Angebote zu "System" (480 Treffer)

Resilience - Wie Netflix sein System schützt
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie reagiert ein System auf Veränderungen? Wie wird mit Laufzeitfehlern umgegangen? Dieser shortcut befasst sich mit dem Begriff und dem dahinter stehenden Konzept Resilience. Zuerst liefert der shortcut eine Einführung in das Resilient Software Design, anschließend nimmt er Netflix genauer unter die Lupe. Netflix gilt als Vorreiter im Umfeld der Fehlervermeidung und prüft sich selbst durch eigens geschaffene Fehler. Der shortcut klärt außerdem, wie Hystrix und Turbine die Spring Cloud im Falle eines Netzwerk- und Serverausfalls, durch den die Verfügbarkeit der Microservices unterbrochen wird, wappnen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Artificial Immune System - Applications in Comp...
91,99 € *
ggf. zzgl. Versand

This book deals with malware detection in terms of Artificial Immune System (AIS), and presents a number of AIS models and immune-based feature extraction approaches as well as their applications in computer security Covers all of the current achievements in computer security based on immune principles, which were obtained by the Computational Intelligence Laboratory of Peking University, China Includes state-of-the-art information on designing and developing artificial immune systems (AIS) and AIS-based solutions to computer security issues Presents new concepts such as immune danger theory, immune concentration, and class-wise information gain (CIG) Ying Tan , PhD, is a Professor of Peking University, China. Dr. Tan is also the director of CIL@PKU. He serves as the editor-in-chief of International Journal of Computational Intelligence and Pattern Recognition, associate editor of IEEE Transactions on Cybernetics, IEEE Transactions on Neural Networks and Learning Systems, and International Journal of Swarm Intelligence Research, and also as an Editor of Springers Lecture Notes on Computer Science (LNCS). He is the founder and chair of the ICSI International Conference series. Dr. Tan is a senior member of the IEEE, ACM, and CIE. He has published over two-hundred papers in refereed journals and conferences in areas such as computational intelligence, swarm intelligence, data mining, and pattern recognition for information security.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Digital Receipt System for Paperless Billing
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

The implementation of Radio Frequency Identification (RFID) technology in industrial manufacturing and retail supply chain management has seen strong growth in recent years. This is partly due to Wal-Marts RFID mandate to its suppliers. As more companies along the global supply chain adopt RFID, RFID tags embedded can be expected to proliferate in virtually every industrial product, ranging from computers to automobiles, in the near future. Large retailers likeWal-Mart and government agencies such as the U.S. Department of Defense (DoD) have driven recent developments in RFID technology. This in turn has a diffusion effect on hundreds of suppliers and manufacturers as their products are required to be tagged before shipping to these giant customers. RFID technology provides a good alternative to automatically reading and writing product information. In addition to recording the identity of an object, RFID technology also documents its current status, recent past, and immediate future. Using modern identification techniques, production systems can now produce variants of a product, or even different products, at a batch size of one. A product with an RFID tag can be viewed as an intelligent product. Several studies in this emerging field indicate the necessity of adopting new manufacturing approaches for making intelligent products. Digital receipt system is a conceptual prototype of paperless receipt. The basic idea is when we making a purchase with cash, magnetic card or RFID card the trisection information is automatically packaged & sent to a data base & store in it. This project can be implemented on any store like component store, medical store or at which we have to create & maintain the records of purchasing and sales of products.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Decomposability - Queueing and Computer System ...
65,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Decomposability

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Developing Modular-Oriented Simulation Models U...
51,16 € *
ggf. zzgl. Versand

This SpringerBrief introduces the development and practical application of a module-oriented development framework for domain specific system-dynamic libraries (SDL approach), which can be used in the simulation of multi-causal and dynamic relationships on different levels of an industry, as an example the construction industry. Multidisciplinary research and development teams, scientists from different domains as well as practitioners can develop SDL units from varying perspectives based on this approach. For example, the explanation of the risk situation of a company, the identification and evaluation of project risks, endangered operational procedures on various functional levels, or to improve the understanding of the decision making process in detail. This book is an excellent source for researchers, programmers and practitioners. It enables the development of suitable simulation systems from the beginning and demonstrates that it is possible to connect the development of simulation models and daily work. It provides advanced-level students from different domains with a comprehensive overview and clear understanding of a new and valuable modeling technique.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Geschäftsprozessorientierte Systementwicklung -...
46,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Herausgeberwerk gibt einen fundierten Einblick in die Grundlagen, Erfahrungen und Anwendung der Methodik des Semantischen Objektmodells (SOM) zur geschäftsprozessorientierten Systementwicklung. Die SOM-Methodik ist einer der führenden integrierten Enterprise Modeling-Ansätze. Die Beitragsautoren führen in die Grundlagen der Unternehmensmodellierung und der SOM-Methodik ein. In darauf aufbauenden Beiträgen werden die Unterstützung von Managementprozessen sowie die Systementwicklung betrachtet. Besonderes Augenmerk liegt dabei v. a. auf modellgetriebenen Ansätzen sowie den Themen Wiederverwendung und Weiterentwicklung. Anhand von Praxisbeispielen wird dem Leser ein anschaulicher Zugang zum Thema ermöglicht. Thomas Benker arbeitet als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik, insbes. Systementwicklung und Datenbankanwendung der Universität Bamberg. Seine Schwerpunkte in Forschung und Lehre liegen auf den Themen modellgetriebene Softwareentwicklung sowie geschäftsprozessorientierte Anwendungs- und Data Warehouse-Systeme. Carsten Jürck arbeitet als Data Warehouse-Architekt und Berater beim IT-Spezialist CEUS. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen auf der Konzeption, Entwicklung und Betriebsplanung von Data Warehouse-Produktlinien. Daneben forscht er in den Themenbereichen Modellierung und Gestaltung von BI-Systemen und der modellgetriebenen Systementwicklung. Dr. Matthias Wolf ist als Berater und Coach beim IT-Spezialist CEUS tätig. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen auf der Konzeption und Entwicklung von Data Warehouse-Architekturen. Daneben forscht und lehrt er in den Themenbereichen Modellierung und Gestaltung von Prozessen, modellbasierte Systementwicklung und Datenbankdesign.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Ein offenes, plattformunabhängiges System-Dynam...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,3, Otto-Friedrich-Universität Bamberg (Fakultät Wirtschaftsinformatik und Angewandte Informatik), Veranstaltung: Wirtschaftsinformatik, Sprache: Deutsch, Abstract: Mit dieser Arbeit soll ein Werkzeug entworfen und implementiert werden, das die Modellbildung und die Simulation mit dem System-Dynamics-Ansatz auch für den gelegentlichen Nutzer von Standardsoftware zugänglich macht. Die zu erstellende Simulationsumgebung setzt sich aus einer Modellierungskomponente, die in einer anderen Arbeit parallel zu dieser entwickelt wird, und einer Simulations- und Auswertungskomponente, die Gegenstand dieser Arbeit ist, zusammen. In Kapitel 2 werden zunächst die Grundlagen dieser Arbeit vorgestellt. Aufbauend auf den systemtheoretischen Überlegungen, wird zunächst der Modellbegriff erläutert, bevor die Kybernetik und im Speziellen die Regelkreise in Bezug auf die System-Dynamics-Methode betrachtet werden. Abschließend wird eine Klassifizierung der einzelnen Methoden vorgenommen, wobei die kontinuierlichen Methoden genauer skizziert werden. Das 3. Kapitel beginnt mit einer allgemeinen Betrachtung des System-Dynamics-Ansatzes und widmet sich anschließend den qualitativen und quantitativen Ausprägungen der Methode. Dabei wird im Besonderen auf die mathematischen Eigenschaften des Ansatzes Bezug genommen. Im 4. Kapitel wird das Vorgehen bei der Entwicklung der Simulationsumgebung skizziert. Kapitel 5 betrachtet die Designentscheidungen in ihrer softwaretechnischen Implementierung. Dazu werden die einzelnen Systemkomponenten nacheinander eingehend analysiert und erläutert. Kapitel 6 bildet mit Fazit und Ausblick den Abschluss dieser Arbeit.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Einsatzpotentiale von Monitoring mit Microsoft ...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 2, FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, München früher Fachhochschule, Veranstaltung: Interdisziplinäre Aspekte der Wirtschaftsinformatik, Sprache: Deutsch, Abstract: Die ständige Vernetzung und Verfügbarkeit der IT ist für die meisten Unternehmen unverzichtbar geworden. Die Hochverfügbarkeit der IT gehört heute zum einem muss. Doch viele Unternehmen unterschätzen die Anforderungen an die Verfügbarkeit der IT. In der zunehmenden Digitalisierung und der vernetzten Welt stellen IT-Infrastrukturen Anwendungen und Dienste für alle Bereiche des Unternehmens und Lebens bereit, sodass IT-Ausfälle für Unternehmen drastische Folgen haben und immer teurer und risikoreicher werden. Beispielsweise werden IT-Infrastrukturen von Krankenhäusern als kritisch eingestuft, da sie eine herausragende Bedeutung für das Wohlergehen der Bevölkerung führen. Ein IT-Ausfall im Krankenhaus bedeutet eine erhebliche Störung und dramatische Folge. Aus diesem Grund führen IT-Verantwortliche im Krankenhaus eine besondere Verpflichtung die Verfügbarkeit der Dienste und Prozesse sicherzustellen.6 Auch dem Mittelstand drohen IT-Ausfälle hohe Folgekosten. Im gehobenen Mittelstand ab 1000 Mitarbeiter belaufen sich die Kosten durchschnittlich auf 40.000 Euro. Die Kosten für einen IT-Ausfall nehmen mit der Größe des Unternehmens zu. In Deutschland haben Unternehmen alle zwei Wochen einen IT-Ausfall und verzeichnen mit den Behörden im Schnitt 27 ungeplante IT-Ausfälle pro Jahr, wodurch Unternehmen Kosten von über 16 Million US-Dollar pro Jahr entstehen. Doch was sind überhaupt die Ursachen für IT-Ausfälle in Unternehmen? Laut einer Studie bestanden im Jahr 2014 die Hauptursachen für IT-Ausfälle in Unternehmen zu 50% aus Software- und Netzwerkfehler. Eine reibungslose und ausfallsichere IT-Betriebsführung von Software und Netzwerk setzt das Monitoring voraus. Das Angebot an Monitoring-Lösungen ist groß. Eines der etablierten Produkte ist das kommerzielle Server-Produkt System Center Operations Manager von Microsoft. Doch was gehört zu den Einsatzpotentialen von Microsoft System Center Operations Manager in der IT-Betriebsführung? Ist es möglich, mit dem Operations Manager die Software- und Netzwerkfehler in Unternehmen zu überwachen und die Ausfälle zu reduzieren? Mit diesen beiden Fragen befasst sich die vorliegende wissenschaftliche Ausarbeitung. Der Fokus wird auf dem Produkt System Center Operations Manager mit der Version 2012 und auf die Anwendungsmöglichkeiten und Einsatzpotentiale in Bezug auf Software und Netzwerk gelegt.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Konzeption eines Projektverwaltungssystems für ...
23,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 2.3, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Komplexität der Unternehmensumwelt ist in den vergangenen Jahren zunehmend durch Diskontinuitäten und dynamische Veränderungen gekennzeichnet; betriebliche Entscheidungsträger müssen dieser Entwicklung mit verkürzten Analyseund Entscheidungsprozessen begegnen. In diesem Zusammenhang bietet das Business- Intelligence-Konzept eine vielversprechende Lösung. Man versteht darunter die analytische Aufgabe, welche fragmentierte Unternehmens- und Umweltdaten in handlungsgerichtetes Wissen für unternehmerische Entscheidungen transformiert. Business-Intelligence-Systeme (BIS) beinhalten dabei seitens der Informationstechnologie ein enormes Potential, das weite Spektrum der betriebswirtschaftlichen Datenanalyse möglichst komplett abzudecken und verschiedenen Anwendergruppen zu erschließen. Ziel dieser Arbeit ist die Entwicklung einer Konzeption für solche Systeme. Nach einer theoretischen Fundierung der zur Verfügung stehenden Analyseverfahren sowie der Untersuchungsvorgehensweisen und -abläufe wird aufbauend auf den Schwächen früherer Management-Unterstützungssysteme ein umfangreicher Anforderungskatalog für idealtypische BIS definiert. Teil dieser Arbeit ist außerdem die praktische Umsetzung von Auszügen dieser Anforderungen in Form eines prototypischen Anwendungssystems. Dieses implementiert schwerpunktmäßig ein generisches Projektverwaltungssystem für betriebswirtschaftliche Datenanalyseprozesse. Dabei können Analyseprojekte und zugehörige Analysephasen problemspezifisch verwaltet und durch eine Ablaufsteuerung zielgerichtet ausgeführt werden. Ein simulierter Analyseprozeß veranschaulicht dabei die Funktionalität der Applikation. Neben Ausführungen über die allgemeine zukünftige Fortentwicklung innerhalb dieses wissenschaftlichen Gebiets zeigen abschließend einige beispielhafte Ansätze Möglichkeiten zur Erweiterung und Anpassung des prototypischen Business- Intelligence-Systems auf.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
IT-Risikomanagement mit System - Praxisorientie...
46,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch bietet einen praxisbezogenen Leitfaden für das Informationssicherheits-, IT- und Cyber-Risikomanagement im Unternehmen - es ist branchenneutral und nimmt Bezug auf relevante Konzepte und Standards des Risikomanagements und der Governance (z.B. COBIT, NIST SP 800-30 R1, ISO 31000, ISO 22301 und ISO/IEC 270xx-Reihe). Der Autor stellt integrierte Lösungsansätze in einem Gesamt-Risikomanagement vor. Dabei behandelt er systematisch, ausgehend von der Unternehmens-Governance, die fachspezifischen Risiken in einem beispielhaften Risikomanagement-Prozess. Der Leser erhält alles, was zur Beurteilung, Behandlung und Kontrolle dieser Risiken in der Praxis methodisch erforderlich ist. Diese 5. Auflage ist auf den aktuellen Stand der Compliance-Anforderungen und der Standardisierung angepasst und geht in einem zusätzlichen, neuen Kapitel speziell auf die Cyber-Risiken und deren Besonderheiten ein. Anhand von Beispielen wird ein Ansatz für das Assessment der Cyber-Risiken sowie in der Massnahmen zur adäquaten Behandlung gezeigt. Hans-Peter Königs, Dipl. El. Ing. und MBA, ist Geschäftsführer der IT Risk KM Consulting GmbH sowie Dozent an der Hochschule Luzern - Informatik, in den Zertifikats- und Master-Studiengängen (CAS und MAS) für Information Security. Nach langjähriger Tätigkeit als Corporate Security Officer liegen die Schwerpunkte seiner heutigen Beratertätigkeit in den Bereichen Risikomanagement, IT-Risikomanagement, Geschäftskontinuitäts- und IT-Notfall-Management sowie in der Informationssicherheit.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot