Angebote zu "Lebenslanges" (9 Treffer)

Lebenslanges Lernen in der Informatik
19,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Lebenslanges Lernen in der Informatik

Anbieter: Allyouneed.com
Stand: 12.04.2018
Zum Angebot
Mensch und Computer 2006 - Mensch und Computer ...
84,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Für einen erfolgreichen Strukturwandel müssen sich Wirtschaft, Technik, Arbeitswelt und Wissenschaft dem Wandel stellen: von der industriellen zur wissensbasierten Ökonomie, von der Schwerindustrie zu Hightech-Produkten, von alter Produktion zu neuen Dienstleistungen, vom Lernen für das Leben zu lebenslangem Lernen, von lokaler Verrichtung von Arbeit zu globalem Agieren, vom Computerarbeitsplatz zur intelligenten Umgebung. Im Fokus der Mensch & Computer 2006 steht die Frage nach der Wandlungsfähigkeit und -fertigkeit des Strukturgeflechts von Mensch und Computer. Welche Rollen spielen sie im Wandel? Was ist Ursache, was ist Wirkung? Wer agiert, wer reagiert? Wie können Computeranwendungen dem Menschen in seinen verschiedenen Rollen im Wandel helfen? Der Band enthält eingeladene Vorträge und wissenschaftliche Beiträge in Form von Vorträgen, System-demonstrationen, Design-Präsentationen und Postern zu den Themen: - Modellierung; Partizipation; Qualitätssicherung und Evaluation; Benutzung im Wandel / Aufgabenunterstützung; Neue Interaktionstechniken / Navigation und Visualisierung / Multimodale und adaptive Schnittstellen / Virtuelle und erweiterte Umgebungen / Erweiterung der Realität/ Edutainment und Spiele / Spielerisches Agieren / Lernen und Lehren / Knowledge Media Design / Electronic Health

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Angewandte Informatik
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Ganz egal, ob der Traumberuf Hardware- bzw. Netzwerktechniker, Webdesigner oder vielleicht Programmierer ist: Sie haben sich für eine Laufbahn entschieden, die gleichermaßen faszinierend wie zukunftssicher ist. Man ist immer am Puls der Zeit; keine Neuentwicklung geht an einem vorbei und man bestimmt den Rhythmus mit. Gleichzeitig bedeutet das aber auch lebenslanges Lernen - die Halbwertszeit des Wissens ist so kurz wie in keinem anderen Fachbereich. Das vorliegende Buch soll dabei helfen, ein solides Fundament zu erlangen, auf dem man aufbauen kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: 24.04.2018
Zum Angebot
Programmieren lernen mit EV3 - Vom Einsteiger z...
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit ihrer intuitiv zu bedienenden Oberfläche ermöglicht es die Programmiersprache LEGO MINDSTORMS EV3 jedem, intelligente Roboter zu programmieren. Die große Anzahl an anspruchsvollen Funktionen kann jedoch auf den ersten Blick einschüchternd wirken. Um diese Hemmschwelle zu überwinden, gibt es jetzt dieses Buch - eine farbige Anleitung, die auch für Leser ohne Vorkenntnisse geeignet ist. Hier erfährst du, wie du die EV3-Hauptelemente wie Blöcke, Datenleitungen, Dateien und Variablen zusammenstellst, um ausgeklügelte Programme zu schreiben. Du lernst auch gute Programmierpraktiken, Möglichkeiten zur Speicherverwaltung und nützliche Vorgehensweisen für die Fehlersuche kennen - grundlegende Fähigkeiten, die auch für die Programmierung in anderen Sprachen unverzichtbar sind. Alle in diesem Buch vorgestellten Programme laufen auf einem Allzweck-Roboter, den du ganz am Anfang bauen wirst. Im weiteren Verlauf programmierst du den Roboter dann für die verschiedensten Anwendungen: • Auf unterschiedliche Umgebungseinflüsse und auf Befehle reagieren • Einer Wand folgen, um aus einem Labyrinth herauszufinden • Über Drehregler, Sensoren und Datenleitungen Zeichnungen erstellen und auf dem EV3-Bildschirm anzeigen • Ein Gedächtnisspiel, bei dem Arrays und Dateien zum Einsatz kommen, um eine Aufgabe zu stellen und den Punktestand zu speichern • Einer Linie mit einem PID-Regler folgen, wie er auch in echten Industrierobotern verwendet wird Das Buch behandelt sowohl die normale Einzelhandels- als auch die Education-Ausgabe des EV3-Kastens und ist damit ideal für Kinder, Eltern und Lehrer geeignet. Ob du dein Roboterlabor im Wohnzimmer oder im Klassenraum aufbaust - dies ist der umfassende Leitfaden zur EV3-Programmierung, den du schon immer haben wolltest. Dieses Buch ist von der LEGO-Gruppe weder unterstützt noch autorisiert worden. Terry Griffin arbeitet seit über 20 Jahren als Softwareingenieur und hat den größten Teil dieser Zeit damit zugebracht, Software zur Steuerung der unterschiedlichsten Arten von Maschinen zu entwickeln. Er hat an der Universität von Massachusetts seinen Master in Informatik gemacht und am College sowie in der Erwachsenenbildung Programmierkurse gegeben. Als lebenslanger Lego-Fan hat er The Art of LEGO MINDSTORMS NXT Programming (No Starch Press) geschrieben, um seiner Frau, einer begeisterten Lehrerin für Naturwissenschaften und Mathematik für Sekundarstufe II, dabei zu helfen, die faszinierenden NXT-Roboter auch im Unterricht einzusetzen. Heute arbeitet er für das Ion Microscopy Innovation Center von Carl Zeiss und entwickelt dort Software zur Steuerung von Elektronen- und Ionenmikroskopen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Programmieren lernen mit EV3 - Vom Einsteiger z...
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit ihrer intuitiv zu bedienenden Oberfläche ermöglicht es die Programmiersprache LEGO MINDSTORMS EV3 jedem, intelligente Roboter zu programmieren. Die große Anzahl an anspruchsvollen Funktionen kann jedoch auf den ersten Blick einschüchternd wirken. Um diese Hemmschwelle zu überwinden, gibt es jetzt dieses Buch - eine farbige Anleitung, die auch für Leser ohne Vorkenntnisse geeignet ist. Hier erfährst du, wie du die EV3-Hauptelemente wie Blöcke, Datenleitungen, Dateien und Variablen zusammenstellst, um ausgeklügelte Programme zu schreiben. Du lernst auch gute Programmierpraktiken, Möglichkeiten zur Speicherverwaltung und nützliche Vorgehensweisen für die Fehlersuche kennen - grundlegende Fähigkeiten, die auch für die Programmierung in anderen Sprachen unverzichtbar sind. Alle in diesem Buch vorgestellten Programme laufen auf einem Allzweck-Roboter, den du ganz am Anfang bauen wirst. Im weiteren Verlauf programmierst du den Roboter dann für die verschiedensten Anwendungen: • Auf unterschiedliche Umgebungseinflüsse und auf Befehle reagieren • Einer Wand folgen, um aus einem Labyrinth herauszufinden • Über Drehregler, Sensoren und Datenleitungen Zeichnungen erstellen und auf dem EV3-Bildschirm anzeigen • Ein Gedächtnisspiel, bei dem Arrays und Dateien zum Einsatz kommen, um eine Aufgabe zu stellen und den Punktestand zu speichern • Einer Linie mit einem PID-Regler folgen, wie er auch in echten Industrierobotern verwendet wird Das Buch behandelt sowohl die normale Einzelhandels- als auch die Education-Ausgabe des EV3-Kastens und ist damit ideal für Kinder, Eltern und Lehrer geeignet. Ob du dein Roboterlabor im Wohnzimmer oder im Klassenraum aufbaust - dies ist der umfassende Leitfaden zur EV3-Programmierung, den du schon immer haben wolltest. Dieses Buch ist von der LEGO-Gruppe weder unterstützt noch autorisiert worden. Terry Griffin arbeitet seit über 20 Jahren als Softwareingenieur und hat den größten Teil dieser Zeit damit zugebracht, Software zur Steuerung der unterschiedlichsten Arten von Maschinen zu entwickeln. Er hat an der Universität von Massachusetts seinen Master in Informatik gemacht und am College sowie in der Erwachsenenbildung Programmierkurse gegeben. Als lebenslanger Lego-Fan hat er The Art of LEGO MINDSTORMS NXT Programming (No Starch Press) geschrieben, um seiner Frau, einer begeisterten Lehrerin für Naturwissenschaften und Mathematik für Sekundarstufe II, dabei zu helfen, die faszinierenden NXT-Roboter auch im Unterricht einzusetzen. Heute arbeitet er für das Ion Microscopy Innovation Center von Carl Zeiss und entwickelt dort Software zur Steuerung von Elektronen- und Ionenmikroskopen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Liebe und Eifersucht zur Zeit der freien Liebe
2,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine junge Frau befreit sich in den aufgeklärten 60iger Jahren von den gesellschaftlichen Zwängen, die für Liebesbeziehungen gelten. Sie hält Ehrlichkeit in der Liebe für wichtiger als Treue. Sie glaubt nicht an die lebenslange Liebe und ängstigt sich vor einer Ehe in der die Liebe erkaltet ist. Die Männer die sich in sie verlieben sind weniger aufgeklärt. Sie möchten sie allein besitzen und leiden darunter, dass sie auch zwei Männer gleichzeitig lieben kann. Erzähler der Geschichte ist ein sehr junger Mann. Zu Beginn ist er der Protagonistin an Reife unterlegen. Sie sind beide 17 Jahre alt, als sie sich zum ersten Mal treffen. Am Ende der Geschichte ist er, was Reife betrifft, mit der Protagonistin auf Augenhöhe. Der Autor ist Informatiker

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
DAS NETZ - Die Konstruktion des Unabombers & Da...
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In seinem rasanten Laptop-Roadmovie ist der Autor den schwindelerregenden Verbindungen von Systemtheorie, Kybernetik, Militär und Bewusstseinsprotokollen auf der Spur! Den spannenden Recherchen zu Ursprüngen und Voraussetzungen weltweit vernetzter Systeme ist eine deutsche Übersetzung des sogenannten Unabomber-Manifests angehängt. Die weltweite Vernetzung von Computern, Institutionen, Menschen ist längst Realität. In seinem Film Das Netz, der 2004 auf dem european media art festival ausgezeichnet wurde, hat Lutz Dammbeck den Ursprüngen dieser Entwicklung nachgespürt. Seit den 1940er Jahren entwarfen Kybernetik, Multimediakunst, LSD-Versuche und Systemtheorie die faszinierende Vision einer offenen, globalen und vernetzten Weltgesellschaft. Einer der bekanntesten Gegner dieser technologischen Gesellschaft ist der so genannte Unabomber, der von 1978 bis 1995 durch eine Serie von Bombenanschlägen auf namhafte Wissenschaftler die USA erschütterte. Dammbeck hat beeindruckende Dokumente über die Entwicklung der Kybernetik und militärischer Verteidigungsstrategien zu Tage gefördert. Er hat Interviews mit den Protagonisten der Cyber-Elite geführt: dem Verleger John Brockman, den Informatikern Stewart Brand und David Gelernter, dem Physiker Heinz von Foerster u.a. Diesen Stimmen stellt er Briefe des hochbegabten ehemaligen Harvard-Mathematikprofessors Ted Kaczynski entgegen, der 1996 als mutmaßlicher Unabomber verhaftet und zu lebenslanger Freiheitsstrafe verurteilt wurde. Lutz Dammbeck, geb. 1948 in Leipzig. Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig. 1986 Übersiedlung mit der Fotografin Karin Plessing und dem gemeinsamen Kind Sophie nach Hamburg. Maler und Filmemacher, seit 1999 Leiter einer Medienklasse an der Hochschule für Bildende Künste Dresden.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 20.02.2018
Zum Angebot
Die Traumjoblüge (eBook, PDF)
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Suche beginnt Im Sommer 2010 war ich geradezu besessen von der Frage: Weshalb gelingt es manchen Menschen, ihr berufliches Glück zu finden, während es so viele andere nicht schaffen? Bei meinen Recherchen zu diesem Thema lernte ich Menschen wie Thomas kennen, deren Geschichten eine Erkenntnis in mir reifen ließen: Wenn die eigene Arbeit Spaß machen und innere Befriedigung verschaffen soll, sollte man den Rat, der Leidenschaft zu folgen, möglichst schnell vergessen! Vermutlich fragen Sie sich jetzt, wie in aller Welt ich darauf gekommen bin, mich diesem Thema zu widmen. Ehrlich gesagt, weiß ich das gar nicht mehr so ganz genau, aber in etwa lief das Ganze so ab: Im Sommer 2010, als ich meine künftige Besessenheit erst erahnen konnte, hatte ich eine Postdoktorandenstelle als wissenschaftlicher Assistent am MIT (Massachusetts Institute of Technology) inne. Ein Jahr zuvor hatte ich meinen Doktor in Informatik gemacht. Ich wollte Professor werden, denn schließlich ist das angesichts des MIT-Programms für Hochschulabsolventen im Prinzip die einzige Möglichkeit. Wenn ich alles richtig machte, wäre meine Professur ein lebenslanger sicherer Arbeitsplatz. Anders ausgedrückt, plante ich 2011 meine erste und möglicherweise auch letzte Jobsuche. Wenn es jemals einen richtigen Augenblick dafür gab, sich mit der Frage auseinanderzusetzen, was es mit Leidenschaft und Berufung auf sich hat, dann jetzt, dachte ich bei mir. Was mich nachdrücklich beschäftigte, war die Möglichkeit, dass es letzten Endes mit meiner Professur gar nicht klappen könnte. Nicht lange nach meinem Treffen mit Thomas hatte ich ein langes Gespräch mit meinem Studienberater über meine künftige akademische Laufbahn geführt. Seine erste Frage lautete: ´´Wie schlecht darf eine Uni eigentlich sein, um dennoch für Sie infrage zu kommen?´´ Der Berufsmarkt für Akademiker ist in den USA schon immer ziemlich brutal gewesen, aber im Sommer 2010 war er härter denn je, da sich die wirtschaftliche Rezession deutlich bemerkbar machte. Schlimmer war jedoch, dass mein Forschungsgebiet sich in den vergangenen Jahren nicht gerade als beliebt bei den Studenten herausgestellt hatte. Die letzten beiden Studenten aus meiner Gruppe, die wie ich an ihrer Dissertation gearbeitet hatten, waren dem Ruf einer Universität gefolgt - in Asien! Und zwei andere Postdoktoranden waren in der Schweiz, genauer gesagt in Lugano, und in Kanada gelandet. ´´Ehrlich gesagt, war die Sache mit der Professur ein einziger Stress, völlig deprimierend´´, hatte mir einer meiner ehemaligen Kommilitonen verraten. Da für meine Frau und mich feststand, dass wir in Amerika, nach Möglichkeit an der Ostküste, bleiben wollten, was meine Optionen erheblich einschränkte, musste ich mich der Wahrheit stellen, dass meine Laufbahn als Akademiker womöglich schon zu Ende war, noch bevor sie begonnen hatte. Mir blieb also nichts anderes übrig, als noch mal ganz von vorne anzufangen und mich zu fragen, was ich denn mit meinem Leben anfangen wollte. So viel zu meinem persönlichen Hintergrund und zugleich dem Grund für das, was ich später als ´´meine Suche´´ bezeichnete. Die Frage, mit der ich mich befassen wollte, war klar: Wie kommt es, dass Menschen in ihrem Beruf ihr Glück finden? Ich brauchte unbedingt eine Antwort auf diese brennende Frage. In diesem Buch erfahren Sie, was ich bei meiner Suche so alles erlebt und entdeckt habe. Wie bereits erwähnt, war ich mit meiner Suche nach einer Antwort noch nicht allzu weit gekommen, als es mir - nicht anders als Thomas - wie Schuppen von den Augen fiel: Die Binsenweisheit zum Thema Berufswahl und Karriereplanung, die da lautet: Folge deiner Leidenschaft, ist ausgemachter Blödsinn. Damit wird nämlich kein bisschen darüber ausgesagt, weshalb manche Menschen zu einem beeindruckenden Höhenflug ansetzen, doch was viel schlimmer ist: Für manche Menschen hat die ganze Sache einen richtigen Pferdefuß. Auf der Suche nach dem beruflichen Glück springen sie von einem Job in den nächsten und verspüren wie Thomas große Angst, wenn sie feststellen, dass ihr Traum der Realität mächtig hinterherhinkt. Der Ausgangspunkt dürfte Ihnen nun klar sein, weshalb ich dann zu Regel 1 komme, mit deren Hilfe ich diesem geflügelten Wort seine Macht entreiße. Und damit bin ich noch längst nicht am Ende meiner Suche angelangt. Ich begnügte mich nämlich nicht damit, dass ich nun wusste, was nicht funktioniert, sondern ich wollte unbedingt auch noch diese Frage klären: Wenn ´´Folge deiner Leidenschaft´´ sich als

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
E-Learning in Unternehmen - Formen und Verbreit...
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Informatik - Internet, neue Technologien, Note: 1, Hochschule Emden/Leer, Sprache: Deutsch, Abstract: Bei unseren Recherchen zum Thema E-Learning in Unternehmen haben wir einen Schwerpunkt auf möglichst aktuelles Material gelegt. Gerade in so innovativen Bereichen veralten Informationen sehr schnell. Es gibt nur sehr wenig aktuelle Bücher zum Thema und nicht alle waren uns in der verfügbaren Zeit zugänglich. So waren wir gezwungen uns auf ausgedehnte Internetrecherchen zu stützen. Dabei haben sich besonders Fachkonferenzen als wertvolle Informationsquelle herauskristallisiert. Obwohl das Thema alle Grenzen sprengt wagen wir den Versuch eines möglichst umfassenden Überblicks über die E-Learning-Landschaft, wie sie sich uns darstellt. Bevor man sich dem Begriff E-Learning zuwenden kann erscheint es unabdingbar, den größeren Kontext darzustellen in den dieses Thema sich einschreibt. Viele haben noch nicht verstanden, dass in der Informationsgesellschaft ohnehin der Gegensatz von Arbeiten und Lernen verschwinden wird. (Hans-Lorenz Reiff-Schoenfeld) Das lebenslange Lernen als Grundsatz und der Nutzen lernender Organisationen sind unbe-streitbar. Lern- und Arbeitswelt wachsen immer mehr zusammen. Viele Lehraufgaben, die Unternehmen in der Vergangenheit vollständig an externe Veranstalter weitergaben, werden heute in den Betrieben selbst wahrgenommen. Lernprozesse konzentrieren sich wieder mehr auf den Arbeitsplatz. Dadurch nimmt die Bedeutung des selbstgesteuerten Lernens zu, bei dem die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen selbst die Inhalte des Lernens wählen, um dadurch in einer immer komplexeren Arbeitswelt Beschäfti-gungsfähig zu bleiben.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot