Angebote zu "Praxis" (1.573 Treffer)

ATDD in der Praxis
32,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese Buch führt praxisbezogen und nachvollziehbar in die Akzeptanztestgetriebene Entwicklung ein. Der Leser wird in diesem Buch anhand zweier Beispiele erfahren, wie sich Testautomatisierung innerhalb eines Agilen Entwicklungsprozesses verwenden lässt. Außerdem zeigt der Text, wie sich Tester gezielt in diesem Prozess wiederfinden, auch wenn sie vielleicht keine Erfahrungen mit der Softwareentwicklung an sich besitzen. Anstatt auf Prinzipien der Automatisierung zu verweisen, erfährt der Leser hier direkt am Beispiel, was ATDD ist. Anschließend werden dann die Prinzipien anschaulich an den Beispielen aufgezeigt und verdeutlicht. Dadurch erlebt der Leser praxisnah, was ATDD ist, und bekommt einige Hinweise, wie er es bei sich etablieren kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: 17.05.2017
Zum Angebot
Kanban in der Praxis
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

KANBAN IN DER PRAXIS // - Wissen Sie, warum Kanban keine Teammethode ist? - Wie können Sie Ihr bestehendes Kanban-System verbessern? - Worauf sollten Sie achten, wenn Sie Kanban ´´skalieren´´ wollen? - Welchen Vorteil bietet Forecasting gegenüber Schätzungen? - Woran sollte man zuerst arbeiten und was kann noch warten? - Extra: E-Book inside Das Kanban-Board ist aufgestellt, die Swimlanes sind gezogen und die Blockade-Sticker geklebt. Und jetzt? In vielen Unternehmen kann Kanban nicht sein volles Potenzial ausspielen. Oft werden die Hintergründe der einzelnen Praktiken wie zum Beispiel WIP-Limits nicht richtig verstanden und alle Hoffnung wird in eine Methode gesetzt, statt in das eigene Handeln. Kanban hilft zu sehen, wo die Schwachpunkte eines Arbeitssystems liegen und offenbart damit, wie man für den Kunden noch besser Wert generieren kann. Dieses Buch hilft dabei, bestehende Kanban-Systeme neu zu justieren und so das eigene Handlungsrepertoire zu erweitern. Dazu beleuchtet Klaus Leopold detailliert Prinzipien und Funktionsweisen von Kanban, die nicht immer intuitiv sind. Er erklärt typische Problemmuster aus der praktischen Arbeit mit Kanban und zeigt auf, wie sich die gesamte Wertschöpfungskette eines Unternehmens verbessern lässt. Instrumente wie Verzögerungskosten und das Forecasting werden zu strategischen Hilfen und spätestens an diesem Punkt wird klar: Kanban ist keine Teammethode, sondern hat die Optimierung der gesamten Wertschöpfung eines Unternehmens im Blick. AUS DEM INHALT // - Die Wirkmechanismen von Kanban - Kanban-Systeme betreiben und verbessern - Forecasting - Priorisieren mit Verzögerungskosten Systemvoraussetzungen für E-Book inside: Internet-Verbindung und Adobe-Reader oder Ebook-Reader bzw. Adobe Digital Editions.

Anbieter: Thalia.de
Stand: 23.05.2017
Zum Angebot
Kanban in der Praxis
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

KANBAN IN DER PRAXIS // - Wissen Sie, warum Kanban keine Teammethode ist? - Wie können Sie Ihr bestehendes Kanban-System verbessern? - Worauf sollten Sie achten, wenn Sie Kanban ´´skalieren´´ wollen? - Welchen Vorteil bietet Forecasting gegenüber Schätzungen? - Woran sollte man zuerst arbeiten und was kann noch warten? - Extra: E-Book inside Das Kanban-Board ist aufgestellt, die Swimlanes sind gezogen und die Blockade-Sticker geklebt. Und jetzt? In vielen Unternehmen kann Kanban nicht sein volles Potenzial ausspielen. Oft werden die Hintergründe der einzelnen Praktiken wie zum Beispiel WIP-Limits nicht richtig verstanden und alle Hoffnung wird in eine Methode gesetzt, statt in das eigene Handeln. Kanban hilft zu sehen, wo die Schwachpunkte eines Arbeitssystems liegen und offenbart damit, wie man für den Kunden noch besser Wert generieren kann. Dieses Buch hilft dabei, bestehende Kanban-Systeme neu zu justieren und so das eigene Handlungsrepertoire zu erweitern. Dazu beleuchtet Klaus Leopold detailliert Prinzipien und Funktionsweisen von Kanban, die nicht immer intuitiv sind. Er erklärt typische Problemmuster aus der praktischen Arbeit mit Kanban und zeigt auf, wie sich die gesamte Wertschöpfungskette eines Unternehmens verbessern lässt. Instrumente wie Verzögerungskosten und das Forecasting werden zu strategischen Hilfen und spätestens an diesem Punkt wird klar: Kanban ist keine Teammethode, sondern hat die Optimierung der gesamten Wertschöpfung eines Unternehmens im Blick. AUS DEM INHALT // - Die Wirkmechanismen von Kanban - Kanban-Systeme betreiben und verbessern - Forecasting - Priorisieren mit Verzögerungskosten Systemvoraussetzungen für E-Book inside: Internet-Verbindung und Adobe-Reader oder Ebook-Reader bzw. Adobe Digital Editions.

Anbieter: buch.de
Stand: 22.04.2017
Zum Angebot
Scrum in der Praxis
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Viele Softwareunternehmen haben mittlerweile die Vorteile agiler Vorgehensweisen erkannt und wagen den Schritt weg vom traditionellen Projektmanagement hin zur Agilität. Die dabei mit großem Abstand am häufigsten verwendete agile Methode ist Scrum. Allerdings bietet Scrum zunächst lediglich ein Rahmenwerk, das durch eigene Ideen und Kreativität ausgefüllt und gestaltet werden muss. Um Scrum effizient anzuwenden, sind umfassende praktische Erfahrungen und ein grundlegendes Verständnis des agilen Wertesystems unabdingbar. Hier hilft dieses Buch: Anhand zahlreicher Praxisbeispiele erfährt der Leser, wie agile Softwareprojekte aufgesetzt und durchgeführt werden können, welche typischen Fehler dabei auftreten und wie diese zu vermeiden sind. Vorgestellt werden alternative Vorgehensweisen, mit denen ein Projekt schnell auf die Erfolgsspur gelangt. Auf Basis eines beispielhaften Projekts werden die Schlüsselstellen beleuchtet und konkrete Empfehlungen zur Ausgestaltung des Scrum-Rahmenwerks gegeben. Die Autoren gehen detailliert auf reale Projektsituationen und Problemfelder ein und lassen zahlreiche Praxistipps aus ihrem Erfahrungsschatz einfließen: Von der Suche nach dem richtigen Product Owner, dem Setup des Teams über einen erfolgreichen Start und die Durchführung eines Softwareprojekts bis hin zur Ausgestaltung und Variation von Scrum-Meetings bleiben dabei keine Fragen unbeantwortet. Am Ende eines jeden Kapitels findet der Leser Checklisten, die ihm bei seiner täglichen Projektarbeit eine wertvolle Unterstützung bieten. In der 2. Auflage wurden viele Abschnitte verfeinert und um weitere Praxistipps ergänzt sowie Änderungen aus dem aktuellsten Scrum Guide übernommen.

Anbieter: buch.de
Stand: 21.05.2017
Zum Angebot
ATDD in der Praxis
25,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese Buch bietet eine praxisbezogene und anschauliche Einführung in die akzeptanztestgetriebene Entwicklung (Acceptance Test-driven Development, ATTD, auch bekannt als Behavior-driven Development oder Specification-by-Example). Anhand zweier ausführlicher Praxisbeispiele erfährt der Leser, wie sich Testautomatisierung innerhalb eines agilen Entwicklungsprozesses verwenden lässt. Anschließend werden die grundlegenden Prinzipien zusammengefasst und verdeutlicht. Dadurch erlebt der Leser praxisnah, was ATDD ist, und bekommt wertvolle Hinweise, wie er entsprechende Prozesse aufbauen kann.

Anbieter: Thalia.de
Stand: 12.05.2017
Zum Angebot
.NET-Praxis
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In den vergangenen Jahren haben Dr. Holger Schwichtenberg und Manfred Steyer im ´´Windows Developer´´ regelmäßig Tipps und Tricks aus ihrem Alltag als Softwareentwickler, Berater und Trainer für .NET- und webbasierte Anwendungen veröffentlicht. Das vorliegende Buch ist eine aktualisierte und deutlich erweiterte Zusammenfassung dieser Tipps und Tricks. Es umfasst sowohl das .NET Framework und seine zahlreichen Teilbibliotheken als auch die beliebte JavaScript-Bibliothek AngularJS sowie die Entwicklungsumgebung Visual Studio und ergänzende Werkzeuge. In zahlreichen Kurzkapiteln zeigen die Autoren praxisnahe und anschauliche Anleitungen und Kniffe, mit denen die Leser ihre eigenen .NET- und Visual-Studio-Anwendungen optimieren und erweitern können.

Anbieter: buch.de
Stand: 10.05.2017
Zum Angebot
BPM in der Praxis
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Business Process Management ist schon in vielen Softwareentwicklungsabteilungen etabliert. Doch leider wird es nicht immer richtig eingesetzt und aus diesem Grunde zu Unrecht als komplex und teuer abgestempelt. Die Autoren dieses shortcuts zeigen anhand ihrer Praxiserfahrungen, wie BPM funktionieren kann und dass es durchaus spannend und hilfreich ist, sich die BPM-Systeme genauer anzuschauen und in die tägliche Arbeit miteinzubeziehen. Michael Scholz ist BPM-Architekt bei der Dräxlmaier Group. Er beschäftigt sich seit Jahren mit XML-, Java- und Java-EE-Technologien und ist Koautor des Buchs Java und XML. Bei seiner Firma war er jahrelang für die Eigenentwicklung eines Java-EE-basierten EAI-Systems zuständig. Seit ca. neun Jahren beschäftigt er sich dort nun intensiv mit BPM und hat eine entsprechende Plattform basierend auf Java-EE- und Open-Source-Technologien etabliert. Bernd Rücker ist Mitgründer und Technology Evangelist bei Camunda. Vor Camunda BPM hat er aktiv an der Entwicklung der Open Source Workflow Engines JBoss jBPM 3 und Activiti mitgearbeitet. Er begleitet seit über zehn Jahren Kundenprojekte rund um BPM, Process Engines und Java Enterprise. Er ist Autor mehrerer Fachbücher, zahlreicher Zeitschriftenartikel und regelmäßiger Sprecher auf Konferenzen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 22.08.2016
Zum Angebot
Java Web Services in der Praxis
44,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Web Services sind heute als Basistechnologien einer SOA weitgehend akzeptiert. Sehr viele Projekte setzten direkt oder indirekt auf Web-Service-Technologien auf. Dabei reicht die Nutzung von einzelnen Services (Prüfen einer Kreditkarte) bis hin zu komplexen Integrationslösungen (Vereinheitlichung und Wiederverwendung der Kommunikation und Daten in einem Unternehmen). Allen gleich ist eine grundlegende Menge an Spezifikationen und an Wissen, was es dem Architekten, Designer und Entwickler ermöglicht, Web Services professionell und zum Vorteil des Auftraggebers einzusetzen. Innerhalb der Java-Welt existiert mit JAX-WS ein einheitlicher Standard um Web Services zu beschreiben und mit Metro ein produktionstauglicher Web Service Stack, der in vielen Service-Bus-Lösungen und auch zu Teilen im JDK enthalten ist. Beide Technologien dienen als Grundlage zu den im Buch verwandten Beispielen. Ziel des Buches ist es, den aktuellen Stand der Spezifikationen und Implementierungen zu beschreiben und über ein durchgängiges Beispiel für die praktische Nutzung zu belegen. Dabei sollen keineswegs nur API´s im Überflug vorgestellt, sondern im besonderen Maße dem Leser die Möglichkeit einer autodidaktischen Erarbeitung des Themas geboten werden. Neben einer systematischen Einführung in die aktuellen WS-Technologien und der Herleitung zum Einsatz in einer dienstorientierten Architektur, soll dieses Buch nicht nur als Leitfaden zu einer sequenziellen Aneignung von Fachwissen dienen, sondern auch dem Leser die Möglichkeit bieten, alle in diesem Buch erfassten Beispiele exemplarisch nachzuvollziehen. Größtes Augenmerk wurde hierbei auf die schrittweise Anleitung und das dazugehörige Verständnis gelegt, diese zukunftsweisende Technologie auch Einsteiger mit einer Konzentration auf das Wesentliche zugänglich zu machen. Gängige, aber in der Literatur seltener zu findende Interoperabilitäts-Thematiken, wie sie z.B. in WSIT (Web Services Interoperability Technologies) und Microsoft .NET vorkommen, werden ebenso behandelt. Der Leser erhält die Möglichkeit, sich Kapitel für Kapitel das Thema zu erarbeiten. Erfahrene Leser können dabei Kapitel überspringen oder nicht benötigte Technologien auslassen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.03.2017
Zum Angebot
Automotive SPICE(TM) in der Praxis
46,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Automotive SPICE ist ein ISO/IEC-15504-kompatibles, speziell auf die Automobilbranche zugeschnittenes Assessmentmodell. Die Herausforderung bei der Einführung und Umsetzung von Automotive SPICE besteht darin, die Norm richtig zu interpretieren und auf eine konkrete Problemstellung anzupassen. Dieses Buch gibt die dafür notwendigen Interpretationshilfen und unterstützt dabei, Prozessverbesserung Automotive-SPICE-konform zu betreiben. Es liefert einheitliche Beurteilungsmaßstäbe. Der Buchaufbau entspricht der Struktur der Norm. Die 2. Auflage wurde auf Automotive SPICE 3.0 aktualisiert und ergänzt um aktuelle Themen wie praxistaugliche Assessments gemäß intacsâ´´¢- und VDA-Anforderungen, Herausforderungen bei Prozessverbesserungen, agile Entwicklung und funktionale Sicherheit nach ISO 26262.

Anbieter: buecher.de
Stand: 28.04.2017
Zum Angebot
TCP/IP - Grundlagen und Praxis
31,99 € *
ggf. zzgl. Versand

TCP/IP gilt als Standard für die Kommunikation in Netzwerken - sowohl im lokalen Bereich als auch im weltumspannenden Internet. Wie jede Protokollfamilie so setzt sich auch TCP/IP aus verschiedenen Komponenten zusammen. Sie werden im Rahmen dieses Buches mit folgenden Schwerpunktthemen umfassend erläutert: Entwicklung und Funktion von Netzwerken Bridging, Switching und Routing Protokolle der TCP/IP-Familie Adressierung im Netzwerk (statisch, dynamisch per DHCP) Namensauflösung im IP-Netzwerk (Domain Name Service) Routing-Protokolle im IP-Netzwerk und deren Funktion Spezielle Dienste auf Basis von TCP/IP TCP/IP in kabellosen Netzwerken (WLAN, Bluetooth, DSL-Vectoring usw.) Implementierung von TCP/IP in Betriebssystemen Sicherheit im IP-Netzwerk (IPsec, VPN, SSL) Weiterentwicklungen auf Basis von IPv6 Internet der Dinge Neben den Grundlagen werden auch praktische Aspekte beleuchtet, die für die tägliche Arbeit von Relevanz sein können, beispielsweise wie auf Basis eines Windows-Servers ein System aufgebaut werden kann, mit dem in einem Netzwerk die Namensauflösung (DNS) realisiert wird. Installationen oder Implementierungen, die für Dienste wie E-Mail, WWW oder FTP (File Transfer Protocol) erforderlich sind, werden ebenfalls praxisorientiert dargestellt. Ein eigenes Kapitel widmet sich dem ´´Troubleshooting´´: Aufgezeigt werden ´´aus der Praxis für die Praxis´´ Lösungsansätze für häufig auftretende Problemfälle.

Anbieter: Thalia.de
Stand: 16.05.2017
Zum Angebot