Angebote zu "Softwaretechnik" (15 Treffer)

Entwurfsprinzipien und Konstruktionskonzepte de...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch beschreibt klar strukturiert und anhand zahlreicher Beispiele die wichtigsten Entwurfsprinzipien für Software. Entwurfsprinzipien sind bewährte, einfache und klare Denkkonzepte des Software Engineering, die Entwicklern helfen, Softwaresysteme zu konstruieren. Entwurfsprinzipien greifen in die Konstruktion eines Systems ein und betreffen die für den Entwickler sichtbare Qualität des Codes eines Programms. Dabei sind Qualitätsziele für den Entwurf beispielsweise die Entkopplung von Softwareteilen, Einfachheit und Verständlichkeit, Testbarkeit oder Stabilität bei Programmerweiterungen. Es gibt keine allgemein anerkannten Kataloge von Entwurfsprinzipien. Daher enthält dieses Buch eine Auswahl aus der Praxis, die zudem in der Clean-Code-Bewegung eine große Rolle spielt. Das Buch eignet sich nicht nur für die Praxis, sondern auch als Lehrbuch für Studierende der Informatik.

Anbieter: buecher.de
Stand: 09.08.2018
Zum Angebot
Architektur- und Entwurfsmuster der Softwaretec...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Architekturen von Softwaresystemen sollen einfach erweiterbar und weitestgehend standardisiert sein, damit die Entwickler sich leicht über Architekturen austauschen können. Für den objektorientierten Entwurf haben sich zahlreiche wertvolle Architektur- und Entwurfsmuster herausgebildet. Diese Muster basieren auf objektorientierten Prinzipien wie dem Prinzip der Dependency Inversion. Daher werden zuerst die wichtigsten objektorientierten Prinzipien erklärt. Anschließend wird gezeigt, wie diese objektorientierten Prinzipien in den verschiedenen Architektur- und Entwurfsmustern umgesetzt werden. Alle vorgestellten Muster werden durch lauffähige Beispiele in Java illustriert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 09.08.2018
Zum Angebot
Lehrbuch der Softwaretechnik: Entwurf, Implemen...
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Mittelpunkt dieses Buches steht der Entwurf von Softwarearchitekturen. Ausgehend von globalen Architekturmustern werden zunächst Einzelaspekte mit ihren Alternativen behandelt. Damit immer der Bezug zur Realität vorhanden ist, wird eine durchgängige Fallstudie in verschiedenen Varianten zunächst für Einzelaspekte entworfen und implementiert. Neben der Java EE-Plattform wird auch die .NET-Plattform behandelt. Zusätzlich werden die Besonderheiten bei softwareintensiven Systemen dargestellt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 03.08.2018
Zum Angebot
Informatik. Rekursive Datenstrukturen, Software...
13,49 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Informatik. Rekursive Datenstrukturen, Softwaretechnik. Service-CD 11. Klasse. Ausgabe für Bayern:Rekursive Datenstrukturen, Softwaretechnik. 1., Aufl.

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Informatik. Rekursive Datenstrukturen, Software...
26,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Informatik. Rekursive Datenstrukturen, Softwaretechnik. Schülerbuch 11. Klasse. Ausgabe für Bayern und Nordrhein-Westfalen:Rekursive Datenstrukturen, Softwaretechnik. 1., Aufl. Peter Hubwieser, Patrick Löffler, Petra Schwaiger, Matthias Spohrer, Markus Steinert

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 16.07.2018
Zum Angebot
Informatik. Rekursive Datenstrukturen, Software...
26,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Genehmigt unter ZN 176/09-G (02.09.09) für Ihren Unterricht Verständlich, präzise und prägnant Die erfolgreiche Reihe ´´Informatik´´ wird für die Oberstufe fortgesetzt! Auch in diesem Buch finden Sie die bewährten Merkmale der Vorgängerbände:- fachwissenschaftlich und didaktisch auf dem neuesten Stand - motivierend gestaltete Auftaktseiten, zahlreiche, stets variierenden Beispiele aus dem unmittelbaren Erfahrungsbereich der Schülerinnen und Schüler - abwechslungsreiches Aufgabenmaterial und Sonderseiten für ein verständnisorientiertes, vernetzendes Lernen - gut verständliche Lehrtexte - knapp, präzise und prägnant formuliert sowie fachlich klar strukturiert - ermöglicht einen handlungs- und problemorientierten Unterricht Java-Überblick und UML-Überblick Ab Band 3 der Lehrbuchreihe Informatik gibt es am Ende einen Java-Überblick, der bis Band 5 anwächst. Klett_Informatik_Java_UML: Die Datei enthält den kompletten Java-Überblick aus Band 5 und wird durch einen UML-Überblick ergänzt. Grundwissen Mit dieser Datei erhalten Sie sämtliche Rückblicke der Lehrbuchreihe Informatik von Band 2 bis Band 5. Klett_Informatik_Grundwissen´´

Anbieter: buecher.de
Stand: 03.08.2018
Zum Angebot
Prozeßautomatisierung 2
64,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der auf dem Fachgebiet der Anlagen- oder der Produktautomatisierung tätige Ingenieur benötigt Kenntnisse und Fähigkeiten nicht nur über die Automatisierungsverfahren, sondern auch über Softwaretechnik sowie über die Durchführung von Automatisierungs-Projekten. Dieses zweibändige Lehrwerk vermittelt solides Grundwissen in diesen Bereichen. Jedem Kapitel sind Übungsaufgaben beigefügt. Der zweite Band behandelt Konzepte, Methoden und Vorgehensweisen für die Durchführung von Projekten zur Verwirklichung rechnerbasierter Systeme (Computer Based Systems).

Anbieter: buecher.de
Stand: 09.08.2018
Zum Angebot
Wissensmanagement
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

- Aktueller und umfassender Überblick über das Thema Wissensmanagement - Mit zahlreichen Beispielen aus der Praxis - Mit einer Reihe von umfangreichen Fallbeispielen - Fundierter Bezug zu Theorie und Forschung - Extra: E-Book inside ´´Der Fortschritt lebt vom Austausch des Wissens.´´, sagte Einstein - der Unternehmenserfolg auch. Und dies gilt heute mehr denn je. Deshalb ist Wissensmanagement ein zentrales Thema für Organisationen: Sie müssen lernen, ihren Wissensfluss zu verwalten und zu optimieren. Die Entwicklung der letzten zehn Jahre zeigt, dass vor allem in größeren Unternehmen das Interesse am Wissensmanagement wächst. Dennoch ist festzustellen, dass der Nutzen des Wissensmanagements von einem tieferen Verständnis der verfügbaren Konzepte abhängt und nicht von der Unternehmensgröße. Das Themenfeld des Wissensmanagements wird in diesem Buch systematisch geordnet und in Verbindung mit den aktuellen Entwicklungen auf einem anspruchsvollen Niveau aufbereitet. Ziele sind eine umfassende Einführung und ein ganzheitlicher Überblick. Der Fokus wird dabei auch auf die praktische Umsetzung und auf ungelöste Probleme und Herausforderungen gelenkt. Damit bietet das Buch Orientierung in einem innovativen und zukunftsorientierten Anwendungsfeld, das mittlerweile in der Wissenschaft und in der Praxis gleichermaßen akzeptiert ist. Die fünfte Auflage wurde durchgehend aktualisiert und um Trends wie Big Data, Enterprise Search, Business Intelligence sowie KM 2.0 ergänzt. AUS DEM INHALT // Die Herausforderung: der Wandel in Unternehmen und seine Bewältigung // Grundlagen des Wissensmanagements // Referenzdisziplinen des Wissensmanagements // Methodische und softwaretechnische Unterstützung des Wissensmanagements // Wissensmanagement in der Praxis

Anbieter: buecher.de
Stand: 03.08.2018
Zum Angebot
Software Engineering
59,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die 9. Auflage des Klassikers ´´Software Engineering´´ von Ian Sommerville wurde aktualisiert und um zahlreiche neue Inhalte erweitert, wie z.B. agile Softwareentwicklung, eingebettete Systeme, modelgetriebene Entwicklung, Open-Source-Entwicklung, testgetriebene Entwicklung, serviceorientierte Entwicklung und vieles mehr. Die 9. Auflage des Klassikers ´´Software Engineering´´ von Ian Sommerville wurde aktualisiert und um zahlreiche neue Inhalte erweitert, wie z.B. agile Softwareentwicklung, eingebettete Systeme, modelgetriebene Entwicklung, Open-Source-Entwicklung, testgetriebene Entwicklung, serviceorientierte Entwicklung und vieles mehr. Das Buch gibt im ersten Teil eine grundlegende Einführung in Software Engineering. Der zweite Teil widmet sich der Entwicklung verlässlicher, sicherer Systeme. In diesem Kontext wird auch auf soziotechnische Systeme eingegangen. Der dritte Teil enthält ein breites Spektrum an Themen, die heutzutage für das Software Engineering eine wichtige Rolle spielen. Die Inhalte reichen von der Wiederverwendung über komponenten- und serviceorientierte Entwicklung zu eingebetteten Systemen bis hin zur aspektorientierten Entwicklung. Der vierte Teil ist dem Projektmanagement gewidmet. Hier spielt sowohl die Planung, als auch die Qualitätssicherung von Softwareprozessen eine bedeutende Rolle. Das Buch richtet sich primär an Studierende der Informationstechnik, die Einführungs- und Fortgeschrittenenkurse im Software- und Systems-Engineering besuchen. Alle Inhalte werden an Hand dreier Beispielprojekte unter Verwendung von UML und der Programmiersprache Java ausführlich erläutert. Zu jedem Kapitel gibt es Lernziele, Weblinks, Übungsaufgaben und Literaturempfehlungen, die das Selbststudium unterstützen. Professionellen Softwareingenieuren/Softwareingenieurinnen dient das Buch als Nachschlagewerk, mit dessen Hilfe sie ihr Wissen auf den aktuellen Stand bringen können. Inhalt: Grundlagen des Software Engineering Softwareprozesse und Vorgehensmodelle Anforderungsanalyse und -definition Systemmodellierung und -implementierung Testen und Integration Betrieb und Weiterentwicklung Software Engineering für verlässliche, sichere Systeme Verfügbarkeit, Zuverlässigkeit, Betriebs- und Informationssicherheit Risikogetriebene Anforderungsanalyse Agile Softwareentwicklung Testgetrieben Entwicklung Wiederverwendung von Software Komponentenbasierte Entwicklung Servicebasierte Entwicklung Entwicklung verteilter Systeme Aspektorientierte Entwicklung Eingebettete Systeme Projektmanagement Projektplanung Qualitätssicherung Konfigurationsmanagement Prozessverbesserung Autor Ian Sommerville ist Universitätsprofessor für Software Engineering an der University of St Andrews in Schottland. Er forscht und lehrt seit den 1980er Jahren auf dem Gebiet des Software- und Systems-Engineering. Seine aktuellen Forschungsschwerpunkte sind die Herausforderungen des Software Engineerings bei der Entwicklung komplexer, verlässlicher Systeme. Fachlektor Die Fachlektorin des Buches, AndreaBaumann, ist Professorin für Softwaretechnik an der Universität der Bundeswehr München. Webseite zum Buch Für Dozenten Alle Bilder zum Herunterladen Für Studenten Weiterführende Links zu den FallbeispielenKapitel aus der achten Auflage Autor Ian Sommerville ist Universitätsprofessor für Software Engineering an der University of St Andrews in Schottland. Er forscht und lehrt seit den 1980er Jahren auf dem Gebiet des Software- und Systems-Engineering. Seine aktuellen Forschungsschwerpunkte sind die Herausforderungen des Software Engineerings bei der Entwicklung komplexer, verlässlicher Systeme. Fachlektor Die Fachlektorin des Buches, Andrea Baumann, ist Professorin für Softwaretechnik an der Universität der Bundeswehr München. Webseite zum Buch Dozent Alle Bilder zum Herunterladen Student Weiterführende Links zu den Fallbeispielen Kapitel aus der achten Auflage Die 9. Auflage des Klassikers ´´Software Engineering´´ von Ian Sommerville wurde aktualisiert und um zahlreiche neue Inhalte erweitert, wie z.B. agile Softwareentwicklung, eingebettete Systeme, modelgetriebene Entwicklung, Open-Source-Entwicklung, testgetriebene Entwicklung, serviceorientierte Entwicklung und vieles mehr. Das Buch gibt im ersten Teil eine grundlegende Einführung in Software Engineering. Der zweite Teil widmet sich der Entwicklung verlässlicher, sicherer Systeme. In diesem Kontext wird auch auf soziotechnische Systeme eingegangen. Der dritte Teil enthält ein breites Spektrum an

Anbieter: buecher.de
Stand: 03.08.2018
Zum Angebot
Software Engineering
42,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch vermittelt die Grundlagen, Erfahrungen und Techniken, die den Kern des Software Engineerings bilden. Es ist als Material zu einer Vorlesung über Software Engineering konzipiert. Darum wurde besonderes Gewicht auf die Darstellung und Vermittlung der Einsichten und Erkenntnisse gelegt, die von Forschern und Praktikern gewonnen, formuliert und angewendet wurden und der Kritik standgehalten haben. Auch für Praktiker, die mit der Software-Entwicklung und -Bearbeitung und den dabei auftretenden Problemen vertraut sind, ist das Buch sehr gut geeignet, um die Kenntnisse im Selbststudium zu ergänzen und zu vertiefen. Der Inhalt des Buches ist in fünf Teile gegliedert: I Grundlagen: Modelle und Modellierung, Grundbegriffe, Software Engineering, Software-Nutzen und -Kosten, Software-Qualität II Menschen und Prozesse: Menschen im Software Engineering, das Software-Projekt, Projektleitung und Projektleiter, Vorgehensmodelle, Prozessmodelle, Bewertung und Verbesserung des Software-Prozesses III Daueraufgaben im Software-Projekt: Dokumentation, Software-Qualitätssicherung und -Prüfung, Metriken und Bewertungen, Werkzeuge und Entwicklungsumgebungen IV Techniken der Software-Bearbeitung: Analyse und Spezifikation, Entwurf, Codierung, Programmtest, Integration V Verwaltung und Erhaltung der Software: Konfigurationsverwaltung, Software-Wartung, Reengineering, Wiederverwendung Ein Nachwort zum Studium der Softwaretechnik, ein aktuelles Literaturverzeichnis und ein präziser Index schließen das Buch ab. Ergänzende Informationen (u.a. Links und Abbildungen) sind auf den Webseiten der Autoren verfügbar: http://www.swc.rwth-aachen.de/se_buch/.

Anbieter: buecher.de
Stand: 03.08.2018
Zum Angebot