Stöbern Sie durch unsere Angebote

Vorkurs Informatik
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ausgehend von Beispielen vermittelt dieses Lehrbuch grundlegende Paradigmen der Informatik. Die Schwerpunkte liegen auf dem Algorithmenbegriff, einer Einführung in die Programmierung auf Grundlage der Programmiersprache Java und objektorientierten Konzepten. Ferner führt das Buch an die Aufwandsanalyse von Algorithmen und die Funktionsweise von Rechnern heran. Die 5. Auflage enthält ein neues Kapitel, das erweiterten Programmierkonzepten gewidmet ist. Es geht auf Klassenbibliotheken und die Graphikprogrammierung ein, erklärt die Strukturierung von Programmiersprachen sowie die modellgestützte Softwareentwicklung anhand von UML und gibt ausgehend von den vermittelten Java-Kenntnissen eine Einführung in die Programmiersprache C++. So gelingt der Einstieg in das Informatikstudium!

Anbieter: buecher.de
Stand: 10.08.2017
Zum Angebot
Praktische Informatik - Eine Einführung
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Zentrum der Praktischen Informatik steht die Programmierung eines Rechners. Programmierung bedeutet im Wesentlichen die Übertragung von Funktionen des menschlichen Denkens auf einen Digitalrechner. Damit dieses gelingt, benötigt man Vorstellungen, wie ein Rechner aufgebaut ist, wie Daten unterschiedlicher Typen strukturiert und verwaltet werden können, wie man ein Problem geeignet in einfachere Teilprobleme zerlegt und wie eine Programmiersprache aufgebaut ist. Das Buch ist an Studienanfänger und an Informatik interessierte Leser gerichtet. Programmierkenntnisse werden nicht vorausgesetzt, alles wird von Anfang an erklärt. Viele Programmbeispiele in der Programmiersprache Java ergänzen die Erläuterungen. Das Buch besteht aus Tafelbildern und ist als Lern- und Arbeitsbuch für eine Einführungsvorlesung der Informatik geeignet. Erläuternde Audio-Dateien sind auf www.vieweteubner.de als Download erhältlich. Der Inhalt Der Aufbau eines programmierbaren Digitalrechners Vom Problem über den Algorithmus zum Programm Einführung in die Programmierung: Datentypen, Steueranweisungen, Felder, Modularisierung Das Klassenkonzept einer objektorientierten Programmiersprache Dateiverarbeitung Listen, Mengen, Graphen, Rekursion, Bäume Formale Spezifikation syntaktischer Strukturen/Backus Naur-Form Die Zielgruppe Studierende der Informatik (Haupt- oder Nebenfach) des ersten Studienjahres in Bachelor-Studiengängen Schülerinnen und Schüler in Informatik-Kursen der Oberstufe Auszubildende zum Fachinformatiker Der Autor Prof. Dr. Gregor Büchel war 1986 bis 1991 Softwareentwickler in der chemischen Industrie. Seit 1991 ist er Professor an der FH Köln, Institut für Nachrichtentechnik. Lehrgebiete: Praktische Informatik und Datenbanken.

Anbieter: buecher.de
Stand: 10.08.2017
Zum Angebot
Grundlagen der Informatik
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Alle wichtigen Gebiete der Praktischen, Technischen und Theoretischen Informatik, wie sie Bestandteil von Grundlagenvorlesungen für Informatiker und Ingenieure sind, werden in dieser Einführung in verständlicher Form vorgestellt und erklärt. Darüber hinaus ermöglichen Übungsaufgaben dem Leser eine eigenständige Lernzielkontrolle. Rätsel und Denksportaufgaben fördern zudem die systematische Problemlösungsfähigkeit. Zu allen Aufgaben stehen auch die Lösungen zur Verfügung. Die Vielzahl der auf der CWS vorhandenen Demonstrations- und Simulationsprogramme erweitert den Rahmen dieser Möglichkeiten, mit denen sich der erlernte Stoff vertiefen lässt. Dieses Lehrwerk bietet somit ein auf dem Markt einzigartiges komplettes Lernpaket zur Einführung in die Informatik und fußt auf langjährigen Lehr- und Industrieerfahrungen des Autorenteams.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.08.2017
Zum Angebot
Proceedings 192 Informatik 2011
36,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Proceedings 192 Informatik 2011

Anbieter: Allyouneed.com
Stand: 17.08.2017
Zum Angebot
Lebenslanges Lernen in der Informatik
19,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Lebenslanges Lernen in der Informatik

Anbieter: Allyouneed.com
Stand: 17.08.2017
Zum Angebot
Übungsaufgaben zur Mathematik für Informatiker ...
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Übung macht bekanntlich den Meister. In der Mathematik gilt dieses alte Sprichwort auch heute noch uneingeschränkt! Eine Fülle erprobter studienbegleitender Übungsaufgaben zur Vorlesung ´´Mathematik für Informatiker´´ helfen dem Studenten, sein mathematisches Rüstzeug zu erneuern, zu optimieren und sich unter anderem damit bestens für Klausuren vorzubereiten. Im Gegensatz zu vielen anderen Übungsbüchern zu Mathematik werden hier nicht nur Ergebnisse oder bestenfalls Lösungsskizzen gegeben. Vielmehr werden Musteraufgaben vom ersten Ansatz bis zum Ergebnis vollständig durchgerechnet und schrittweise erklärt. Beispiele und Java-Applets erläutern dabei prinzipielle Methoden, die zur Lösung der Aufgaben angewendet werden. Das Übungsbuch und das Lehrbuch Wolff/Hauck/Küchlin: Mathematik für BioInformatiker sind aufeinander abgestimmt. Die Java-Applets sind unter der URL http://min.informatik.uni-tuebingen.de zu finden. Studierende der Informatik haben ha u?g Schwierigkeiten, die in der V- lesung geh orten und mitgeschriebenen oder in einem Buch gefundenen - thematischen Sachverhalte so zu verstehen, dass sie damit kreativ umgehen k onnen. Dazu ist wie bei jedem Handwerk praktische Ubung erforderlich, die man sich durch L osen konkreter Probleme erwirbt. Deshalb lege ich hier in Erg anzung zu dem Buch Mathematik fur Inf- matik und Bioinformatik von M. Wol?, P. Hauck, W. Kuc hlin (Springer 2004)[WHK] eine Sammlung von Aufgaben mit meist kompletten und a- f uhrlichen Lo sungen vor. Bei der Gliederung richte ich mich im großen und ganzen nach dem zugrunde liegenden Buch (allerdings musste ich einige kleinere Abweichungen vornehmen). Der Leser kann so gleichzeitig dessen Abschnitte durcharbeiten und die zugeh origen Aufgaben l osen. Meist wird schon bei der Aufgabe ein Tipp gegeben, welcher Abschnitt des Buches beziehungsweise welcher Sachverhalt hier besonders geeignet fur die Lo sung ist. Durch das gemeinsame Erarbeiten des Sto?s im Buch und der Ubung durchdieentsprechendenAufgabenwirdeinOptimumannachhaltigemW- senserwerb erreicht dies ist das Hauptziel dieser Aufgabensammlung. - neben sollte es sich auch ideal zur Vorbereitung von Klausuren eignen. Die meisten Aufgaben stammen aus den wo chentlichenUbungen, die begle- endzurVorlesung,aufderdasBuchberuht,zulosen waren. Klausuraufgaben wurden ebenfalls herangezogen. In der Regel werden zun achst sehr einfache Aufgaben mit ganz konkreten Zahlen oder Funktionen etc. gestellt, durch die man bereits beispielhaft zu den abstrakteren Problemen herangefuhr t wird.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.08.2017
Zum Angebot
Proceedings 168 Didaktik der Informatik 2010
21,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Proceedings 168 Didaktik der Informatik 2010

Anbieter: Allyouneed.com
Stand: 17.08.2017
Zum Angebot
GI Proceedings 176, Bd. 2 Informatik 2010
46,20 € *
ggf. zzgl. Versand

GI Proceedings 176, Bd. 2 Informatik 2010

Anbieter: Allyouneed.com
Stand: 17.08.2017
Zum Angebot
GI Proceedings 175, Bd. 1 Informatik 2010
45,90 € *
ggf. zzgl. Versand

GI Proceedings 175, Bd. 1 Informatik 2010

Anbieter: Allyouneed.com
Stand: 17.08.2017
Zum Angebot
Grundlagen der Informatik 1. Programmierung, Al...
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser erste Band der Informatik erklärt die grundlegenden Konzepte: Programmierung, Algorithmen und Datenstrukturen. Nach einer Einführung zum Aufbau von Rechnersystemen und zur Darstellung von Informationen folgt ein Einstieg in die Programmierung mit der Sprache Python. Dabei werden grundsätzliche Prinzipien von Programmiersprachen erläutert, darunter Schleifen, Rekursion, imperative, funktionale und objektorientierte Programmierkonzepte. Einige konkrete Projekte werden in Python realisiert, so etwa zur Datenbeschaffung im Internet und deren Aufbereitung oder zum Umgang mit diversen Sensoren und zur Steuerung externer Geräte mit dem Raspberry-Pi. Dem Objektorientierten Programmieren und insbesondere der Programmiersprache Java ist ein eigenes Kapitel gewidmet. Diese Sprache und ihre Infrastruktur unterstützen besonders die professionelle Entwicklung großer Projekte. Auch die neuesten Konzepte von Java (Lambdas, Ströme und Funktionale) werden anschaulich erläutert. Das letzte Kapitel behandelt klassische Algorithmen und Datenstrukturen: Such- und Sortieralgorithmen, Listen, Bäume, Graphen, Maps, und diverse andere Datentypen zum effi zienten Speichern, Wiederauffi nden und Transformieren von Daten. Diese werden mit ihren Vor- und Nachteilen und anhand von Java-Programmen dargestellt. Das Buch richtet sich an alle Einsteiger, die sich ernsthaft mit Informatik beschäftigen wollen, sei es zum Selbststudium oder zur Begleitung von Vorlesungen. In den folgenden Bänden dieses Buches werden die Themen, Rechnerarchitektur, Betriebssysteme, Rechnernetze, Internet, Compilerbau und Theoretische Informatik vertieft. Prof. Dr. Heinz-Peter Gumm ist Professor für Theoretische Informatik in Marburg. Nach dem Studium in Darmstadt und Winnipeg (Kanada) von 1970 bis 1975 und der Habilitation 1981 folgten Professuren in Hawaii, Kalifornien und New York. Seine Forschungsgebiete sind Formale Methoden, Allgemeine Algebren und Coalgebren. Prof. Dr. Manfred Sommer ist emeritierter Professor für Praktische Informatik in Marburg. Nach dem Studium in Göttingen und München von 1964 bis 1969, war er Assistent am ersten Informatik-Institut in Deutschland an der TU München. Es folgten zehn Jahre bei Siemens in München und von 1984 bis 2014 war er Informatik-Professor in Marburg.

Anbieter: buecher.de
Stand: 10.08.2017
Zum Angebot