Angebote zu "Zusammenarbeit" (27 Treffer)

Best Practices für die Zusammenarbeit mit exter...
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Generali Gruppe in Deutschland hat sich als Ziel gesetzt, ein modernes und konzernweit einheitliches Output-Management-System zu entwickeln. Aus diesem Grund wurde das Konzernprojekt GEOS (´´Generali Output Management System´´) ins Leben gerufen. Hierbei werden die Alt-Systeme abgelöst und auf einer neuen fachlichen und technischen Basis aufgebaut. Das Projekt GEOS hat sich hierbei entschieden gewisse Bestandteile des neu zu bauenden Systems im Rahmen einer Ausschreibung an externe Dienstleister zu vergeben. Diese Arbeit beschäftigt sich mit Best Practices in der Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern. Dabei werden Best Practices aus verschiedenen Vorgehensmodellen miteinander abgeglichen und am Beispiel des Projekts ASF-Migration (´´Application Support Facility´´) diskutiert. Ziel dieser Arbeit ist es, ein Konzept an Best Practices für die effiziente Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern zu entwerfen, die sich auf die Dimensionen Kosten, Zeit, Qualität, Scope, Risiken und Ressourcen auswirken.

Anbieter: buecher.de
Stand: 11.06.2018
Zum Angebot
Vorgehensmuster für Softwarearchitektur
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

- Arbeiten Sie durch Anforderungen getrieben an Ihrer Softwarearchitektur - Passen Sie den Architekturaufwand effektiv an Ihr Projekt an - Profitieren Sie von aktuellen Erkenntnissen zu Zusammenarbeit und Vorgehen - Verzahnen Sie Softwarearchitektur wirksam mit der Implementierung - Integrieren Sie Architekturpraktiken erfolgreich in zeitgemäße Vorgehensmodelle - Extra: E-Book inside Moderne Projekte setzen auf dynamische Zusammenarbeit, hohe Flexibilität und Ergebnisorientierung. Eng verzahnt mit dem Kunden werden qualitativ hochwertige Produkte erstellt. Herangehensweisen für Softwarearchitektur müssen sich weiterentwickeln, um in diesen Umfeldern gut zu funktionieren. In der Praxis ist das bereits beobachtbar: Entwicklungsteams kümmern sich gemeinsam um Architekturaufgaben, Architektur wird ´´Just-in-time´´ entschieden und bettet sich in den üblichen Priorisierungsprozess von Anforderungen und Tätigkeiten. Die Theorie hingegen hat an dieser Stelle noch etwas aufzuholen. DiesesBuch beschreibt leichtgewichtige Bausteine guter Architekturarbeit, die problemorientiert eingesetzt werden können, um das eigene Projekt zu verbessern. In der bewährten Struktur von Mustern wird ein übliches Problem geschildert und mit einer methodischen Lösung versehen. Die Muster referenzieren aufeinander und sind sowohl einzeln als auch in Kombination einsetzbar. Insgesamt entsteht das Bild einer neuen Architekturdisziplin: einer Disziplin, die sich nicht um den einen Architekten dreht, die sich gut in agile Projekte bettet, die Zielorientierung fördert und Pragmatismus großschreibt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Der agile Festpreis
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Verhandlungsstrategie und Verhandlungstaktik Agile Methoden der Softwareentwicklung werden von der Ausnahme zur Regel. Traditionelle Vertragsformen wie Festpreis oder Time & Material stoßen dabei an ihre Grenzen, je komplexer Projekte werden. Sehr oft ist das Scheitern vorprogrammiert, weil diese Verträge echte Zusammenarbeit verhindern. Das fehlende Teil im Puzzle - Der Agile Festpreisvertrag - Warum brauchen agil entwickelte IT-Projekte einen anderen Vertragsrahmen als Projekte nach der Wasserfallmethode? - Wie ein partnerschaftliches Miteinander zu größeren Projekterfolgen führt - Erfahren Sie Schritt für Schritt, wie Sie einen agilen Festpreisvertrag ausarbeiten, verhandeln und umsetzen - Vertragsvorlage als Anregung für Ihre eigenen agilen Festpreisverträge - Umfassende Praxisbeispiele illustrieren den Weg zum passenden Vertrag Agilität - was ist das? Agile IT-Projekte brauchen Verträge, die den Spagat zwischen festem Kosten-rahmen und agiler Entwicklung - etwa mit Scrum - schaffen. Der Agile Festpreis balanciert die Interessen von Anbieter und Kunde aus und formt ein kooperatives Modell, indem er Grundsätze der Zusammenarbeit und Flexibilität in der Ausgestaltung von Anforderungen bestmöglich vereint. Was ist der Agile Festpreisvertrag? Dieses Buch ist eine Anregung zum Umdenken bei Kunden, Lieferanten und Einkäufern und bietet Best Practices, Vertragsvorlagen und Argumentarien. Extra: E-Book inside

