Angebote zu "Leitfaden" (119 Treffer)

Leitfaden zur Einführung einer automatisierten ...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1.7, AKAD University, ehem. AKAD Fachhochschule Stuttgart, Sprache: Deutsch, Abstract: Unternehmen, deren EDV-Landschaft sich ausweitet und die mehr und mehr die Computertechnologie nutzen, stehen irgendwann vor der Aufgabe, diese Computersysteme effizient d.h. mit geringem manuellen Aufwand verwalten zu können. Hierzu haben sich am Markt einige Standardlösungen etabliert; man spricht von Systems Management Software. Hierzu hört auch die Verteilung von Software. [...] Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, allgemein aufzuzeigen, welche Systemkomponenten grundsätzlich notwendig oder optional sind, um eine automatische Softwareverteilung zu realisieren. Es werden Ansätze unterschiedlicher Konzeptionen erläutert. Es wird ein Leitfaden an die Hand gegeben, der hilft, die Anforderungen an eine SV zu definieren und Standardlösungen an diesen zu messen. Ziel ist es nicht, die am Markt verfügbaren Standardprodukte zu untersuchen, gegeneinander abzuwägen oder in einem Unternehmen einzuführen. Dennoch ist eine Betrachtung einzelner Teilaspekte mitunter hilfreich, die Funktionen und Konzepte der automatisierten SV besser zu verstehen. Aufgrund des sehr hohen Marktanteils an Computern mit Microsoft Windows Betriebssystemen wird stellenweise auf Eigenheiten und Besonderheiten in diesem Umfeld detaillierter hingewiesen. Dennoch gilt das hier konzeptionell Erarbeitete auch für andere Umfelder.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Das IT-Gesetz: Compliance in der IT-Sicherheit ...
46,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch richtet sich an Führungskräfte und Sicherheitsbeauftragte, die vor der Aufgabe stehen, Regelungen zur IT-Sicherheit für ihr Unternehmen zu definieren. Dieses Buch liefert dazu eine konkrete Anleitung. Es basiert auf internationalen Standards wie BSI Grundschutz-Handbuch, Cobit und ITIL. Ralf-T. Grünendahl ist Client Industry Executive bei DXC (entstanden aus dem Merger der Servicesparte von Hewlett Packard Enterprise mit CSC) und dort in internationalen Accounts, vorrangig in der Telekommunikationsindustrie, tätig. Andreas F. Steinbacher leitet Beratungsprojekte für die IT Governance Practice der DXC Transformation & Integration Services. Peter H. L. Will ist Branchenverantwortlicher für den Public-Bereich bei kobaltblau Management Consultants. Will war zuvor Division Head des Business Technology Management bei Kienbaum und Managing Consultant der Detecon International. Die Autoren beschäftigen sich seit vielen Jahren mit IT-Strategie, strategischer Ausrichtung von IT-Organisationen und der digitalen Transformation von Unternehmen sowie mit Regulierungsfragen (SOX, Basel II), Risikomanagement und den daraus folgenden Implikationen für die IT und insbesondere für IT-Sicherheit.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 17.07.2017
Zum Angebot
Planung einer energetischen Optimierung eines m...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,7, AKAD University, ehem. AKAD Fachhochschule Stuttgart, Sprache: Deutsch, Abstract: Wofür steht Green-IT eigentlich? Wann ist ein Rechenzentrum (RZ) grün? Welche Hardware ist grün? In Zeiten knapper werdender fossiler Rohstoffe, wie z.B. Öl und der damit verbundenen Verteuerung des daraus produzierten Stromes, stellen sich viele Unternehmen die Frage nach möglichen Effizienzsteigerungen ihrer IT-Infrastruktur, mit dem Ziel, diese Kosten zu senken. Aus diesem Grund soll in dieser Arbeit das Thema der energieeffizienten Rechenzentren näher beleuchtet werden. Der Mehrwert dieser Arbeit besteht darin, Ansätze aufzuzeigen, mit denen Rechenzentrums-Infrastrukturen energiesparender geplant und betrieben werden können. Die Beantwortung der zuvor gestellten Fragen soll dabei die Grundlage bilden. Das Hauptziel dieser Arbeit wird es sein, Ansätze aufzuzeigen, ein Beispiel-RZ, welches bereits mit dem Blauen Engel ausgezeichnet ist, energietechnisch noch einmal zu optimieren. Dabei werden sowohl bauliche als auch organisatorische Maßnahmen angesprochen. Ein weiteres Ziel ist es, einen Leitfaden zu entwickeln, sodass dieses Konzept auch auf andere Rechenzentren übertragbar ist.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
IT-Risikomanagement mit System - Praxisorientie...
46,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch bietet einen praxisbezogenen Leitfaden für das Informationssicherheits-, IT- und Cyber-Risikomanagement im Unternehmen - es ist branchenneutral und nimmt Bezug auf relevante Konzepte und Standards des Risikomanagements und der Governance (z.B. COBIT, NIST SP 800-30 R1, ISO 31000, ISO 22301 und ISO/IEC 270xx-Reihe). Der Autor stellt integrierte Lösungsansätze in einem Gesamt-Risikomanagement vor. Dabei behandelt er systematisch, ausgehend von der Unternehmens-Governance, die fachspezifischen Risiken in einem beispielhaften Risikomanagement-Prozess. Der Leser erhält alles, was zur Beurteilung, Behandlung und Kontrolle dieser Risiken in der Praxis methodisch erforderlich ist. Diese 5. Auflage ist auf den aktuellen Stand der Compliance-Anforderungen und der Standardisierung angepasst und geht in einem zusätzlichen, neuen Kapitel speziell auf die Cyber-Risiken und deren Besonderheiten ein. Anhand von Beispielen wird ein Ansatz für das Assessment der Cyber-Risiken sowie in der Massnahmen zur adäquaten Behandlung gezeigt. Hans-Peter Königs, Dipl. El. Ing. und MBA, ist Geschäftsführer der IT Risk KM Consulting GmbH sowie Dozent an der Hochschule Luzern - Informatik, in den Zertifikats- und Master-Studiengängen (CAS und MAS) für Information Security. Nach langjähriger Tätigkeit als Corporate Security Officer liegen die Schwerpunkte seiner heutigen Beratertätigkeit in den Bereichen Risikomanagement, IT-Risikomanagement, Geschäftskontinuitäts- und IT-Notfall-Management sowie in der Informationssicherheit.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Vertriebsstrategie für ein mittelständisches IT...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Akademische Arbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,7, , Sprache: Deutsch, Abstract: Die Beispiel GmbH ist ein mittelständisches IT- Beratungsunternehmen mit 23 Mitarbeitern, das zum überwiegenden Teil seine Aufträge von Unternehmen aus der Energiebranche erhält. Eingangs wird in diesem Kapitel die Marktsituation beschrieben, in der sich die Beispiel GmbH befindet. Neben aktuellen Trends im Beratungsmarkt, bietet danach die aktuelle Beraterstudie 2004 einen Vergleich verschiedenster Auswahlkriterien von Beratungskunden zu denen aus dem Jahr 2002. Der Beschreibung dieser Marktentwicklung und der Beratersituation folgt die Zusammenfassung einer Potenzialanalyse für IT- Beratung auf dem Energiemarktsektor. Ebenfalls wird das Beratungsunternehmen in seiner Struktur und Organisation abgebildet. Das aktuelle Dienstleistungsportfolio, mit dem unternehmensintern veröffentlichten Leitfaden zum Marktauftritt der Beispiel GmbH, darf in diesem Kapitel ebenfalls nicht fehlen. Für die Ist- Aufnahme der Vertriebssituation wurde eng mit den Mitarbeitern zusammengearbeitet - insbesondere mit der Vertriebs- bzw. Geschäftsleitungsassistenz. Eine Befragung aller Mitarbeiter im Rahmen des Ist-Aufnahmekonzeptes, sowie die Mitarbeit bei Vertriebstätigkeiten führte zu hinreichenden Ergebnissen, die in den folgenden Abschnitten verarbeitet wurden.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Lean Testing für C++-Programmierer - Angemessen...
23,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie programmieren - auch in C++. Sie führen regelmäßig Unit Tests durch. Sie sind sich manchmal unsicher, ob Sie ausreichend oder zu viel getestet haben. Werfen Sie einen Blick in dieses Buch, Sie werden viele Anregungen für Ihre tägliche Arbeit finden! »Lean Testing« steht für einen Ansatz, der auf der einen Seite alle wichtigen Testfälle zur Prüfung der Software berücksichtigt, auf der anderen Seite aber den Testaufwand in einem überschaubaren Rahmen hält. Der angemessene Mittelweg zwischen zu wenig und zu viel Testen wird bei jedem Vorgehen zum Entwerfen der Testfälle diskutiert und erörtert. Die in diesem Buch präsentierten Vorgehensweisen zum Testfallentwurf werden konkret mit den entsprechenden C++-Programmtexten und den jeweiligen Testfällen dargelegt. Sind hierzu unterstützende Werkzeuge erforderlich, beschreiben die Autoren deren Anwendung. Dabei geben sie nützliche Hinweise für die Verwendung der Testverfahren und bieten einen Leitfaden für ihren Einsatz. Alle Testverfahren des aktuellen ISO-Standards 29119, die für den Unit Test relevant sind, werden vorgestellt und ausführlich behandelt. Ulrich Breymann ist ein bekannter Fachautor für die Programmiersprache C++ - Andreas Spillner für den Testbereich. Beide Autoren bringen ihre Fachkompetenz ein und schlagen eine Brücke zwischen Programmierung und Test. Das Buch unterstützt die aktuelle Entwicklung, bei der Softwareerstellung keine strikte (personenbezogene) Trennung zwischen Implementierung und Test auf Unit-Ebene vorzusehen (z.B. TDD & Test-first-Ansatz). Andreas Spillner ist Professor für Informatik an der Hochschule Bremen. Er war über 10 Jahre Sprecher der Fachgruppe TAV »Test, Analyse und Verifikation von Software« der Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) und bis Ende 2009 Mitglied im German Testing Board e.V. Im Jahr 2007 ist er zum Fellow der GI ernannt worden. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen im Bereich Softwaretechnik, Qualitätssicherung und Testen. Ulrich Breymann war als Systemanalytiker und Projektleiter in der Industrie und der Raumfahrttechnik tätig. Danach lehrte er als Professor Informatik an der Hochschule Bremen. Er arbeitete an dem ersten C++-Standard mit und ist ein renommierter Autor zu den Themen Programmierung in C++, C++ Standard Template Library (STL) und Java ME (Micro Edition).

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
ITIL® 2011 Edition - Das Taschenbuch
20,83 € *
ggf. zzgl. Versand

Note: This pocket book is available in several languages: English, German, Dutch. Die ITIL® Taschenbücher von Van Haren Publishing besitzen einen Qualitätsstandard; dienen als klassischer Leitfaden zum Thema ITIL® und sind in vielen Sprachen erhältlich. Im Laufe der Jahre haben sich die Van Haren Handbücher ihren Platz in den Regalen und in den Aktenkoffer von Branchenexperten, wie sie bei der Implementierung von Best Practices innerhalb ihrer Organisationen benötigt werden, verdient. Dieses Taschenbuch bietet eine kurze Zusammenfassung der aktuellen ITIL® Version 2011. Der vollständige Inhalt - ca. 2.000 Seiten - des ITIL®-Framework konzentriert sich auf 200 Seiten im Taschenbuchformat! Das bedeutet, dass der Einsatz dieses kostengünstigen Taschenbuchs eine wesentliche Zeitersparnis für unsere tägliche Arbeit im Bereich Service Management nach ITIL® leistet. In erster Linie ist das Taschenbuch ein umfassendes Nachschlagewerk, bezogen auf das Thema ITIL® im praktischen Format für alle Profis in der Service Management-Community. Es gibt schnell Antwort, beispielsweise auf die Fragen: Was ist der “Lebenszyklus”-Ansatz? Was sind die Schlüssel-Service Management-Prozesse und -Funktionen? Zweitens kann das ITIL® Taschenbuch als Teil der verwendeten Schulungsmaterialien, für alle die eine ITIL® Foundation Zertifizierung anstreben, eingesetzt werden. Die Inhalte des Taschenbuchs decken die APMG Spezifikationen des ITIL® Foundation Lehrplans / Syllabus ab.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Docker - Software entwickeln und deployen mit C...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Docker-Container bieten eine einfache, schnelle und robuste Möglichkeit, Software zu entwickeln, zu verteilen und laufen zu lassen - besonders in dynamischen und verteilten Umgebungen. Mit diesem praktischen Leitfaden lernen Sie, warum Container so wichtig sind, was durch den Einsatz von Docker möglich ist und wie Sie es in Ihren Entwicklungsprozess einbinden. Dieses Buch ist aktuell zu Docker 1.12 und ideal für Entwickler, Operations-Techniker und Administratoren - insbesondere, wenn Sie einen DevOps-Ansatz verfolgen. Es nimmt Sie mit auf eine Reise von den Grundlagen bis zum Ausführen Dutzender Container auf einem Multi-Host-System mit Networking und Scheduling. Im Verlauf des Buches erfahren Sie, welche Schritte zum Entwickeln, Testen und Bereitstellen einer Webanwendung mit Docker notwendig sind. • Beginnen Sie mit Docker, indem Sie eine einfache Webanwendung entwickeln und bereitstellen. • Nutzen Sie Techniken aus dem Continuous Deployment, um Ihre Anwendung mehrmals pro Tag in die Produktivumgebung zu bringen. • Lernen Sie Optionen und Techniken kennen, um mehrere Container gleichzeitig zu protokollieren und zu überwachen. • Befassen Sie sich mit dem Erkennen im Netzwerk und mit Services: Wie finden sich Container gegenseitig und wie verbinden Sie sie? • Orchestrieren und clustern Sie Container, um Load Balancing zu ermöglichen, Ihr System skalierbar zu machen sowie Failovers und Scheduling umzusetzen. • Sichern Sie Ihr System, indem Sie den Prinzipien der »Defense in Depth« und dem Konzept der geringsten Rechte folgen. • Setzen Sie Container ein, um eine Microservices-Architektur aufzubauen. Adrian Mouat ist Chief Scientist bei Container Solutions - einem europaweit vertretenen Serviceunternehmen, das sich auf Docker und Mesos spezialisiert hat. Zuvor war er Anwendungsberater bei EPCC, das zur University of Edinburgh gehört.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Docker - Software entwickeln und deployen mit C...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Docker-Container bieten eine einfache, schnelle und robuste Möglichkeit, Software zu entwickeln, zu verteilen und laufen zu lassen - besonders in dynamischen und verteilten Umgebungen. Mit diesem praktischen Leitfaden lernen Sie, warum Container so wichtig sind, was durch den Einsatz von Docker möglich ist und wie Sie es in Ihren Entwicklungsprozess einbinden. Dieses Buch ist aktuell zu Docker 1.12 und ideal für Entwickler, Operations-Techniker und Administratoren - insbesondere, wenn Sie einen DevOps-Ansatz verfolgen. Es nimmt Sie mit auf eine Reise von den Grundlagen bis zum Ausführen Dutzender Container auf einem Multi-Host-System mit Networking und Scheduling. Im Verlauf des Buches erfahren Sie, welche Schritte zum Entwickeln, Testen und Bereitstellen einer Webanwendung mit Docker notwendig sind. • Beginnen Sie mit Docker, indem Sie eine einfache Webanwendung entwickeln und bereitstellen. • Nutzen Sie Techniken aus dem Continuous Deployment, um Ihre Anwendung mehrmals pro Tag in die Produktivumgebung zu bringen. • Lernen Sie Optionen und Techniken kennen, um mehrere Container gleichzeitig zu protokollieren und zu überwachen. • Befassen Sie sich mit dem Erkennen im Netzwerk und mit Services: Wie finden sich Container gegenseitig und wie verbinden Sie sie? • Orchestrieren und clustern Sie Container, um Load Balancing zu ermöglichen, Ihr System skalierbar zu machen sowie Failovers und Scheduling umzusetzen. • Sichern Sie Ihr System, indem Sie den Prinzipien der »Defense in Depth« und dem Konzept der geringsten Rechte folgen. • Setzen Sie Container ein, um eine Microservices-Architektur aufzubauen. Adrian Mouat ist Chief Scientist bei Container Solutions - einem europaweit vertretenen Serviceunternehmen, das sich auf Docker und Mesos spezialisiert hat. Zuvor war er Anwendungsberater bei EPCC, das zur University of Edinburgh gehört.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Softwaremigration in der Praxis - Übertragung a...
33,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Softwaremigration behandelt die Überführung eines Softwaresystems in eine andere Zielumgebung, ohne dessen Funktionalität zu verändern. Sie ist damit eine für die Praxis wesentliche Strategie zum Erhalt bestehender Softwaresysteme. Die Autoren beschreiben zunächst die Grundlagen der Softwaremigration und stellen Prozess- und Vorgehensmodelle zur Migration aus Literatur und Praxis vor. Ferner wird ein generischer Prozess, der Reference Migration Process (ReMiP), dargestellt, der auf alle Migrationsprojekte in angepasster Form anwendbar ist. Der Leser erhält zudem einen detaillierten Überblick über Methoden, Techniken und Werkzeuge zur Durchführung einer Migration. Acht Migrationsfallstudien aus Europa verdeutlichen die konkrete Migrationspraxis. Abschließend findet der Leser einen Leitfaden für die Migration in eine serviceorientierte Architektur (SOA) durch die Bereitstellung von Web Services. Aus dem Inhalt: * Grundlagen und -begriffe der Softwaremigration * Migrationsprozesse aus Forschung und Praxis * Der Reference Migration Process (ReMiP) * Methoden und Techniken der Softwaremigration * Softwaremigrationswerkzeuge * Migrationsprojekte aus der Praxis als Fallstudien * Zukünftige Migrationstrends wie SOA und Web Services Ein umfangreiches Quellenverzeichnis und ein ausführlicher Index runden das Buch ab. Harry Sneed ist seit 1967 in der IT tätig. In dieser Zeit konnte er vielfältige Erfahrungen sammeln als Programmierer, Analytiker, Projektleiter, Laborleiter, Berater, Geschäftsführer, Trainer, Hochschuldozent, Forscher und Autor. Seine Schwerpunkte sind Softwaremanagement, Softwaremetrik, Softwaremigration und Softwaretest. Dipl.-Inform. Ellen Wolf ist als Requirements Engineer und Qualitätsmanagerin bei dem IT-Beratungshaus Cassini Consulting GmbH in Frankfurt tätig. Als Beraterin, Trainerin und Coach mit den Schwerpunkten rund um das Thema Quality Lifecycle Management war sie für Kunden bisher in zahlreichen IT-Projekten sowohl beratend als auch operativ im Einsatz. Frau Prof. Dr. Heidi Heilmann hat nach dem Studium (VWL und BWL) zunächst bei der IBM Deutschland GmbH und dann als geschäftsf. Gesellschafterin bei der Integrata AG gearbeitet. Danach wechselte sie an die Fachhochschule Furtwangen und war ab 1986 14 Jahre am Betriebswirtschaftlichen Institut, Abteilung ABWL und Wirtschaftsinformatik der Universität Stuttgart tätig.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot