Angebote zu "Ordnungen" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Hofmeier, Andreas: Vergleichen und Aggregieren ...
63,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07.11.2013, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Vergleichen und Aggregieren von partiellen Ordnungen, Autor: Hofmeier, Andreas, Verlag: Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften AG Co. KG, Sprache: Deutsch, Rubrik: Informatik, Seiten: 180, Informationen: Paperback, Gewicht: 284 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Berghammer, Rudolf: Ordnungen und Verbände
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 20.01.2014, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Ordnungen und Verbände, Titelzusatz: Grundlagen, Vorgehensweisen und Anwendungen, Auflage: 2013, Autor: Berghammer, Rudolf, Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden // Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Algorithmen und Datenstrukturen // Theoretische Informatik // Rechnerarchitektur und Logik-Entwurf, Rubrik: Informatik, Seiten: 248, Informationen: Paperback, Gewicht: 423 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Ordnungen Verbände und Relationen mit Anwendungen
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ordnungen Verbände und Relationen mit Anwendungen ab 39.99 € als Taschenbuch: Leitfäden der Informatik Studium. 2. durchgesehene und korr. Aufl. 2012. Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Computer & Internet,

Anbieter: hugendubel
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Ordnungen Verbände und Relationen mit Anwendungen
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ordnungen Verbände und Relationen mit Anwendungen ab 39.99 EURO Leitfäden der Informatik Studium. 2. durchgesehene und korr. Aufl. 2012

Anbieter: ebook.de
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Fünf Kausalitätsformen zwischen Zufall und Wirk...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die vier aristotelischen Ursachen (Material-, Form-, Antriebs- und Zielursachen) sind Erscheinungen der komplexen Naturdynamik. Dementsprechend sind Materie, Energie, Information und Attraktor heute Leitideen der Wissenschaften. Material- und Antriebsursachen bestimmen, Form- und Zielursachen leiten den produktiven Menschen, seine Ethik und Weltanschauung. Innerhalb dieser Vielfalt gibt es eine Grenze zwischen natürlich bedingtem und freiem Handeln. Diese vier Naturkausalitäten und das Phänomen der Freiheit stehen sich in einer Antinomie (Kant) gegenüber, die aber überbrückbar ist. Denn beide Aussagen (die Welt ist kausal determiniert, es gibt eine Kausalität durch Freiheit) sind wahr, sie betreffen verschiedene Wirklichkeitsbereiche.Somit gehören diese fünf Kausalitätsformen zum naturphilosophischen und anthropologischen Basiswissen, vergleichbar mit der systematischen Erfassung der psychischen Grundfunktionen. Sie werden in diesem Buch als fünf Brückenpfeiler betrachtet, welche über den Graben zwischen Naturwissenschaft und philosophischer Anthropologie führen sollen. Die zu jedem Pfeiler gehörenden Theorien werden erörtert. Sie waren oft einseitig akzentuiert, bestimmten aber den Fortschritt der Wissenschaften. Beispiele sind unter anderem Atomismus und sensualistischer Materialismus im Kontrast zur nachklassischen Physik, Strukturalismus, Systemtheorie, Gestaltpsychologie, Ästhetik, Informatik und Informationstheorie, allgemeine Energetik und spezifische Trieb- oder Instinkttheorien, Orthogenese, Teleonomie und Homonomie, Intentionsforschung, Aggressions- und Egoismustheorien sowie die Ethiktypen, schließlich die Varianten des Determinismus im antinomischen Gegensatz zu allen Theorien, welche die evolutionär auftretenden Formen und Stufen der Freiheit berücksichtigen.Einleitend werden philosophische Ordnungen und deren Kennzeichen, ein Orientierungswissen zu bieten, definiert. Sie werden von den Ideologien und den Aggregaten der Modephilosophien abgehoben. Mit diesen säkularen Erscheinungen waren eine Passionsgeschichte der Bürgerkriege, Desorientierung und Ordnungsverlust verbunden. Daß diese Erfahrungen von modernen Schriftstellern überzeugender artikuliert wurden als von Philosophen, wird exemplarisch aufgeführt.Wie religiös Gläubige, Wissenschaftler und Dichter das (vordergründige) Reich des Zufalls und das (hintergründige) Feld der Wirklichkeit erfahren, wird einleitend und zum Schluß dargestellt. Das erste gehört zur naturwissenschaftlich zugänglichen Realität der Welt und das zweite zu ihrer metaphysisch erfahrbaren submanifesten Ordnung, die nur in Symmetriebrüchen erscheint. Um beides zu verbinden, werden über die genannten fünf Brückenpfeiler hinaus folgende aktuelle Aufgaben der Philosophie thematisiert:- eine ausreichend differenzierte Anthropologie systematisch zu entwickeln sowie eine dementsprechend vielschichtige Kommunikations- und Codierungstheorie,- ein hierauf bezogenes dynamisches und überrationales Konzept der Vernunft, welche die psychischen Funktionen koordiniert, wiederzugewinnen,- die historischen Mentalitätsschichten zu bestimmen, welche die Spannung heutiger Konflikte erzeugen,- schließlich eine autonome philosophische Sprache zu finden, welche den Dialog mit Wissenschaftlern und Theologen tragen könnte.An diesen fundamentalen Aufgaben zu arbeiten, bleibt eine permanente Kollektivaufgabe der Aufklärung. Leitidee dieser Arbeit ist auch, daß dafür noch ungenutzte Ressourcen der Philosophie von Karl Jaspers aktualisiert werden können. Im Zentrum seiner Philosophie steht eine Logik der psychischen Funktionen als Grundlage einer differenzierten Anthropologie. Diese Logik wurde durch eine gesonderte Methoden- und Kategorienlehre gestützt.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Symbolizing Existence
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Beiträge des Symposiums Symbolizing Existence folgen der immer rascher fortschreitenden "Deterritorialisierung" von Realität: Die Art und Weise, wie der soziale Raum mittlerweile informationstechnisch durchdrungen wird, stellt ein eigenartig a-territoriales Substrat dar, das für die Entwicklung eines digitalen Konstruktionsdenkens eine tragende Rolle spielt. Denn heute erfasst und beschreibt ein elektronischer Code den gesamten Bereich dessen, was sich geometrisch, funktional und logisch darstellen lässt. Solche "Beschreibungen" etablieren in dem, was sie beschreiben, logistische Ordnungen: als Netze von vielwertigen Punkten, die sich unterschiedlich verbinden und verteilen lassen. Ein Punkt etwa kann hier nicht mehr länger als "das, was keine Teile hat" (Euklid) erachtet werden, sondern müsste, so der Fokus des Symposiums, als "das, was in reziproker Weise doppelt artikuliert ist", erachtet werden. Ein interdisziplinäres Lesebuch für Architekten mit Interesse an Mathematik, Informatik, Geometrie - und an deren Bedeutung für aktuelle Entwicklungen des digitalen Entwerfens.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Der kreative Zufall
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Welt, in der wir leben, ist nicht vorbestimmt, sondern zufällig. Wie aber kann aus Zufall und Chaos Ordnung entstehen? Was wissen dazu Wissenschaft und Philosophie? Klaus Mainzer führt in diesem Buch fachübergreifend Einsichten aus Mathematik, Physik und Informatik mit Evolutionstheorie, Gehirnforschung, Wirtschafts-, Sozial- und Kulturwissenschaften zusammen. Er zeigt, wie wir lernen können, mit dem Zufall zu leben - in Natur und Gesellschaft.Welche Rolle spielen Zufall und Risiko, Krisen und neue Chancen in Natur und Gesellschaft? Die Vorstellung einer deterministischen Welt mit eindeutig vorherbestimmter Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft ist eine Fiktion. Zufall erweist sich als das zentrale Thema der modernen Natur- und Sozialwissenschaften.Viele zufällige Einzelereignisse können zusammen nichtzufällige Eigenschaften haben. So entstehen neue Ordnungen in einem Meer von Zufallsfluktuationen. Das Universum ist dafür selbst ein Beispiel: Im kosmischen Strom der Entropie bilden sich Generationen von Sternen und galaktischen Strukturen. Aber auch Leben entstand am Rand des Zufalls. Die Evolution zeigt, wie zufällige Veränderungen von DNS-Information und Umweltbedingungen über Eigenschaften von Organismen entscheiden.Klaus Mainzer schildert die Rolle des Zufalls in allen nur denkbaren Zusammenhängen: in der Mathematik und Wahrscheinlichkeitstheorie, beim Roulette und an der Börse, der Thermodynamik und der Quantenphysik, bei Computern und in der Informationstheorie, der Hirnforschung und in Wirtschaft und Gesellschaft. Das Buch zeigt, daß wir fundamental dem Zufall ausgesetzt sind. Wir leben nicht in einer Welt, in der alles von selber gut wird. Nichts wird gut, wenn wir nicht aufpassen und sensibel für Veränderungen werden.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Ordnungen, Verbände und Relationen mit Anwendungen
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Lehrbuch führt in wichtige Themen der Ordnungs- und Verbandstheorie ein und behandelt bedeutende Informatikanwendungen. Die Ordnungs- und Verbandstheorie wird zur algebraischen Theorie der Relationen, kurz Relationenalgebra, ausgebaut. Des Weiteren widmet sich das Buch Informatikanwendungen, hauptsächlich der formalen Entwicklung von Algorithmen für diskrete Probleme. Beispiele aus der Ordnungs- und Verbandstheorie schlagen den Bogen zurück zum ersten Teil des Buches. Das Lehrbuch führt in wichtige Themen der Ordnungs- und Verbandstheorie ein und behandelt bedeutende Informatikanwendungen. Die Ordnungs- und Verbandstheorie wird zur algebraischen Theorie der Relationen, kurz Relationenalgebra, ausgebaut. Des Weiteren widmet sich das Buch Informatikanwendungen, hauptsächlich der formalen Entwicklung von Algorithmen für diskrete Probleme. Beispiele aus der Ordnungs- und Verbandstheorie schlagen den Bogen zurück zum ersten Teil des Buches.InhaltOrdnungen und Verbände - Spezielle Klassen von Verbänden - Fixpunkttheorie mit Anwendungen - Vervollständigungen - Wohlgeordnete Mengen und das Auswahlaxiom - Einige Informatik-Anwendungen von Ordnungen und Verbänden - Relationenalgebra - Strukturerhaltende Funktionen - Relationenalgebraische Beschreibung von Datenstrukturen - Erreichbarkeit und Zusammenhang - Berechnung von Kernen - Äquivalenzklassen und kanonische Epimorphismen - Ordnungs- und verbandstheoretische FragestellungenZielgruppeInformatiker, Mathematiker und Studierende im Bachelor- oder Masterstudium ab dem zweiten StudienjahrAutorProf. Dr. Rudolf Berghammer lehrt und forscht and der Universität Kiel, Institut für Informatik.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Mainzer, K: Kreative Zufall
36,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Welt, in der wir leben, ist nicht vorbestimmt, sondern zufällig. Wie aber kann aus Zufall und Chaos Ordnung entstehen? Was wissen dazu Wissenschaft und Philosophie? Klaus Mainzer führt in diesem Buch fachübergreifend Einsichten aus Mathematik, Physik und Informatik mit Evolutionstheorie, Gehirnforschung, Wirtschafts-, Sozial- und Kulturwissenschaften zusammen. Er zeigt, wie wir lernen können, mit dem Zufall zu leben - in Natur und Gesellschaft. Welche Rolle spielen Zufall und Risiko, Krisen und neue Chancen in Natur und Gesellschaft? Die Vorstellung einer deterministischen Welt mit eindeutig vorherbestimmter Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft ist eine Fiktion. Zufall erweist sich als das zentrale Thema der modernen Natur- und Sozialwissenschaften. Viele zufällige Einzelereignisse können zusammen nichtzufällige Eigenschaften haben. So entstehen neue Ordnungen in einem Meer von Zufallsfluktuationen. Das Universum ist dafür selbst ein Beispiel: Im kosmischen Strom der Entropie bilden sich Generationen von Sternen und galaktischen Strukturen. Aber auch Leben entstand am Rand des Zufalls. Die Evolution zeigt, wie zufällige Veränderungen von DNS-Information und Umweltbedingungen über Eigenschaften von Organismen entscheiden. Klaus Mainzer schildert die Rolle des Zufalls in allen nur denkbaren Zusammenhängen: in der Mathematik und Wahrscheinlichkeitstheorie, beim Roulette und an der Börse, der Thermodynamik und der Quantenphysik, bei Computern und in der Informationstheorie, der Hirnforschung und in Wirtschaft und Gesellschaft. Das Buch zeigt, dass wir fundamental dem Zufall ausgesetzt sind. Wir leben nicht in einer Welt, in der alles von selber gut wird. Nichts wird gut, wenn wir nicht aufpassen und sensibel für Veränderungen werden.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot