Angebote zu "Funktionen" (93 Treffer)

Mathematische Grundlagen für die Informatik
€ 27.99 *
ggf. zzgl. Versand

Logiken, Mengen, Relationen, Funktionen, Induktion und Rekursion sind grundlegende mathematische Konzepte und Methoden, die in allen Bereichen der Informatik für die Beschreibung von Problemen und deren Lösung benötigt werden. Das Beherrschen dieser Konzepte und Methoden ist Voraussetzung für das Studium fast aller weiteren Informatik-Module, nicht nur in Bereichen der Mathematik und der Theoretischen Informatik, sondern auch in Bereichen der Praktischen Informatik, wie z.B. Programmierung, Datenstrukturen, Algorithmen und Datenbanken. Das Buch stellt die grundlegenden Begriffe, ihre Eigenschaften und Anwendungsmöglichkeiten schrittweise vor. Das Verständnis der Begriffe und deren Zusammenhang und Zusammenwirken wird u.a. durch Lernziele, integrierte Übungsaufgaben mit Musterlösungen und Marginalien unterstützt; das Buch ist zum Selbststudium geeignet.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Praktische Informatik - Eine Einführung
€ 29.95 *
ggf. zzgl. Versand

Im Zentrum der Praktischen Informatik steht die Programmierung eines Rechners. Programmierung bedeutet im Wesentlichen die Übertragung von Funktionen des menschlichen Denkens auf einen Digitalrechner. Damit dieses gelingt, benötigt man Vorstellungen, wie ein Rechner aufgebaut ist, wie Daten unterschiedlicher Typen strukturiert und verwaltet werden können, wie man ein Problem geeignet in einfachere Teilprobleme zerlegt und wie eine Programmiersprache aufgebaut ist. Das Buch ist an Studienanfänger und an Informatik interessierte Leser gerichtet. Programmierkenntnisse werden nicht vorausgesetzt, alles wird von Anfang an erklärt. Viele Programmbeispiele in der Programmiersprache Java ergänzen die Erläuterungen. Das Buch besteht aus Tafelbildern und ist als Lern- und Arbeitsbuch für eine Einführungsvorlesung der Informatik geeignet. Erläuternde Audio-Dateien sind auf www.vieweteubner.de als Download erhältlich. Der Inhalt Der Aufbau eines programmierbaren Digitalrechners Vom Problem über den Algorithmus zum Programm Einführung in die Programmierung: Datentypen, Steueranweisungen, Felder, Modularisierung Das Klassenkonzept einer objektorientierten Programmiersprache Dateiverarbeitung Listen, Mengen, Graphen, Rekursion, Bäume Formale Spezifikation syntaktischer Strukturen/Backus Naur-Form Die Zielgruppe Studierende der Informatik (Haupt- oder Nebenfach) des ersten Studienjahres in Bachelor-Studiengängen Schülerinnen und Schüler in Informatik-Kursen der Oberstufe Auszubildende zum Fachinformatiker Der Autor Prof. Dr. Gregor Büchel war 1986 bis 1991 Softwareentwickler in der chemischen Industrie. Seit 1991 ist er Professor an der FH Köln, Institut für Nachrichtentechnik. Lehrgebiete: Praktische Informatik und Datenbanken.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
ERP-Systeme. Vergleich der Produkte: Sage KHK, ...
€ 14.99 *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,7, Philipps-Universität Marburg (Institut für Wirtschaftsinformatik), Sprache: Deutsch, Abstract: ERP Systeme stellen heute nicht mehr nur in Großunternehmen das technische Rückgrat der betreibswirtschaftlichen Systeme und Funktionen dar, auch kleine und mittelständische Unternehmen setzen regelmäßig ERP Systeme ein. Das Produkt des Marktführers SAP ist jedoch dafür bekannt, dass sowohl die Implementierungsdauer als auch die mit der Implementierung verbundenen Kosten sehr hoch sind. Gerade für kleinere und mittelständische Unternehmen stellt sich daher die Frage nach Alternativen. Die vorliegende Arbeit vergleicht die Produkte von drei Anbietern für kleine und mittelständische Unternehmen anhand der Kriterien Funktionen, technische Anforderungen und Möglichkeiten und Implementierungsaufwand.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Das MMIX-Buch
€ 32.99 *
ggf. zzgl. Versand

