Angebote zu "Diskrete" (468 Treffer)

Diskrete Mathematik - Grundlage der Informatik
44,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Diskrete Mathematik zählt zu den Grundlagen der Informatik. Prof. Walter Hower, der mit dem Lehrpreis des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet wurde, führt leichtfüßig in dieses Teilgebiet der Mathematik ein und ermöglicht es Studierenden, die Grundlagen schnell zu verinnerlichen und den Praxistransfer zu bewerkstelligen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 16.06.2015
Zum Angebot
Diskrete Strukturen 2
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses zweibändige Lehrbuch umfaßt einen Kanon von Themen, der an vielen Universitäten unter dem Titel ´´Diskrete Strukturen´´ fester Bestandteil des Informatik-Grundstudiums geworden ist. Bei der Darstellung wird neben der mathematischen Exaktheit besonderer Wert darauf gelegt, auch das intuitive Verständnis zu fördern, um so das Verstehen und Einordnen des Stoffs zu erleichtern. Unterstützt wird dies durch zahlreiche Beispiele und Aufgaben, vorwiegend aus dem Bereich der Informatik. Das Lehrbuch basiert auf Vorlesungen, die seit mehreren Jahren an der Technischen Universität München gehalten werden.Themen des zweiten Bandes: Endliche und unendliche Wahrscheinlichkeitsräume, Markov-Ketten, Warteschlangen, Induktive Statistik.

Anbieter: buecher.de
Stand: 10.03.2017
Zum Angebot
Diskrete Mathematik mit Grundlagen
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch wendet sich an Leser ohne Studienvorkenntnisse, gibt eine elementare Einführung in die Diskrete Mathematik und die Welt des mathematischen Denkens und führt den Leser auf ein solides Hochschulniveau. Im Einzelnen werden elementare Logik, Mengenlehre, Beweiskonzepte und die mathematische Terminologie dafür ausführlich erklärt und durch Anwendungsbeispiele motiviert. Darauf aufbauend werden die wichtigsten Disziplinen der Diskreten Mathematik behandelt in einem Umfang, der für jedes MINT-Studium außer der Mathematik selbst ausreicht. Besonderer Fokus wird auf die Anforderungen IT-relevanter Studiengänge gelegt. Im Einzelnen werden die Gebiete Zahlentheorie, Diskrete Algebraische Strukturen, Kombinatorik und Graphentheorie behandelt, wobei auch Querverweise zu nichtdiskreten Gebieten gegeben werden, um das Verständnis für die Zusammenhänge zu erhöhen. Das Buch ist zum Selbststudium, als Vorlesungsbegleitung und zum Nachschlagen geeignet.

Anbieter: Thalia.de
Stand: 17.03.2017
Zum Angebot
Mathematik für Informatiker
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch bietet einen idealen Einstieg in die Mathematik: Jedes Kapitel beginnt mit konkreten und vertrauten Begriffen oder Situationen. Davon ausgehend abstrahieren die Autoren schrittweise bis sie zu den Begriffen der modernen Mathematik kommen. Dabei wird auf Anwendungen mit einem engen Bezug zur Informatik wie etwa Routenplaner oder Codierungstheorie eingegangen. Das Buch ist so angelegt, dass jeder der drei Teile (Algebra, Analysis und Diskrete Strukturen) unabhängig voneinander gelesen und verstanden werden kann.

Anbieter: Thalia.de
Stand: 21.03.2017
Zum Angebot
Übungsaufgaben zur Mathematik für Informatiker ...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit durchgerechneten und erklärten Lösungen

Anbieter: Thalia.de
Stand: 21.03.2017
Zum Angebot
Elementare Kombinatorik für die Informatik
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf wie viele Arten und Weisen können die Elemente einer Menge einer anderen zugeordnet werden? Wie viele Möglichkeiten gibt es, aus einer Menge eine bestimmte Anzahl von Elementen auszuwählen? Wie können Summen berechnet werden? Wie können Rekursionsgleichungen aufgelöst werden? Das sind Fragestellungen, die in vielen Bereichen der Informatik gelöst werden müssen. Das Buch gibt eine Einführung in Konzepte, Methoden und Verfahren der Diskreten Mathematik, insbesondere der Kombinatorik, mit denen solche Fragestellungen behandelt werden können. Wegen seiner didaktischen Elemente wie Vorgabe von Lernzielen, Zusammenfassungen, Marginalien und einer Vielzahl von Übungen mit Musterlösungen eignet sich das Buch nicht nur als Begleitlektüre zu entsprechenden Informatik- und Mathematik-Lehrveranstaltungen, sondern insbesondere auch zum Selbststudium.â?´´

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.03.2017
Zum Angebot
Informationssysteme im Kunsthandel - Können die...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,3, FernUniversität Hagen (Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbes. Entwicklung von Informationssystemen), Sprache: Deutsch, Abstract: Ich würde Sie gerne zu einer Umfrage einladen mit dem Titel Informationssysteme im Kunsthandel! Mit diesem Satz begann ich meine Auftritte in zahlreichen Galerien, um die Inhaber zum Beantworten einiger Fragen zu motivieren. Die häufigste Reaktion war zunächst ein fragender Blick. Wie sollen diese beiden so gegensätzlich wirkenden Gebiete zusammenpassen, Kunst und Informatik? Programmierte, berechenbare Strukturen und Prozesse auf der einen Seite und einzigartige, durch Ausdruck von Emotionen entstandene Kunstwerke auf der anderen Seite. Doch geht es im Folgenden nicht um die Entstehung von Kunst, sondern um den Handel mit Kunst. Wir befinden uns in einem Markt, auf dem viele Mechanismen anders wirken, als man es beispielsweise von der Industrie, dem Handwerk oder dem Dienstleistungssektor kennt. Kaufentscheidungen sind getrieben von Leidenschaft und Ästhetik. Die Entstehung von Preisen ist oft nicht nachvollziehbar und schon gar nicht vorhersehbar. Der Markt ist schwer zu durchschauen, Informationen zu Verkäufen sind aufgrund von sehr diskret behandelten Kunden-Galerie-Beziehungen kaum zu analysieren. Zusammenfassend erhält man den ersten, von außen betrachteten Eindruck, dass es für den Kunsthandel keine Notwendigkeit gibt, Informationen strukturiert zu verarbeiten. Tatsächlich hat aber auch die Kunsthandelsbranche die Möglichkeiten von zeitgemäßer Informationsverarbeitung erkannt und nutzt diese bereits teilweise effizient, um unter anderem Kunstobjekte im Internet zu präsentieren, digitale Kataloge zu erstellen oder einfach um administrative Aufgaben mit deren Unterstützung zu erledigen. Welche besonderen Anforderungen diese besondere Branche an ein Informationssystem stellt, gilt es im Folgenden zu erörtern.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 22.08.2016
Zum Angebot