Angebote zu "Certified" (94 Treffer)

Certified Ethical Hacker (CEH) Foundation Guide
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Prepare for the CEH training course and exam by gaining a solid foundation of knowledge of key fundamentals such as operating systems, databases, networking, programming, cloud, and virtualization. Based on this foundation, the book moves ahead with simple concepts from the hacking world. The Certified Ethical Hacker (CEH) Foundation Guide also takes you through various career paths available upon completion of the CEH course and also prepares you to face job interviews when applying as an ethical hacker. The book explains the concepts with the help of practical real-world scenarios and examples. Youll also work with hands-on exercises at the end of each chapter to get a feel of the subject. Thus this book would be a valuable resource to any individual planning to prepare for the CEH certification course. What You Will Learn Gain the basics of hacking (apps, wireless devices, and mobile platforms) Discover useful aspects of databases and operating systems from a hacking perspective Develop sharper programming and networking skills for the exam Explore the penetration testing life cycle Bypass security appliances like IDS, IPS, and honeypots Grasp the key concepts of cryptography Discover the career paths available after certification Revise key interview questions for a certified ethical hacker Who This Book Is For Beginners in the field of ethical hacking and information security, particularly those who are interested in the CEH course and certification. Sagar Rahalkar, is a seasoned information security professional having more than 9 years of comprehensive experience in various verticals of Information Security. His domain expertise is mainly into Cyber Crime Investigations, Digital Forensics, Application Security, Vulnerability Assessment & Penetration Testing, Compliance for Mandates & Regulations, IT GRC etc. He holds a Masters Degree in Computer Science and several Industry recognized certifications like Certified Cyber Crime Investigator, Certified Ethical Hacker, Certified Security Analyst, ISO 27001 Lead Auditor, IBM certified Specialist- Rational AppScan, Certified Information Security Manager (CISM), PRINCE2 to name a few. He has been closely associated with Indian Law Enforcement agencies for over 4 years, dealing with digital crime investigations and related trainings for officers and received several awards and appreciations from senior officials from Police and Defense Organizations in India. He possesses the right security aptitude to face challenges of upcoming technologies and address risks in the dynamic threat landscape. Sagar has also been one of the reviewers for multiple books like Metasploit Penetration Testing Cookbook, Second Edition, Mastering Metasploit by Packt Publishing. Apart from this, he is also associated with several other online Information Security publications, both as an author as well as a reviewer.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 09.04.2018
Zum Angebot
CISSP Certified Information Systems Security Pr...
13,49 € *
ggf. zzgl. Versand
(13,49 € / in stock)

CISSP Certified Information Systems Security Professional Certification Exam Preparation Course in a Book for Passing the CISSP Certified Information Systems Security Professional Exam - The How To Pass on Your First Try Certification Study Guide:1. Auflage William Manning

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 19.05.2018
Zum Angebot
CCFP Certified Cyber Forensics Professional All...
60,09 € *
ggf. zzgl. Versand

CCFP Certified Cyber Forensics Professional All-in-One Exam Guide

Anbieter: Allyouneed.com
Stand: 12.04.2018
Zum Angebot
Basiswissen Testdatenmanagement - Aus- und Weit...
25,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ohne Daten ist Testen nicht möglich. Benötigt werden Ein- und Ausgabedaten, Zustandsdaten und ein Testorakel.Die Autoren geben einen praxisorientierten Überblick über das systematische Testdatenmanagement und den Testdatenmanagementprozess sowie konkrete Anregungen und Hilfen für die effiziente Bereitstellung von Testdaten. Behandelt werden im Einzelnen:Herausforderungen, Risiken, NutzenTestdatenarten und Verfahren zu deren ErzeugungGesetzliche Regeln und Normen, DatenschutzTestdatenmanagementprozess (Aktivitäten, Ergebnisartefakte, Rollen)Einbindung in die OrganisationTestdatenwerkzeugeDie allgemeingültig beschriebenen Artefakte des Testdatenmanagements werden abschließend mit einem Beispiel für projektbezogene Testdatenartefakte und einem Beispiel für eine Testdatenrichtlinie unterlegt.Das Buch orientiert sich am Lehrplan zum Certified Tester Foundation Level Test Data Specialist nach GTB (German Testing Board) und eignet sich mit einem ausführlichen Glossar und Kontrollfragen mit Lösungshinweisen gleichermaßen für das Selbststudium wie als Begleitliteratur zu den entsprechenden Schulungen. Klaus Franz studierte Mathematik in Göttingen. Seit 1983 ist er als Berater in der Softwareentwicklung tätig. Die Schwerpunkte seiner Projektarbeit liegen in den Bereichen Qualitätsmanagement, Testen und Software Engineering. Zurzeit ist er Leiter des Bereiches Qualitätsmanagement bei einer IT-Unternehmensberatung in Wiesbaden. Klaus Franz ist Trainer für ISTQB® Certified Tester-Seminare und Autor des Buches Handbuch zum Testen von Web- und Mobile-Apps.Tanja Tremmel hat nach dem Abschluss ihres Studiums als Diplom-Kauffrau an der Universität Würzburg seit 1997 bei internationalen Beratungsunternehmen Erfahrung gesammelt. Mit den Schwerpunkten Business-Analyse und Softwaretest war sie branchenübergreifend bei Banken, in der Energiewirtschaft, der Automobilindustrie und im öffentlichen Bereich tätig. Heute ist sie Geschäftsführerin der TM Tremmel Consult GmbH, die in internationalen Projekten die Verbesserung der Softwarequalität unterstützt. Sie ist Mitglied im German Testing Board.Eckehard Kruse studierte Betriebswirtschaft (VWA) an der Universität Frankfurt. Er hat mehr als 20 Jahre Erfahrung im Software Engineering als Programmierer und Softwareanalytiker. Ein weiterer Schwerpunkt seiner Arbeit war der Vertrieb und das Projektmanagement komplexer IT-Lösungs- und Serviceprojekte. Seit 2010 beschäftigt er sich überwiegend mit dem Management von Testdaten und ist in verschiedenen Projekten tätig. Sein besonderes Interesse liegt in der Steigerung von Softwarequalität und Projekteffizienz.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 30.04.2018
Zum Angebot
Basiswissen Testdatenmanagement - Aus- und Weit...
25,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ohne Daten ist Testen nicht möglich. Benötigt werden Ein- und Ausgabedaten, Zustandsdaten und ein Testorakel.Die Autoren geben einen praxisorientierten Überblick über das systematische Testdatenmanagement und den Testdatenmanagementprozess sowie konkrete Anregungen und Hilfen für die effiziente Bereitstellung von Testdaten. Behandelt werden im Einzelnen:Herausforderungen, Risiken, NutzenTestdatenarten und Verfahren zu deren ErzeugungGesetzliche Regeln und Normen, DatenschutzTestdatenmanagementprozess (Aktivitäten, Ergebnisartefakte, Rollen)Einbindung in die OrganisationTestdatenwerkzeugeDie allgemeingültig beschriebenen Artefakte des Testdatenmanagements werden abschließend mit einem Beispiel für projektbezogene Testdatenartefakte und einem Beispiel für eine Testdatenrichtlinie unterlegt.Das Buch orientiert sich am Lehrplan zum Certified Tester Foundation Level Test Data Specialist nach GTB (German Testing Board) und eignet sich mit einem ausführlichen Glossar und Kontrollfragen mit Lösungshinweisen gleichermaßen für das Selbststudium wie als Begleitliteratur zu den entsprechenden Schulungen. Klaus Franz studierte Mathematik in Göttingen. Seit 1983 ist er als Berater in der Softwareentwicklung tätig. Die Schwerpunkte seiner Projektarbeit liegen in den Bereichen Qualitätsmanagement, Testen und Software Engineering. Zurzeit ist er Leiter des Bereiches Qualitätsmanagement bei einer IT-Unternehmensberatung in Wiesbaden. Klaus Franz ist Trainer für ISTQB® Certified Tester-Seminare und Autor des Buches Handbuch zum Testen von Web- und Mobile-Apps.Tanja Tremmel hat nach dem Abschluss ihres Studiums als Diplom-Kauffrau an der Universität Würzburg seit 1997 bei internationalen Beratungsunternehmen Erfahrung gesammelt. Mit den Schwerpunkten Business-Analyse und Softwaretest war sie branchenübergreifend bei Banken, in der Energiewirtschaft, der Automobilindustrie und im öffentlichen Bereich tätig. Heute ist sie Geschäftsführerin der TM Tremmel Consult GmbH, die in internationalen Projekten die Verbesserung der Softwarequalität unterstützt. Sie ist Mitglied im German Testing Board.Eckehard Kruse studierte Betriebswirtschaft (VWA) an der Universität Frankfurt. Er hat mehr als 20 Jahre Erfahrung im Software Engineering als Programmierer und Softwareanalytiker. Ein weiterer Schwerpunkt seiner Arbeit war der Vertrieb und das Projektmanagement komplexer IT-Lösungs- und Serviceprojekte. Seit 2010 beschäftigt er sich überwiegend mit dem Management von Testdaten und ist in verschiedenen Projekten tätig. Sein besonderes Interesse liegt in der Steigerung von Softwarequalität und Projekteffizienz.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 23.04.2018
Zum Angebot
CCENT Cisco Certified Entry Networking Technici...
40,06 € *
ggf. zzgl. Versand

CCENT Cisco Certified Entry Networking Technician ICND1 Study Guide (Exam 100-101) with Boson NetSim Limited Edition

Anbieter: Allyouneed.com
Stand: 12.04.2018
Zum Angebot
Basiswissen für Softwarearchitekten - Aus- und ...
25,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Softwarearchitektur bildet einen wesentlichen Erfolgsfaktor für Softwareprojekte. Sie stellt im Sinne einer systematischen Konstruktion sicher, dass Qualitätsanforderungen wie beispielsweise Erweiterbarkeit, Flexibilität, Performance oder Time-to-Market erfüllt werden können. Der Softwarearchitekt hat die Kundenwünsche mit den technischen Möglichkeiten und Randbedingungen in Einklang zu bringen sowie für eine passende Struktur und das Zusammenspiel aller Systemkomponenten zu sorgen. Dieses Buch vermittelt das nötige Grundlagenwissen, um eine dem Problem angemessene Softwarearchitektur für Systeme zu entwerfen. Es behandelt die wichtigen Begriffe und Konzepte der Softwarearchitektur sowie deren Bezug zu anderen Disziplinen. Darauf aufbauend werden die grundlegenden Techniken und Methoden für den Entwurf, die Dokumentation und die Qualitätssicherung von Softwarearchitekturen beschrieben. Ausführlich behandelt werden zudem die Rolle, die Aufgaben, das Umfeld und die Arbeitsumgebung des Softwarearchitekten, ebenso dessen Einbettung in die umfassende Organisations- und Projektstruktur. Auch auf Werkzeuge für Softwarearchitekten wird eingegangen. Das Buch orientiert sich am Lehrplan zum Certified Professional for Software Architecture - Foundation Level (CPSA-F) des International Software Architecture Qualification Board (iSAQB). Es eignet sich gleichermaßen zur individuellen Vorbereitung auf die Zertifizierungsprüfung wie als Begleitliteratur zu den entsprechenden Vorbereitungsschulungen. Die 2. Auflage wurde überarbeitet und ist konform zum iSAQB-Lehrplan Version 2014. Mahbouba Gharbi ist Geschäftsführerin und Chef Architektin bei ITech Progress GmbH und iSAQB-Vorstandsvorsitzende, ist bekennender Softwarearchitektur-Fan, Autorin zahlreicher Fachartikel und häufige Sprecherin auf internationalen Konferenzen. Mahbouba Gharbi ist Geschäftsführerin und Chef Architektin bei ITech Progress GmbH und iSAQB-Vorstandsvorsitzende, ist bekennender Softwarearchitektur-Fan, Autorin zahlreicher Fachartikel und häufige Sprecherin auf internationalen Konferenzen. Prof. Dr. Andreas Rausch leitet den Lehrstuhl für Software Systems Engineering an der Technischen Universität Clausthal. Er war und ist in der industriellen Praxis als Berater und leitender Softwarearchitekt bei einer Reihe von großen verteilten Softwaresystemen tätig. Dr. Gernot Starke, innoQ Fellow, arbeitet als Berater für methodische Softwarearchitektur, Technologiemanagement und Projektorganisation. Seit mehr als 15 Jahren gestaltet er die Architektur von Softwaresystemen unterschiedlicher Größe.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Basiswissen Software-Projektmanagement - Aus- u...
30,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer Softwareentwicklungsprojekte effektiv organisieren und zum Erfolg führen will, benötigt meist mehr als allgemeines Projektmanagementwissen. Entscheidend sind in der Regel Kenntnisse, die an die besonderen Bedingungen der Softwarebranche angepasst sind. Basiswissen Software-Projektmanagement vermittelt dieses spezielle Wissen, indem es praxisnah, aus dem Blickwinkel der Softwareentwicklung in alle wesentlichen Aspekte des Projektmanagements einführt. Behandelt werden u.a.: - Projektstart, Projektplanung - Aufwandsschätzungen - Fortschrittsüberwachung - Projektbesprechungen - Teamarbeit - Risikomanagement, Konfigurations- und Änderungsmanagement - Reifegradmodelle wie CMMI und SPICE - Vorgehensmodelle inklusive agiler Methoden Enthalten sind außerdem detaillierte Mappings zum PMBOK 2008 des Project Management Institute. Der Inhalt entspricht dem Prüfungsstoff zum Certified Professional for Project Management nach iSQI-Standard und ist mit zahlreichen Übungsaufgaben auch zum Selbststudium geeignet. Die 3. Auflage wurde vollständig durchgesehen und aktualisiert. Neue Themen sind u.a. Scrum und Ressourcenmanagement. Diese Ausgabe des E-Books bezieht sich auf die gedruckte Vorlage aus 2009. Prof. Dr. Bernd Hindel startet seine Karriere im Bereich Zentrale Forschung und Entwicklung der Siemens AG, Erlangen. Von 1995 bis 2000 war er in der Geschäftsführung eines mittelständigen Software-Hauses tätig. Seit 2001 ist er Vorstandsvorsitzender der Method Park Software AG. Herr Hindel ist Honorar Professor für Software Engineering an der Uni-versität Erlangen. Er ist Gründer des ASQF e.V. (Arbeitskreis Software-Qualität und -Fortbildung) und Mitgründer des iNTACS e.V. (international Assessor Certification Scheme für SPICE-Assessoren). Als Mitglied des DIN ist er Obmann für Software- und Systems-Engineering-Standards und vertritt in dieser Rolle Deutschland in der ISO-Arbeitsgruppe zur Definition von SPICE. Bernd.Hindel@methodpark.de - www.methodpark.de Dr. Klaus Hörmann ist Principal und Partner bei KUGLER MAAG CIE und dort verantwortlich für die Service Area Process Improvement. Er berät schon seit vielen Jahren namhafte Unternehmen bei Prozessverbesserungsmaßnahmen, schwerpunktmäßig in der Automobilindustrie. Seine umfangreichen Praxiserfahrungen mit Projektmanagement hat er in zahlreichen Seminaren und Veröffentlichungen weitergegeben und vielen Unternehmen bei der Weiterentwicklung ihrer Projektmanagementprozesse geholfen. Er ist Koautor des Buchs SPICE in der Praxis und Automotive SPICE in der Praxis (dpunkt.verlag) und außerdem iNTACS ISO/IEC 15504 Prinicipal Assessor und Trainer sowie SEI-autorisierter SCAMPI Lead Apppraiser und CMMI Instructor. klaus.hoermann@kuglermaag.com - www. kuglermaag.com Markus Müller studierte Elektrotechnik in Kaiserslautern und an der University of East London sowie Software Engineering an der Fernuni Hagen. Seit 1994 ist er in führenden Unternehmen in System- und Softwareprojekten als Berater und Projektleiter tätig, seit 2001 überwiegend in der Automobilbranche. Im Bereich Projektmanagement hat Herr Müller jahrelange praktische Erfahrungen, u.a. leitete er den Aufbau eines Project Control Office für einen großen Automobilhersteller, das bis heute alle wichtigen Elektronikkomponentenprojekte in der technischen Entwicklung betreut. Er ist Project Management Professional gemäß PMI-Zertifizierung sowie ISO/IEC 15504 (SPICE) Principal Assessor und Trainer. Derzeit ist Herr Müller Director Operations bei KUGLER MAAG CIE. Markus.mueller@kuglermaag.com - www.kuglermaag.com Dr. Jürgen Schmied ist Principal Consultant bei der Anywhere.24 GmbH. Neben sieben Jahren Erfahrung in der Geschäftsleitung der Method Park Software AG, greift er auf fast 15 Jahre Erfahrung in der Prozessverbesserung nach CMMI und (Automotive) SPICE zurück. Er ist Gründungsmitglied im German Project Management Board, beim ASQF leitet er die Regionalfachgruppe Maturity Models Nürnberg/Erlangen. Er ist iNTACS ISO/IEC 15504 Trainer und Principal Assessor, autorisierter CMMI Instructor und Koautor mehrerer Bücher (Mit CMMI Prozesse verbessern, Embedded Systems - qualitätsorientierte Entwicklung). An der Universität Würzburg hält er Vorlesungen zu Management im Software Engineering. j.schmied@anywhere24.com - www.anywhere24.com

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Basiswissen Software-Projektmanagement - Aus- u...
30,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer Softwareentwicklungsprojekte effektiv organisieren und zum Erfolg führen will, benötigt meist mehr als allgemeines Projektmanagementwissen. Entscheidend sind in der Regel Kenntnisse, die an die besonderen Bedingungen der Softwarebranche angepasst sind. Basiswissen Software-Projektmanagement vermittelt dieses spezielle Wissen, indem es praxisnah, aus dem Blickwinkel der Softwareentwicklung in alle wesentlichen Aspekte des Projektmanagements einführt. Behandelt werden u.a.: - Projektstart, Projektplanung - Aufwandsschätzungen - Fortschrittsüberwachung - Projektbesprechungen - Teamarbeit - Risikomanagement, Konfigurations- und Änderungsmanagement - Reifegradmodelle wie CMMI und SPICE - Vorgehensmodelle inklusive agiler Methoden Enthalten sind außerdem detaillierte Mappings zum PMBOK 2008 des Project Management Institute. Der Inhalt entspricht dem Prüfungsstoff zum Certified Professional for Project Management nach iSQI-Standard und ist mit zahlreichen Übungsaufgaben auch zum Selbststudium geeignet. Die 3. Auflage wurde vollständig durchgesehen und aktualisiert. Neue Themen sind u.a. Scrum und Ressourcenmanagement. Diese Ausgabe des E-Books bezieht sich auf die gedruckte Vorlage aus 2009. Prof. Dr. Bernd Hindel startet seine Karriere im Bereich Zentrale Forschung und Entwicklung der Siemens AG, Erlangen. Von 1995 bis 2000 war er in der Geschäftsführung eines mittelständigen Software-Hauses tätig. Seit 2001 ist er Vorstandsvorsitzender der Method Park Software AG. Herr Hindel ist Honorar Professor für Software Engineering an der Uni-versität Erlangen. Er ist Gründer des ASQF e.V. (Arbeitskreis Software-Qualität und -Fortbildung) und Mitgründer des iNTACS e.V. (international Assessor Certification Scheme für SPICE-Assessoren). Als Mitglied des DIN ist er Obmann für Software- und Systems-Engineering-Standards und vertritt in dieser Rolle Deutschland in der ISO-Arbeitsgruppe zur Definition von SPICE. Bernd.Hindel@methodpark.de - www.methodpark.de Dr. Klaus Hörmann ist Principal und Partner bei KUGLER MAAG CIE und dort verantwortlich für die Service Area Process Improvement. Er berät schon seit vielen Jahren namhafte Unternehmen bei Prozessverbesserungsmaßnahmen, schwerpunktmäßig in der Automobilindustrie. Seine umfangreichen Praxiserfahrungen mit Projektmanagement hat er in zahlreichen Seminaren und Veröffentlichungen weitergegeben und vielen Unternehmen bei der Weiterentwicklung ihrer Projektmanagementprozesse geholfen. Er ist Koautor des Buchs SPICE in der Praxis und Automotive SPICE in der Praxis (dpunkt.verlag) und außerdem iNTACS ISO/IEC 15504 Prinicipal Assessor und Trainer sowie SEI-autorisierter SCAMPI Lead Apppraiser und CMMI Instructor. klaus.hoermann@kuglermaag.com - www. kuglermaag.com Markus Müller studierte Elektrotechnik in Kaiserslautern und an der University of East London sowie Software Engineering an der Fernuni Hagen. Seit 1994 ist er in führenden Unternehmen in System- und Softwareprojekten als Berater und Projektleiter tätig, seit 2001 überwiegend in der Automobilbranche. Im Bereich Projektmanagement hat Herr Müller jahrelange praktische Erfahrungen, u.a. leitete er den Aufbau eines Project Control Office für einen großen Automobilhersteller, das bis heute alle wichtigen Elektronikkomponentenprojekte in der technischen Entwicklung betreut. Er ist Project Management Professional gemäß PMI-Zertifizierung sowie ISO/IEC 15504 (SPICE) Principal Assessor und Trainer. Derzeit ist Herr Müller Director Operations bei KUGLER MAAG CIE. Markus.mueller@kuglermaag.com - www.kuglermaag.com Dr. Jürgen Schmied ist Principal Consultant bei der Anywhere.24 GmbH. Neben sieben Jahren Erfahrung in der Geschäftsleitung der Method Park Software AG, greift er auf fast 15 Jahre Erfahrung in der Prozessverbesserung nach CMMI und (Automotive) SPICE zurück. Er ist Gründungsmitglied im German Project Management Board, beim ASQF leitet er die Regionalfachgruppe Maturity Models Nürnberg/Erlangen. Er ist iNTACS ISO/IEC 15504 Trainer und Principal Assessor, autorisierter CMMI Instructor und Koautor mehrerer Bücher (Mit CMMI Prozesse verbessern, Embedded Systems - qualitätsorientierte Entwicklung). An der Universität Würzburg hält er Vorlesungen zu Management im Software Engineering. j.schmied@anywhere24.com - www.anywhere24.com

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Basiswissen für Softwarearchitekten - Aus- und ...
25,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Softwarearchitektur bildet einen wesentlichen Erfolgsfaktor für Softwareprojekte. Sie stellt im Sinne einer systematischen Konstruktion sicher, dass Qualitätsanforderungen wie beispielsweise Erweiterbarkeit, Flexibilität, Performance oder Time-to-Market erfüllt werden können. Der Softwarearchitekt hat die Kundenwünsche mit den technischen Möglichkeiten und Randbedingungen in Einklang zu bringen sowie für eine passende Struktur und das Zusammenspiel aller Systemkomponenten zu sorgen. Dieses Buch vermittelt das nötige Grundlagenwissen, um eine dem Problem angemessene Softwarearchitektur für Systeme zu entwerfen. Es behandelt die wichtigen Begriffe und Konzepte der Softwarearchitektur sowie deren Bezug zu anderen Disziplinen. Darauf aufbauend werden die grundlegenden Techniken und Methoden für den Entwurf, die Dokumentation und die Qualitätssicherung von Softwarearchitekturen beschrieben. Ausführlich behandelt werden zudem die Rolle, die Aufgaben, das Umfeld und die Arbeitsumgebung des Softwarearchitekten, ebenso dessen Einbettung in die umfassende Organisations- und Projektstruktur. Auch auf Werkzeuge für Softwarearchitekten wird eingegangen. Die 3. Auflage wurde auf die Standards ISO/IEC 25010 bzw. ISO/IEC/IEEE 42010 aktualisiert, misst Domain Driven Design mehr Gewicht bei und behandelt zahlreiche neue Architekturmuster, wie z.B. Microservices. Mahbouba Gharbi ist Geschäftsführerin und Chef Architektin bei ITech Progress GmbH und iSAQB-Vorstandsvorsitzende, ist bekennender Softwarearchitektur-Fan, Autorin zahlreicher Fachartikel und häufige Sprecherin auf internationalen Konferenzen. Prof. Dr. Arne Koschel ist Dozent an der Hochschule Hannover mit dem Schwerpunkt verteilte (Informations-)Systeme. Er hat langjährige industrielle Praxis in Entwicklung und Architektur verteilter Informationssysteme. Nebenberuflich berät und referiert er zu Themen wie SOA, Integration, Middleware, EDA und Cloud Computing. Er ist Active Board Member im iSAQB. Prof. Dr. Andreas Rausch leitet den Lehrstuhl für Software Systems Engineering an der Technischen Universität Clausthal. Er war und ist in der industriellen Praxis als Berater und leitender Softwarearchitekt bei einer Reihe von großen verteilten Softwaresystemen tätig. Dr. Gernot Starke, innoQ Fellow, arbeitet als Berater für methodische Softwarearchitektur, Technologiemanagement und Projektorganisation. Seit mehr als 15 Jahren gestaltet er die Architektur von Softwaresystemen unterschiedlicher Größe.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 21.11.2017
Zum Angebot