Angebote zu "Gamification" (8 Treffer)

Gamification in Theorie und Praxis
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Masterarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,7, Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Gamification wird als einer der wichtigsten disruptiven Technologietrends der letzten Jahre angesehen. Vereinfacht gesagt geht es dabei um die Nutzung von Spielelementen zur gezielten Motivation von Menschen zu bestimmten Handlungen. Das Ziel der Arbeit ist ein systematischer Überblick über den aktuellen Stand der theoretischen Fundierung von Gamification sowie von praktischen Konzepten zu ihrer Umsetzung. Dabei werden insbesondere auch psychologische Theorien, die mit Gamification in Verbindung gebracht werden, systematisch betrachtet um die motivierende Wirkung von Gamification zu erklären und deren inhärente Zusammenhänge zu durchleuchten. Der Blick auf den Stand der Forschung zu Gamification zeigt, dass in der weit verstreuten und dynamisch wachsenden Literaturbasis zu diesem Feld weder begriffliche noch theoretische Klarheit herrscht. Die vorliegenden Arbeiten sind in mehreren Wissenschaftsgebieten angesiedelt; ebenso finden sich zahlreiche populärwissenschaftliche Veröffentlichungen. Ihnen gemeinsam sind vielfach widersprüchliche Aussagen. Weitere Ergebnisse dieser Arbeit sind ein Überblick über die Grundlagen der Gamification sowie die Kritik, die an ihr geäußert wird. Dabei kann auch die Wirksamkeit von Gamification durch empirische Belege bestätigt werden. Die Auswertung der Motivationstheorien wird im Motivationspsychologischen Überblicksmodell der Gamification zusammengefasst. Bezüglich der für das Design von Gamification vorgeschlagenen iterativen Vorgehensmodelle wird in ähnlicher Weise verfah-ren. Spielelemente und Prinzipien für das Design von Gamification werden aufgezeigt.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Information technologies of gamification for tr...
52,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Information technologies of gamification for training and recruitment

Anbieter: Allyouneed.com
Stand: 16.04.2018
Zum Angebot
Die Auswirkung von Gamification auf die Perform...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,0, FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, München früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit soll anhand des Design Science Research Framework nach Hevner aufzeigen, ob es möglich ist, mit Hilfe der Integration von Aspekten aus der Gamification die Performance eines SCRUM-Teams steigern zu können. Die Ausgangssituation bildet dabei ein SCRUM-Team, welches schon länger an einem Entwicklungsprojekt arbeitet und eine seit längerem konstante Performance aufweist. Der Fokus der Arbeit liegt dabei auf der geeigneten Integration von Gamification-Aspekten innerhalb des SCRUM-Teams.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Gamification von Scrum. Konzeption eines gamifi...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Hochschule der Medien Stuttgart, Sprache: Deutsch, Abstract: Mehrere Studien zeigen, dass Projekte im Allgemeinen und Softwareprojekte im speziellen sehr oft scheitern. Trotz der Anwendung von Vorgehensmodellen, welche die Komplexität von Projekten reduzieren, hat sich diese Problematik kaum verändert. Aus diesem Grund hat diese Arbeit das Ziel, eine theoretische Konzeption eines agilen gamifizierten Vorgehensmodells für die Softwareentwicklung am Beispiel von Scrum zu entwickeln. Das neue Vorgehensmodell ist eine Mischung aus Gamification und Scrum. Es verfolgt das Ziel, die Mängel der existierenden Vorgehensmodelle zu beseitigen. Darüber hinaus soll das neue Modell die Motivation der Teammitglieder erhöhen, die Produktivität steigern und für mehr Feedback sorgen. Das neue Vorgehensmodell wird nach seiner Konzeption in einem IT-Unternehmen getestet und einer Bewertung unterzogen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Formative Assessment, Learning Data Analytics a...
110,61 € *
ggf. zzgl. Versand

Formative Assessment, Learning Data Analytics and Gamification: An ICT Education discusses the challenges associated with assessing student progress given the explosion of e-learning environments, such as MOOCs and online courses that incorporate activities such as design and modeling. This book shows educators how to effectively garner intelligent data from online educational environments that combine assessment and gamification. This data, when used effectively, can have a positive impact on learning environments and be used for building learner profiles, community building, and as a tactic to create a collaborative team. Using numerous illustrative examples and theoretical and practical results, leading international experts discuss application of automatic techniques for e-assessment of learning activities, methods to collect, analyze, and correctly visualize learning data in educational environments, applications, benefits and challenges of using gamification techniques in academic contexts, and solutions and strategies for increasing student participation and performance. Discusses application of automatic techniques for e-assessment of learning activities Presents strategies to provide immediate and useful feedback on students activities Provides methods to collect, analyze, and correctly visualize learning data in educational environments Explains the applications, benefits, and challenges of using gamification techniques in academic contexts Offers solutions to increase students participation and performance while lowering drop-out rates and retention levels Dr. Santi Caballé is an Associate Professor of Computer Science at the Open University of Catalonia (UOC). His research interests are Software Engineering and Web-applications for collaborative Work. He has presented at over 100 well-established international conferences and workshops such as the 6th IEEE International Conference on Intelligent Networking and Collaborative Systems and the Fourth International Workshop on Adaptive Learning via Interactive, Collaborative and Emotional Approaches (ALICE 2014) As part of his work in collaborative learning and computational intelligence he has edited nine books and dozens of journal articles.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Projektwissen spielend einfach managen mit der ...
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Autoren zeigen einen neuen Weg auf, gamifizierte Wissensmanagementsysteme mit der Anwendung spielerischer Elemente zu gestalten, und beschreiben die Anforderungserhebung, die Gestaltung und Evaluation des Systems. Hierbei gehen sie auf die theoretischen Grundlagen sowie die Umsetzung und Nutzung in einem Unternehmen ein. Mithilfe von Gamification-Mechanismen sollen Projektteams dazu motiviert werden, ihr Wissen und ihre Erfahrungen zu dokumentieren und in anderen Projekten wiederzuverwenden. Damit erhält der Leser einen umfassenden Einblick in die Theorie und Praxis des modernen Wissensmanagements in Projekten. Dr. Silvia Schacht promovierte im Bereich Wissensmanagement und ist nun Post-Doktorandin am Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Anton Reindl verfasste seine Masterarbeit im Themengebiet des gamifizierten Wissensmanagement an der Universität Mannheim und ist heute in der freien Wirtschaft tätig. Dr. Stefan Morana ist Post-Doktorand am KIT. Prof. Dr. Alexander Mädche ist Universitätsprofessor und leitet die Forschungsgruppe Information Systems und Service Design am KIT.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 02.04.2018
Zum Angebot
Game Dynamics - Best Practices in Procedural an...
107,09 € *
ggf. zzgl. Versand

This book offers a compendium of best practices in game dynamics. It covers a wide range of dynamic game elements ranging from player behavior over artificial intelligence to procedural content generation. Such dynamics make virtual worlds more lively and realistic and they also create the potential for moments of amazement and surprise. In many cases, game dynamics are driven by a combination of random seeds, player records and procedural algorithms. Games can even incorporate the players real-world behavior to create dynamic responses. The best practices illustrate how dynamic elements improve the user experience and increase the replay value. The book draws upon interdisciplinary approaches; researchers and practitioners from Game Studies, Computer Science, Human-Computer Interaction, Psychology and other disciplines will find this book to be an exceptional resource of both creative inspiration and hands-on process knowledge. Oliver Korn is a full professor for Human Computer Interaction (HCI) at Offenburg University in Germany. He also is a certified project manager (German Chamber of Commerce, DIHK), professional member of the ACM and the IEEE and an evaluator for the European Commission. After completing his master focusing on Computational Linguistics, he worked at the Fraunhofer Institute for Industrial Engineering (IAO) and the Stuttgart Media University (HdM). He focused on HCI, especially simulations, gaming and gamification. In 2003, he co-founded KORION, a Fraunhofer spin-off developing simulations and games. As CEO, he was in charge of several national research projects and gained experience in countless industrial software development projects, both in the area of entertainment and business intelligence. In 2014, he received his PhD in computer science at the SimTech Excellence Cluster of the University of Stuttgart. His research is published in numerous international publications. Newton Lee is CEO of Newton Lee Laboratories LLC, president of the Institute for Education, Research, and Scholarships (IFERS), adjunct professor at Woodbury University School of Media, Culture & Design (MCD), editor-in-chief of Association for Computing Machinery (ACM) Computers in Entertainment, and education and media advisor for the United States Transhumanist Party. Previously, Lee was a computer scientist at AT&T Bell Laboratories, research staff member at the Institute for Defense Analyses, and senior producer and engineer at The Walt Disney Company where he led the in-house Games Group in developing over 100 online games for Disney.com and DisneyBlast.com. He was the founder of Disney Online Technology Forum, creator of Bell Labs first-ever commercial AI tool, and inventor of the worlds first annotated multimedia OPAC for the U.S. National Agricultural Library. Lee graduated Summa Cum Laude from Virginia Tech with a B.S. and M.S. degree in Computer Science, and he earned a perfect GPA from Vincennes University with an A.S. degree in Electrical Engineering and an honorary doctorate in Computer Science. He has been honored with a Michigan Leading Edge Technologies Award, two community development awards from the California Junior Chamber of Commerce, and four volunteer project leadership awards from The Walt Disney Company.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 02.04.2018
Zum Angebot
Work and play in mind. Die Anwendung von Gamifi...
27,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Masterarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Informatik - Sonstiges, Note: 1,0, Fachhochschule Burgenland, Veranstaltung: Business Process Engineering & Management, Sprache: Deutsch, Abstract: Jeder ist im Alltag - wenngleich oftmals unbewusst - mit Spielen konfrontiert. Typische Beispiele dafür sind Gewinnspiele, Bonuspunkte oder ähnliches. Dabei dienen die spielerischen Aspekte als Verpackung für ein Produkt, eine Dienstleistung, eine zu absolvierende Aufgabe oder einfach nur der Kundenbindung. Spielen ist für viele Menschen mit Entspannung und Spaß verbunden. Daher werden Spiele grundsätzlich mit positiven Aspekten assoziiert. Die strikte Trennung zwischen Arbeit und Spiel ist längst nicht mehr in allen Bereichen vorhanden. Bedingt durch diverse Veränderungen (demografisch, technologisch usw.) versuchen viele Unternehmen durch Spiele Veränderungen herbeizuführen. Dabei wird versucht Kundinnen und Kunden vermehrt einzubinden, Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer zu motivieren und Innovationen voranzutreiben. Dieses Konzept wird Gamification genannt. Gamification Methoden können für verschiedenste Themengebiete angewendet werden, unter anderem auch für ein möglichst effektives Wissensmanagement im Unternehmen. Diese Masterarbeit beantwortet die zentrale Fragestellung, ob Gamification als eine unterstützende Methode für den Wissenstransfer in Softwareentwicklungsprojekten angewendet werden kann. Darüber hinaus gilt es die Frage zu klären, für welche Prozesse bzw. Phasen des Wissensmanagements in Softwareentwicklungsprojekten welche Gamification Methoden und Werkzeuge verwendet werden können. Basierend auf den Ergebnissen einer Online-Umfrage, wurden zu den Prozessen des Wissensmanagements in Softwareentwicklungsprojekten die jeweils dafür einsetzbaren Gamification Methoden erarbeitet und gegenüber gestellt. Darüber hinaus wurde fu?r die konkreten Fallbeispiele des Eintritts von neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in ein Unternehmen bzw. des Austritts von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus einem Unternehmen eine prototypische Anwendung von Gamification Methoden im Kontext des Wissensmanagements in Softwareentwicklungsprojekten erarbeitet. Wie die in dieser Masterarbeit thematisierten Fallbeispiele zeigen, kann Gamification fu?r ein effektiveres Wissensmanagement im Softwareentwicklungsprozess angewendet werden. [...]

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 06.03.2018
Zum Angebot