Das vorliegende Buch gibt eine praxisnahe Einführung in die Informatik. Zunächst werden die Grundlagen der Kodierung und der Informationsdarstellung abgehandelt und fundamentale Kontroll- und Datenstrukturen vorgestellt. Anschließend werden Architekturmerkmale von Prozessoren (RISC und CISC) sowie Mechanismen der Systemsteuerung wie Pipelining und Interrupts erläutert. Zum Abschluß erfolgt eine kompakte Beschreibung der wichtigsten Funktionen eines Betriebssystems wie die Organisation von Prozessen und die Speicherverwaltung. Die Darstellung all dieser Konzepte wird dabei anhand des Modellprozessors MMIX gezeigt, der von Donald E. Knuth (Stanford University) in seinem weltweit anerkannten Standardwerk ´´The Art of Computer Programming´´ entwickelt wurde. Die Funktionsweise dieses Prozessors wird in einem eigenen Kapitel ausführlich beschrieben. Weiterhin werden die Programmierumgebung des MMIX und seine Assemblersprache MMIXAL in ergänzenden Anhängen des Grundtextes zusammengestellt. Dieses Lehrbuch eignet sich hervorragend zum Selbststudium. Neben der Vermittlung von Grundlagenwissen steht insbesondere die Wechselwirkung von Programmierung und Rechneraufbau im Vordergrund. Dieses Lehrbuch gibt eine praxisnahe Einführung in die Informatik.Zunächst werden die Grundlagen der Kodierung und der Informationsdarstellung abgehandelt und Kontroll- und Datenstrukturen vorgestellt. Anschließend werden Architekturmerkmale von Prozessoren (RISC und CISC) sowie Mechanismen der Systemsteuerung wie Pipelining und Interrupts erläutert. Es folgt eine Beschreibung der wichtigsten Funktionen eines Betriebssystems wie die Organisation von Prozessen und die Speicherverwaltung. Die Darstellung erfolgt mittels des Modellprozessors MMIX, der von Donald E. Knuth in seinem Standardwerk ´´The Art of Computer Programming´´ entwickelt wurde. Die Funktionsweise dieses Prozessors wird in einem eigenen Kapitel ausführlich beschrieben. Ferner werden die Programmierumgebung des MMIX und seine Assemblersprache MMIXAL in ergänzenden Anhängen zusammengestellt. TOC:Aus dem Inhalt: Einführung.- Codes.- Einführung in MMIX.- Sprungbefehle und Kontrollstrukturen.- Ablaufsteuerung.- Steuerwerk.- Speicher.- Datenstrukturen.- Unterprogramme.- Interrupts.- Programmieren mit MMIX.- Fehlermeldungen vom MMIXAL.- Zusammenfassung der Assemblersprache MMIXAL.- Sachverzeichnis.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Methodische objektorientierte Softwareentwicklung
€ 46.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die in dem Buch vorgestellte ´´Methodische objektorientierte Softwareentwicklung´´ schlägt eine Brücke zwischen den beiden wichtigsten Vorgehensweisen der professionellen Softwareerstellung: dem ´´klassischen´´ Software Engineering mit seinen bewährten konstruktiven Tätigkeiten sowie der modellgetriebenen Entwicklung mit ihren viel versprechenden Möglichkeiten. Zunächst gibt der Autor einen Überblick über das gesamte Gebiet des Software Engineering. Hier stellt er grundsätzliche technische Aspekte und Vorgehensmodelle, das Management von Softwareprojekten sowie Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung vor. Zudem werden Werkzeuge zur Softwareentwicklung betrachtet. In Teil II und III des Buches vermittelt er die wichtigsten Elemente der Unified Modeling Language (UML 2.0) für die Struktur-, Funktions- und Verhaltensmodellierung. Gut nachvollziehbare Beispiele illustrieren die Modellierungstechniken. In den Teilen IV bis VIII werden dann typische Tätigkeiten der Anforderungsermittlung, der Softwarespezifizierung, der Architekturkonzeption und des Entwurfs besprochen. Der Weg von der klassischen hin zur modellgetriebenen Vorgehensweise wird geebnet, indem die Tätigkeiten - mit Ausnahme der Anforderungsermittlung - im Kern als eine Folge systematischer Transformationen von Modellen dargestellt werden. Ein durchgängiges Fallbeispiel macht die Tätigkeiten anschaulich und zeigt ihr Zusammenspiel. Als Modellierungssprache wird durchgängig die UML 2.0 verwendet. Das Buch wendet sich an Studierende der Informatik sowie an Praktiker, die ihre tägliche Entwicklungsarbeit auf ein gesichertes Fundament stellen wollen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Einführung in Mathematica
€ 29.99 *
ggf. zzgl. Versand

Programmierung mit Mathematica und der Wolfram Language Umformen, Vereinfachen und Lösen von Gleichungen Vektoranalysis am Beispiel Maxwellscher Gleichungen und der Elektrodynamik Mathematica ist eines der leistungsfähigsten und meistgenutzten mathematisch-naturwissenschaftlichen Softwarepakete für Linux, OS X und Windows. Für den Raspberry Pi ist es seit Ende 2013 sogar kostenlos zu haben. Nach den ersten Schritten mit Mathematica gibt das Buch eine Übersicht über die Fähigkeiten der Software und der Wissensmaschine Wolfram Alpha. Es werden Optionen, numerische Ausgaben, Konstanten, Einheiten, verschiedene Zahlentypen, Brüche, Potenzreihenentwicklung und die Eingabe in formloser Sprache vorgestellt. Weitere Kapitel haben Listen, Tabellen, Ausdrücke, Funktionen, benutzerdefinierte Objekte, die grafischen Möglichkeiten sowie Audio und Musik zum Thema. Nach einem Kapitel über die Grundzüge der Programmierung mit Mathematica und der Wolfram Language widmet sich das Buch dem Umgang mit Gleichungen. Zwei praktisch orientierte Kapitel beschäftigen sich mit Analysis und Vektoranalysis. Im Anhang wird die Verwendung von Mathematica auf dem Raspberry Pi ausführlich erläutert. Außerdem finden Sie Hinweise zu weiterer Mathematiksoftware. Aus dem Inhalt: Anbindung von Wolfram Alpha Listen, Tabellen, Iteratoren Ausdrücke, Funktionen und deren Darstellung Verwendung benutzerdefinierter Funktionen und Variablen Erstellen von Plots und Grafiken Klangerzeugung und Audiofähigkeiten Grundzüge der Programmierung mit Mathematica Vereinfachen und Lösen von Gleichungen Differenzieren und Integrieren Vektoranalysis Im Anhang: Mathematica® auf dem Raspberry Pi

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Computeralgebra mit Maxima
€ 29.99 *
ggf. zzgl. Versand

Maxima ist ein sehr umfangreiches Open-Source-Computer-Algebra System, das sich hervorragend zur Behandlung verschiedener mathematischer Aufgabenstellungen eignet, wie sie etwa auch mit Mathematica gelöst werden können. Das leistungsfähige und kostenlos verfügbare Maxima ist ein wertvolles Werkzeug für jeden, der sich mit Mathematik beschäftigt. Es ermöglicht nicht nur numerische und symbolische Berechnungen, sondern ist auch eine umfangreiche Programmiersprache, die sich mit benutzerdefinierten Funktionen und Programmpaketen erweitern lässt. Dieses Lehrbuch ermöglicht einen optimalen Einstieg in die Arbeit mit Maxima. Die Grundlagen werden thematisch geordnet und möglichst aufeinander aufbauend vermittelt. Es bietet eine übersichtliche Darstellung jener Prinzipien und Funktionen, die am häufigsten benötigt werden. Zahlreiche Übersichten, Beispiele und Tipps erleichtern den Umgang mit Maxima. Aus dem Inhalt: Benutzeroberfläche; Erste Schritte; Ausdrücke; Datenstrukturen; Grafikenerstellen; Algebra; Analysis; Ein- und Ausgabe; Interaktives Arbeiten; Programmieren

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Musikgenerierung mit Evolutionären Algorithmen
€ 49.00 *
ggf. zzgl. Versand

Evolutionäre Algorithmen (EA´s) versprechen große Erfolge im Bereich der automatischen Musikgenerierung. Dieser Erfolg liegt nicht nur daran, dass Musik als Optimierungsproblem angesehen werden kann und EA´s daher prädestiniert sind, sondern auch an der Tatsache, dass evolutionäre Prozesse ähnlich dem natürlichen, kreativen Schaffensprozess sind. Der Hauptschwerpunkt bei der automatischen Generierung von Musik liegt in der Implementierung einer Funktion, die die Güte der Ergebnisse evaluiert. Die vorliegende Arbeit setzt sich besonders mit automatischen und interaktiven Fitnessfunktionen auseinander und will zeigen, dass oft ein einfaches Regelwerk genügt um komplexe, kreative Systeme zu erstellen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Abbildung von Synergiepotenzialen zwischen IT-A...
€ 49.99 *
ggf. zzgl. Versand

Fabian Sobiech erforscht eine Verbesserung der Planung agiler Iterationen. Er zeigt, wie Nutzwerte für User Stories im Kontext agiler Softwareentwicklung mit heterogenen Kunden bestimmt werden können. Außerdem erarbeitet er eine Lösung zur Abbildung von Synergiepotenzialen zwischen Anforderungen, welche bei der gemeinschaftlichen Betrachtung mehrerer Anforderungen entstehen und genutzt werden können. Die Ziele des Autors sind, Doppelentwicklungen ähnlicher Funktionen und nachträgliche Schnittstellenanpassungen zu vermeiden, dabei für Kunden die Abarbeitung von Anforderungen jedoch nachvollziehbar zu belassen. Aufbauend beschreibt er in einem mathematischen Modell valide und optimale Iterationen. Die Projektverantwortlichen können so bei der Iterationsplanung durch ein teilautomatisiertes Verfahren entlastet werden. Untersuchungen zeigen, dass ein algorithmisches Vorgehen sowohl Zeit spart, als auch die Nutzwerte je Iteration steigert.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
MS SQL Server 2014. Implementierung, Administra...
€ 39.95 *
ggf. zzgl. Versand

Der MS SQL Server ist die Standard-DB für .NET-Anwendungen und Microsoft-basierte Systeme. Dieses Buch zeigt DB-Entwicklern und DB-Administratoren, wie sie mit Hilfe von T-SQL und MS SQL Server-Tools eine Datenbank und DB-Objekte aufbauen und verwalten sowie DB-interne Logik mit Prozeduren, Funktionen und Triggern implementieren. Administrationsaufgaben wie Optimierung und Tuning, Sicherheit und Backup/Recovery werden ebenfalls behandelt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot