Angebote zu "Andreas" (539 Treffer)

Kategorien

Shops

Junit-Tests nach der Implementierung
43,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Softwarequalität ist ein zentrales aber auch leidiges Thema in der heutigen Softwareentwicklungstätigkeit. Jeder Softwarearchitekt steht einmal vor der Frage, wie er die Qualität seiner Produkte erstens ermitteln, wenn erforderlich verbessern und dann schlussendlich nachhaltig sichern kann. Nicht gerade förderlich dabei ist die Erkenntnis, dass Softwarequalität nicht exakt mess- und beweisbar ist, sondern nur mittels Indikatoren erkannt werden kann. In der Praxis werden Softwareentwickler häufig mit fertigen Produkten konfrontiert und sollten diese mit qualitätssichernden Massnahmen nachrüsten. Der Autor Adrian Simon Kuhn zeigt an einem praxisbezogenen Projekt einen möglichen Weg, wie qualitätssichernde Massnahmen an einer fertigen Applikation vorgenommen werden können. Die dabei zugrunde liegende Applikation, welche an der Universität Zürich am Institut für Informatik von der Gruppe mensch informatik organisation unter der Führung von Dr. Andreas Huber entwickelt wurde, dient der computergestützen Projektumfeldanalyse und Risikoüberwachung und hat sich sowohl im universitären als auch im privatwirtschaftlichen Umfeld bewährt. Der Schwerpunkt des vorliegenden Werks liegt erstens in der Erörterung möglicher qualitätssichernden Massnahmen und zweitens in der Analyse der bestehenden Software und der Erarbeitung eines Modultestkonzepts.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
De revolutionibus libri sex
179,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Herausgegeben von Heribert M. Nobis, Menso Folkerts, Stefan Kirschner und Andreas KühneDie neue, kritische und kommentierte Gesamtausgabe der Werke von Nicolaus Copernicus erscheint seit 1973. Das Editionsprojekt, ursprünglich während des Zweiten Weltkriegs gestartet, war in der Nachkriegszeit zum Erliegen gekommen. Nur die ersten beiden Bände dieser ersten Edition konnten erscheinen. Allerdings hinterließen die Copernicus-Forscher Franz und Karl Zeller sowie Hans Schmauch Vorarbeiten für weitere Bände, die der von der Deutschen Forschungsgemeinschaft ins Leben gerufenen Copernicus-Forschungsstelle zur Verfügung gestellt wurden. Seit 1989 befindet sich diese Forschungsstelle im Institut für Geschichte der Naturwissenschaften der Ludwig-Maximilians-Universität München.Herausgeber der Gesamtausgabe sind Heribert M. Nobis, Menso Folkerts, Stefan Kirschner und Andreas Kühne.In Zusammenarbeit mit der Copernicus-Forschungsstelle der Polnischen Akademie der Wissenschaften wurde in München ein zentrales Copernicus-Archiv aufgebaut.Zur Fakultät für Mathematik, Informatik und Naturwissenschaften der Universität Hamburg Zum Historischen Seminar der Ludwig Maximilians Universität München

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
De revolutionibus libri sex
179,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Herausgegeben von Heribert M. Nobis, Menso Folkerts, Stefan Kirschner und Andreas KühneDie neue, kritische und kommentierte Gesamtausgabe der Werke von Nicolaus Copernicus erscheint seit 1973. Das Editionsprojekt, ursprünglich während des Zweiten Weltkriegs gestartet, war in der Nachkriegszeit zum Erliegen gekommen. Nur die ersten beiden Bände dieser ersten Edition konnten erscheinen. Allerdings hinterließen die Copernicus-Forscher Franz und Karl Zeller sowie Hans Schmauch Vorarbeiten für weitere Bände, die der von der Deutschen Forschungsgemeinschaft ins Leben gerufenen Copernicus-Forschungsstelle zur Verfügung gestellt wurden. Seit 1989 befindet sich diese Forschungsstelle im Institut für Geschichte der Naturwissenschaften der Ludwig-Maximilians-Universität München.Herausgeber der Gesamtausgabe sind Heribert M. Nobis, Menso Folkerts, Stefan Kirschner und Andreas Kühne.In Zusammenarbeit mit der Copernicus-Forschungsstelle der Polnischen Akademie der Wissenschaften wurde in München ein zentrales Copernicus-Archiv aufgebaut.Zur Fakultät für Mathematik, Informatik und Naturwissenschaften der Universität Hamburg Zum Historischen Seminar der Ludwig Maximilians Universität München

