Angebote zu "Algorithmen" (212 Treffer)

Algorithmen
69,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die 4. Auflage des Klassikers Algorithmen von Robert Sedgewick und Kevin Wayne ermöglicht dem deutschsprachigen Leser einen grundlegenden und umfangreichen Einstieg in die wichtigsten Datenstrukturen und Algorithmen und deren Analyse und Anwendung. In der neuesten Auflage wurden Inhalte aktualisiert, um neue mächtige Algorithmen ergänzt und wieder in einem Band zusammengefasst.

Anbieter: buecher.de
Stand: 03.08.2018
Zum Angebot
What Algorithms Want
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

We depend on - we believe in - algorithms to help us get a ride, choose which book to buy, execute a mathematical proof. It´s as if we think of code as a magic spell, an incantation to reveal what we need to know and even what we want. In [this book], Ed Finn considers how the algorithm - in practical terms, ´´a method for solving a problem´´ - has its roots not only in mathematical logic but also in cybernetics, philosophy, and magical thinking. Finn argues that the algorithm deploys concepts from the idealized space of computation in a messy reality, with unpredictable and sometimes fascinating results. Drawing on sources that range from Neal Stephenson´s Snow Crash to Diderot´s Encyclopédie, from Adam Smith to the Star Trek computer, Finn explores the gap between theoretical ideas and pragmatic instructions. He examines the development of intelligent assistants like Siri, the rise of algorithmic aesthetics at Netflix, Ian Bogost´s satiric Facebook game Cow Clicker, and the revolutionary economics of Bitcoin. He describes Google´s goal of anticipating our questions, Uber´s cartoon maps and black box accounting, and what Facebook tells us about programmable value, among other things.

Anbieter: buecher.de
Stand: 03.08.2018
Zum Angebot
Algorithms
58,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Essential Information that Every Serious Programming Student Needs to Know about Algorithms and Data Structures A Classic Reference The latest version of Sedgewick´s best-selling series, reflecting an indispensable body of knowledge developed over the past several decades. Broad Coverage Full treatment of data structures and algorithms for sorting, searching, graph processing, string processing, and geometric applications, including fifty algorithms every programmer should know. See www.cs.princeton.edu/algs4/top50 . Completely Revised Code New Java implementations written in an accessible, modular programming style, where all of the code is exposed to the reader and ready to use. New versions of quicksort, LZW compression, red-black tree search, RE pattern matching, and many other algorithms. Engages with Applications Algorithms are studied in the context of important scientific, engineering, and commercial applications. Clients and algorithms are expressed in real code, not the pseudo-code found in many other books. Intellectually Stimulating Engages reader interest with clear, concise text, detailed examples with visuals, carefully crafted code, historical and scientific context, and exercises at all levels. A Scientific Approach Develops precise statements about performance, supported by appropriate mathematical models and empirical studies validating those models. Integrated with the Web Visit www.cs.princeton.edu/algs4 for a freely accessible, comprehensive Web site, including text digests, program code, test data, programming projects, exercises, lecture slides, and other resources. Product Description This fourth edition of Robert Sedgewick and Kevin Wayne?s Algorithms is the leading textbook on algorithms today and is widely used in colleges and universities worldwide. This book surveys the most important computer algorithms currently in use and provides a full treatment of data structures and algorithms for sorting, searching, graph processing, and string processing -- including fifty algorithms every programmer should know. In this edition, new Java implementations are written in an accessible modular programming style, where all of the code is exposed to the reader and ready to use. The algorithms in this book represent a body of knowledge developed over the last 50 years that has become indispensable, not just for professional programmers and computer science students but for any student with interests in science, mathematics, and engineering, not to mention students who use computation in the liberal arts. The companion web site, algs4.cs.princeton.edu contains An online synopsis Full Java implementations Test data Exercises and answers Dynamic visualizations Lecture slides Programming assignments with checklists Links to related material The MOOC related to this book is accessible via the ´´Online Course´´ link at algs4.cs.princeton.edu . The course offers more than 100 video lecture segments that are integrated with the text, extensive online assessments, and the large-scale discussion forums that have proven so valuable. Offered each fall and spring, this course regularly attracts tens of thousands of registrants. Robert Sedgewick and Kevin Wayne are developing a modern approach to disseminating knowledge that fully embraces technology, enabling people all around the world to discover new ways of learning and teaching. By integrating their textbook, online content, and MOOC, all at the state of the art, they have built a unique resource that greatly expands the breadth and depth of the educational experience. Features + Benefits The #1 practical resource for everyone seeking to run programs faster or solve larger problems Surveys today´s most useful algorithms, with copious illustrations and examples Contains many new examples, ranging from physics, biology, and engineering to data compression and web search Contains real (not pseudocode) implementations, with detailed performance insights A companion web site, algs4.cs.princeton.edu , with many more resources for instructors, including text digests, program code, test data, programming projects, exercises, lecture slides, and other resources Preface viii Chapter 1: Fundamentals 3 1.1 Basic Programming Model 8 1.2 Data Abstraction 64 1.3 Bags, Queues, and Stacks 120 1.4 Analysis of Algorithms 172 1.5 Case Study: Union-Find 216 Chapter 2: Sorting 243 2.1 Elementary Sorts 244 2.2 Mergesort 270 2.3 Quicksort 288 2.4 Priority Queues 308 2.5 Applications

Anbieter: buecher.de
Stand: 03.08.2018
Zum Angebot
Datenstrukturen und Algorithmen
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Effiziente Algorithmen und Datenstrukturen sind ein zentrales Thema der Informatik. Beide Themen sind untrennbar miteinander verknüpft, denn Algorithmen arbeiten auf Datenstrukturen und Datenstrukturen enthalten wiederum Algorithmen als Komponenten. Dieses Buch vermittelt grundlegende Lösungsverfahren zu den wichtigsten Problembereichen bei der Arbeit mit Datenstrukturen und Algorithmen. Leser lernen neue Algorithmen zu entwerfen und ihre Kosten in Bezug auf Laufzeit und Speicherplatz zu analysieren. Die Autoren führen in programmiersprachliche Konzepte für Datenstrukturen ein und erläutern Datentypen, die die Bausteine für die Implementierung komplexer Algorithmen und Datenstrukturen bilden. Neben der Darstellung von Sortieralgorithmen und Graphen setzt das Buch mit Kapiteln zu geometrischen Algorithmen und Techniken zur Kürzeste-Wege-Suche mittels Kontraktionshierarchien einige besondere Schwerpunkte. Jedes Kapitel schließt mit Aufgaben und Literaturhinweisen für alle, die dieThematik vertiefen wollen. Alle Programmbeispiele in dem Buch sind in Java formuliert. Grundlage des Buchs sind Veranstaltungen zu Datenstrukturen und zu geometrischen Algorithmen, die Ralf Hartmut Güting seit vielen Jahren an der Fernuniversität Hagen anbietet. Der Stoff umfasst eine einsemestrige vierstündige Vorlesung. Für die Neuauflage wurde das Lehrbuch erweitert und aktualisiert. Es richtet sich an Softwareentwickler und dient als Lehrbuch im Studiengang Informatik.

Anbieter: buecher.de
Stand: 03.08.2018
Zum Angebot
Algorithmen und Datenstrukturen
44,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Kenntnisse von Algorithmen und Datenstrukturen sind ein Grundbaustein des Studiums der Informatik und verwandter Fachrichtungen. Das Buch behandelt diese Thematik in Verbindung mit der Programmiersprache Java und schlägt so eine Brücke zwischen den klassischen Lehrbüchern zur Theorie von Algorithmen und Datenstrukturen und den praktischen Einführungen in eine konkrete Programmiersprache. Die konkreten Algorithmen und deren Realisierung in Java werden umfassend dargestellt. Daneben werden die theoretischen Grundlagen vermittelt, die in Programmiersprachen-Kursen oft zu kurz kommen: abstrakte Maschinenmodelle, Berechenbarkeit, Algorithmenparadigmen sowie parallele und verteilte Abläufe. Einen weiteren Schwerpunkt bilden Datenstrukturen wie Listen, Bäume, Graphen und Hashtabellen sowie deren objektorientierte Implementierung mit modernen Methoden der Softwareentwicklung. Die 5. Auflage wurde überarbeitet und gibt u.a. einen Überblick über die mit Java 8 eingeführten Lambda-Ausdrücke, die eine Anwendung des applikativen (funktionalen) Paradigmas darstellen. Weiter wurden neue Beispiele, die aus dem Einsatz des Buches in einigen Einführungsvorlesungen entstanden sind, aufgenommen. Das Buch richtet sich an Studierende im Grundstudium an Universitäten und Fachhochschulen sowie an alle, die die Grundlagen der praktischen Informatik strukturiert erlernen wollen. Sie erwerben damit die Basis für die theoretischen und praktischen Vertiefungen im Hauptstudium und lernen gleichzeitig die Umsetzung in den ´´Alltag´´ der Softwareentwicklung kennen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 03.08.2018
Zum Angebot
Planet der Algorithmen
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Algorithmen: Die wichtigste Denkweise unserer Zeit unterhaltsam erklärt. Ob Suchmaschine, Navigationssystem, Datensicherheit, Online-Dating oder Studienplatzvergabe - Algorithmen sind überall. Sie zu verstehen, ist wichtiger denn je. Mit diesem Buch kann das sogar Spaß machen. Denn Sebastian Stiller zeigt den Planeten der Algorithmen, wie wir ihn noch nie gesehen haben: jenseits von Hype und Panik, überraschend und glasklar. Das Buch versteht sich als Reiseführer, vom Experten für die Allgemeinheit geschrieben. Schließlich gehört der Autor, ein angewandter Mathematiker, zu den Einheimischen auf dem Planeten der Algorithmen. Am Anreisetag der 7-tägigen Tour erleben wir, wie nahe uns der Planet der Algorithmen liegt, ganz egal, ob wir ein Smartphone benutzen oder noch Telefonbücher wälzen. Am 2.Tag nehmen wir uns Zeit für eine schlichte Frage: Was ist ein Algorithmus? Am 3. Tag erleben wir, wie real Komplexität auf unserem Planeten ist. Am 4.Tag erlernen wir ein paar einfache Techniken, um auf die Jagd nach Informationen zu gehen. Für den 5. Tag ist klassisches Touristenprogramm vorgesehen, unter anderem die berühmten kalifornischen Suchmaschinen. Am 6.Tag erkunden wir, wie Algorithmen menschliches Zusammenleben gestalten, und am Abreisetag machen wir die Bekanntschaft von vier alten Meistern des algorithmischen Denkens. Los geht´s !

Anbieter: buecher.de
Stand: 03.08.2018
Zum Angebot
Algorithmen kapieren
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit zahlreichen erklärenden Bildern ansprechend illustriert Alle Grundlagen für Einsteiger leicht verständlich erläutert Besonders gut geeignet für Studenten

Anbieter: buecher.de
Stand: 03.08.2018
Zum Angebot
Algorithmen für Dummies
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wir leben in einer algorithmenbestimmten Welt. Deshalb lohnt es sich zu verstehen, wie Algorithmen arbeiten. Das Buch präsentiert die wichtigsten Anwendungsgebiete für Algorithmen: Optimierung, Sortiervorgänge, Graphentheorie, Textanalyse, Hashfunktionen. Zu jedem Algorithmus werden jeweils Hintergrundwissen und praktische Grundlagen vermittelt sowie Beispiele für aktuelle Anwendungen gegeben. Für interessierte Leser gibt es Umsetzungen in Python, sodass die Algorithmen auch verändert und die Auswirkungen der Veränderungen beobachtet werden können. Dieses Buch richtet sich an Menschen, die an Algorithmen interessiert sind, ohne eine Doktorarbeit zu dem Thema schreiben zu wollen. Wer es gelesen hat, versteht, wie wichtige Algorithmen arbeiten und wie man von dieser Arbeit beispielsweise bei der Entwicklung von Unternehmensstrategien profitieren kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: 03.08.2018
Zum Angebot
Algorithmen - Eine Einführung
89,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der ´´Cormen´´ bietet eine umfassende und vielseitige Einführung in das moderne Studium von Algorithmen. Es stellt viele Algorithmen Schritt für Schritt vor, behandelt sie detailliert und macht deren Entwurf und deren Analyse allen Leserschichten zugänglich. Sorgfältige Erklärungen zur notwendigen Mathematik helfen, die Analyse der Algorithmen zu verstehen. Den Autoren ist es dabei geglückt, Erklärungen elementar zu halten, ohne auf Tiefe oder mathematische Exaktheit zu verzichten. Jedes der weitgehend eigenständig gestalteten Kapitel stellt einen Algorithmus, eine Entwurfstechnik, ein Anwendungsgebiet oder ein verwandtes Thema vor. Algorithmen werden beschrieben und in Pseudocode entworfen, der für jeden lesbar sein sollte, der schon selbst ein wenig programmiert hat. Zahlreiche Abbildungen verdeutlichen, wie die Algorithmen arbeiten. Ebenfalls angesprochen werden Belange der Implementierung und andere technische Fragen, wobei, da Effizienz als Entwurfskriterium betont wird, die Ausführungen eine sorgfältige Analyse der Laufzeiten der Programme mit ein schließen. Über 1000 Übungen und Problemstellungen und ein umfangreiches Quellen- und Literaturverzeichnis komplettieren das Lehrbuch, dass durch das ganze Studium, aber auch noch danach als mathematisches Nachschlagewerk oder als technisches Handbuch nützlich ist. Für die dritte Auflage wurde das gesamte Buch aktualisiert. Die Änderungen sind vielfältig und umfassen insbesondere neue Kapitel, überarbeiteten Pseudocode, didaktische Verbesserungen und einen lebhafteren Schreibstil. So wurden etwa - neue Kapitel zu van-Emde-Boas-Bäume und mehrfädigen (engl.: multithreaded) Algorithmen aufgenommen, - das Kapitel zu Rekursionsgleichungen überarbeitet, sodass es nunmehr die Teile-und-Beherrsche-Methode besser abdeckt, - die Betrachtungen zu dynamischer Programmierung und Greedy-Algorithmen überarbeitet; Memoisation und der Begriff des Teilproblem-Graphen als eine Möglichkeit, die Laufzeit eines auf dynamischer Programmierung beruhender Algorithmus zu verstehen, werden eingeführt. - 100 neue Übungsaufgaben und 28 neue Problemstellungen ergänzt. Umfangreiches Dozentenmaterial (auf englisch) ist über die Website des US-Verlags verfügbar. Der ´´Cormen´´ bietet eine umfassende und vielseitige Einführung in das moderne Studium von Algorithmen. Es stellt viele Algorithmen Schritt für Schritt vor, behandelt sie detailliert und macht deren Entwurf und deren Analyse allen Leserschichten zugänglich. Sorgfältige Erklärungen zur notwendigen Mathematik helfen, die Analyse der Algorithmen zu verstehen. Den Autoren ist es dabei geglückt, Erklärungen elementar zu halten, ohne auf Tiefe oder mathematische Exaktheit zu verzichten. Jedes der weitgehend eigenständig gestalteten Kapitel stellt einen Algorithmus, eine Entwurfstechnik, ein Anwendungsgebiet oder ein verwandtes Thema vor. Algorithmen werden beschrieben und in Pseudocode entworfen, der für jeden lesbar sein sollte, der schon selbst ein wenig programmiert hat. Zahlreiche Abbildungen verdeutlichen, wie die Algorithmen arbeiten. Ebenfalls angesprochen werden Belange der Implementierung und andere technische Fragen, wobei, da Effizienz als Entwurfskriterium betont wird, die Ausführungen eine sorgfältige Analyse der Laufzeiten der Programme mit ein schließen. Über 1000 Übungen und Problemstellungen und ein umfangreiches Quellen- und Literaturverzeichnis komplettieren das Lehrbuch, dass durch das ganze Studium, aber auch noch danach als mathematisches Nachschlagewerk oder als technisches Handbuch nützlich ist. Für die dritte Auflage wurde das gesamte Buch aktualisiert. Die Änderungen sind vielfältig und umfassen insbesondere neue Kapitel, überarbeiteten Pseudocode, didaktische Verbesserungen und einen lebhafteren Schreibstil. So wurden etwa - neue Kapitel zu van-Emde-Boas-Bäume und mehrfädigen (engl.: multithreaded) Algorithmen aufgenommen, - das Kapitel zu Rekursionsgleichungen überarbeitet, sodass es nunmehr die Teile-und-Beherrsche-Methode besser abdeckt, - die Betrachtungen zu dynamischer Programmierung und Greedy-Algorithmen überarbeitet; Memoisation und der Begriff des Teilproblem-Graphen als eine Möglichkeit, die Laufzeit eines auf dynamischer Programmierung beruhender Algorithmus zu verstehen, werden eingeführt. - 100 neue Übungsaufgaben und 28 neue Problemstellungen ergänzt. Umfangreiches Dozentenmaterial (auf englisch) ist über die Website des US-Verlags verfügbar.

Anbieter: buecher.de
Stand: 03.08.2018
Zum Angebot
Introduction to Algorithms
72,99 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: buecher.de
Stand: 03.08.2018
Zum Angebot