizinprodukt. Es deckt den kompletten CPMS-Lehrplan (Foundation Level) ab und ergänzt ihn durch weitere Informationen. Behandelt werden im Einzelnen: - Rechtliche Grundlagen - Qualitätsmanagement (ISO 13485) - Risikomanagement und -analyse (ISO 14971) - Best Practices des Software Engineering (IEC 62304) - Gebrauchstauglichkeit (Benutzungsschnittstellen und IEC 62366) - Dokumentenmanagement - Medizinische Informatik Das Buch eignet sich zur individuellen Vorbereitung auf die Zertifizierungsprüfung und als Begleitliteratur zu den entsprechenden Vorbereitungsschulungen. Die 2. Auflage wurde komplett überarbeitet und beinhaltet den aktuellen Stand der Normen und Richtlinien für die Medizintechnik.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot