Angebote zu "Praxis" (346 Treffer)

Kanban in der Praxis
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

KANBAN IN DER PRAXIS - Wissen Sie, warum Kanban keine Teammethode ist? - Wie können Sie Ihr bestehendes Kanban-System verbessern? - Worauf sollten Sie achten, wenn Sie Kanban ´´skalieren´´ wollen? - Welchen Vorteil bietet Forecasting gegenüber Schätzungen? - Woran sollte man zuerst arbeiten und was kann noch warten? - Extra: E-Book inside Das Kanban-Board ist aufgestellt, die Swimlanes sind gezogen und die Blockade-Sticker geklebt. Und jetzt? In vielen Unternehmen kann Kanban nicht sein volles Potenzial ausspielen. Oft werden die Hintergründe der einzelnen Praktiken wie zum Beispiel WIP-Limits nicht richtig verstanden und alle Hoffnung wird in eine Methode gesetzt, statt in das eigene Handeln. Kanban hilft zu sehen, wo die Schwachpunkte eines Arbeitssystems liegen und offenbart damit, wie man für den Kunden noch besser Wert generieren kann. Dieses Buch hilft dabei, bestehende Kanban-Systeme neu zu justieren und so das eigene Handlungsrepertoire zu erweitern. Dazu beleuchtet Klaus Leopold detailliert Prinzipien und Funktionsweisen von Kanban, die nicht immer intuitiv sind. Er erklärt typische Problemmuster aus der praktischen Arbeit mit Kanban und zeigt auf, wie sich die gesamte Wertschöpfungskette eines Unternehmens verbessern lässt. Instrumente wie Verzögerungskosten und das Forecasting werden zu strategischen Hilfen und spätestens an diesem Punkt wird klar: Kanban ist keine Teammethode, sondern hat die Optimierung der gesamten Wertschöpfung eines Unternehmens im Blick.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
ATDD in der Praxis
32,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese Buch führt praxisbezogen und nachvollziehbar in die Akzeptanztestgetriebene Entwicklung ein. Der Leser wird in diesem Buch anhand zweier Beispiele erfahren, wie sich Testautomatisierung innerhalb eines Agilen Entwicklungsprozesses verwenden lässt. Außerdem zeigt der Text, wie sich Tester gezielt in diesem Prozess wiederfinden, auch wenn sie vielleicht keine Erfahrungen mit der Softwareentwicklung an sich besitzen. Anstatt auf Prinzipien der Automatisierung zu verweisen, erfährt der Leser hier direkt am Beispiel, was ATDD ist. Anschließend werden dann die Prinzipien anschaulich an den Beispielen aufgezeigt und verdeutlicht. Dadurch erlebt der Leser praxisnah, was ATDD ist, und bekommt einige Hinweise, wie er es bei sich etablieren kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.04.2018
Zum Angebot
Retrospektiven in der Praxis
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Retrospektiven sind eine der tragenden Säulen einer erfolgreichen agilen Transition und eines der besten Werkzeuge, um die notwendigen kulturellen Veränderungen in einer Organisation zu bewerkstelligen. Aber nicht nur im agilen Kontext können Retrospektiven eine wertvolle Hilfe sein. Auch im traditionellen Projektmanagement finden sie ihre Verwendung z.B. in Lessons-Learned-Workshops. Retrospektiven sind immer dann ein sinnvolles Werkzeug, wenn es darum geht, das Vergangene zu reflektieren und darauf basierend mögliche Veränderungen zu erarbeiten. Der Autor behandelt praxisnah und mit vielen Beispielen, wie Retrospektiven vorbereitet und moderiert werden. Er geht dabei auch auf Verteilte Retrospektiven, Lo sungsorientierte Retrospektiven und Systemische Retrospektiven ein und beschreibt das ´´Nach der Retro ist vor der Retro´´. Dabei werden auch typische Fallstricke aufgezeigt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.04.2018
Zum Angebot
BPM in der Praxis
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Business Process Management ist schon in vielen Softwareentwicklungsabteilungen etabliert. Doch leider wird es nicht immer richtig eingesetzt und aus diesem Grunde zu Unrecht als komplex und teuer abgestempelt. Die Autoren dieses shortcuts zeigen anhand ihrer Praxiserfahrungen, wie BPM funktionieren kann und dass es durchaus spannend und hilfreich ist, sich die BPM-Systeme genauer anzuschauen und in die tägliche Arbeit miteinzubeziehen. Michael Scholz ist BPM-Architekt bei der Dräxlmaier Group. Er beschäftigt sich seit Jahren mit XML-, Java- und Java-EE-Technologien und ist Koautor des Buchs Java und XML. Bei seiner Firma war er jahrelang für die Eigenentwicklung eines Java-EE-basierten EAI-Systems zuständig. Seit ca. neun Jahren beschäftigt er sich dort nun intensiv mit BPM und hat eine entsprechende Plattform basierend auf Java-EE- und Open-Source-Technologien etabliert. Bernd Rücker ist Mitgründer und Technology Evangelist bei Camunda. Vor Camunda BPM hat er aktiv an der Entwicklung der Open Source Workflow Engines JBoss jBPM 3 und Activiti mitgearbeitet. Er begleitet seit über zehn Jahren Kundenprojekte rund um BPM, Process Engines und Java Enterprise. Er ist Autor mehrerer Fachbücher, zahlreicher Zeitschriftenartikel und regelmäßiger Sprecher auf Konferenzen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Kryptografie in Theorie und Praxis
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kryptografie hat sich in jüngster Zeit als eine Wissenschaft gezeigt, bei der mathematische Methoden mit besonderem Erfolg eingesetzt werden können. Das Buch stellt die gesamte Kryptografie unter diesem Aspekt vor: Grundlagen und Anwendungen, Verschüsselung und Authentifikation, symmetrische Algorithmen und Public-Key-Verfahren werden entsprechend ihrer Wichtigkeit präsentiert. Das Buch hat den Umfang einer 2-semestrigen Vorlesung, aufgrund seiner klaren Darstellung eignet es sich aber auch hervorragend zum Selbststudium. Zahlreiche Übungsaufgaben von unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad dienen zur Kontrolle des Verständnisses.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.04.2018
Zum Angebot
Gamification in Theorie und Praxis
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Masterarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,7, Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Gamification wird als einer der wichtigsten disruptiven Technologietrends der letzten Jahre angesehen. Vereinfacht gesagt geht es dabei um die Nutzung von Spielelementen zur gezielten Motivation von Menschen zu bestimmten Handlungen. Das Ziel der Arbeit ist ein systematischer Überblick über den aktuellen Stand der theoretischen Fundierung von Gamification sowie von praktischen Konzepten zu ihrer Umsetzung. Dabei werden insbesondere auch psychologische Theorien, die mit Gamification in Verbindung gebracht werden, systematisch betrachtet um die motivierende Wirkung von Gamification zu erklären und deren inhärente Zusammenhänge zu durchleuchten. Der Blick auf den Stand der Forschung zu Gamification zeigt, dass in der weit verstreuten und dynamisch wachsenden Literaturbasis zu diesem Feld weder begriffliche noch theoretische Klarheit herrscht. Die vorliegenden Arbeiten sind in mehreren Wissenschaftsgebieten angesiedelt; ebenso finden sich zahlreiche populärwissenschaftliche Veröffentlichungen. Ihnen gemeinsam sind vielfach widersprüchliche Aussagen. Weitere Ergebnisse dieser Arbeit sind ein Überblick über die Grundlagen der Gamification sowie die Kritik, die an ihr geäußert wird. Dabei kann auch die Wirksamkeit von Gamification durch empirische Belege bestätigt werden. Die Auswertung der Motivationstheorien wird im Motivationspsychologischen Überblicksmodell der Gamification zusammengefasst. Bezüglich der für das Design von Gamification vorgeschlagenen iterativen Vorgehensmodelle wird in ähnlicher Weise verfah-ren. Spielelemente und Prinzipien für das Design von Gamification werden aufgezeigt.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Automotive SPICE(TM) in der Praxis
46,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Automotive SPICE ist ein ISO/IEC-15504-kompatibles, speziell auf die Automobilbranche zugeschnittenes Assessmentmodell. Die Herausforderung bei der Einführung und Umsetzung von Automotive SPICE besteht darin, die Norm richtig zu interpretieren und auf eine konkrete Problemstellung anzupassen. Dieses Buch gibt die dafür notwendigen Interpretationshilfen und unterstützt dabei, Prozessverbesserung Automotive-SPICE-konform zu betreiben. Es liefert einheitliche Beurteilungsmaßstäbe. Der Buchaufbau entspricht der Struktur der Norm. Die 2. Auflage wurde auf Automotive SPICE 3.0 aktualisiert und ergänzt um aktuelle Themen wie praxistaugliche Assessments gemäß intacs(TM)- und VDA-Anforderungen, Herausforderungen bei Prozessverbesserungen, agile Entwicklung und funktionale Sicherheit nach ISO 26262.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Testdaten und Testdatenmanagement - Vorgehen, M...
33,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Testdaten werden in jedem Softwareentwicklungsprojekt benötigt. Das Management von Testdaten stellt sicher, dass diese jederzeit bedarfs-, zeit- und regelgerecht bereitstehen, und erhöht so die Effizienz und die Qualität des Testens.Dieses Buch bietet eine umfassende Einführung in Testdaten und ein effizientes Testdatenmanagement. Dabei werden sowohl fachliche als auch technische Konzepte vorgestellt. Es gliedert sich in drei Teile:Teil I erläutert die Eigenschaften von Testdaten, die Anforderungen, Probleme und Risiken im Umgang mit ihnen sowie das Gewinnen und Archivieren. Auch auf Regelungen zum Datenschutz und auf Testdaten in der Cloud wird eingegangen.Teil II behandelt Modelle und Best Practices für das Testdatenmanagement, die Organisation und Test-Rollen sowie Werkzeuge und Metriken für Testdaten und Testdatenmanagement.Teil III enthält ein Vorgehen zum Einführen bzw. Verbessern eines Testdatenmanagements sowie Checklisten, Mustergliederungen und Fragenkataloge.Zahlreiche Erfahrungsberichte und Praxisbeispiele geben Einblicke in die reale Welt des Testdatenmanagements und erlauben dem Leser einen direkten Transfer zu seiner täglichen Arbeit. Janet Albrecht-Zölch ist seit 2007 in verschiedenen Positionen im Bereich Softwaretest und Testmanagement tätig. Neben ihrer beruflichen Tätigkeit schloss sie 2014 den Masterstudiengang Informatik an der Fernuniversität in Hagen ab. Frau Albrecht-Zölch ist ISTQB® Certified Tester Advanced Level - Testmanagement und seit 2015 Mitglied des Conference Board des German Testing Day sowie des Local Board der German Testing Night. Ihre besonderen Interessen liegen in den Bereichen Qualitätssicherung, Testprozessverbesserung und Testdatenmanagement.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 23.01.2018
Zum Angebot
Testdaten und Testdatenmanagement - Vorgehen, M...
33,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Testdaten werden in jedem Softwareentwicklungsprojekt benötigt. Das Management von Testdaten stellt sicher, dass diese jederzeit bedarfs-, zeit- und regelgerecht bereitstehen, und erhöht so die Effizienz und die Qualität des Testens.Dieses Buch bietet eine umfassende Einführung in Testdaten und ein effizientes Testdatenmanagement. Dabei werden sowohl fachliche als auch technische Konzepte vorgestellt. Es gliedert sich in drei Teile:Teil I erläutert die Eigenschaften von Testdaten, die Anforderungen, Probleme und Risiken im Umgang mit ihnen sowie das Gewinnen und Archivieren. Auch auf Regelungen zum Datenschutz und auf Testdaten in der Cloud wird eingegangen.Teil II behandelt Modelle und Best Practices für das Testdatenmanagement, die Organisation und Test-Rollen sowie Werkzeuge und Metriken für Testdaten und Testdatenmanagement.Teil III enthält ein Vorgehen zum Einführen bzw. Verbessern eines Testdatenmanagements sowie Checklisten, Mustergliederungen und Fragenkataloge.Zahlreiche Erfahrungsberichte und Praxisbeispiele geben Einblicke in die reale Welt des Testdatenmanagements und erlauben dem Leser einen direkten Transfer zu seiner täglichen Arbeit. Janet Albrecht-Zölch ist seit 2007 in verschiedenen Positionen im Bereich Softwaretest und Testmanagement tätig. Neben ihrer beruflichen Tätigkeit schloss sie 2014 den Masterstudiengang Informatik an der Fernuniversität in Hagen ab. Frau Albrecht-Zölch ist ISTQB® Certified Tester Advanced Level - Testmanagement und seit 2015 Mitglied des Conference Board des German Testing Day sowie des Local Board der German Testing Night. Ihre besonderen Interessen liegen in den Bereichen Qualitätssicherung, Testprozessverbesserung und Testdatenmanagement.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 23.01.2018
Zum Angebot