Angebote zu "Sprachen" (8.271 Treffer)

Sprache - Kommunikation - Informatik. Band 2
129,95 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: ciando eBooks
Stand: 22.08.2016
Zum Angebot
Sprache - Kommunikation - Informatik. Band 1
149,95 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: ciando eBooks
Stand: 22.08.2016
Zum Angebot
Einführung in die Theoretische Informatik - For...
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Immobilienökonomie befasst sich zum einen mit den Immobilien selbst, und zwar mit allen Phasen des Lebenszyklus von Gewerbe-, Wohn- und Sonderimmobilien - von der Projektentwicklung über das Bau-Projektmanagement bis zum Facilities Management. Ein Schwerpunkt liegt in den funktionalen Aspekten Immobilieninvestition und -finanzierung, Immobilienanalyse- und -bewertung sowie Immobilienmarketing. Zum anderen ist das Management von Immobilienunternehmen (Planung, Organisation, Kontrolle) Gegenstand des Fachgebiets; insofern handelt es sich um eine branchenbezogene Betriebswirtschaftslehre. Dieses Buch richtet sich primär an (angehende) Immobilien-Professionals. Ziel ist, ihnen Einblick in die Komplexität der betriebschaftlichen Zusammenhänge zu geben.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 05.09.2016
Zum Angebot
Einführung in Automatentheorie, Formale Sprache...
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In dieser Neuauflage des Standardwerks Einführung in Automatentheorie, Formale Sprachen und Berechenbarkeit vermittelt das Autorenteam John Hopcroft, Rajeev Motwani und Jeffrey D. Ullman das Fundament der Theoretischen Informatik. Klar gegliedert und gut strukturiert präsentiert das Lehrbuch das grundlegende Wissen zu den Themenbereichen Formale Sprachen, Automaten- und Komplexitätstheorie sowie Berechenbarkeit einschließlich Unentscheidbarkeit - unter besonderer Berücksichtigung auch der praktischen Anwendungen. Viele anschauliche Beispiele, Illustrationen und ergänzende Erläuterungen erleichtern das Verstehen dieses für Studierende schwierigen Lehrstoffs. Umfangreiche Übungsaufgaben am Ende der einzelnen Abschnitte ermöglichen die unmittelbare Überprüfung des gelernten Stoffes. Die vielen inhaltlichen Verbesserungen und zusätzlichen Hinweise mit Anpassung an die hiesige Lehre bilden für die Studierenden eine ideale Voraussetzung, sich dieses Thema auch im Rahmen des Selbststudiums anzueignen. Das Buch eignet sich sowohl als Nachschlagewerk als auch zum Einsatz in der Lehre an Hochschulen und Universitäten.AIS DEM INHALT:Automaten: Die Grundlagen und MethodenEndliche AutomatenReguläre Ausdrücke und SprachenEigenschaften regulärer SprachenKontextfreie Grammatiken und SprachenKeller-AutomatenEigenschaften kontextfreier SprachenEinführung in Turing-MaschinenUnentscheidbarkeitNicht-handhabbare ProblemeZusätzliche ProblemklassenÜBER DIE AUTOREN:John E. Hopcroft wirkt als IBM Professor of Engineering and Applied Mathematics am Department of Computer Science, Cornell University. Rajeev Motwani war Professor am Department of Computer Science der Stanford University. Jeffrey D. Ullman ist dort als Stanford W. Ascherman Professor of Computer Science (Emeritus).ÜBER DEN FACHLEKTOR: Walter Hower erhielt den Lehrpreis 2006 des Landes Baden-Württemberg und lehrt dort als Professor Informatikgrundlagen wie Theoretische Informatik, Algorithmik und Diskrete Mathematik. Er fungiert ehrenamtlich als Vertrauensdozent der Gesellschaft für Informatik sowie als MINT-Botschafter.AUF DER COMPANION-WEBSITE:Für DozentenAusgearbeiteter Foliensatz für den Einsatz in der LehreFür StudentenLösungshinweise zu gekennzeichneten Aufgaben

Anbieter: Thalia.de
Stand: 17.02.2017
Zum Angebot
Formale Sprachen, abstrakte Automaten und Compiler
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die eher abstrakten Inhalte der Theoretischen Informatik werden aus praktischen Anwendungsbeispielen heraus motiviert, anschaulich vermittelt und in Übungen vertieft. Durch das gesamte Buch hindurch zieht sich das Vorhaben, einen Compiler für eine Sprache mit grafischen Effekten herzustellen. An den entsprechenden Stellen werden die dafür notwendigen Beiträge erarbeitet und Aspekte automatisierter Compilergenerierung thematisiert. Zur Modellierung formaler Sprachen, regulärer Ausdrücke, abstrakter Automaten und zur automatisierten Compilergenerierung aus einer grafisch-visuellen Beschreibung stellt AtoCC miteinander vernetzte Komponenten zur Verfügung. Die Lern- und Arbeitsumgebung AtoCC wurde speziell für das Studium der theoretischen Informatik entwickelt und bereits an mehreren Hochschulen und Schulen erfolgreich eingesetzt. AtoCC vertieft Theoriewissen durch praktische Übungen und attraktive Anwendungsprojekte aus dem Grafik- und Audiobereich. Übersetzung und Verarbeitung mehr oder weniger komplexer Sprachen finden wir heute beispielsweise auch in modernen Web-Applikationen.

Anbieter: buch.de
Stand: 17.02.2017
Zum Angebot
Einführung in Automatentheorie, Formale Sprache...
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In dieser Neuauflage des Standardwerks Einführung in Automatentheorie, Formale Sprachen und Berechenbarkeit vermittelt das Autorenteam John Hopcroft, Rajeev Motwani und Jeffrey D. Ullman das Fundament der Theoretischen Informatik. Klar gegliedert und gut strukturiert präsentiert das Lehrbuch das grundlegende Wissen zu den Themenbereichen Formale Sprachen, Automaten- und Komplexitätstheorie sowie Berechenbarkeit einschließlich Unentscheidbarkeit - unter besonderer Berücksichtigung auch der praktischen Anwendungen. Viele anschauliche Beispiele, Illustrationen und ergänzende Erläuterungen erleichtern das Verstehen dieses für Studierende schwierigen Lehrstoffs. Umfangreiche Übungsaufgaben am Ende der einzelnen Abschnitte ermöglichen die unmittelbare Überprüfung des gelernten Stoffes. Die vielen inhaltlichen Verbesserungen und zusätzlichen Hinweise mit Anpassung an die hiesige Lehre bilden für die Studierenden eine ideale Voraussetzung, sich dieses Thema auch im Rahmen des Selbststudiums anzueignen. Das Buch eignet sich sowohl als Nachschlagewerk als auch zum Einsatz in der Lehre an Hochschulen und Universitäten. In dieser Neuauflage des Standardwerks Einführung in Automatentheorie, Formale Sprachen und Berechenbarkeit vermittelt das Autorenteam John Hopcroft, Rajeev Motwani und Jeffrey D. Ullman das Fundament der Theoretischen Informatik. Klar gegliedert und gut strukturiert präsentiert das Lehrbuch das grundlegende Wissen zu den Themenbereichen Formale Sprachen, Automaten- und Komplexitätstheorie sowie Berechenbarkeit einschließlich Unentscheidbarkeit - unter besonderer Berücksichtigung auch der praktischen Anwendungen. Viele anschauliche Beispiele, Illustrationen und ergänzende Erläuterungen erleichtern das Verstehen dieses für Studierende schwierigen Lehrstoffs. Umfangreiche Übungsaufgaben am Ende der einzelnen Abschnitte ermöglichen die unmittelbare Überprüfung des gelernten Stoffes. Die vielen inhaltlichen Verbesserungen und zusätzlichen Hinweise mit Anpassung an die hiesige Lehre bilden für die Studierenden eine ideale Voraussetzung, sich dieses Thema auch im Rahmen des Selbststudiums anzueignen. Das Buch eignet sich sowohl als Nachschlagewerk als auch zum Einsatz in der Lehre an Hochschulen und Universitäten. AIS DEM INHALT: Automaten: Die Grundlagen und Methoden Endliche Automaten Reguläre Ausdrücke und Sprachen Eigenschaften regulärer Sprachen Kontextfreie Grammatiken und Sprachen Keller-Automaten Eigenschaften kontextfreier Sprachen Einführung in Turing-Maschinen Unentscheidbarkeit Nicht-handhabbare Probleme Zusätzliche Problemklassen ÜBER DIE AUTOREN: John E. Hopcroft wirkt als IBM Professor of Engineering and Applied Mathematics am Department of Computer Science, Cornell University. Rajeev Motwani war Professor am Department of Computer Science der Stanford University. Jeffrey D. Ullman ist dort als Stanford W. Ascherman Professor of Computer Science (Emeritus) . ÜBER DEN FACHLEKTOR: Walter Hower erhielt den Lehrpreis 2006 des Landes Baden-Württemberg und lehrt dort als Professor Informatikgrundlagen wie Theoretische Informatik, Algorithmik und Diskrete Mathematik. Er fungiert ehrenamtlich als Vertrauensdozent der Gesellschaft für Informatik sowie als MINT-Botschafter. AUF DER COMPANION-WEBSITE: Für Dozenten Ausgearbeiteter Foliensatz für den Einsatz in der Lehre Für Studenten Lösungshinweise zu gekennzeichneten Aufgaben

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.02.2017
Zum Angebot
Sprache - Kommunikation - Informatik. Band 1 al...
149,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(149,95 € / in stock)

Sprache - Kommunikation - Informatik. Band 1:Linguistische Arbeiten. Reprint 2010.

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 26.01.2017
Zum Angebot
Sprache - Kommunikation - Informatik. Band 2 al...
129,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(129,95 € / in stock)

Sprache - Kommunikation - Informatik. Band 2:Linguistische Arbeiten. Reprint 2010.

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 26.01.2017
Zum Angebot
Informatik macchiato
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Lernen mit Genuss! Die macchiato-Reihe steht mit über 100.000 verkauften Exemplaren für ein erfolgreiches pädagogisches Konzept, mit Cartoons und Humor wertvolle Einsichten und Aha-Momente auszulösen. Dadurch wird aus frustrierendem Büffeln ein Lernen mit Verständnis und Spaß. Die Bücher sind unentbehrliche Begleiter und Ratgeber für ein erfolgreiches Abitur und eigenen sich ideal für einen reibungslosen Einstieg ins Studium. Informatik macchiato veranschaulicht mit Analogien aus dem Alltag und mit Cartoons wichtige Inhalte und Fachmethoden der Informatik, die in Schule, Studium und Berufswelt zunehmend gefragt werden. Die Neuauflage wurde durch aktuelle und in der Öffentlichkeit diskutierte Themen wie soziale Netze und Urheberrecht erweitert und bietet dem Leser für diese Themen ein Hintergrundwissen an. Aus dem Inhalt: - Algorithmen - Das Informatik Kochstudio - Computerprogramme und Sprache - Ohne meine Software tue ich nichts - Rechnerarchitektur - Organisation mit Her(t)z - Computergrafik - Bilder lügen nicht ? - Web 2.0 und Soziale Netze - Dir und 128 andren gefällt das - Datenschutz und Urheberrecht - Von Krümeln und Monstern

Anbieter: Thalia.de
Stand: 17.02.2017
Zum Angebot
Einführung in die Wirtschaftsinformatik - Zusam...
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Vorlesungsmitschrift aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Technische Universität Ilmenau, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit enthält eine vollständige Mitschrift mit Schaubildern zur Vorlesung Einführung in die Wirtschaftsinformatik. Die Themen: Hardware, Betriebssysteme, Programmierparadigmen, Betriebsarten und Nutzungsformen, Anwendnungssoftware

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 22.08.2016
Zum Angebot