Angebote zu "Praxis" (1.027 Treffer)

ATDD in der Praxis
32,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese Buch führt praxisbezogen und nachvollziehbar in die Akzeptanztestgetriebene Entwicklung ein. Der Leser wird in diesem Buch anhand zweier Beispiele erfahren, wie sich Testautomatisierung innerhalb eines Agilen Entwicklungsprozesses verwenden lässt. Außerdem zeigt der Text, wie sich Tester gezielt in diesem Prozess wiederfinden, auch wenn sie vielleicht keine Erfahrungen mit der Softwareentwicklung an sich besitzen. Anstatt auf Prinzipien der Automatisierung zu verweisen, erfährt der Leser hier direkt am Beispiel, was ATDD ist. Anschließend werden dann die Prinzipien anschaulich an den Beispielen aufgezeigt und verdeutlicht. Dadurch erlebt der Leser praxisnah, was ATDD ist, und bekommt einige Hinweise, wie er es bei sich etablieren kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: 17.05.2017
Zum Angebot
Kanban in der Praxis
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

KANBAN IN DER PRAXIS // - Wissen Sie, warum Kanban keine Teammethode ist? - Wie können Sie Ihr bestehendes Kanban-System verbessern? - Worauf sollten Sie achten, wenn Sie Kanban ´´skalieren´´ wollen? - Welchen Vorteil bietet Forecasting gegenüber Schätzungen? - Woran sollte man zuerst arbeiten und was kann noch warten? - Extra: E-Book inside Das Kanban-Board ist aufgestellt, die Swimlanes sind gezogen und die Blockade-Sticker geklebt. Und jetzt? In vielen Unternehmen kann Kanban nicht sein volles Potenzial ausspielen. Oft werden die Hintergründe der einzelnen Praktiken wie zum Beispiel WIP-Limits nicht richtig verstanden und alle Hoffnung wird in eine Methode gesetzt, statt in das eigene Handeln. Kanban hilft zu sehen, wo die Schwachpunkte eines Arbeitssystems liegen und offenbart damit, wie man für den Kunden noch besser Wert generieren kann. Dieses Buch hilft dabei, bestehende Kanban-Systeme neu zu justieren und so das eigene Handlungsrepertoire zu erweitern. Dazu beleuchtet Klaus Leopold detailliert Prinzipien und Funktionsweisen von Kanban, die nicht immer intuitiv sind. Er erklärt typische Problemmuster aus der praktischen Arbeit mit Kanban und zeigt auf, wie sich die gesamte Wertschöpfungskette eines Unternehmens verbessern lässt. Instrumente wie Verzögerungskosten und das Forecasting werden zu strategischen Hilfen und spätestens an diesem Punkt wird klar: Kanban ist keine Teammethode, sondern hat die Optimierung der gesamten Wertschöpfung eines Unternehmens im Blick. AUS DEM INHALT // - Die Wirkmechanismen von Kanban - Kanban-Systeme betreiben und verbessern - Forecasting - Priorisieren mit Verzögerungskosten Systemvoraussetzungen für E-Book inside: Internet-Verbindung und Adobe-Reader oder Ebook-Reader bzw. Adobe Digital Editions.

Anbieter: buch.de
Stand: 15.06.2017
Zum Angebot
Scrum in der Praxis
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Viele Softwareunternehmen haben mittlerweile die Vorteile agiler Vorgehensweisen erkannt und wagen den Schritt weg vom traditionellen Projektmanagement hin zur Agilität. Die dabei mit großem Abstand am häufigsten verwendete agile Methode ist Scrum. Allerdings bietet Scrum zunächst lediglich ein Rahmenwerk, das durch eigene Ideen und Kreativität ausgefüllt und gestaltet werden muss. Um Scrum effizient anzuwenden, sind umfassende praktische Erfahrungen und ein grundlegendes Verständnis des agilen Wertesystems unabdingbar. Hier hilft dieses Buch: Anhand zahlreicher Praxisbeispiele erfährt der Leser, wie agile Softwareprojekte aufgesetzt und durchgeführt werden können, welche typischen Fehler dabei auftreten und wie diese zu vermeiden sind. Vorgestellt werden alternative Vorgehensweisen, mit denen ein Projekt schnell auf die Erfolgsspur gelangt. Auf Basis eines beispielhaften Projekts werden die Schlüsselstellen beleuchtet und konkrete Empfehlungen zur Ausgestaltung des Scrum-Rahmenwerks gegeben. Die Autoren gehen detailliert auf reale Projektsituationen und Problemfelder ein und lassen zahlreiche Praxistipps aus ihrem Erfahrungsschatz einfließen: Von der Suche nach dem richtigen Product Owner, dem Setup des Teams über einen erfolgreichen Start und die Durchführung eines Softwareprojekts bis hin zur Ausgestaltung und Variation von Scrum-Meetings bleiben dabei keine Fragen unbeantwortet. Am Ende eines jeden Kapitels findet der Leser Checklisten, die ihm bei seiner täglichen Projektarbeit eine wertvolle Unterstützung bieten. In der 2. Auflage wurden viele Abschnitte verfeinert und um weitere Praxistipps ergänzt sowie Änderungen aus dem aktuellsten Scrum Guide übernommen.