Anbieter: buecher.de
Stand: 07.04.2018
Zum Angebot
Soft Skills für Softwareentwickler
36,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Viele Softwareprojekte scheitern nicht aus technischen Gründen, sondern aufgrund mangelnder Kommunikation. Erfolgreiche Mitarbeiter in der Softwareentwicklung verfügen nicht nur über technisches und methodisches Wissen, sondern auch über soziale und kommunikative Fähigkeiten (Soft Skills). Vor allem in der Zusammenarbeit mit Projektexternen wie beispielsweise der Fachabteilung, den Fachexperten, Anwendern und fachlichen Entscheidungsträgern kommt es auf eine effektive und klare Kommunikation an. Die Autoren zeigen praxisnahe Wege auf, im Arbeitsumfeld besser miteinander zu kommunizieren und Konflikte frühzeitig zu erkennen, um sie erfolgreich zu lösen. Aus ihrer langjährigen Entwickler- und Projektleiterpraxis heraus vermitteln sie die verschiedensten arbeitspsychologischen Modelle und Techniken anhand konkreter Beispiele aus der IT. Der Inhalt des Buches gliedert sich in fünf Teile: - Kommunikationsschnittstellen: Projektstruktur, -umfeldanalyse, -marketing - Fragetechniken:6-Stufen-Fragetechnik, Reviews, Feedback, aktives Zuhören - Erfolgreich kommunizieren durch den Einsatz empfängerorientierter Kommunikationsmodelle - Kommunikationstypen in Entwicklung, Projektleitung und Fachbereichen - Konfliktmanagement, Verhandlungstechniken Im Anhang befinden sich die theoretischen Grundlagen für die beschriebenen Modelle sowie Übungen aus der Arbeitspsychologie. Die 3. Auflage wurde komplett überarbeitet und in vielen einzelnen Aspekten aktualisiert und ergänzt. ´´Ein sehr empfehlenswertes Buch. Leicht zu lesen und eine gelungene Mischung aus Theorie und Praxis, um im täglichen Kommunikationsdschungel als Entwickler bestehen zu können.´´ Javamagazin 9/2007 zur 1. Auflage

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.06.2018
Zum Angebot
Agile Softwareentwicklung mit verteilten Teams
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Arbeiten mit verteilten Teams (z.B. bei Outsourcing / Offshoring oder ueber Stockwerke hinweg) einerseits, agile Entwicklungsmethoden andererseits sind in der Softwareentwicklung weithin etabliert, scheinen sich aber zunächst zu widersprechen: Outsourcing / Offshoring geht mit unterschiedlichen Distanzen (geografisch, sprachlich, zeitlich, kulturell etc.) einher, und agile Methoden setzen auf Face-to-Face-Kommunikation und enge Zusammenarbeit aller Projektmitarbeiter. Entgegen diesem ersten Anschein hat die Autorin in mehreren großen und globalen Projekten positive Erfahrungen gesammelt, wo mit verteilten Teams nach agilen Methoden entwickelt wurde und das sowohl im Standard-Software als auch im Embedded-Umfeld. In diesen Projekten arbeiteten zwischen 70 und 300 Teammitglieder an drei bis vier verschiedenen Orten innerhalb Europas, teilweise auch in drei verschiedenen Kontinenten. Wie man dabei und auch bei geringeren Herausforderungen (kleinere Teams mit Telearbeit oder einfach nur innerhalb des Unternehmens verteilte Teams) erfolgreich agil arbeiten kann, zeigt die Autorin in ihrem Buch. Das Buch ist so auch hilfreich für Entwicklungsteams und IT-Führungskräfte, die in kleinerem Rahmen verteilt und agil arbeiten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.06.2018
Zum Angebot
Modellierung von eingebetteten Systemen mit UML...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Gerade bei der Entwicklung eingebetteter Systeme haben die Zusammenarbeit in domänenübergreifenden Teams sowie der Wunsch nach Zertifizierbarkeit und Wiederverwertbarkeit der Entwicklungsergebnisse einen hohen Stellenwert. Dabei spielt die Modellierung der verschiedenen Sichten auf das zukünftige System eine bedeutende Rolle, und seit der tiefgreifenden Überarbeitung der UML in UML 2 und der Spezifikation der SysML ist die objektorientierte Analyse und das Design auch von Eingebetteten Systemen mit den grafischen Modellierungssprachen der Object Management Group (OMG) sehr gut möglich. Leider definieren beide Modellierungssprachen nur die sprachliche und grafische Notation, geben aber kaum Hilfe zur Nutzung entsprechend eines Entwicklungsprozesses. Das vorliegende Buch soll dem Leser anhand griffiger Beispiele die unterschiedlichen Diagramme der UML und der SysML als nützliche Perspektiven bei der Entwicklung eingebetteter Systeme erklären und geht dabei auf die unterschiedlichen Projektphasen und die Notationselemente in den einzelnen Diagrammen ein. UML-Profile und ein Ausblick auf neue Vorgehensweisen wie Executable UML als Gastkapitel runden den Überblick ab.

Anbieter: buecher.de
Stand: 17.05.2018
Zum Angebot
Retrospektiven in agilen Projekten
32,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Retrospektiven sind das Kernelement agiler Projekte. Durch eine regelmäßige Überprüfung der Zusammenarbeit und der Projektbausteine kann das Team im laufenden Projekt die Arbeit optimieren - und so signifikant an Qualität und Tempo gewinnen. Dennoch droht Langeweile! Wenn die Retrospektiven ohne Schwung und Struktur daherkommen, wird es zunehmend unattraktiv für die Teilnehmer, sich einzubringen. Es droht Langeweile - und es erfolgt keine Verbesserung der tägliche Arbeit. Dabei ist es einfach! Die Autorin stellt grundlegende Regeln für erfolgreiche Retrospektiven auf. Sie beleuchtet das Intro und die fünf Phasen der Retrospektive im Detail. Neu in der 2. Auflage: Der Einleitungsteil des Buch ist entsprechend des Leser-Feedbacks überarbeitet. Um den Moderatoren und Moderatorinnen die Arbeit zu erleichtern, sind sehr viele Praxistipps ergänzt. Die Teamprozesse sind noch mehr erläutert. Es sind 25 Methodenbausteine ergänzt. Alle Grafiken sind überarbeitet. Extra: E-Book inside Systemvoraussetzungen für E-Book inside: Internet-Verbindung und Adobe-Reader oder Ebook-Reader bzw. Adobe Digital Editions.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Joint Security Management: organisationsübergre...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kein Unternehmen kann heute noch komplexe IT-Services marktgerecht aus eigener Kraft bereitstellen. Anwenderunternehmen bedienen sich spezialisierter IT-Dienstleister und letztere greifen auf Komponenten und Dienste aus einem weit gefächerten Zuliefernetzwerk zurück. Dies ist Folge einer zunehmenden Industrialisierung der IT-Produktion, die durch eine starke Arbeitsteilung gekennzeichnet ist. Damit dabei die Sicherheit nicht auf der Strecke bleibt, wird ein unternehmensübergreifendes Sicherheitsmanagement benötigt. Das Buch zeigt, wie Anwenderunternehmen und Lieferanten in einem solchen ´´Joint Security Management´´ organisationsübergreifend kompetent zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass die mit der Nutzung von IT verbundenen Geschäftsrisiken beherrschbar bleiben. Die Autoren erläutern an einem durchgängigen Konzept und einer konkreten, direkt umsetzbaren Gebrauchsanweisung nicht nur das ´´Was´´, sondern auch das ´´Wie´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.06.2018
Zum Angebot
Green IT For Dummies
25,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein unverzichtbarer Ratgeber für den verantwortlichen Umgang mit Energie- und Umweltressourcen. Gibt einen detaillierten Überblick über Möglichkeiten und Grenzen ökologischer IT-Lösungen. Erläutert alle Schritte von der Planung ökologischer Technologien bis zur praktischen Umsetzung. Deckt dabei das komplette Themenspektrum ab: - Verbessern der Nachhaltigkeit- Konzeption eines ökologischen Technologieprojektes- Energiemanagement-Software- Peripheriegeräte mit hoher Energie -Effizienzklasse - Server- und Speicherlösungen, - Virtualisierungstechnologien - Smart Tools zur Steuerung und Überwachung von Beleuchtung und Klimaanlagen - Tools für Online-Zusammenarbeit- elektronisches Dokumentenmanagement

Anbieter: buecher.de
Stand: 30.05.2018
Zum Angebot
Collaborative UX Design
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Software wird zunehmend in cross-funktionalen Teams konzipiert. Die einzelnen Mitglieder eines zeitlich überdauernd zusammenarbeitenden Teams bringen Expertise aus verschiedenen Bereichen in gemeinsame Workshops zur Produktgestaltung ein. In den Workshops werden aktuelle Projektkonstellationen geklärt, Fortschritte, Barrieren und Risiken der Projektphasen identifiziert, (Zwischen-)Ergebnisse erarbeitet und nächste Projektschritte geplant. Die Autoren vermitteln dem Leser kompakt und leicht verständlich ein fundiertes Grundwissen zu kollaborativen Methoden des UX Designs. Sie beschreiben die Auswahl und den Einsatz von disziplinübergreifenden UX-Methoden und illustrieren deren Verzahnung in einem auf Workshops basierenden Vorgehensmodell. Der dargestellte kollaborative Ansatz ist in menschzentrierten Entwicklungsmodellen, Design Thinking und Lean UX verwurzelt und stellt ein agiles, hypothesenbasiertes Vorgehen in den Vordergrund. Die fachliche Darstellung wird anhand eines durchgehenden Praxisprojektes illustriert, in dem der Leser Tim, einen erfahrenen UX Designer, kennenlernt. Tim leitet ein Projektteam, das vor der Herausforderung steht, ein Softwaremodul zur Leistungserfassung zu optimieren. In der Projektarbeit durchläuft das Team einen Problemlösungsprozess, der im Vorgehensmodell auf sieben inhaltlich aufeinander bezogene UX-Workshops: Scoping, Synthese, Ideation, Konzept, Prototyping, Validierung und zuletzt MVP-Planung abgebildet wird. Auf einer, das Buch begleitenden, Website findet der Leser Vorlagen zur Anwendung der im Buch angesprochenen Methoden, ein Glossar und ein Interview mit Tim, dem Projektleiter des Fallbeispiels. In dem fortlaufend ergänzten Interview kommentiert Tim aktuelle Entwicklungen im UX-Umfeld. Weiter steht für den Einsatz in Lehrveranstaltungen ein Foliensatz zu den Workshops des Buches bereit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot