Angebote zu "Kultur" (86 Treffer)

Kultur und Informatik (Taschenbuch)
53,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 14.06.2006Medium: TaschenbuchEinband: Kartoniert / BroschiertTitel: Kultur und InformatikTitelzusatz: Entwickler, Architekten und Gestalter der InformationsgesellschaftRedaktion: Sieck, Juergen // Herzog, Michael A.Verlag: Lang, Pe

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 20.02.2018
Zum Angebot
Kultur und Informatik
53,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Kultur und InformatikEntwickler, Architekten und Gestalter der InformationsgesellschaftTaschenbuchvon Jürgen SieckEAN: 9783631554173Einband: Kartoniert / BroschiertErscheinungsjahr: 2006Sprache: DeutschSeiten: 201Abbildungen: zahlreiche Abbildungen u

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 20.02.2018
Zum Angebot
Kultur und Informatik als Buch von
53,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(53,95 € / in stock)

Kultur und Informatik:Entwickler, Architekten und Gestalter der Informationsgesellschaft

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 31.01.2018
Zum Angebot
Vielfalt als Chance - . DIAGONAL, Jg. 2016
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

»Vielfalt als Chance« - das ist das Thema dieses Heftes, dem sich Forschende aus allen Fakultäten der Universität Siegen vor dem Hintergrund ihrer Forschungen widmen.Die möglichen Perspektiven auf »Vielfalt« und die Diskussionen um Prozesse der Ausdifferenzierung werden aus unterschiedlichen Disziplinen - Philosophie, Geschichtswissenschaft, Erziehungswissenschaft, Informatik, Sozialwissenschaft, Naturwissenschaften, Politikwissenschaft, Rechtswissenschaft, Sprachwissenschaft, Medienwissenschaft, Ingenieurwissenschaft, Kunst- und Musikwissenschaft, Wirtschaftswissenschaft etc. - und im Kontext vielfältiger Fragestellungen aufgezeigt: Inhaltlich wird der Diskurs zur Vielfalt auf Zusammenspiel, Synergie und Nutzen gelenkt. Aber auch die Grenzen von »Vielfalt als Chance« werden ausgelotet.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Reflexive Innensichten aus der Universität - Di...
64,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die 650ste Wiederkehr des Gründungstages der Universität wird zum Anlass genommen, über den historischen Blick auf Wissenschaft und ihre Einrichtungen die Prozessualität universitärer Strukturen und die Dynamiken des Wissenserwerbs kritisch zu untersuchen. Der vorliegende Band behandelt die Disziplin- und Wissenschaftsgeschichte unterschiedlicher Fächer und Einrichtungen an der Universität Wien und macht sich zur Aufgabe, die historischen Bedingtheiten und Wirkungen wissenschaftlichen Handelns aus der Sicht individueller Fachgebiete darzustellen. Prof. Dr. Karl F. Fröschl lehrt an der Fakultät für Informatik der Universität Wien. Prof. DDr. Gerd Müller lehrt an der Fakultät für Lebenswissenschaften der Universität Wien. Prof. Dr. Thomas Olechowski lehrt an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien. Prof. Dr. Brigitta Schmidt-Lauber lehrt an der Historisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
(Inter-)kulturelle Aspekte des IT-Offshoring. P...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 2,0, FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, München früher Fachhochschule, Veranstaltung: Master IT Management, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel der vorliegenden Arbeit ist die Beschreibung des Umgangs mit interkulturellen Herausforderungen beim IT-Offshoring. (Inter-)kulturelle Aspekte werden im Folgenden als ein Einflusskriterium auf IT-Offshoring-Tätigkeiten skizziert und mögliche Herangehensweisen an die Thematik vorgestellt. Auch wenn momentan andere Verlagerungsansätze, wie Cloud Computing, mehr Medienpräsenz und höheres Wachstum verzeichnen - der Anteil an Cloud Computing-Lösungen beim Outsourcing hat sich seit 2010 von etwa 9 auf 27 Prozent alleine im Jahr 2012 verdreifacht - so stellt Offshoring nach wie vor eines der wichtigsten Instrumente dar, um den ständigen Kostendruck, der auf der IT lastet, gerecht zu werden. Dies kann primär durch die im Vergleich zu Industrienationen günstigen Lohnkosten in Offshoring-Lokationen erreicht werden. Nach Koboyashi-Hillary, Robinson und Kalakota empfiehlt eine Betrachtung möglicher Zielländer hinsichtlich der Eignung als Offshoring-Standort anhand eines Katalogs von acht Attraktivitätskriterien. Augenscheinlich handelt es sich hier bei den kulturellen Aspekten nur um eines von acht Kriterien die zur Standortwahl herangezogen werden. Jedoch geht man davon aus, dass im Extremfall bis zu 27 Prozent der versteckten Kosten eines IT-Offshoring-Projekts auf (inter)kulturelle Probleme zurückzuführen sind. Gerade im Hinblick darauf, dass Kosteneinsparung laut einer Untersuchung der Hauptgrund für das Offshoring ist, sollte dem Kriterium gebührende Aufmerksamkeit gewidmet werden. Aufgrund des begrenzten Umfangs der Hausarbeit kann dabei lediglich ein erster Einblick gewährt werden, der als Heranführung an dieses komplexe interdisziplinäre Themenfeld zu sehen ist. Im ersten Schritt werden dazu wichtige Grundbegriffe erklärt, im zweiten Schritt werden Modelle zur Bewertung von kulturellen Unterschieden vorgestellt. Im Anschluss wird anhand einer Untersuchung von Hammes, Schuhmann et al. zum Thema (inter-)kulturelle Problemfelder beim Offshoring beispielhaft aufgezeigt, wie sich (inter-)kulturelle Aspekte auf die Zusammenarbeit auswirken können. Dabei wird das Praxisbeispiel der Theorie in Form der vorgestellten Kultur Modellen gegenübergestellt. Abgeschlossen wird mit beispielhaften Empfehlungen hinsichtlich des Umgangs mit (inter-)kulturellen Aspekten und den daraus erwachsenden Herausforderungen. 15 Jahre Berufserfahrung in der IT bzw. dem IT Management Themenschwerpunkte: Manager für IT-nahe Themen mit Schwerpunkten im Bereich IT Service Management nach ITIL (zertifiziert für ITIL V2 & V3) , Vertrags Management, Outsourcing, Offshoring & Projektmanagement nach PRINCE2 Branchenschwerpunkte: Bank, Finanzdienstleister, Versicherungen, öffentliche Verwaltung & Elektronik bzw. Hardwarehersteller Ausbildung: Informatikkaufmann IHK, Dipl. Kaufmann (FH), aktuell laufendes berufsbegleitendes Studium zum Master of Science in IT Management

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Konrad Zuse und die Schweiz
54,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Es ist kaum bekannt, dass Computerpionier Konrad Zuse eine besonders enge Beziehung zur Schweiz hatte und am Entstehen einer Informatik-Kultur in der Schweiz wesentlich beteiligt war. Herbert Bruderer hat die verstreuten Dokumente dieses Wirkens zusammeng

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 20.02.2018
Zum Angebot
Suchmaschinen-Marketing als Teil des Online-Mar...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Masterarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Informatik - Technische Informatik, Note: 1,0, Hochschule fuer Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (Alvara Cash Management Group Ag), Sprache: Deutsch, Abstract: Mit dem Internet begann ebenso die Erfolgsges

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 20.02.2018
Zum Angebot
Erarbeitung eines Vorgehensmodells zur Software...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,3, Hochschule fuer Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Beschaffung einer Unternehmensplanungssoftware birgt Risiken, da der IT-Mar

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 20.02.2018
Zum Angebot
Suchverhalten im Internet
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltlich unveraenderte Neuauflage. Das Internet ist in den letzten Jahren zum integralen Bestandteil der Kultur in den Bereichen Kommunikation, Information und Bildung geworden. Die Inhalte des WWW koennen auf Grund der Menge der vorhandenen Daten nur

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 20.02.2018
Zum Angebot