Anbieter: buch.de
Stand: 21.05.2017
Zum Angebot
BPM in der Praxis
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Business Process Management ist schon in vielen Softwareentwicklungsabteilungen etabliert. Doch leider wird es nicht immer richtig eingesetzt und aus diesem Grunde zu Unrecht als komplex und teuer abgestempelt. Die Autoren dieses shortcuts zeigen anhand ihrer Praxiserfahrungen, wie BPM funktionieren kann und dass es durchaus spannend und hilfreich ist, sich die BPM-Systeme genauer anzuschauen und in die tägliche Arbeit miteinzubeziehen. Michael Scholz ist BPM-Architekt bei der Dräxlmaier Group. Er beschäftigt sich seit Jahren mit XML-, Java- und Java-EE-Technologien und ist Koautor des Buchs Java und XML. Bei seiner Firma war er jahrelang für die Eigenentwicklung eines Java-EE-basierten EAI-Systems zuständig. Seit ca. neun Jahren beschäftigt er sich dort nun intensiv mit BPM und hat eine entsprechende Plattform basierend auf Java-EE- und Open-Source-Technologien etabliert. Bernd Rücker ist Mitgründer und Technology Evangelist bei Camunda. Vor Camunda BPM hat er aktiv an der Entwicklung der Open Source Workflow Engines JBoss jBPM 3 und Activiti mitgearbeitet. Er begleitet seit über zehn Jahren Kundenprojekte rund um BPM, Process Engines und Java Enterprise. Er ist Autor mehrerer Fachbücher, zahlreicher Zeitschriftenartikel und regelmäßiger Sprecher auf Konferenzen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 22.08.2016
Zum Angebot
Kryptografie in Theorie und Praxis
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kryptografie hat sich in jüngster Zeit als eine Wissenschaft gezeigt, bei der mathematische Methoden mit besonderem Erfolg eingesetzt werden können. Das Buch stellt die gesamte Kryptografie unter diesem Aspekt vor: Grundlagen und Anwendungen, Verschüsselung und Authentifikation, symmetrische Algorithmen und Public-Key-Verfahren werden entsprechend ihrer Wichtigkeit präsentiert. Das Buch hat den Umfang einer 2-semestrigen Vorlesung, aufgrund seiner klaren Darstellung eignet es sich aber auch hervorragend zum Selbststudium. Zahlreiche Übungsaufgaben von unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad dienen zur Kontrolle des Verständnisses.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.05.2017
Zum Angebot
Automotive SPICE(TM) in der Praxis
46,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Automotive SPICE ist ein ISO/IEC-15504-kompatibles, speziell auf die Automobilbranche zugeschnittenes Assessmentmodell. Die Herausforderung bei der Einführung und Umsetzung von Automotive SPICE besteht darin, die Norm richtig zu interpretieren und auf eine konkrete Problemstellung anzupassen. Dieses Buch gibt die dafür notwendigen Interpretationshilfen und unterstützt dabei, Prozessverbesserung Automotive-SPICE-konform zu betreiben. Es liefert einheitliche Beurteilungsmaßstäbe. Der Buchaufbau entspricht der Struktur der Norm. Die 2. Auflage wurde auf Automotive SPICE 3.0 aktualisiert und ergänzt um aktuelle Themen wie praxistaugliche Assessments gemäß intacs(TM)- und VDA-Anforderungen, Herausforderungen bei Prozessverbesserungen, agile Entwicklung und funktionale Sicherheit nach ISO 26262.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2017
Zum Angebot
Agile Business Intelligence - Theorie und Praxis
47,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Agile Methoden und Vorgehensweisen werden heute auch in BI-Projekten erfolgreich und gewinnbringend eingesetzt. Dabei steht eine ganze Reihe unterschiedlicher Ansätze zur Steigerung der BI-Agilität zur Verfügung. Entscheidend für den Erfolg ist die ganzheitliche Betrachtung von BI-Architekturen, -Organisationsformen, -Technologien und an BI angepasste agile Vorgehensmodelle. Die Autoren erörtern in diesem Buch Agile Business Intelligence, indem sie zunächst BI-Agilität mithilfe eines Ordnungsrahmens definieren und strukturieren. Auf diesen Grundlagen aufbauend zeigen sie anhand von konkreten Fallstudien, wie Agilität in BI-Projekten umgesetzt werden kann. Hierbei handelt es sich beispielsweise um die Durchführung agiler Projekte zum Aufbau eines Data Warehouse oder um die Umsetzung von Sandboxes auf Basis von In-Memory-Technologien. Behandelt werden im Einzelnen: • Der Einsatz von Scrum in der Business Intelligence • Anforderungsmanagement durch User Stories • Modellierung agiler BI-Systeme • Data Vault für agile Data-Warehouse-Architekturen • Agile BI-Architekturen • Automatisiertes Testen • BI-Agilität: Relevanz, Anforderungen und Maßnahmen • Agil und dezentral zum Enterprise Data Warehouse Das Buch richtet sich an Praktiker aus dem BI-Projektmanagement und der BI-Entwicklung sowie an BI-Entscheider, BI-Berater und Mitarbeiter aus den Fachabteilungen, die für BI-Lösungen verantwortlich sind. In der Edition TDWI erscheinen Titel, die vom dpunkt.verlag gemeinsam mit dem TDWI Germany e.V. ausgewählt und konzipiert werden. Inhaltliche Schwerpunkte dieser Reihe sind Business Intelligence und Data Warehousing. Prof. Dr. Stephan Trahasch ist Professor für betriebliche Kommunikationssysteme und IT-Sicherheit an der Hochschule Offenburg. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Business Intelligence, Data Mining, Big Data und ITSecurity. Er ist Mitglied im TDWI-Arbeitskreis »Agile BI« und hat das »Memorandum für Agile Business Intelligence« mitherausgegeben. Dr. Michael Zimmer ist Manager bei Accenture Digital im Bereich Digital Delivery und verantwortet dort das Thema SAS für den deutschsprachigen Raum. Michael Zimmer hat zum Thema agile BI-Architekturen promoviert und ist im TDWI Referent, Autor und Experte sowie Organisator des TDWI Roundtable Stuttgart. Er ist Mitglied im TDWI-Arbeitskreis »Agile BI« und hat das »Memorandum für Agile Business Intelligence« mitherausgegeben.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 14.02.2017
Zum Angebot
Agile Business Intelligence - Theorie und Praxis
47,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Agile Methoden und Vorgehensweisen werden heute auch in BI-Projekten erfolgreich und gewinnbringend eingesetzt. Dabei steht eine ganze Reihe unterschiedlicher Ansätze zur Steigerung der BI-Agilität zur Verfügung. Entscheidend für den Erfolg ist die ganzheitliche Betrachtung von BI-Architekturen, -Organisationsformen, -Technologien und an BI angepasste agile Vorgehensmodelle. Die Autoren erörtern in diesem Buch Agile Business Intelligence, indem sie zunächst BI-Agilität mithilfe eines Ordnungsrahmens definieren und strukturieren. Auf diesen Grundlagen aufbauend zeigen sie anhand von konkreten Fallstudien, wie Agilität in BI-Projekten umgesetzt werden kann. Hierbei handelt es sich beispielsweise um die Durchführung agiler Projekte zum Aufbau eines Data Warehouse oder um die Umsetzung von Sandboxes auf Basis von In-Memory-Technologien. Behandelt werden im Einzelnen: • Der Einsatz von Scrum in der Business Intelligence • Anforderungsmanagement durch User Stories • Modellierung agiler BI-Systeme • Data Vault für agile Data-Warehouse-Architekturen • Agile BI-Architekturen • Automatisiertes Testen • BI-Agilität: Relevanz, Anforderungen und Maßnahmen • Agil und dezentral zum Enterprise Data Warehouse Das Buch richtet sich an Praktiker aus dem BI-Projektmanagement und der BI-Entwicklung sowie an BI-Entscheider, BI-Berater und Mitarbeiter aus den Fachabteilungen, die für BI-Lösungen verantwortlich sind. In der Edition TDWI erscheinen Titel, die vom dpunkt.verlag gemeinsam mit dem TDWI Germany e.V. ausgewählt und konzipiert werden. Inhaltliche Schwerpunkte dieser Reihe sind Business Intelligence und Data Warehousing. Prof. Dr. Stephan Trahasch ist Professor für betriebliche Kommunikationssysteme und IT-Sicherheit an der Hochschule Offenburg. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Business Intelligence, Data Mining, Big Data und ITSecurity. Er ist Mitglied im TDWI-Arbeitskreis »Agile BI« und hat das »Memorandum für Agile Business Intelligence« mitherausgegeben. Dr. Michael Zimmer ist Manager bei Accenture Digital im Bereich Digital Delivery und verantwortet dort das Thema SAS für den deutschsprachigen Raum. Michael Zimmer hat zum Thema agile BI-Architekturen promoviert und ist im TDWI Referent, Autor und Experte sowie Organisator des TDWI Roundtable Stuttgart. Er ist Mitglied im TDWI-Arbeitskreis »Agile BI« und hat das »Memorandum für Agile Business Intelligence« mitherausgegeben.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 22.08.2016
Zum Angebot
Ganzheitliches IT-Projektmanagement - Wissen, P...
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Buch wurden Vorlagen und Vorschläge integriert, die direkt in einer konkreten IT-Projektmanagementaufgabe verwendet werden können. So findet man z.B. Mustervorlagen für Organisationsaufgaben, Erläuterungen zu frei verfügbaren Tools (z.B. für das V-Modell XT) oder auch Hinweise in Form von Erfolgsfaktoren, Fallstricken und Praxistipps. Nützliche Links, eine detaillierte Gliederung und ein umfangreiches Stichwortverzeichnis sollen helfen, die richtigen Informationen zur richtigen Zeit schnell zu finden.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 26.05.2015
Zum Angebot
IT-Service-Management in der Praxis mit ITIL®
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

- Lesen Sie, was Sie für die Foundation-Zertifizierung über ITIL® wissen müssen. - Verschaffen Sie sich einen Überblick über ITIL® sowie ergänzende Standards und Methoden. - Neu: mit COBIT®5 und den Grundlagen zu BPMN 2.0 - Lernen Sie, wie Sie IT-Service-Management anforderungsgerecht gestalten und verankern. - Profitieren Sie von zahlreichen Praxistipps und einer umfangreichen Fallstudie. - EXTRA: E-Book inside Die IT hat sich zu einem zentralen Erfolgsfaktor für funktionierende Geschäftsprozesse entwickelt. Das verlangt von IT-Organisationen, neuen Anforderungen gerecht werden zu müssen. Als IT-Verantwortlicher können Sie diese Herausforderung meistern, wenn Sie auf ein strukturiertes IT-Service-Management setzen. Dieses Buch zeigt Ihnen, wie Sie IT-Service-Management praxisgerecht planen und realisieren. Sie erfahren, wie Sie ITIL® Ihren Zielen entsprechend mit ISO 20000, IT-Kennzahlen, Balanced Scorecard, COBIT®5 und PRINCE2®:2009 richtig kombinieren und einsetzen. Als standardisierte Notation für Prozesse wird außerdem BPMN 2.0 beleuchtet. Ein ausführliches Fallbeispiel veranschaulicht, wie Sie das alles in die Praxis umsetzen und auf diese Weise kontinuierlich die Effizienz, die Qualität und die Wirtschaftlichkeit Ihrer IT-Organisation verbessern. »Das ist ein Buch sowohl für die Praxis (ITIL Projekte stehen bevor) als auch für Schulungs-Teilnehmer, die sich auf eine ITIL Foundation Prüfung vorbereiten wollen. Das Buch zeigt, wie IT-Service Management mit ITIL® in der Praxis geplant und realisiert werden und wie eine Verzahnung mit weiteren Good Practices Ihren Zielen entsprechend kombiniert werden kann.« IT Service Management (ITSMF Deutschland) 2014 AUS DEM INHALT // IT-Service-Management // IT Infrastructure Library (ITIL®) // ITIL® - Governance-Prozesse // ITIL® - Operational-Prozesse // Leistung und Qualität messen // Normen und Richtlinien // ITSM und Projektmanagement // Praxisbeispiel Systemvoraussetzungen für E-Book inside: Internet-Verbindung und Adobe-Reader

Anbieter: buch.de
Stand: 15.06.2017
Zum Angebot