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Semantisch orientierte Verarbeitung
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Andreas Frey, Dipl. Inform., M.Sc., Jahrgang 1973, absolvierte nach seiner Ausbildung als Industrieelektroniker ein Studium der Allgemeinen Informatik mit Diplomabschluss an der Fachhochschule Köln. Während der Studienzeit arbeitete er in einem Consulting-Unternehmen und machte sich dann selbstständig. Im Rahmen seiner Tätigkeit als unabhängiger Softwareentwickler erarbeitete er eine frei wartbare Softwarelösung für verschiedene Internetportale zur Extraktion der Inhalte mit der Bezeichnung IPEE (Internet Pattern Extrakt Engine). Dabei richtete er seinen Blick von der jetzigen Generation des Web 2.0 auf eine mögliche Zukunft des von Tim Berners-Lee (angesehen als Erfinder des Internets) ins Gespräch gebrachten Semantik-Web (auch als Web 3.0 bezeichnet) - eine Generation, in der Computer die Sprache der Menschen verstehen. Die hier vorliegende Arbeit (zur Erlangung des Master of Science in Information Engineering) befasst sich mit Zielen und bestimmten Aspekten der Problematik von semantisch orientiert verarbeitenden Systemen.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Semantisch orientierte Verarbeitung
60,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Andreas Frey, Dipl. Inform., M.Sc., Jahrgang 1973, absolvierte nach seiner Ausbildung als Industrieelektroniker ein Studium der Allgemeinen Informatik mit Diplomabschluss an der Fachhochschule Köln. Während der Studienzeit arbeitete er in einem Consulting-Unternehmen und machte sich dann selbstständig. Im Rahmen seiner Tätigkeit als unabhängiger Softwareentwickler erarbeitete er eine frei wartbare Softwarelösung für verschiedene Internetportale zur Extraktion der Inhalte mit der Bezeichnung IPEE (Internet Pattern Extrakt Engine). Dabei richtete er seinen Blick von der jetzigen Generation des Web 2.0 auf eine mögliche Zukunft des von Tim Berners-Lee (angesehen als Erfinder des Internets) ins Gespräch gebrachten Semantik-Web (auch als Web 3.0 bezeichnet) - eine Generation, in der Computer die Sprache der Menschen verstehen. Die hier vorliegende Arbeit (zur Erlangung des Master of Science in Information Engineering) befasst sich mit Zielen und bestimmten Aspekten der Problematik von semantisch orientiert verarbeitenden Systemen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Analyse und Modellierung von Geschäftsprozessen
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Buch bietet einen leicht verständlichen Einstieg in die Modellierung und Analyse von Geschäftsprozessen. Aufbauend auf Grundlagen zur Modellbildung und Modellerstellung werden gängige Modellierungssprachen wie Ereignisgesteuerte Prozesskette, Business Process Model and Notation, Unified Modeling Language-Aktivitätsdiagramm und Petri-Netze erklärt. Die Anwendung dieser Sprachen wird anhand einer umfangreichen Sammlung von Aufgaben und Lösungen vertieft. Insbesondere unterstützen verschiedene Aufgabentypen (z. B. Modellierung, textuelle Beschreibungen, Multiple Choice Aufgaben und Fehlerfindung) die Intensivierung des Lernprozesses zu Modellierungssprachen. Neben der Modellierung von Geschäftsprozessen bietet das Buch ebenfalls sehr viele Aufgaben zur Analyse von Geschäftsprozessen, die sich thematisch mit Netztransformationen, strukturellen und dynamischen Eigenschaften, Erreichbarkeitsanalysen und Analysen basierend auf linearer Algebra beschäftigen. Schlagworte: Geschäftsprozesse, Modellierungssprachen, BPMN, EPK, Petri-Netz, Process Mining, Übungsaufgaben, Klausuraufgaben Andreas Drescher studierte Wirtschaftsingenieurwesen am Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Die von ihm betreuten Übungen zu den Vorlesungen "Modellierung von Geschäftsprozessen" und "Workflow-Management" wurden mehrfach für gute Lehre ausgezeichnet. Agnes Koschmider vertritt eine Professur für Angewandte Informatik am Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Zwischen den Jahren 2005 und 2015 war sie Dozentin und Übungsleiterin der Vorlesung "Workflow-Management" am KIT. Andreas Oberweis ist Professor für Betriebliche Informationssysteme am Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Er ist Dozent für die beiden Vorlesungen "Modellierung von Geschäftsprozessen" und "Workflow-Management".

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Partielle Differenzialgleichungen
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Lehrbuch gibt eine Einführung in die partiellen Differenzialgleichungen. Wir beginnen mit einigen ganz konkreten Beispielen aus den Natur-, Ingenieur und Wirtschaftswissenschaften. Danach werden elementare Lösungsmethoden dargestellt, z.B. für die Black-Scholes-Gleichung aus der Finanzmathematik. Schließlich wird die analytische Untersuchung großer Klassen von partiellen Differenzialgleichungen dargestellt, wobei Hilbert-Raum-Methoden im Mittelpunkt stehen.Numerische Verfahren werden eingeführt und mit konkreten Beispielen behandelt.Zu jedem Kapitel finden sich Übungsaufgaben, mit deren Hilfe der Stoff eingeübt und vertieft werden kann.Dieses Buch richtet sich an Studierende im Bachelor oder im ersten Master-Jahr sowohl in der (Wirtschafts-)Mathematik als auch in den Studiengängen Informatik, Physik und Ingenieurwissenschaften.Die 2. Auflage ist vollständig durchgesehen, an vielen Stellen didaktisch weiter optimiert und um die Beschreibung variationeller Methoden in Raum und Zeit für zeitabhängige Probleme ergänzt.Stimme zur ersten AuflageAuf dieses Lehrbuch haben wir gewartet.Prof. Dr. Andreas Kleinert in zbMATH

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Analyse und Modellierung von Geschäftsprozessen
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Buch bietet einen leicht verständlichen Einstieg in die Modellierung und Analyse von Geschäftsprozessen. Aufbauend auf Grundlagen zur Modellbildung und Modellerstellung werden gängige Modellierungssprachen wie Ereignisgesteuerte Prozesskette, Business Process Model and Notation, Unified Modeling Language-Aktivitätsdiagramm und Petri-Netze erklärt. Die Anwendung dieser Sprachen wird anhand einer umfangreichen Sammlung von Aufgaben und Lösungen vertieft. Insbesondere unterstützen verschiedene Aufgabentypen (z. B. Modellierung, textuelle Beschreibungen, Multiple Choice Aufgaben und Fehlerfindung) die Intensivierung des Lernprozesses zu Modellierungssprachen. Neben der Modellierung von Geschäftsprozessen bietet das Buch ebenfalls sehr viele Aufgaben zur Analyse von Geschäftsprozessen, die sich thematisch mit Netztransformationen, strukturellen und dynamischen Eigenschaften, Erreichbarkeitsanalysen und Analysen basierend auf linearer Algebra beschäftigen. Schlagworte: Geschäftsprozesse, Modellierungssprachen, BPMN, EPK, Petri-Netz, Process Mining, Übungsaufgaben, Klausuraufgaben Andreas Drescher studierte Wirtschaftsingenieurwesen am Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Die von ihm betreuten Übungen zu den Vorlesungen "Modellierung von Geschäftsprozessen" und "Workflow-Management" wurden mehrfach für gute Lehre ausgezeichnet. Agnes Koschmider vertritt eine Professur für Angewandte Informatik am Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Zwischen den Jahren 2005 und 2015 war sie Dozentin und Übungsleiterin der Vorlesung "Workflow-Management" am KIT. Andreas Oberweis ist Professor für Betriebliche Informationssysteme am Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Er ist Dozent für die beiden Vorlesungen "Modellierung von Geschäftsprozessen" und "Workflow-Management".

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot