Angebote zu "Requirements-Engineering-Prozess" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Der Requirements-Engineering-Prozess: Ermitteln...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Requirements-Engineering-Prozess Dieses Buch gibt einen kurzen Überblick über die verschiedenen Methoden, Modelle und Vorgehensweisen im Requirements Engineering. Es wird ein Vorgehensmodell zur Erstellung einer Anforderungsdefinition dargestellt und erläutert.Dieses Taschenbuch ist optimal um sich auf eine Abschlussarbeit als Informatik-Student oder als Bachelor Wirtschaftsinformatik vorzubereiten. Das Thema wird kurz und knapp dargestellt ohne das Thema unnötig zu verkomplizieren.Es umfasst folgende Themen:  Prozessorientierte AnalyseObjektorientierte AnalyseStrukturierte AnalyseUMLÜber den AutorAydin Koca ist selbständiger IT-Berater und Softwareentwickler mit Erfahrung in unzähligen Softwareentwicklungsprojekten und internationalen Roll-Outs von betrieblichen Softwaresystemen. Sein besonderes Interesse gilt dem Umgang mit Anforderungen und der Architektur von Softwaresystemen. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Daniel Meyer-Dinkgrafe. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/acx0/133355/bk_acx0_133355_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Feature-Diagramme und Variabilität
15,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Informatik - Angewandte Informatik, Note: 1,3, Universität Potsdam, Veranstaltung: Seminar Requirements Engineering, 19 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Feature-Diagramme und ihre Mittel zur Darstellung von Variabilität in Produktfamilien werden vorgestellt. Einleitend wird das Paradigma des Generative Programming betrachtet, in welchem die Methodik des Domain Engineerings verwendet wird. Diese Methodik wird kurz dargelegt, um über die Feature-oriented Domain Analyse zur Feature-Modellierung zu kommen, in welcher Feature-Diagramme zur Darstellung eingesetzt werden. Über die Notation hinaus wird der Prozess der Feature-Modellierung und die Möglichkeit zur Implementierung von Features mit UML skizziert. Abschliessend werden verfügbare Werkzeuge und die Verwendung von Feature-Modellierung in der Industrie untersucht, um mit einem Fazit für die Einsatzmöglichkeiten zu schliessen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Feature-Diagramme und Variabilität
8,30 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Informatik - Angewandte Informatik, Note: 1,3, Universität Potsdam, Veranstaltung: Seminar Requirements Engineering, 19 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Feature-Diagramme und ihre Mittel zur Darstellung von Variabilität in Produktfamilien werden vorgestellt. Einleitend wird das Paradigma des Generative Programming betrachtet, in welchem die Methodik des Domain Engineerings verwendet wird. Diese Methodik wird kurz dargelegt, um über die Feature-oriented Domain Analyse zur Feature-Modellierung zu kommen, in welcher Feature-Diagramme zur Darstellung eingesetzt werden. Über die Notation hinaus wird der Prozess der Feature-Modellierung und die Möglichkeit zur Implementierung von Features mit UML skizziert. Abschließend werden verfügbare Werkzeuge und die Verwendung von Feature-Modellierung in der Industrie untersucht, um mit einem Fazit für die Einsatzmöglichkeiten zu schließen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot