Angebote zu "Funktionale" (26 Treffer)

Algorithmen und Datenstrukturen
44,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Kenntnisse von Algorithmen und Datenstrukturen sind ein Grundbaustein des Studiums der Informatik und verwandter Fachrichtungen. Das Buch behandelt diese Thematik in Verbindung mit der Programmiersprache Java und schlägt so eine Brücke zwischen den klassischen Lehrbüchern zur Theorie von Algorithmen und Datenstrukturen und den praktischen Einführungen in eine konkrete Programmiersprache. Die konkreten Algorithmen und deren Realisierung in Java werden umfassend dargestellt. Daneben werden die theoretischen Grundlagen vermittelt, die in Programmiersprachen-Kursen oft zu kurz kommen: abstrakte Maschinenmodelle, Berechenbarkeit, Algorithmenparadigmen sowie parallele und verteilte Abläufe. Einen weiteren Schwerpunkt bilden Datenstrukturen wie Listen, Bäume, Graphen und Hashtabellen sowie deren objektorientierte Implementierung mit modernen Methoden der Softwareentwicklung. Die 5. Auflage wurde überarbeitet und gibt u.a. einen Überblick über die mit Java 8 eingeführten Lambda-Ausdrücke, die eine Anwendung des applikativen (funktionalen) Paradigmas darstellen. Weiter wurden neue Beispiele, die aus dem Einsatz des Buches in einigen Einführungsvorlesungen entstanden sind, aufgenommen. Das Buch richtet sich an Studierende im Grundstudium an Universitäten und Fachhochschulen sowie an alle, die die Grundlagen der praktischen Informatik strukturiert erlernen wollen. Sie erwerben damit die Basis für die theoretischen und praktischen Vertiefungen im Hauptstudium und lernen gleichzeitig die Umsetzung in den ´´Alltag´´ der Softwareentwicklung kennen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Praxiswissen Softwaretest - Test Analyst und Te...
44,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch deckt sowohl funktionale als auch technische Aspekte des Softwaretestens ab und vermittelt damit das notwendige Praxiswissen für Test Analysts und Technical Test Analysts beides entscheidende Rollen in Testteams. Der Test Analyst fokussiert dabei stärker auf betriebswirtschaftliche Aspekte, während der Technical Test Analyst technisch orientiert ist und in den meisten Fällen bereits viel Erfahrung mit Softwareentwicklung und Softwaretesten mitbringt. Die Autoren behandeln das Testen aller Qualitätsmerkmale nach der ISO-Norm 9126. Mit einer durchgängigen Beispielanwendung, Erfahrungsberichten und Lernkontrollen vermitteln sie hilfreiche Testverfahren und -methoden für die Berufspraxis. Jedes Qualitätsmerkmal wird entsprechend der einzelnen Schritte des vom International Software Testing Qualifications Board (ISTQB) festgelegten Standardtestprozesses dargestellt. Das Buch deckt alle Inhalte ab, die für den Erwerb der ISTQB Advanced-Level-Zertifikate ´´Test Analyst´´ und ´´Technical Test Analyst´´ erforderlich sind. Der Lehrstoff wurde um zusätzliche Informationen und Beispiele aus der Praxis erweitert. Die 3. Auflage wurde überarbeitet und ist konform zur aktuellen Ausgabe der ISTQBLehrpläne Advanced Level von Oktober 2012. Aus dem Inhalt - Spezifikationsorientierte, strukturbasierte, fehlerbasierte, erfahrungsbasierte Testverfahren - Testen der funktionalen wie auch der nicht funktionalen Softwareeigenschaften - Statische und dynamische Analysetechniken - Reviews - Werkzeugkonzepte - Management der Fehlerzustände

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Unsicherheit und Uneindeutigkeit in Verlässlich...
59,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Peter Tröger nimmt eine umfassende Einordnung und Bewertung von Methoden vor, mit denen sich nicht-funktionale Eigenschaften wie Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit und Sicherheit modellieren und analysieren lassen. Er diskutiert dabei die Frage, ob und wie die Unvollkommenheit von Ausgangsinformationen berücksichtigt werden kann. Dafür werden die Teilprobleme Unsicherheit und Uneindeutigkeit im Kontext von Informationstechnologien genauer besprochen. Der Autor zeigt, dass die meisten etablierten Ansätze diese beiden Probleme nur teilweise berücksichtigen, wodurch eine frühe Modellbildung aufwendig oder sogar unmöglich wird. Er stellt einige neue Ansätze vor, mit denen die Berücksichtigung von Unvollkommenheit besser gelingen kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Basiswissen Testautomatisierung
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Testautomatisierung ist ein mächtiges Werkzeug, um Tests wiederholbar zu machen und effizienter zu gestalten. Dieses Buch erklärt, wie Testautomatisierung mit Fokus auf den funktionalen Systemtest konzipiert und in bestehende Projekte und die Organisation eingegliedert wird. Dabei werden sowohl fachliche als auch technische Konzepte vorgestellt. Beispiele aus verschiedenen Einsatzgebieten (z.B. Webapplikationen, Data-Warehouse-Systeme) und Projektarten (z.B. Scrum, V-Modell) erläutern die methodischen Grundlagen. Eingehend behandelt werden darüber hinaus Werkzeuge sowie Qualitätsgewinne und Einsparpotenziale durch Testautomatisierung. Die 2. Auflage vertieft neue, wesentliche Aspekte der Testautomatisierung wie den automatisierten Test mobiler Applikationen und das Thema Service-Virtualisierung als Voraussetzung stabiler komplexer Testabläufe.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Automotive SPICE(TM) in der Praxis
46,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Automotive SPICE ist ein ISO/IEC-15504-kompatibles, speziell auf die Automobilbranche zugeschnittenes Assessmentmodell. Die Herausforderung bei der Einführung und Umsetzung von Automotive SPICE besteht darin, die Norm richtig zu interpretieren und auf eine konkrete Problemstellung anzupassen. Dieses Buch gibt die dafür notwendigen Interpretationshilfen und unterstützt dabei, Prozessverbesserung Automotive-SPICE-konform zu betreiben. Es liefert einheitliche Beurteilungsmaßstäbe. Der Buchaufbau entspricht der Struktur der Norm. Die 2. Auflage wurde auf Automotive SPICE 3.0 aktualisiert und ergänzt um aktuelle Themen wie praxistaugliche Assessments gemäß intacs(TM)- und VDA-Anforderungen, Herausforderungen bei Prozessverbesserungen, agile Entwicklung und funktionale Sicherheit nach ISO 26262.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Collaborative UX Design
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Software wird zunehmend in cross-funktionalen Teams konzipiert. Die einzelnen Mitglieder eines zeitlich überdauernd zusammenarbeitenden Teams bringen Expertise aus verschiedenen Bereichen in gemeinsame Workshops zur Produktgestaltung ein. In den Workshops werden aktuelle Projektkonstellationen geklärt, Fortschritte, Barrieren und Risiken der Projektphasen identifiziert, (Zwischen-)Ergebnisse erarbeitet und nächste Projektschritte geplant. Die Autoren vermitteln dem Leser kompakt und leicht verständlich ein fundiertes Grundwissen zu kollaborativen Methoden des UX Designs. Sie beschreiben die Auswahl und den Einsatz von disziplinübergreifenden UX-Methoden und illustrieren deren Verzahnung in einem auf Workshops basierenden Vorgehensmodell. Der dargestellte kollaborative Ansatz ist in menschzentrierten Entwicklungsmodellen, Design Thinking und Lean UX verwurzelt und stellt ein agiles, hypothesenbasiertes Vorgehen in den Vordergrund. Die fachliche Darstellung wird anhand eines durchgehenden Praxisprojektes illustriert, in dem der Leser Tim, einen erfahrenen UX Designer, kennenlernt. Tim leitet ein Projektteam, das vor der Herausforderung steht, ein Softwaremodul zur Leistungserfassung zu optimieren. In der Projektarbeit durchläuft das Team einen Problemlösungsprozess, der im Vorgehensmodell auf sieben inhaltlich aufeinander bezogene UX-Workshops: Scoping, Synthese, Ideation, Konzept, Prototyping, Validierung und zuletzt MVP-Planung abgebildet wird. Auf einer, das Buch begleitenden, Website findet der Leser Vorlagen zur Anwendung der im Buch angesprochenen Methoden, ein Glossar und ein Interview mit Tim, dem Projektleiter des Fallbeispiels. In dem fortlaufend ergänzten Interview kommentiert Tim aktuelle Entwicklungen im UX-Umfeld. Weiter steht für den Einsatz in Lehrveranstaltungen ein Foliensatz zu den Workshops des Buches bereit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Business Analysis und Requirements Engineering
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

- Wie Business und IT in Unternehmen erfolgreich kooperieren - Produkte, Systeme und Prozesse in Organisationen etablieren - Anforderungen identifizieren und kommunizieren - Extra: E-Book inside Wir finden für jedes Problem eine Lösung - wenn wir uns darauf einigen können, was genau unser Problem ist. Probleme zu identifizieren und zu verstehen, Anforderungen zu formulieren, das sind die Themen dieses Buchs. Viele verschiedene Begriffe werden dafür verwendet (Business Analysis, Systemanalyse, Requirements Engineering, ...), ebenso wie viele Berufsbezeichnungen für die Beteiligten. Business Analysis und Requirements Engineering umfassen mehrere Aspekte: Als Unternehmer wollen Sie Ihre Aufbau- und Ablauforganisationen verschlanken und effektiver machen. Als Produktentwickler suchen Sie für Ihre am Markt befindlichen oder neuen Produkte Alleinstellungsmerkmale, seien es Preis, Qualität oder Leistung. In Ihrer IT-Abteilung geht es darum, diese Anforderungen zu verstehen, um tolle Produkte und Systeme zu liefern. Dieses Buch zeigt einen integrierten Ansatz zum Umgang mit Anforderungen. Es stellt Ihnen Methoden, Notationen und viele pragmatische Tipps zur Verfügung, mit denen Anforderungen effektiv zwischen Auftraggebern und Auftragnehmern behandelt werden können - Techniken zur Entdeckung, Dokumentation, Prüfung und Verwaltung. AUS DEM INHALT // Die Zutaten zu einem erfolgreichen Projektstart // Vom Umgang mit funktionalen Anforderungen und Qualitätsanforderungen // Anforderungen ermitteln und effektiv kommunizieren // Komplexität von Prozessen und Strukturen mittels grafischer Modelle meistern // Aufgaben agil und iterativ priorisieren und managen

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Modellbasierte Softwareentwicklung für eingebet...
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Beherrschung von Komplexität ist eine der größten Engineering-Herausforderungen des 21. Jahrhunderts. Themen wie das ´´Internet der Dinge´´ (IoT) und ´´Industrie 4.0´´ beschleunigen diesen Trend. Die modellgetriebene Entwicklung leistet einen entscheidenden Beitrag, um diesen Herausforderungen erfolgreich begegnen zu können. Die Autoren geben einen fundierten Einstieg und praxisorientierten Überblick über die Modellierung von Software für eingebettete Systeme von den Anforderungen über die Architektur bis zum Design, der Codegenerierung und dem Testen. Für jede Phase werden Paradigmen, Methoden, Techniken und Werkzeuge beschrieben und ihre praktische Anwendung in den Vordergrund gestellt. Darüber hinaus wird auf die Integration von Werkzeugen, funktionale Sicherheit und Metamodellierung eingegangen sowie die Einführung eines modellbasierten Ansatzes in einer Organisation und die Notwendigkeit zum lebenslangen Lernen erläutert. Der Leser erfährt in diesem Buch, wie ein modellbasiertes Vorgehen nutzbringend in der Praxis für die Softwareentwicklung eingesetzt wird. Das Vorgehen wird unabhängig von Modellierungswerkzeugen vorgestellt. Zahlreiche Beispiele - exemplarisch auch auf Basis konkreter Werkzeuge - helfen bei der praktischen Umsetzung. Auf der Buch-Website finden sich Werkzeuge, Beispiele, Tutorials sowie weitere vertiefende Informationen zum Thema.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Agiles Produktmanagement mit Scrum
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch hilft Ihnen, erfolgreich innovative Produkte mit Scrum zu entwickeln. Anhand zahlreicher Praxisbeispiele erklärt der international renommierte Scrum-Experte Roman Pichler anschaulich und leicht verständlich die Rolle des Product Owner und den Einsatz agiler Produktmanagementkonzepte und -techniken. Dabei stehen softwarebasierte Produkte, die von Webapplikationen bis zu Mobiltelefonen reichen, im Fokus. Behandelt werden im Einzelnen: - Die Aufgaben und Eigenschaften des Product Owner - Die Zusammenarbeit mit dem Team und dem ScrumMaster sowie mit den Kunden, Anwendern und Interessenvertretern - Der effektive Einsatz einer agilen Produktvision und einer agilen Produkt-Roadmap - Der richtige Umgang mit dem Product Backlog inklusive Priorisierung, User Stories und nicht funktionaler Anforderungen - Das Erstellen eines realistischen Releaseplans - Das richtige Verhalten des Product Owner in den Sprint-Besprechungen - Die Etablierung der Product-Owner-Rolle im Unternehmen Jedes Kapitel endet mit einer Erörterung häufig gemachter Fehler und einer Zusammenfassung der vorgestellten Konzepte. Agiles Produktmanagement mit Scrum richtet sich an alle, die als Product Owner arbeiten oder diese Position anstreben, sowie an Führungskräfte und ScrumMaster, die sich für die Anwendung der Product-Owner-Rolle und den Einsatz agiler Praktiken interessieren.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Der Integrationstest
44,90 € *
ggf. zzgl. Versand

- Integrationsstufen - Integrationstestprozess - Integrationstests auf verschiedenen Ebenen - Mögliche Fehlerarten beim Integrationstest und Fallbeispiele aus der Praxis - Extra: E-Book inside Der Integrationstest wird in der Literatur bisher immer stiefmütterlich behandelt. Dabei kommt ihm einerseits in der Praxis der Softwaretester eine große Bedeutung zu, andererseits ist aber dieses Verbindungsstück zwischen Komponententest und Systemtest für viele Entwickler und Tester unbekanntes Terrain. In diesem Buch lernen Sie den Integrationstest und seine unterschiedlichen Zwischenstufen von Memberintegration, Klassen- bzw. Modulintegration über die Komponenten- und Teilsystemintegration bis hin zur Systemintegration fundiert kennen. Für jede dieser Integrationsstufen stellt das Buch praxiserprobte Testverfahren und Testwerkzeuge vor und erläutert sie an realen Praxisbeispielen. Jeweils ein Abschnitt des Buches ist den unterschiedlichen, in der Praxis verbreiteten Systemarchitekturen gewidmet, wie z.B. strikte und nicht-strikte Schichtenarchitekturen, Client/Server sowie SOA. Deren Vor- und Nachteile hinsichtlich des Integrationstests werden erläutert und die zugrundeliegenden Plattformen bzw. Technologien werden charakterisiert. AUS DEM INHALT: Grundlagen zum Integrationstest // Software-Abhängigkeiten // Integrationsfehlerarten // Integrationsstufen // Integrationsstrategien // Integrationstestprozess // Funktions- und wertebezogene Testverfahren // Ablaufbezogene Testverfahren // Fehlerbezogene und heuristische Testverfahren // Nicht-Funktionale Integrationstests // Integrationstestumgebung // Integrationstestautomation

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot