Angebote zu "Aufgaben" (142 Treffer)

100 Übungsaufgaben zu Grundlagen der Informatik
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die optimale Prüfungsvorbereitung anhand 100 Aufgaben zur Technischen Informatik mit ausführlicher Lösung. Zu jedem Kapitel wird eine Einleitung mit Link auf die Videoaufzeichnung einer zugehörigen Vorlesung am Karlsruher Institut für Technologie gegeben. Außerdem können in einem Forum Fragen und Probleme zu allen Aufgaben diskutiert werden. Behandelt werden die Themen: Schaltnetze und Schaltwerke, Complementary Metal Oxide Semiconductor (CMOS), Binary Decision Diagram (BDD), Zahlendarstellung, Kodierung und Fehlererkennung, Verschlüsselung, Rechnerarchitektur, Programmierung, Assembler, Betriebssysteme, Dateiorganisation und weitere.

Anbieter: buecher.de
Stand: 03.08.2018
Zum Angebot
Grundlagen der Informatik
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Alle wichtigen Gebiete der Praktischen, Technischen und Theoretischen Informatik, wie sie Bestandteil von Grundlagenvorlesungen für Informatiker und Ingenieure sind, werden in dieser Einführung in verständlicher Form vorgestellt und erklärt. Darüber hinaus ermöglichen Übungsaufgaben dem Leser eine eigenständige Lernzielkontrolle. Rätsel und Denksportaufgaben fördern zudem die systematische Problemlösungsfähigkeit. Zu allen Aufgaben stehen auch die Lösungen zur Verfügung. Die Vielzahl der auf der CWS vorhandenen Demonstrations- und Simulationsprogramme erweitert den Rahmen dieser Möglichkeiten, mit denen sich der erlernte Stoff vertiefen lässt. Dieses Lehrwerk bietet somit ein auf dem Markt einzigartiges komplettes Lernpaket zur Einführung in die Informatik und fußt auf langjährigen Lehr- und Industrieerfahrungen des Autorenteams.

Anbieter: buecher.de
Stand: 03.08.2018
Zum Angebot
Grundkurs Theoretische Informatik
27,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Lehrbuch behandelt Schritt für Schritt alle wichtigen Themen, die Studierende für Ihren Prüfungserfolg benötigen. Über 100 Beispiele, zahlreiche Abbildungen und Hinweise auf beliebte Fehler helfen Ihnen, die Theoretische Informatik zu verstehen und die aufeinander abgestimmten Übungsaufgaben zu lösen. Zu allen Aufgaben finden Sie ausführliche Musterlösungen. In jedem der klar und übersichtlich strukturierten Kapitel werden praktische Anwendungen der behandelten Konzepte vorgestellt, die bis in aktuelle Forschungsgebiete der Informatik reichen. Die 2., vollständig überarbeitete Auflage enthält einen neuen und einzigartigen Ansatz zur Darstellung der Berechenbarkeit und Komplexität, der einen leichteren Zugang zu diesem Thema ermöglicht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 03.08.2018
Zum Angebot
Präzises Denken für Informatiker
27,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Lehrbuch befasst sich mit dem präzisen Denken, einer Schlüsselkompetenz im Studium der Informatik. Es bildet die Vorstufe für das Verständnis der logischen Grundfunktionen der Informatik. Das Erlernen der mathematischen Logik ist ein wesentlicher Bestandteil des Grundstudiums, da das logische Denken in der Informatik auf den gleichen Regeln und Techniken basiert wie in der Mathematik. Der Autor führt umfassend in die Aussagenlogik ein und erklärt unter anderem die Bedeutungen von logischer Äquivalenz, Implikation und Induktion für diesen Fachbereich. Darüber hinaus definiert er den Beweis aus Sicht der Mathematik und stellt grundlegende Beweisstrategien vor, die im Studium benötigt werden. Mit den in diesem Lehrbuch vorgestellten Techniken des präzisen Denkens erwerben die Studenten die Fähigkeit, Begriffe punktgenau zu definieren, Aussagen trennscharf zu formulieren und ihre Richtigkeit angemessen zu begründen. Viele praxisnahe Aufgaben und Lösungshinweise innerhalb der Kapitel erleichtern die Überprüfung und Vertiefung des Lernstoffs. Der Autor richtet sich vornehmlich an Bachelorstudenten der ersten Semester. Sie finden in diesem Werk eine optimale Vorbereitung auf die Logik-Seminare ihres Informatikstudiums. Die vermittelten Kompetenzen verbessern dabei nicht nur das Verständnis im Informatik-Studium, sondern sind ebenso für das spätere Berufsleben von großer Bedeutung. Darüber hinaus erhalten auch interessierte Laien mit diesem Buch einen interessanten Einblick in die Welt der Informatik und Mathematik und lernen, dass die Fähigkeit zu präzisem Denken auch jenseits dieser Fachbereiche hilfreich sein kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: 03.08.2018
Zum Angebot
Aufgaben zum Skriptum Informatik als eBook Down...
49,99 €
Angebot
38,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(49,99 € / in stock)

Aufgaben zum Skriptum Informatik: Jochen Ludewig

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Diskrete Strukturen 1
27,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Lehrbuch umfaßt einen Kanon von Themen, der an vielen Universitäten unter dem Titel Diskrete Strukturen fester Bestandteil des Informatik-Grundstudiums geworden ist. Bei der Darstellung wird neben der mathematischen Exaktheit besonderer Wert darauf gelegt, auch das intuitive Verständnis zu fördern, um so das Verstehen und Einordnen des Stoffs zu erleichtern. Unterstützt wird dies durch zahlreiche Beispiele und Aufgaben, vorwiegend aus dem Bereich der Informatik. Das Lehrbuch basiert auf Vorlesungen, die seit mehreren Jahren an der Technischen Universität München gehalten werden. Themen: Kombinatorik, Graphentheorie, Algorithmische Grundprinzipien, Rekursionsgleichungen, Algebra.

Anbieter: buecher.de
Stand: 09.08.2018
Zum Angebot
Integrierte Business-Informationssysteme
37,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Lehrbuch lässt Studierende direkt aus der Businessperspektive anhand eines rollenbasierenden Business Games erfahren, wie unternehmerische Aufgaben und Prozesse mit Hilfe standardisierter Softwaresysteme realisiert werden. Dadurch vermittelt es das managementorientierte Denken und Handeln, das für alle Informatiker, die sich mit geschäftsprozessorientierten IT-Lösungen befassen, unerlässlich ist. Die Struktur des Buches richtet sich nach der schrittweisen Implementierung und Integration von Enterprise Resource Planning (ERP), Supply Chain Management (SCM), Customer Relationship Management (CRM), Business Intelligence (BI) und Big Data Analytics (BDA) aus Unternehmens- und Businesssicht. Die enthaltenen Games sowie das Rollenspiel sind optional, das Buch eignet sich ebenso als reines strukturiertes Lehrbuch, bei dem Teil I als Projekthandbuch für die schrittweise Einführung der jeweiligen Informationssysteme dient. Teil II enthält ausführliche Kapitel zu jedem der behandelten Informationssysteme aus Methoden-, Business- und Managementsicht. Für die Neuauflage wurde vor allem das Kapitel ´´Big Data Analytics´´ vollständig überarbeitet, aktualisiert und ergänzt. Das neu in die kdibis online Gaming- und Simulationsumgebung integrierte Webinar-System ermöglicht die vollständige Durchführung als interaktiver e-learning-Kurs einschließlich Review-Meetings und Präsentationen. Templates, Dozentenmaterial sowie Videoclips sind online im kdibis-Downloadbereich für registrierte Benutzer verfügbar. Das Kapitel ´´kdibis.com´´, das den Zugang zur kdibis-Welt beschreibt, wurde entsprechend aktualisiert und ergänzt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 03.08.2018
Zum Angebot
Übungsbuch Automaten und formale Sprachen
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die theoretische Informatik ist - wie der Namen schon sagt - ein höchst abstraktes Teilgebiet der Informatik. Die Übungen in diesem Buch ermöglichen Schülern und Studierenden einen leichteren Zugang zu dem vielschichtigen Themenkomplex ´´Automaten und formalen Sprachen´´. Denn ´´träges´´, hoch theoretisches Wissen lässt sich oft erst durch praktische Anwendung meistern. Dieses praktische Übungsbuch beinhaltet 117 Aufgaben zu folgenden Themen: - endlichen Automaten - Grammatiken - Kellerautomaten - regulären Ausdrücken und regulären Sprachen Alle Übungen in diesem Buch sind darauf ausgelegt, die theoretischen Inhalte zu erproben und zu vertiefen. Die Aufgabenstellungen und die Lösungen werden Schritt für Schritt und durch viele Abbildungen anschaulich gemacht. Dabei sind sämtliche Lösungen detailliert ausgearbeitet und zeigen leicht nachvollziehbare Lösungswege. Doch der Autor geht sogar noch über die konkrete Einübung des Lernstoffs hinaus. Seine Übungen schulen die Leser überdies in wichtigen anderen Fähigkeiten (wie Zeitmanagement, Motivation und Konzentration), die ebenfalls entscheidend für den Prüfungserfolg sein können. Damit ist das Übungsbuch ein idealer Begleiter für alle Schüler und Studierende, die sich effektiv auf Klausuren und Prüfungen vorbereiten möchten. Der Band richtet sich insbesondere an Studierende der Informatik, Mathematik, Informationstechnologie, Elektro- und Medientechnik und an Schüler in der gymnasialen Oberstufe und ihre Lehrer und Dozenten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 03.08.2018
Zum Angebot
Einführung in Automatentheorie, Formale Sprache...
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In dieser Neuauflage des Standardwerks Einführung in Automatentheorie, Formale Sprachen und Berechenbarkeit vermittelt das Autorenteam John Hopcroft, Rajeev Motwani und Jeffrey D. Ullman das Fundament der Theoretischen Informatik. Klar gegliedert und gut strukturiert präsentiert das Lehrbuch das grundlegende Wissen zu den Themenbereichen Formale Sprachen, Automaten- und Komplexitätstheorie sowie Berechenbarkeit einschließlich Unentscheidbarkeit - unter besonderer Berücksichtigung auch der praktischen Anwendungen. Viele anschauliche Beispiele, Illustrationen und ergänzende Erläuterungen erleichtern das Verstehen dieses für Studierende schwierigen Lehrstoffs. Umfangreiche Übungsaufgaben am Ende der einzelnen Abschnitte ermöglichen die unmittelbare Überprüfung des gelernten Stoffes. Die vielen inhaltlichen Verbesserungen und zusätzlichen Hinweise mit Anpassung an die hiesige Lehre bilden für die Studierenden eine ideale Voraussetzung, sich dieses Thema auch im Rahmen des Selbststudiums anzueignen. Das Buch eignet sich sowohl als Nachschlagewerk als auch zum Einsatz in der Lehre an Hochschulen und Universitäten. In dieser Neuauflage des Standardwerks Einführung in Automatentheorie, Formale Sprachen und Berechenbarkeit vermittelt das Autorenteam John Hopcroft, Rajeev Motwani und Jeffrey D. Ullman das Fundament der Theoretischen Informatik. Klar gegliedert und gut strukturiert präsentiert das Lehrbuch das grundlegende Wissen zu den Themenbereichen Formale Sprachen, Automaten- und Komplexitätstheorie sowie Berechenbarkeit einschließlich Unentscheidbarkeit - unter besonderer Berücksichtigung auch der praktischen Anwendungen. Viele anschauliche Beispiele, Illustrationen und ergänzende Erläuterungen erleichtern das Verstehen dieses für Studierende schwierigen Lehrstoffs. Umfangreiche Übungsaufgaben am Ende der einzelnen Abschnitte ermöglichen die unmittelbare Überprüfung des gelernten Stoffes. Die vielen inhaltlichen Verbesserungen und zusätzlichen Hinweise mit Anpassung an die hiesige Lehre bilden für die Studierenden eine ideale Voraussetzung, sich dieses Thema auch im Rahmen des Selbststudiums anzueignen. Das Buch eignet sich sowohl als Nachschlagewerk als auch zum Einsatz in der Lehre an Hochschulen und Universitäten. AIS DEM INHALT: Automaten: Die Grundlagen und Methoden Endliche Automaten Reguläre Ausdrücke und Sprachen Eigenschaften regulärer Sprachen Kontextfreie Grammatiken und Sprachen Keller-Automaten Eigenschaften kontextfreier Sprachen Einführung in Turing-Maschinen Unentscheidbarkeit Nicht-handhabbare Probleme Zusätzliche Problemklassen ÜBER DIE AUTOREN: John E. Hopcroft wirkt als IBM Professor of Engineering and Applied Mathematics am Department of Computer Science, Cornell University. Rajeev Motwani war Professor am Department of Computer Science der Stanford University. Jeffrey D. Ullman ist dort als Stanford W. Ascherman Professor of Computer Science (Emeritus) . ÜBER DEN FACHLEKTOR: Walter Hower erhielt den Lehrpreis 2006 des Landes Baden-Württemberg und lehrt dort als Professor Informatikgrundlagen wie Theoretische Informatik, Algorithmik und Diskrete Mathematik. Er fungiert ehrenamtlich als Vertrauensdozent der Gesellschaft für Informatik sowie als MINT-Botschafter. AUF DER COMPANION-WEBSITE: Für Dozenten Ausgearbeiteter Foliensatz für den Einsatz in der Lehre Für Studenten Lösungshinweise zu gekennzeichneten Aufgaben In dieser Neuauflage des Standardwerks Einführung in Automatentheorie, Formale Sprachen und Berechenbarkeit vermittelt das Autorenteam John Hopcroft, Rajeev Motwani und Jeffrey D. Ullman das Fundament der Theoretischen Informatik. Klar gegliedert und gut strukturiert präsentiert das Lehrbuch das grundlegende Wissen zu den Themenbereichen Formale Sprachen, Automaten- und Komplexitätstheorie sowie Berechenbarkeit einschließlich Unentscheidbarkeit - unter besonderer Berücksichtigung auch der praktischen Anwendungen. Viele anschauliche Beispiele, Illustrationen und ergänzende Erläuterungen erleichtern das Verstehen dieses für Studierende schwierigen Lehrstoffs. Umfangreiche Übungsaufgaben am Ende der einzelnen Abschnitte ermöglichen die unmittelbare Überprüfung des gelernten Stoffes. Die vielen inhaltlichen Verbesserungen und zusätzlichen Hinweise mit Anpassung an die hiesige Lehre bilden für die Studierenden eine ideale Voraussetzung, sich dieses Thema auch im Rahmen des Selbststudiums anzueignen. Das Buch eignet sich sowohl als Nachschlagewerk als auch zum Einsatz in der Lehre an Hochschulen

Anbieter: buecher.de
Stand: 03.08.2018
Zum Angebot
Datenstrukturen und Algorithmen
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Effiziente Algorithmen und Datenstrukturen sind ein zentrales Thema der Informatik. Beide Themen sind untrennbar miteinander verknüpft, denn Algorithmen arbeiten auf Datenstrukturen und Datenstrukturen enthalten wiederum Algorithmen als Komponenten. Dieses Buch vermittelt grundlegende Lösungsverfahren zu den wichtigsten Problembereichen bei der Arbeit mit Datenstrukturen und Algorithmen. Leser lernen neue Algorithmen zu entwerfen und ihre Kosten in Bezug auf Laufzeit und Speicherplatz zu analysieren. Die Autoren führen in programmiersprachliche Konzepte für Datenstrukturen ein und erläutern Datentypen, die die Bausteine für die Implementierung komplexer Algorithmen und Datenstrukturen bilden. Neben der Darstellung von Sortieralgorithmen und Graphen setzt das Buch mit Kapiteln zu geometrischen Algorithmen und Techniken zur Kürzeste-Wege-Suche mittels Kontraktionshierarchien einige besondere Schwerpunkte. Jedes Kapitel schließt mit Aufgaben und Literaturhinweisen für alle, die dieThematik vertiefen wollen. Alle Programmbeispiele in dem Buch sind in Java formuliert. Grundlage des Buchs sind Veranstaltungen zu Datenstrukturen und zu geometrischen Algorithmen, die Ralf Hartmut Güting seit vielen Jahren an der Fernuniversität Hagen anbietet. Der Stoff umfasst eine einsemestrige vierstündige Vorlesung. Für die Neuauflage wurde das Lehrbuch erweitert und aktualisiert. Es richtet sich an Softwareentwickler und dient als Lehrbuch im Studiengang Informatik.

Anbieter: buecher.de
Stand: 03.08.2018
Zum Angebot