Angebote zu "Faktoren" (6 Treffer)

Usability und UX kompakt
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Usability und User Experience (UX) spielen überall dort eine Rolle, wo Benutzer mit technischen Systemen zu tun haben. Welche Faktoren bestimmen, ob wir mit einem Produkt sehr einfach, nur schwer oder gar nicht zum Ziel kommen? Welche Möglichkeiten bieten sich, diese Faktoren in der Entwicklung systematisch in den Griff zu bekommen und ein positives Nutzungserlebnis zu erzeugen? Dieses Buch vermittelt einen leicht verständlichen Einstieg in die Praxis und bietet Ihnen das Wichtigste übersichtlich zum Nachschlagen: Die wichtigsten Methoden Umsetzung im Entwicklungsprozess Usability und Requirements Engineering UX im agilen Umfeld Strategie im Unternehmen Planung, Durchführung und Kontrolle Checklisten und Praxisbeispiele Fallstudien aus durchgeführten Projekten Die vierte Auflage wurde durchgehend überarbeitet und mit zahlreichen Tipps und Praxisbeispielen zu Produktinnovation und Anwendung im agilen Umfeld angereichert. Neu mit Ausbildungsverzeichnis im deutschsprachigenRaum.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Content Management Systeme. Möglichkeiten und V...
37,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,3, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover (Institut für Wirtschaftsinformatik), 149 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Für das Jahr 2007 kann, ausgehend von den Ergebnissen einer Studie der University of California aus dem Jahre 2003, weltweit mit 18,5 Exabyte an neuen Informationen auf Film, Printmedien sowie magnetischen und optischen Speichermedien gerechnet werden. Das effiziente Management dieser Informationen, insbesondere deren kunden- und qualitätsorientierte Publikation auf Webseiten oder im Intranet, stellt Unternehmen zunehmend vor große Herausforderungen. Während in den Anfangszeiten der Internetnutzung Webseiten größtenteils ein Medium zur statischen Präsentation von Informationen waren, erwarten die verschiedenen Anspruchsgruppen von Unternehmen heutzutage aktuelle, dynamische und personalisierte Intra- und Internetauftritte. In Kombination mit dem exponentiellen Informationswachstum gestaltet sich deren manuelle Pflege und Verwaltung durch einen Webmaster als zunehmend unpraktikabel. Content Management Systeme (CMS) können eingesetzt werden, um diese Probleme bereits im Vorfeld zu vermeiden. Mit ihrer Hilfe kann die Verwaltung von Informationen automatisiert, effizienter gestaltet und aus Sicht der Anspruchsgruppen mit einem nutzenstiftenden Mehrwert im Form von Personalisierung und Aktualität versehen werden. Die Auswahl eines sinnvollen CMS ist allerdings nicht einfach und hängt von vielen Faktoren ab. Unternehmen, die sich für den Einsatz eines CMS entscheiden, sehen sich allein auf dem deutschen Markt mehreren hundert verschiedenen Produkten gegenüber, sodass der Auswahlprozess durchaus mit Schwierigkeiten verbunden sein kann. Neben den unterschiedlichen Bezeichnungen der Systeme tragen auch die Hersteller zur Verwirrung bei, die aufgrund hart umkämpfter Marktanteile oft Differenzierungsstrategien zur Produktabgrenzung verfolgen. Vor diesem Hintergrund sollen in der vorliegenden Arbeit CMS aus Sicht kleiner und mittelständischer Unternehmen betrachtet werden sowie die mit deren Einsatz verbundenen Anforderungen analysiert werden. Ziel der Arbeit ist es, kleine und mittelständische Unternehmen für die Notwendigkeit des Content Managements und die Potenziale des Einsatzes von CMS zu sensibilisieren, die Möglichkeiten und Vorteile moderner Systeme aufzuzeigen sowie den Einführungs- und Auswahlprozess von CMS zu unterstützen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Clean Architecture
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Praktische Lösungen für den Aufbau von Softwarearchitekturen von dem legendären Softwareentwickler Robert C. Martin (´´Uncle Bob´´) Allgemeingültige Regeln für die Verbesserung der Produktivität in der Softwareentwicklung über den gesamten Lebenszyklus Wie Softwareentwickler wesentliche Prinzipien des Softwaredesigns meistern, warum Softwarearchitekturen häufig scheitern und wie man solche Fehlschläge verhindern kann Wirklich gute Software zu entwickeln, ist ein schwieriges Unterfangen und eine große Herausforderung. Aber wenn Software in der richtigen Art und Weise entwickelt wird, erfordert die Erstellung und Instandhaltung nur wenige Ressourcen, Modifikationen und Anpassungen lassen sich schnell und einfach umsetzen und Mängel und Fehler treten nur hin und wieder in Erscheinung. Der Entwicklungsaufwand ist minimal, und das bei maximaler Funktionalität und Flexibilität. Was hier utopisch klingt, hat Robert C. Martin schon selbst erlebt und weiß deshalb, dass es so funktionieren kann. Als Entwickler können Sie Ihre Produktivität über die Lebenszeit eines jeden Softwaresystems dramatisch verbessern, indem Sie allgemeingültige Grundsätze für die Entwicklung professioneller Softwarearchitektur anwenden. In diesem Buch verrät Ihnen der legendäre Softwareentwickler diese maßgeblichen Prinzipien und zeigt Ihnen, wie Sie diese erfolgreich und effektiv anwenden. Basierend auf seiner mehr als 50-jährigen Berufserfahrung mit Softwareumgebungen jeder erdenklichen Art demonstriert Robert C. Martin in diesem Buch auf eindrucksvolle Weise, welche Entscheidungen Sie im Entwicklungsprozess treffen sollten und warum diese für Ihren Erfolg ausschlaggebend sind. Wie man es von ´´Uncle Bob´´ kennt, enthält dieses Buch zahlreiche unmittelbar anwendbare und in sich schlüssige Lösungen für die Herausforderungen, mit denen Sie im Berufsleben konfrontiert sein werden - jenen, die über Gedeih und Verderb Ihrer Projekte entscheiden. In diesem Buch lernen Sie: Architektonische Zielsetzungen der Softwareentwicklung richtig abstecken und die dafür notwendigen Kerndisziplinen und -praktiken planvoll einsetzen Die grundlegenden Prinzipien des Softwaredesigns für den Umgang mit Funktionalität, Komponententrennung und Datenmanagement meistern Den Entwicklungsprozess optimieren durch die zielgerichtete Anwendung von Programmierparadigmen und die klare Definition der Handlungsspielräume der Softwareentwickler Wichtige systemrelevante Programmbestandteile von bloßen ´´Details´´ unterscheiden Optimale, hochschichtige Strukturen für Web, Datenbank, Fat Client, Konsole und eingebettete Anwendungen implementieren Angemessene Grenzen und Layer definieren und die Komponenten und Services in Ihrem System organisieren Faktoren für das Scheitern von Softwaredesigns und -architekturen erkennen und diese Fehler vermeiden Clean Architecture ist für jeden gegenwärtigen oder angehenden Softwarearchitekten, Systemanalysten, Systemdesigner und Softwaremanager eine Pflichtlektüre - ebenso wie für jeden Programmierer, der die Softwaredesigns anderer Entwickler ausführen muss.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Crucial Mx300 1050 GB SSD Stata III 2,5 Zoll Fe...
267,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Wichtigste im Überblick// Kapazität: 1050 Gb// 2,5 Zoll Form Faktor// Bis zu 530 MB/sec sequenzielles Lesen// Bis zu 510 MB/sec Sequential schreiben// Sata 6 Gb/s Schnittstelle, abwärtskompatibel zu Sata 3 Gb/s und 1,5 Gb/sAlle Informat

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 16.05.2018
Zum Angebot
IT Service Management
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Fundierter Überblick über IT Service Management Konkrete Hilfestellung zur Einführung eines IT Service Managements (ITSM) Mit vielen IT Service Management-Umsetzungsbeispielen Ein erfolgreich eingeführtes und gelebtes IT Service Management ist für eine Unternehmung ein essenzieller Faktor. Eine schlechte Verfügbarkeit, große Ausfälle von wichtigen Informatik-Komponenten/Services oder eine zu teure Informatik können den Unternehmenserfolg massiv beeinträchtigen. Meistens werden in solchen Fällen teure Informatik-Berater eingekauft, die dem Unternehmen helfen, das IT Service Management inklusive der IT-Kosten zu optimieren. Fritz Kleiner zeigt basierend auf seinem großen Erfahrungsschatz als Managing Senior Consultant und Principal mit vielen Praxisbeispielen auf, wie IT Service Management ganzheitlich in einer Unternehmung eingeführt und betrieben werden kann. Wenn Sie IT-Dienstleistungen standardisieren, IT Service Management in der Führungsebene verankern oder Business IT Services bilden wollen, erhalten Sie mit diesem Buch den nötigen Wissensschatz. Besonderen Schwerpunkt bildet aber das Etablieren der Prozesse des IT Service Managements wie Request Fulfillment, Availability Management oder Business Relationship Management, um nur einige Stichworte zu nennen. Mit diesem Buch werden Sie befähigt, das IT Service Management-Konzept zu verstehen und dieses weitgehend selbstständig erfolgreich im Unternehmen zu etablieren. Aus dem Inhalt: Was beinhaltet IT Service Management? Einführung eines IT Service Managements (ITSM) IT Service Management-Umsetzungsbeispiele Abkürzungen und Begriffe Zielgruppe: Informatikleiter IT Service Manager IT-Dienstleistungserbringer IT-Berater IT-Fachpersonal IT-Studenten

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
IT-Sicherheit und Social Engineering. Grundlage...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Fachbuch aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Informatik - IT-Security, Hochschule Osnabrück (Management, Kultur und Technik), Veranstaltung: IT-Sicherheit, Sprache: Deutsch, Abstract: Social Engineering spielt in der heutigen Zeit eine immer ernstzunehmendere Rolle. Sie können die besten Sicherheitstechnologien, gut ausgebildete Angestellte mit Aufmerksamkeit für sensible Daten und eine der besten Sicherheitsfirmen des Landes für die Überwachung des Firmengebäudes beauftragen. Trotzdem ist Ihr Unternehmen immer noch absolut gefährdet. Schuld daran ist der Menschliche Faktor. Der menschliche Faktor stellt die eigentliche Schwachstelle der Sicherheitskette dar. Viele Profis aus der Informationsbranche halten an dem Irrtum fest, Ihre Firmen seien weitestgehend gegen Angriffe abgeschirmt, weil sie Standard-Sicherheitsprodukte installiert haben. Sie leben in einer Illusion. Beim Social Engineering erlangen die Täter relevante Informationen durch die Angestellten des Unternehmens. Beispielsweise gibt man dem ahnungslosen Angestellten vor, eine andere Person zu sein, als die die man in der Wirklichkeit ist. Mit den herausgegebenen Informationen kann dann ein enormer Schaden entstehen. Wenn Ihr Unternehmen bisher verschont geblieben ist, stellt sich nicht die Frage, ob es passiert, sondern wann. Doch nicht nur Unternehmen sondern auch Privatpersonen gelangen in das Visier der Angreifer. Dabei wird häufig versucht an Onlinebanking-Zugangsdaten oder Passwörter anderer Webseiten zu kommen. Im Folgenden wird das Social Engineering, deren Erscheinungsformen und verschiedene Kategorien beschrieben. Anschließend wird kurz erläutert wie man sich vor Social Engineering schützen kann - sofern dies möglich ist.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot