Angebote zu "Externen" (9 Treffer)

Best Practices für die Zusammenarbeit mit exter...
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Generali Gruppe in Deutschland hat sich als Ziel gesetzt, ein modernes und konzernweit einheitliches Output-Management-System zu entwickeln. Aus diesem Grund wurde das Konzernprojekt GEOS (´´Generali Output Management System´´) ins Leben gerufen. Hierbei werden die Alt-Systeme abgelöst und auf einer neuen fachlichen und technischen Basis aufgebaut. Das Projekt GEOS hat sich hierbei entschieden gewisse Bestandteile des neu zu bauenden Systems im Rahmen einer Ausschreibung an externe Dienstleister zu vergeben. Diese Arbeit beschäftigt sich mit Best Practices in der Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern. Dabei werden Best Practices aus verschiedenen Vorgehensmodellen miteinander abgeglichen und am Beispiel des Projekts ASF-Migration (´´Application Support Facility´´) diskutiert. Ziel dieser Arbeit ist es, ein Konzept an Best Practices für die effiziente Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern zu entwerfen, die sich auf die Dimensionen Kosten, Zeit, Qualität, Scope, Risiken und Ressourcen auswirken.

Anbieter: buecher.de
Stand: 11.06.2018
Zum Angebot
Grundlagen der Informatik 1. Programmierung, Al...
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser erste Band der Informatik erklärt die grundlegenden Konzepte: Programmierung, Algorithmen und Datenstrukturen. Nach einer Einführung zum Aufbau von Rechnersystemen und zur Darstellung von Informationen folgt ein Einstieg in die Programmierung mit der Sprache Python. Dabei werden grundsätzliche Prinzipien von Programmiersprachen erläutert, darunter Schleifen, Rekursion, imperative, funktionale und objektorientierte Programmierkonzepte. Einige konkrete Projekte werden in Python realisiert, so etwa zur Datenbeschaffung im Internet und deren Aufbereitung oder zum Umgang mit diversen Sensoren und zur Steuerung externer Geräte mit dem Raspberry-Pi. Dem Objektorientierten Programmieren und insbesondere der Programmiersprache Java ist ein eigenes Kapitel gewidmet. Diese Sprache und ihre Infrastruktur unterstützen besonders die professionelle Entwicklung großer Projekte. Auch die neuesten Konzepte von Java (Lambdas, Ströme und Funktionale) werden anschaulich erläutert. Das letzte Kapitel behandelt klassische Algorithmen und Datenstrukturen: Such- und Sortieralgorithmen, Listen, Bäume, Graphen, Maps, und diverse andere Datentypen zum effi zienten Speichern, Wiederauffi nden und Transformieren von Daten. Diese werden mit ihren Vor- und Nachteilen und anhand von Java-Programmen dargestellt. Das Buch richtet sich an alle Einsteiger, die sich ernsthaft mit Informatik beschäftigen wollen, sei es zum Selbststudium oder zur Begleitung von Vorlesungen. In den folgenden Bänden dieses Buches werden die Themen, Rechnerarchitektur, Betriebssysteme, Rechnernetze, Internet, Compilerbau und Theoretische Informatik vertieft. Prof. Dr. Heinz-Peter Gumm ist Professor für Theoretische Informatik in Marburg. Nach dem Studium in Darmstadt und Winnipeg (Kanada) von 1970 bis 1975 und der Habilitation 1981 folgten Professuren in Hawaii, Kalifornien und New York. Seine Forschungsgebiete sind Formale Methoden, Allgemeine Algebren und Coalgebren. Prof. Dr. Manfred Sommer ist emeritierter Professor für Praktische Informatik in Marburg. Nach dem Studium in Göttingen und München von 1964 bis 1969, war er Assistent am ersten Informatik-Institut in Deutschland an der TU München. Es folgten zehn Jahre bei Siemens in München und von 1984 bis 2014 war er Informatik-Professor in Marburg.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.04.2018
Zum Angebot
IT-Grundschutz Arbeitshandbuch
120,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Sowohl staatliche Organisationen als auch Unternehmen sind oftmals in einen internationalen Kontext eingebunden, bei dem die Vergleichbarkeit zu internationalen Standards gefordert wird. Eine Organisation hat drei Möglichkeiten, die Konformität zu einer Norm zu zeigen: (1) Sie kann ihre Konformität von sich aus verkünden. (2) Sie kann ihre Kunden bitten, die Konformität zu bestätigen. (3) Sie kann durch einen unabhängigen externen Auditor die Konformität verifizieren lassen. Die internationale Norm ISO/IEC 27001 als DIN-Norm in deutscher Übersetzung ´´Informationstechnik - IT-Sicherheitsverfahren - Informationssicherheitsmanagementsysteme - Anforderungen´´ spezifiziert die Anforderungen für Herstellung, Einführung, Betrieb, Überwachung, Wartung und Verbesserung eines dokumentierten Informationssicherheits-Managementsystems unter Berücksichtigung der IT-Risiken innerhalb der gesamten Organisation. Sämtliche Arten von Organisationen (z. B. Unternehmen, staatliche Organisationen, Non-Profitorganisationen) werden hierbei berücksichtigt. Die internationale Norm ISO/IEC 27002 als DIN-Norm in deutscher Übersetzung ´´Informationstechnik - IT-Sicherheitsverfahren - Leitfaden für Leitfaden für Informationssicherheitsmaßnahmen´´ bietet zahlreiche Empfehlungen für diverse Kontrollmechanismen für die Informationssicherheit. Das vorliegende Handbuch bietet die Möglichkeit, auf effiziente Weise das durch den IT-Grundschutz aufgebaute Informationsmanagementsystem mit den Anforderungen der ISO/IEC 27001 und 27002 abzugleichen. Die komplementäre Anwendung von IT-Grundschutz und der ISO-Normen wird so erheblich erleichtert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Product Leadership
32,90 € *
ggf. zzgl. Versand

· Einsichten und Best Practices von fast 100 führenden Produktmanagern in einem Band zusammengefasst · Erfolgreicher US-Titel · Für verschiedenste Unternehmen: Start-ups, wachsende Organisationen bis hin zu Enterprise-Unternehmen Gutes Produktmanagement ist für den Erfolg moderner Unternehmen, die ihre digitalen Produkte dynamisch und kundenorientiert entwickeln, ein entscheidender Wettbewerbsfaktor. Aber warum sind manche Produktmanager erfolgreich und andere nicht? Und wie wird ein Produktmanager zu einem Product Leader, der eine Vision verfolgt und sein Team weiterentwickelt? Die Autoren Banfield, Eriksson und Walkingshaw verfügen über jahrzehntelange Erfahrung in Produktdesign und Produktentwicklung. Sie beschreiben verschiedene Stile und Techniken erfolgreicher Produktmanager und destillieren aus Interviews mit fast 100 führenden Produktmanagern aus aller Welt aufschlussreiche Erkenntnisse und Best Practices. Das Buch bietet Einsichten zu den Konzepten von Product Leadership und den Eigenschaften erfolgreicher Produktmanager, geht auf die Produktentwicklung in Start-ups, wachsenden und etablierten Unternehmen ein und behandelt abschließend die Zusammenarbeit mit Kunden, Agenturen, externen Teams und Stakeholdern.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.05.2018
Zum Angebot
Best Practices für die Zusammenarbeit mit exter...
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(39,90 € / in stock)

Best Practices für die Zusammenarbeit mit externen Providern:Am Beispiel des Projekts ASF-Migration der Generali Deutschland Informatik Services GmbH Jakob Behrendt

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.06.2018
Zum Angebot
Werkstudent (m/w) web development und e-commerce
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Du studierst Informatik und begeisterst dich für den Bereich e-commerce? Außerdem hast du Interesse an Mediengestaltung und Grafik? Dann hast du jetzt die Möglichkeit, bereits während deines Studiums, selbstständig einen Online-Shop aufzubauen. Beschreibung Unser Kunde ist ein Dienstleistungsunternehmen im grafischen Bereich. Zur Verstärkung des Teams suchen wir einen Werkstudent (m/w) web development und e-commerce, der das Unternehmen ab sofort unterstützt.Du wirst als externer Mitarbeiter (m

Anbieter: JobScout24
Stand: 18.06.2018
Zum Angebot
Amazon Web Services als Business Enabler im Out...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Fachhochschule der Wirtschaft Bergisch Gladbach, Sprache: Deutsch, Abstract: Viele Unternehmen nutzen heute die Möglichkeit des Informationstechnologie (IT)-Outsourcings. In der vorliegenden Arbeit wird behandelt, welche IT-Outsourcingarten es gibt, welche Vor- und Nachteile IT-Outsourcing mit sich bringt und wie die Cloud als Business Enabler in diesem Feld fungieren kann. Außerdem wird darauf eingegangen, wie dies in der Praxis anhand von Amazon Web Services aussehen kann. IT-Outsourcing bedeutet vereinfacht, dass die vorhandene (oder auch neue) Unternehmens-IT (Infrastruktur, Applikationen) an einen externen Dienstleister ausgelagert wird. IT-Outsourcing tritt in verschiedenen Ausprägungen auf. Dabei ist pro Anwendungsfall im Unternehmen jeweils eine andere IT-Outsourcingstrategie sinnvoll. In der vorliegenden Arbeit werden sechs IT-Outsourcingstrategien vorgestellt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 07.06.2018
Zum Angebot
Modernes IT-Management
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine IT-Strategie zu definieren und ein Reifegradmodell einzuführen, ist auf der Grundlage der bekannten Methoden zeit- und ressourcenintensiv. Deshalb haben die Autoren ein Vorgehen entwickelt, das die bekannten Ansätze sinnvoll kombiniert und für mittelständische Unternehmen umsetzbar macht. Im Zentrum steht der IT-Leistungserbringer, ob intern oder extern. Er wird auf Basis der vier strategischen, externen IT-Perspektiven Geschäftsprozessorientierung, Kundenorientierung, Operationelle Qualität und Zukunftsorientierung bewertet. Daraus wird die notwendige strategische IT-Ausrichtung abgeleitet. Um den konkreten Handlungsbedarf zu ermitteln, wird der IT-Leistungserbringer mit einem Reifegradmodell beurteilt und der neuen strategischen Ausrichtung gegenübergestellt. Das Vorgehen kombiniert bekannte Schritte zu etwas Neuem. Durch das Zusammenführen der Methoden wird eine Wechselwirkung zwischen den beiden Ansätzen für eine optimal ausgerichtete Informatik geschaffen. Die neu entwickelten Methoden und Modelle sind sehr robust mit hoher Verwertbarkeit für die Praxis.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.06.2018
Zum Angebot
Data Warehouse Technologien (eBook, PDF)
25,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Architekturprinzipien von Data-Warehouse-Systemen Datenstrukturen und Algorithmen Anwendungsfeld Business Intelligence Dieses Lehrbuch behandelt Konzepte und Techniken von Data-Warehouse-Systemen, die eine wesentliche Komponente in betrieblichen Entscheidungsprozessen darstellen. Im Mittelpunkt stehen dabei Architekturprinzipien sowie die Umsetzung des multidimensionalen Datenwürfels als zentrale Komponente des Data Warehouse. Die Zusammenführung der Daten aus verschiedenen betrieblichen und externen Quellen spielt eine ebenso wichtige Rolle wie Datenstrukturen und Algorithmen für die Realisierung von Speicher- und Indexstrukturen. Die Navigation im Datenwürfel und die Anfrageverarbeitung sowie Anwendungen aus dem Themenfeld Business Intelligence geben einen Einblick in den Umgang mit dem Data Warehouse.Detailliert werden sowohl der Aufbau als auch die Nutzung von Data-Warehouse-Systemen beleuchtet. Dabei stehen Modellierungskonzepte und die Thematik der multidimensionalen Anfragen im Vordergrund. Zudem werden Interna wichtiger Systemlösungen von Oracle, IBM und Microsoft anhand zahlreicher Beispiele erläutert.Das Buch fokussiert auf relationale Umsetzungsstrategien des Data Warehouse. Es ist daher empfehlenswert, sich ebenfalls mit den Grundlagenwerken Datenbanken - Konzepte und Sprachen sowie Datenbanken - Implementierungstechniken auseinanderzusetzen; sie erlauben es dem Leser, die Konzepte aus Datenbanken für das Data Warehouse leichter zu transferieren. Das Buch ist geeignet für Studierende der Informatik oder verwandter Fächer im Masterbereich und bietet gleichzeitig auch dem Anwender bzw. Entwickler vertiefende Hintergrundinformationen zu aktuellen Data-Warehouse-Technologien.Die Autoren lehren und forschen im Bereich Datenbanken und Informationssysteme sowie Business Intelligence - Veit Köppen und Gunter Saake an der Universität Magdeburg und Kai-Uwe Sattler an der TU Ilmenau. Aus dem Inhalt: Data Warehousing Architekturkonzepte Extraktion, Transformation und Laden Datenqualität Business Intelligence Modellierung Multidimensionales Modell Relationale Umsetzung Star- und Snowflake-Schema Slowly Changing Dimensions Speicher- und Indexstrukturen ROLAP und MOLAP Partitionierung Row Stores, Column Stores und In-MemoryBitmap-Indexe Mehrdimensionale Indexstrukturen Data Warehouse:Anfragen und Verarbeitung OLAP-Anfrage-operatoren SQL-Operatoren im Data Warehouse Anfrageplanung Materialisierte Sichten Die Autoren lehren und forschen im Bereich Datenbanken und Informationssysteme sowie Business Intelligence - Veit Köppen und Gunter Saake an der Universität Magdeburg und Kai-Uwe Sattler an der TU Ilmenau.

Anbieter: buecher.de
Stand: 09.04.2018
Zum Angebot