Angebote zu "Softwaretest" (112 Treffer)

Basiswissen Softwaretest
31,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem ´Certified-Tester´-Programm existiert ein international standardisiertes Aus- und Weiterbildungsschema für Softwaretester. Dieses Buch umfasst den benötigten Stoff zum Ablegen der Prüfung ´Certified Tester´ (Foundation Level) nach dem Standard des International Software Testing Qualifications Board (ISTQB) und ist auch für das Selbststudium geeignet. Aus dem Inhalt: Grundlagen des Softwaretestens, Testen im Softwarelebenszyklus, Statischer und dynamischer Test, Testmanagement, Testwerkzeuge. Die 5. Auflage wurde überarbeitet und ist konform zum ISTQB-Lehrplan Version 2011. Abgedeckt wird damit auch der entsprechende deutschsprachige Foundation-Level-Lehrplan des German Testing Board, des Austrian Testing Board und des Swiss Testing Board.

Anbieter: Thalia.de
Stand: 11.05.2017
Zum Angebot
Basiswissen Softwaretest
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Professionelles Prüfen und Testen von Software wird zu einer immer wichtigeren Aufgabe, die eine fundierte Ausbildung erfordert. Mit dem Certified-Tester-Programm existiert ein international standardisiertes Aus- und Weiterbildungsschema für Softwaretester. Dieses Buch umfasst den benötigten Stoff zum Ablegen der Prüfung Certified Tester (Foundation Level) nach ISTQB-Standard. Es vermittelt das nötige Grundlagenwissen und verwendet dabei ein durchgängiges Beispiel. Die wichtigsten Methoden zum Testen von Software und zum Prüfen der während der Softwareentwicklung verwendeten und erstellten Dokumente werden ausführlich behandelt. Aus dem Inhalt: - Grundlagen des Softwaretestens - Testen im Softwarelebenszyklus - Statischer Test - Dynamischer Test - Testmanagement - Testwerkzeuge Über das in diesem Buch vermittelte Basiswissen sollten Tester sowie Softwareentwickler und Programmierer verfügen. Das Buch ist so aufbereitet, dass es auch für das Selbststudium geeignet ist. Die 5. Auflage wurde überarbeitet und ist konform zum ISTQB-Lehrplan Version 2011. Abgedeckt wird damit auch der entsprechende deutschsprachige Foundation-Level- Lehrplan des German Testing Board, des Austrian Testing Board und des Swiss Testing Board. Eine unentbehrliche Basislektüre zum Selbststudium für alle, die im Testbereich tätig sind oder sein wollen. MID Enterprise Software Solutions

Anbieter: Thalia.de
Stand: 07.04.2017
Zum Angebot
Praxiswissen Softwaretest - Testmanagement
35,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Testmanagement umfasst sowohl klassische Methoden des Projekt- und Risikomanagements als auch das Wissen um den zweckmäßigen Einsatz wohldefinierter Testmethoden und entsprechender Werkzeuge. In diesem Buch werden Grundlagen sowie praxiserprobte Methoden und Techniken des Testmanagements vorgestellt und anhand eines durchgängigen Beispiels erläutert. Die Autoren zeigen, wie Testmanager in großen und kleinen Projekten den täglichen Aufgaben und Herausforderungen des Testmanagements erfolgreich begegnen können. Aus dem Inhalt: Testprozess, Kontext des Testmanagements Risikoorientierte & andere Testverfahren Testaufwandsschätzung, Testdokumentation Mehrwert des Testens, Testorganisation Testmetriken, Normen und Standards Reviews, Fehlermanagement Bewertung/Verbesserung des Testprozesses Werkzeugunterstützung des Testprozesses Kompetenzen und Teamzusammensetzung Das Buch umfasst den benötigten Stoff zum Ablegen der Prüfung »Certified Tester - Advanced Level - Testmanager« nach ISTQB-Standard. Die 4. Auflage basiert auf der aktuellen deutschsprachigen Ausgabe des ISTQB-Lehrplans von Oktober 2012. Weiter wurden die im Glossar des ISTQB seit 2010 ergänzten Begriffe und Definitionen berücksichtigt.

Anbieter: Thalia.de
Stand: 21.05.2017
Zum Angebot
ISO 29119 - Die Softwaretest-Normen verstehen u...
27,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die ISO/IEC/IEEE 29119 stellt eine neue Normenreihe für Softwareprüfungen dar, die Vokabular, Prozesse, Dokumentation und Techniken für Softwaretesten beschreibt und mit dem Ziel entwickelt wurde, innerhalb jedes möglichen Softwareentwicklungs-Lebenszyklus verwendet werden zu können. Dieses Buch gibt eine praxisorientierte Einführung und einen fundierten Überblick über diese Normen und zeigt insbesondere die Umsetzung?der Anforderungen aus der ISO 29119 hinsichtlich der Testaktivitäten auf. Der Aufbau des Buches spiegelt die Struktur der Normenreihe wider: • Historie der Testnormen und Einführung • Inhalte der ISO 29119 • Konzepte und Definitionen (Teil I) • Testprozesse (Teil 2) • Testdokumentation (Teil 3) • Testverfahren (Teil 4) • Anwendungsbeispiele Dabei wird auch auf Themen eingegangen, die es (noch) nicht in die Norm geschafft haben, wie z.B. statischer Test mit Reviews und Analyse oder Security Levels. Im Anhang findet der Leser eine Zusammenstellung von Informationen zu besonders häufig gestellten Fragen zur ISO 29119, eine Übersetzung der englischen Begriffe sowie ausführliche Referenzen. Das Buch richtet sich in erster Linie an Praktiker, die einen leichteren Einstieg in die Normenreihe und eine Hilfestellung für die Umsetzung der ISO 29119 in der Praxis suchen. Matthias Daigl ist Managing Consultant bei der imbus AG. In rund 20 Jahren als Tester, QS-Berater, Coach und Trainer hat er Erfahrungen in den verschiedensten Softwareprojekten gesammelt. Er ist begeisterter Botschafter des Einsatzes internationaler Normen und vertritt das DIN in der Arbeitsgruppe 26 des ISO/IEC JTC1 SC7 bei der Erstellung der ISO/IEC 29119. Teil 5 der ISO 29119 verantwortet er als Editor. Rolf Glunz ist Geschäftsstellenleiter und Vertriebschef bei der imbus AG. Seit über 20 Jahren als IT-Manager, u.a. als Geschäftsführer eines DIN-Tochterunternehmens, setzt er sich heute leidenschaftlich für erfolgreiches Qualitätsmanagement und zielgerichtetes Testen von Software ein. Er berät seine Kunden, wie sie durch die richtigen Methoden, Prozesse und Produkte Qualität steigern und Kosten senken können.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 14.02.2017
Zum Angebot
ISO 29119 - Die Softwaretest-Normen verstehen u...
27,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die ISO/IEC/IEEE 29119 stellt eine neue Normenreihe für Softwareprüfungen dar, die Vokabular, Prozesse, Dokumentation und Techniken für Softwaretesten beschreibt und mit dem Ziel entwickelt wurde, innerhalb jedes möglichen Softwareentwicklungs-Lebenszyklus verwendet werden zu können. Dieses Buch gibt eine praxisorientierte Einführung und einen fundierten Überblick über diese Normen und zeigt insbesondere die Umsetzung?der Anforderungen aus der ISO 29119 hinsichtlich der Testaktivitäten auf. Der Aufbau des Buches spiegelt die Struktur der Normenreihe wider: • Historie der Testnormen und Einführung • Inhalte der ISO 29119 • Konzepte und Definitionen (Teil I) • Testprozesse (Teil 2) • Testdokumentation (Teil 3) • Testverfahren (Teil 4) • Anwendungsbeispiele Dabei wird auch auf Themen eingegangen, die es (noch) nicht in die Norm geschafft haben, wie z.B. statischer Test mit Reviews und Analyse oder Security Levels. Im Anhang findet der Leser eine Zusammenstellung von Informationen zu besonders häufig gestellten Fragen zur ISO 29119, eine Übersetzung der englischen Begriffe sowie ausführliche Referenzen. Das Buch richtet sich in erster Linie an Praktiker, die einen leichteren Einstieg in die Normenreihe und eine Hilfestellung für die Umsetzung der ISO 29119 in der Praxis suchen. Matthias Daigl ist Managing Consultant bei der imbus AG. In rund 20 Jahren als Tester, QS-Berater, Coach und Trainer hat er Erfahrungen in den verschiedensten Softwareprojekten gesammelt. Er ist begeisterter Botschafter des Einsatzes internationaler Normen und vertritt das DIN in der Arbeitsgruppe 26 des ISO/IEC JTC1 SC7 bei der Erstellung der ISO/IEC 29119. Teil 5 der ISO 29119 verantwortet er als Editor. Rolf Glunz ist Geschäftsstellenleiter und Vertriebschef bei der imbus AG. Seit über 20 Jahren als IT-Manager, u.a. als Geschäftsführer eines DIN-Tochterunternehmens, setzt er sich heute leidenschaftlich für erfolgreiches Qualitätsmanagement und zielgerichtetes Testen von Software ein. Er berät seine Kunden, wie sie durch die richtigen Methoden, Prozesse und Produkte Qualität steigern und Kosten senken können.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 22.08.2016
Zum Angebot
Praxiswissen Softwaretest - Testmanagement - Au...
35,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Testmanagement umfasst sowohl klassische Methoden des Projekt- und Risikomanagements als auch das Wissen um den zweckmäßigen Einsatz wohldefinierter Testmethoden und entsprechender Werkzeuge. In diesem Buch werden Grundlagen sowie praxiserprobte Methoden und Techniken des Testmanagements vorgestellt und anhand eines durchgängigen Beispiels erläutert. Die Autoren zeigen, wie Testmanager in großen und kleinen Projekten den täglichen Aufgaben und Herausforderungen des Testmanagements erfolgreich begegnen können. Aus dem Inhalt: • Testprozess, Kontext des Testmanagements • Risikoorientierte & andere Testverfahren • Testaufwandsschätzung, Testdokumentation • Mehrwert des Testens, Testorganisation • Testmetriken, Normen und Standards • Reviews, Fehlermanagement • Bewertung/Verbesserung des Testprozesses • Werkzeugunterstützung des Testprozesses • Kompetenzen und Teamzusammensetzung Das Buch umfasst den benötigten Stoff zum Ablegen der Prüfung »Certified Tester - Advanced Level - Testmanager« nach ISTQB-Standard. Die 4. Auflage basiert auf der aktuellen deutschsprachigen Ausgabe des ISTQB-Lehrplans von Oktober 2012. Weiter wurden die im Glossar des ISTQB seit 2010 ergänzten Begriffe und Definitionen berücksichtigt. Andreas Spillner ist Professor für Informatik an der Hochschule Bremen, Fakultät für Elektrotechnik und Informatik. Er war über 10 Jahre Sprecher der Fachgruppe TAV »Test, Analyse und Verifikation von Software« der Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) und bis Ende 2009 Mitglied im German Testing Board e.V. 2007 ist er zum Fellow der GI ernannt worden. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen im Bereich Softwaretechnik, Qualitätssicherung und Testen. Thomas Roßner ist Mitgründer der imbus AG und in deren Vorstand verantwortlich für Forschung und Technologie des Unternehmens. In dieser Funktion leitete er in den vergangenen Jahren mehrere internationale Forschungsprojekte, u.a. zum Thema Softwarezuverlässigkeit und modellbasiertes Testen. Darüber hinaus arbeitet er aktiv in Testmanagementprojekten und Beratungsprojekten zum Thema Testprozessverbesserung. Mario Winter ist Professor am Institut für Informatik der Fachhochschule Köln und dort Mitglied des Forschungsschwerpunktes Software-Qualität. Er ist Mitglied im German Testing Board e.V. und war von 2003 bis Anfang 2011 Sprecher der Fachgruppe Test, Analyse und Verifikation von Software im Fachbereich Softwaretechnik der Gesellschaft für Informatik (GI). Seine Lehr- und Forschungsschwerpunkte sind Softwareentwicklung und Projektmanagement, insbesondere die modellbasierte Entwicklung und Qualitätssicherung von Software. Tilo Linz ist Vorstand der imbus AG, eines führenden Dienstleisters für Softwaretests. Er ist Leiter des German Testing Board e.V. und war von 2002 bis 2005 Vorsitzender des ISTQB. Zu seinen Arbeitsschwerpunkten zählen die Themen Berufsbild und Ausbildung im Softwaretest sowie die Optimierung von Softwaretestprozessen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 02.06.2015
Zum Angebot
Software-Test. Verbesserung der Usability einer...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,3, AKAD University, ehem. AKAD Fachhochschule Stuttgart, Sprache: Deutsch, Abstract: Um heutzutage mit einer Software Erfolg zu haben, ist neben ihren Haupt-Funktionen die Usability des Produktes ein entscheidender Erfolgsfaktor. Ein Software-Unternehmen, das mitten in der Entwicklung einer neuen Software steckt, möchte daher vor der Markteinführung womöglich eine Simulationsphase starten, um den Markterfolg des Produktes abschätzen zu können und gegebenenfalls noch Änderungen hinsichtlich der Usability vornehmen zu können. Diese Ausarbeitung hat das Ziel, ein empirisches Forschungsprojekt zur Überprüfung der Usability eines Software-Produktes vor der Markteinführung zu erarbeiten. Im Vordergrund des Forschungsprojektes stehen die Identifikation von Usabilityproblemen sowie das Einholen von Feedback der potentiellen Nutzer zur Usability des Software-Produktes. Dazu werden in dieser Arbeit das Design sowie die Durchführung des Forschungsprojekts entwickelt.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 27.12.2016
Zum Angebot
Explore It!
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit explorativem Testen können unerwartete Ereignisse, schwerwiegende Fehler und andere Risiken in Software aufgedeckt werden. Bei dieser Technik werden kleine, schnelle Analysen durchgeführt. Dabei wird jeweils auf den Erfahrungen der letzten experimentellen Analyse aufgesetzt. Als Softwareentwickler oder Tester schärfen Sie mit explorativem Testen Ihre Fähigkeit, Software zu analysieren. Mithilfe dieses Buchs lernen Sie, spontane experimentelle Tests durchzuführen; Ihre Beobachtungsgabe zu schärfen und dabei Ihren Arbeitsaufwand zu bündeln. Der Inhalt des Buches ist in drei Teile gegliedert: Teil 1 behandelt die Grundlagen des explorativen Testens. Sie lernen, anhand von Testcharter Ihre Analysen zu begleiten und die tatsächlichen Vorgänge zu verstehen, interessante Analysevarianten herauszufinden und das zu erwartende Verhalten der Software zu bestimmen. Teil 2 beschreibt, wie Sie Software untersuchen, indem Sie Interaktionen, Sequenzen, Daten, Zeitabläufe und Konfigurationen ändern. Auf diesem Weg erfahren Sie, wozu Zustandsmodelle, Datenmodelle und Kontextdiagramme bei der Analyse nützlich sein können. Teil 3 überträgt die vorgestellten Techniken auf ein Softwareprojekt. Sie können Ihre Fähigkeiten und die Techniken in den unterschiedlichen Kontexten (z.B. Embedded-Systeme, Webanwendungen, Desktopanwendungen) anwenden und sogar zu Beginn eines Entwicklungszyklus einsetzen. Dieses Buch bietet eine Fülle konkreter und praktischer Tipps, wie Software analysiert werden kann, um ihre Möglichkeiten, Grenzen und Risiken herauszufinden.

Anbieter: Thalia.de
Stand: 30.04.2017
Zum Angebot
Testen in Scrum-Projekten
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Softwareentwicklung wird heute mit agilen Methoden durchgeführt. Dass ein Team, eine Softwareabteilung oder ein ganzes Unternehmenagiles Entwickeln langfristig erfolgreich realisiert und damit die erhofften Vorteile erzielt, daran haben Softwaretests und agile Softwarequalitätssicherung einen entscheidenden Anteil.Dieses Buch gibt einen praxisorientierten Überblick über die am weitesten verbreiteten Testmethoden und -praktiken sowieManagementinstrumente in agilen Projekten. Entwicklungsleiter, Projektleiter, Testmanager und Qualitätsmanager erhalten Hinweiseund Tipps, wie Testen und Qualitätssicherung organisiert werden müssen, damit sie auch in agilen Projekten nicht an Schlagkraft verlieren. Professionelle Tester und Experten für Softwarequalität erfahren, wie sie in agilen Teams erfolgreich mitarbeiten und ihre spezielle Expertise optimal einbringen können.Aus dem Inhalt:- Agile und klassische Vorgehensmodelle- Planung im agilen Projekt- Unit Tests, Test First- Integrationstests, Continuous Integration- Systemtests, Test nonstop- Qualitätsmanagement, QualitätssicherungFallstudien, ein durchgängiges Fallbeispiel sowie Übungsaufgaben und Checkfragen zum Self-Assessment runden den Inhalt ab.Das Buch orientiert sich am ISTQB® Certified Tester Foundation Level Extension Syllabus »Agile Tester«. Es eignet sich gleichermaßenfür das Selbststudium wie als Begleitliteratur zu den entsprechenden Schulungen.Die 2. Auflage wurde komplett überarbeitet und ist konform zumISTQB®-Lehrplan Version 2014.»Das Buch ist sehr zu empfehlen.« Harry Sneed zur 1. Auflage

Anbieter: buch.de
Stand: 03.05.2017
Zum Angebot
Testen in Scrum-Projekten. Leitfaden für Softwa...
27,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Softwareentwicklung wird heute mit agilen Methoden durchgeführt. Dass ein Team, eine Softwareabteilung oder ein ganzes Unternehmen agiles Entwickeln langfristig erfolgreich realisiert und damit die erhofften Vorteile erzielt, daran haben Softwaretests und agile Softwarequalitätssicherung einen entscheidenden Anteil. Dieses Buch gibt einen praxisorientierten Überblick über die am weitesten verbreiteten Testmethoden und -praktiken sowie Managementinstrumente in agilen Projekten. Entwicklungsleiter, Projektleiter, Testmanager und Qualitätsmanager erhalten Hinweise und Tipps, wie Testen und Qualitätssicherung organisiert werden müssen, damit sie auch in agilen Projekten nicht an Schlagkraft verlieren. Professionelle Tester und Experten für Softwarequalität erfahren, wie sie in agilen Teams erfolgreich mitarbeiten und ihre spezielle Expertise optimal einbringen können. Aus dem Inhalt: Agile und klassische Vorgehensmodelle Planung im agilen Projekt Unit Tests, Test First Integrationstests, Continuous Integration Systemtests, Test nonstop Qualitätsmanagement, Qualitätssicherung Fallstudien, ein durchgängiges Fallbeispiel sowie Übungsaufgaben und Checkfragen zum Self-Assessment runden den Inhalt ab. Das Buch orientiert sich am ISTQB® Certified Tester Foundation Level Extension Syllabus »Agile Tester«. Es eignet sich gleichermaßen für das Selbststudium wie als Begleitliteratur zu den entsprechenden Schulungen. Die 2. Auflage wurde komplett überarbeitet und ist konform zum ISTQB®-Lehrplan Version 2014.

Anbieter: Thalia.de
Stand: 13.04.2017
Zum Angebot